Blog-Artikel aus der Kategorie „Audi A7“

    So, wieder auf Sommer Modus umgebaut.

    Da ich mal wieder motiviert war, gleich einiges erledigt.

    Als erstes habe ich die Bremse neu lackiert, in Schwarz Seidenmatt. Die Abdeckplatten bei der Bremse, habe ich mit einem S-line Schriftzug versehen. Da die Farbe auf den originalen silbernen nicht sehr gut gehalten hat und schwarze schwer zu bekommen sind, habe ich die vom SQ5 genommen. (8R0698618). Diese sind auch preislich sehr günstig. Kosten nur ein Drittel, als die normalen silbernen. Da damit aber auch die Haltefeder der Beläge gehalten wird, kann man ohne nicht fahren. Den Schriftzug habe ich einfach weggeschliffen, neu lackiert und mit einen S-line Schriftzug versehen. Darüber einfach einen Klarlack, damit die Kleber auch gut halten. Ob das so wirklich gut ist, wird sich noch zeigen.

    Da ich ja unbedingt für mich den perfekten A7 haben möchte, bin ich nach langen suchen fündig geworden. Was mir noch gefehlt hatte, war der belederte Airbag. Einen passenden zu einem guten

    Weiterlesen

    So, da ich zu Weihnachten einen passenden neuen Satz Carbon Leisten zu guten Konditionen gekauft hatte, wagte ich jetzt dann endlich den Umbau. Ist zwar ein ordentlicher Aufwand, hat sich aber voll gelohnt. Da auch die Lichtleisten in der Mittelkonsole fehlten, habe ich diese natürlich gleich miteingebaut. Im unteren Teil der Mittelkonsole, dort wo die Phone Box ist, habe ich auch eine kleine Leuchte eingebaut, da es dort immer sehr dunkel war. Somit ist jetzt alles so, wie ich das immer wollte.

    Mein A7 ist jetzt für mich Perfekt, und in dieser Kombination wie Carbon Dekor und Lenkrad, kann man ihn auch nicht so neu kaufen.

    Zum einjährigen Geburtstag, hat er noch ein frisches Öl bekommen, eine Lackversiegelung, und innen eine Lederpflege.

    Gesamtes Innendekor Tauschen A7:


    Da es jeder ein wenig anders macht, hier mal mein Bericht.
    Mittelkonsole Ausbauen, und Dekor tauschen.

    WICHTIG! Die komplette Mittelkonsole, d.h. auch das Klima- Bedienteil, MMI und Schalthebel muss

    Weiterlesen

    So, schön langsam wird es bei uns auch kalt, Winterreifen werden montiert. Nur ein Graus, die Bremse und Nabe ist total vergammelt. Ich habe die Sommer Räder gar nicht runtergebracht. Na ja, da muss was unternommen werden. Nabe gereinigt, Bremsscheibe von Rost befreit, und Silber lackiert, Bremssättel schwarz seiden Matt lackiert.

    Jetzt kann sich das ganze sehen lassen. Dabei habe ich den Unterboden auch gleich mit Wachs konserviert.

    Nächste Kritik, die Fußraum Beleuchtung ist voll schwach. Beim Golf leuchtet alles viel heller. Also, mal geschaut, was da für welche Led verbaut sind. Da ich noch welche vom TT übrig hatte, mal auf hellere weiße getauscht. Dann dachte ich mir, rot oder blau wäre vielleicht auch nicht schlecht. Da ich ja noch 8 dunkle weiße Led Lampen rumliegen hatte, machte ich mir einen Satz rote und einen Satz blaue. Ok, Blau hat gewonnen.

    Was mir noch gefallen hatte, der Startknopf vom S Modell hat einen roten Rand, und da meine MMI Einheit auf Garantie sowieso

    Weiterlesen

    So, mein Audi ist ja fast perfekt, aber eine Kleinigkeit gibt es immer zu verbessern oder zu verändern.

    Was mich gestört hat, ist das dünne Lenkrad. Im GTI ist ein dickeres verbaut, in TT habe ich es auch aufpolstern und neu beziehen lassen. Außerdem war das alte Lenkrad ein wenig beschädigt, und das gleich an drei Stellen. Das störte mich sehr. Also ein Grund, was Neues einzubauen.

    So, das neue Lenkrad ist eingebaut. Gibt es so nicht zu kaufen. Selbst zusammengestellt. Der Kranz ist von einen ausländischen RS Modell, beheizbar, Schaltwippen vom RS 3. (8V0951523XHA) Innen Leuchte umgebaut auf Original LED. Natürlich musste auch ein Kabel getauscht werden. Um die Leuchte richtig anzusteuern, muss ein Kabel entfernt werden, und auf den Lin Bus geklemmt werden. Zum Glück hat meiner Home Link, hier ist der Lin Bus schon vorhanden.

    Fond Beleuchtung und Make Up Beleuchtung ebenfalls auf Original Led getauscht. Im Kofferraum einfach nur Led Lampen eingebaut, die originalen leuchten viel

    Weiterlesen

    Der Lack war ja eigentlich in einem sehr guten Zustand!

    Nur was mich störte, wenn man in einer Tiefgarage unter einer Neon Beleuchtung parkte, sah ich halt viele kleine Punkte. Sogar alle Scheiben und Spiegel waren betroffen.

    Na ja, wer mich kennt, einfach ein unhaltbarer Zustand. Also wurde in einer Hardcore Aktion, der Lack auf Neu gebracht. Nach 7 Stunden und drei Mann ist er nun Perfekt.

    Die hinteren Schriftzeichen habe ich auch entfernt, aber leider wurde der Schriftzug angebracht, als der Lack noch nicht ganz trocken war. Da hilft dann nur ein Lackschicht Messgerät. Zum Glück ist auf der Heckklappe viel Lack oben. Einfach mit einen 2000er Nass Schleif Papier alle Stellen erfolgreich beseitigt.

    Die Scheiben wurden einfach auch mit einer sehr groben Politur behandelt, super geworden, alles weg.

    Weiterlesen

    ...A6

    Hallo Leute,

    nach dem ich beschlossen habe zukünftig auf Wohnraum zu setzen und ich deswegen mein Leasing-Auto verkaufen werde, habe ich mich ein wenig am Gebrauchtwagenmarkt umgesehen und da ist mir überraschend ein Auto über den Weg gelaufen..

    Priorität war: nicht zu alt, halbwegs gute Ausstattung, nicht über 100tsd km und endlich ein Quattro sollte es sein.

    Nun ja was soll ich sagen, wurde alles erfüllt und sogar noch mehr, denn um diesen Preis musste ich einfach zuschlagen... :bang:

    Also geworden ist folgendes:

    Audi A6 Limo Facelift 3.0 TFSI 30 Jahre Quattro Edition in Monzasilber mit "fast" voller Hütte! :moon:

    BJ: 06.05.2010 mit 68.000km

    - Businesspaket

    - Preisvorteil ca. 34 %enthält:- Sprachbediensystem- MMI Navigation plus- Handy-Vorbereitung GSM (bluetooth)- BOSE Surround Sound- Mittelarmlehne vorne- DVD-Player- Fahrerinformationssystem mitFarbdisplay

    - Komfortpaket

    - Preisvorteil ca. 34 %enthält:- Lichtpaket- Skisack, herausnehmbar- Audi parking system plus-

    Weiterlesen

    Hallo zusammen

    Mein Name ist Patrick, ich bin 25 Jahre alt und lebe seit knapp 9 Monaten in der Schweiz.

    Aufgrund meiner Autoaffinität und meinem gelernten Beruf (Fachinformatiker) habe ich das A7Forum.de eröffnet, in dem ich hauptsächlich anzutreffen bin.

    Meinen A7 habe ich nun seit knapp 6 Monaten. Er ist nahezu vollausgestattet, hat mittlerweile 98000km und ist nicht ganz 3 Jahre alt. Er hat quasi alles ausser den Audi Side Assist, den Parklenkassistent, die Frontkamera, die Anhängerkupplung und einen schwarzen bzw. belederten Himmel.

    Im Einzelnen:

    S-Line, Abt-Chip (294PS), 20Zoll Sommer, 19Zoll Winter, AAS, Audi Cruise Control, Audi Music Interface, CD/DVD-Wechsler, DVB-T, DAB, Keyless-Entry, Head Up-Display, MMI+ inkl. Touch, Bang & Olufsen, Tür-Zuziehhilfe, Schiebedach, Wärmeschutzverglasung (ab B-Säule getönt), Standheizung/-lüftung, 4-Zonen Klimaautomatik, Alarmanlage (Innenraumüberwachung, Back-Up Horn und Abschleppschutz), Schildererkennung, Nachtsichtassistent,

    Weiterlesen

    Leistungssteigerung über Software bei der neuen Motorengeneration von Audi

    Die Optimierung des neue Audi A7 3,0l BI TDI ist die neueste Entwicklung von allcarTuning.

    Der 3,0l Bi TDI mit einer Serienmäßigen Motorisierung von 313PS und 650NM wurde von unserem Entwickler-Team am Prüfstand auf Herz und Nieren getestet und abgestimmt.

    Dieser Motor wurde dann über reine Softwareoptimierung auf 360PS und 759NM optimiert und wurde dadurch noch Durchzugststärker .

    Leistung im Überblick:

    Original : 313PS und 650NM

    allcarTuning optimiert: 360PS und 759NM

    Prüfbericht:

    Weitere Informationen und Preise erfahren sie unter http://allcartuning.com

    Weiterlesen

    Liebe a4e Gemeinde,

    viele wissen es ja bereits schon und haben ihn auch live gesehen, nun endlich folgt die offizielle Vorstellung meines Neuen, der nach genau 10 monatiger Audi Abstinenz meinem ehemaligen A5 SB folgt

    Ich habe mir privat einen kleinen Traum erfüllt, weil ich schon länger von diesem Fahrzeug fasziniert war und hoffe das bleibt auch sehr sehr lange so

    in der finalen Kombination mit dem Kompressor-Motor wurde es doch eine Überraschung, weil ich überhaupt nicht mit einem Benziner gerechnet hatte.. es war immer ein TDI geplant – eventuell als Bi-TDI – doch letztlich kam es wie immer ganz anders

    Bzgl. Ausstattung hatte ich mir einiges vorgenommen seit dem A5 SB und glaubt mir, 10 Monate Suche hatten es in sich einen zu finden, wo alles drinnen war und passte.. es gingen mir viele durch die Lappen aber letztlich bin ich überglücklich, dass nun der Nachfolger praktisch fast eine Vollausstattung hat und weitaus mehr an Bord als ich mir gewünscht hatte

    Weiterlesen

    Ich hab die beim Surfen entdeckt und naja. Mir gefällt das Gesamtkonzept sau gut. Vorne sind es 9,5J*22 und hinten 11J*22 Schuhe die dem A7 zu großen Schuhwerk verhelfen. :D Ich lass mal Bilder sprechen:

    AUDI A7 3.0t - 22" D2FORGED CV2 DEEP CONCAVE - 800.913.3513

    2012 AUDI A7 3.0t
    D2FORGED CV2 DEEP CONCAVE 3PC FORGED WHEELS
    22x9.5"
    22x11"
    GLOSS BLACK CENTER & LIP / RED LIP STRIPE / RED "D2" HAND PAINTED CENTERCAP LOGO

    www.d2forged.com
    www.invision180.com/

    Tja wie gesagt bin ich eigentlich kein Fan von irgendwelchen Nachbau Felgen, aber die gefallen mir persönlich richtig gut. Die Gesamtkombination spricht mich einfach an. :)

    Weiterlesen