Blog-Artikel mit dem Tag „Audi TT“

    Hallo,

    mein A7 läuft seit einem Jahr, sehr gut, keine Mängel oder Probleme. Somit gibt es nicht wirklich was zu berichten. Durch einen puren Zufall entdeckte ich im Internet meinen Traum Roadster. Eigentlich war ein Kauf nicht wirklich geplant. Na ja, das meiste Problem ist ja immer die Finanzierung. Aber auch da hatte ich Glück, meine 25 Jährige Lebensversicherung war gerade ausgelaufen, und meine Bank meinte, die Zinsen werden auch wieder gesenkt, passt, Konto aufgelöst Auto gekauft. Das Auto entspricht zu 100% meinen Wünschen, was ja bei einem Gebrauchten nicht wirklich so einfach ist. Also kurzerhand einen Flug gebucht, Auto angesehen, Preis ordentlich gehandelt, und gekauft. Ja, er ist halt eine kleine Baustelle, wenn ich ihn mit meinen silbernen vergleiche, aber das wird schon. Aber eigentlich ist das Jammern auf hohem Niveau. 906 Km Heimfahrt waren nicht ohne, ich hatte aber Glück, die ganze Strecke war trocken, denn mit Sommerreifen zu fahren, na ja ist im Dezember

    Weiterlesen

    Unterschiede/ Vergleiche des Castrol Edge 5W-30 FST, Professional, Titanium, LL, C3

    Im Amazon ist oft unter den Blitzangeboten Castrol Edge Öl dabei.

    Die Woche habe ich zugeschlagen es war Longlife III + Titanium FST (9Liter) um 65€ glaube billiger gibt es kein Castrol Öl.

    Ich habe mich immer gewundert bzw. gefragt was die Unterschiede des Öls sind, wenn "fast" immer das gleiche drauf steht, und zwar "Edge 5W-30" plus ein Zustatzwort. ( oft andere Verpackungen)

    Darauf hin habe ich Castrol direkt ein Mail geschickt und hier eine Kleine Zusammenfassung von der Antwort.

    Castrol EDGE 5W-30 – wird schon lange nicht mehr produziert – das Ursprungs-EDGE 5W-30

    Castrol EDGE 5W-30 FST – Nachfolger zu Edge 5W-30 (niedrigerer Metall-zu-Metall-Kontakt im BMW Testlauf) – wird ebenfalls von uns (AUT) nicht mehr produziert

    Castrol EDGE Titanium FST 5W-30 LL – Nachfolger zu EDGE 5W-30 FST (besserer Hochtemp-Verschleißschutz) jedoch ohne BMW LL-04 Freigabe

    Castrol EDGE Titanium FST 5W-30 C3

    Weiterlesen

    Hallo, ich mache es immer so, Öl und Filter wechseln, Scheiben Frostschutz auffüllen, und auch betätigen incl. der Scheinwerfer Wasch Anlage. Batterie wird voll aufgeladen. Auto komplett reinigen, Lack konservieren, Leder Sitze einlassen, alle Gummi Dichtungen reinigen und einlassen. Verdeck Imprägnieren. Bremse sauber machen und Gewinde vom FW reinigen. Die Reifen auf 4 Bar aufpumpen, 2Stk. Standard Styropor Platten 3cm kaufen, diese Teilen, und den TT dann draufstellen. Handbremse wird nicht angezogen.

    Das Dach wird nicht ganz geschlossen, sondern kurz vom automatischen zuziehen stoppe ich es. Das hat den Vorteil, dass der Stoff nicht Straff gespannt ist, und in nächsten Sommer das Verdeck wieder die volle Spannung hat. Die Seitenscheiben lasse ich auch ein wenig offen, auch hier werden die Fenster Dichtungen entlastet. Alle Verbraucher schalte ich aus, die Navi DVD und die Speicher Karten entferne ich aus dem Navi. Der Kofferraum Deckel bleibt auch ein wenig offen. Das

    Weiterlesen

    So, der letzte Akt ist erledigt. Damit der Diesel ein wenig was klingt, und ein wenig tiefer liegt, wurde von http://www.active-sound.eu/ das Active Sound Gateway WiFi, und das Active Suspension Control WiFi - Audi Adaptive Air Suspension Modul verbaut.

    Die Module kann ich wirklich empfehlen, mein Diesel klingt jetzt wie ein 8 Zylinder, und das Fahrwerk kann auch stufenlos eingestellt werden. Und das Beste, alles kann übers Handy gesteuert werden. Noch ein Vorteil, man kann den Sound durch 6 Profile steuern, und die unnötige Start/Stop Taste damit programmieren, welches Profil man gerne so hätte. Auch mit welchen Profil man starten will, kann eingestellt werden.

    Auch beim Fahrwerk kann von +25 bis – 55 mm stufenlos programmiert werden. Gut auch, bei jedem einzelnem Profil kann man die Höhe individuell programmieren. Außerdem gibt es eine Option, bei wieviel Km/h man den Originalen Zustand haben möchte.

    Und da ich auch verspielt bin, habe ich die Pfützen Beleuchtung gegen die

    Weiterlesen

    Hallo, ich habe mich auch hier mal angemeldet. Ich bin der Toni, leider schon 53 und wohne in Ö (Wiener Neustadt).

    Meinen 1 Audi, TT Roadster habe ich nun schon die 7. Saison, ist ein Mod. 2008 und hat aktuell 54400 Km. S-tronic. Der TT hat noch keinen Winter gesehen, und wurde gerade eingewintert. Beim TT sind auch einige Umbauten selbst gemacht, wie TTS Tacho und Schalthebel, Lenkrad neu bezogen und Chrom Schaltwippen vom R8. Led Scheinwerfer mit AFS, vom TTRS, Originale Navi Mod. 192 auf Mod. 193 umgebaut, CD Wechsler nachgerüstet, OPS im Navi nur für hinten anzeigen lassen, Bose Verstärker auf Version „D“ getauscht, Kennzeichenleuchten LED vom A1, Innen Lichter auch LED umgebaut, Ambi Beleuchtung selbst gebaut. Lautsprecher Gitter farblich angepasst, LED Rückfahrlichter, Türgriff Beleuchtung und Tür Rückstrahler und Pfützen Beleuchtung nachgerüstet, alles mit LED. Fußraum LED Beleuchtung Rot nachgerüstet. Kühlergrill vom 3,2 Modell. Abt End Topf und Diffusor in

    Weiterlesen

    Servus zusammen,

    Ich weiß noch genau als ich vor jetzt fast 2 Jahren mich im RS3 Forum angemeldet habe, als ich auf der Suche nach einem passenden Fahrwerk für meinen A3 war und dazu ein paar Erfahrungen wollte.
    Daraus ist dann irgendwie immer mehr geworden, viele aus dem Forum kenne ich persönlich und viele Freunde habe ich dort ebenfalls kennengelernt.
    Irgendwie hat sich dann auch bei mir der 5 Zylindervirus bei mir eingenistet. Der Motor ist einfach faszinierend, in jeder Hinsicht, zwar war ich nie so scharf auf den RS3 weil mir das einfach etwas zu unsportlich war, dafür träumte ich seit etwa 3 Jahren vom TT RS...

    Aber keine Angst der A3 https://www.audi4ever.com/v2/b…-von-Audi-Phil/index.html wurde nicht verkauft und ist noch meiner, bleibt auch noch etwas, obwohl er in letzter Zeit doch ein paar Probleme machte (AGR Kühler undicht, Saugrohrklappe...).

    Geworden ist es ein Audi TT RS plus Coupe mit S-tronic

    Als ich vor gut 2 Monaten gesehen habe das mein Bekannter seinen

    Weiterlesen

    Active Sound Abgasanlage vollwertig gesteuert via Smartphone - WiFi!

    Hallo lieber Leser!

    Ich möchte euch unser neues Modul natürlich nicht vorenthalten :)

    Das Welt-berüchtigte Active Sound Gateway (Alex-Modul) hat eine neue Stufe erreicht!
    Jeder Fahrer mag einen anderen Klang, jeder Mensch hat seine eigenen Präferenzen, doch wie kann das alles umgesetzt werden?
    Wie kann die Active Sound Abgasanlage nach Wunsch eingestellt werden, und dennoch übersichtlich bleiben?

    Das Stichwort lautet: Active Sound Gateway - WiFi (!)

    In Zusammenspiel mit einer Smartphone App, kann die Abgasanlage vollwertig über das Mobiltelefon gesteuert werden!

    Dabei gibt es unter Anderem folgende Funktionalitäten:
    - "Engine Launch" Motorstartbegleitsound
    - Allgemeine Lautstärke der Abgasanlage
    - Sound Charakteristik der Abgasanlage
    - Auswahl des Profilwechselmechanismus

    Als kleines Beispiel: Engine Launch; das Fahrzeug startet mit einem ausgewählten Startsound, dieses dezente bis bullige Aufheulen der

    Weiterlesen

    Es war an einem heißen sonnigen Tag Anfang Mai mitten in Wien. Der Himmel war blau, der Beton strahlte vor Hitze und der Asphalt schien zu glühen. Doch in Wahrheit strahlte das Gesicht des Mannes hinterm Steuer und glühend war die rote Farbe des anvertrauten Testobjektes. Dabei handelte es sich um einen nagelneuen Audi TT Roadster quattro 2,0TFSI quattro mit s-tronic und stolzen 230PS. Damit soll das Fahrzeug in lediglich 5,6 Sekunden auf 100km/h beschleunigen. Auf dem Papier ein netter Wert, doch in der Realität mehr als nur beeindruckend. Man mag sich gar nicht vorstellen, welchen Vortrieb dann erst der neuen Audi R8 V10 haben muss, welcher in 3,2 Sekunden bereits die magische 100km/h Grenze durchschritten haben sollen. Reicht dafür eigentlich noch ein Führerschein, oder braucht man schon einen Waffenschein? Aber mit dieser Frage werden wir uns ein anderes Mal beschäftigen. Kommen wir zurück zum Audi TT Roadster. Gerade mal 432km zeigte der Tacho. Dieses Fahrzeug kann man

    Weiterlesen

    da die Saison ja begonnen hat und ich mit meinem neuen Baby glänzen wollte, habe ich den TTRS zu einer Fahrzeugaufbereitungsfirma in Regensburg gegeben.

    Gut man kennt jetzt nicht den großen Unterschied, da der Wagen zuvor schon perfekt war aber er ist nun auf jedenfall geschützt. :) Wenn Ihr wollt könnt Ihr euch meinen ausführlichen Bericht hier reinziehen.

    KLICK MICH

    Durch einen guten Freund wurde ich auf die Firma in Regensburg aufmerksam gemacht. Nach einem netten Gespräch mit dem GF und einer Erklärung was er mir empfehlen würde, habe ich einen Termin vereinbart und natürlich alles dokumentiert und auf Vid. festgehalten. :) So wie es sich gehört.

    Anbei auch ein paar Videos vom polieren.:

    erwähnenswert ist noch das, dass Auto mit dem Orange Babie Drying Trockenduch abgeledert wurde. Ich habe schon viele Autoleder probiert aber das war bis dato das beste! Das ganze Auto abgeleder ohne das Tuch einmal auszuwinden. Echt genial!

    Audi TTRS polieren

    natürlich durfte das Car waxing

    Weiterlesen

    Hallo Leute,

    viele dürften mich sicherlich kennen ich bin der Betreiber von TTS-Freunde.de dem größten Deutschen Audi TT, TTS und TTRS Forum. Ich hab das Forum 2008 gegründet um Gleichgesinnten eine schöne Plattform zu bieten. Das hat bis jetzt auch immer schön geklappt. Wir veranstallten wie Ihr auch regelmäßig Treffen und Ausfahrten. Ich lade euch ebenfalls ein auch bei uns mal rein zu schauen. Auch nicht TT Fahrer sind herzlich willkommen.

    Mein Forum lebt nach dem Motto "no Haters no Flamers" soll heißen jeder der meint er muss sich aufführen oder was schlecht reden fliegt sofort raus :) So siebt man schon mal im Vorfeld die Forums Trolle aus.

    Aber nun zu meinem Audi.

    Es ist ein Audi TTRS Plus Coupé S-Tronic mit folgender Ausstattung:

    • Lackierung: Sepangblau Perleffekt
    • Außenspiegel, elektrisch einstell-, anklapp- und beheizbar,
    • automatisch abblendend
    • Innenspiegel, automatisch abblendend, mit Licht-/Regensensor
    • Lichtpaket in LED-Technologie
    • BOSE Surround

    Weiterlesen

    Auf dem dies jähren Autosalon in Genf hat die dritte Generation des Audi TT das Licht der Öffentlichkeit erblickt und wir möchten euch die ersten Eindrücke und Infos zu diesem neuen Audi in der Familie nicht länger vorenthalten. Man hat die letzten Wochen und Tage vor der offiziellen Präsentation ja schon die eine oder andere Information und das eine oder andere Bild bzw. Designskizze zu Gesicht bekommen. Die daraus erwachsenden Stimmen waren durchwegs kritisch und teilweise sogar herb ablehnend. Das war auch verständlich, denn wenn man von einem neuen Audi Modell hört, bzw. von einer neuen Modell Generation, dann könnte man durchaus meinen, dass dieses Fahrzeug anders aussehen sollte als jenes, welches zuletzt auf unseren Straßen umher gerollt ist. Nach den ersten Bildern ging ein großes Raunen durch die Reihen, da man eigentlich mehr ein großes Facelift erwartet hat anstatt einer echten Neuerung. Also eher eine Evolution als eine Revolution. Tja und dann kam der Tag

    Weiterlesen

    Auch ich möchte hier kurz und knapp meine Jahresbilanz darstellen:

    • 12x "Grüß Gott" zum Tankwart gesagt
    • 5.565 km meist offen genossen
    • 615 Liter Super Plus bzw. 1.433 kg CO2 in die Natur geblasen
    • 1.002 EUR nicht für die Altersvorsorge hinterlegt
    • 11,05 Liter bzw. 18,01 EUR kosteten 100km Spaß im Schnitt
    • 900 EUR gingen heuer für neue Reifen und LKA drauf
    • 150 EUR kassierte meine Hinterhofwerkstatt
    • 600 EUR erhöhten die Jahresbilanz des TÜV
    • 400 EUR kostete mein kompletter Versicherungsschutz

    2013 war eine super Saison: viel offen gefahren, immer wieder den Wahnsinnssound genossen und bei viel Spaß auch mal 17 Liter auf 100km in die Luft geblasen (Grüße an die deutsche Alpenstraße und nach Tirol). In 2014 wirds wohl einen Fahrzeugwechsel geben: Snowboard und Mountainbike fordern mehr Aufmerksamkeit und damit Platz im Auto.

    Wünsche Euch allen einen guten Rutsch und ein gesundes 2014!

    Weiterlesen

    Aus über 300 Bewerber wurde ich von der Audi AG ausgewählt ein Wochenende mit einem TTS zu verbringen und das Soundsystem Audi Sound Plus auf Herz und Nieren zu testen. Getestet habe ich es vom 20.-23.September.

    U.a. habe ich auf der IAA in Frankfurt einen Shuttleservice initiiert um so anderen Audi Fans das System näher zu bringen und in ihnen die Vorfreude auf die Audi Messehalle schonmal deutlich zu steigern. Ich würde mich freuen, wenn Ihr meinen Testbericht unter https://www.audi-sound-plus.de/ideas/view/316 bewertet oder kommentiert! :) Dazu müsst Ihr euch nur kurz auf der Audi Seite registrieren. Vielen Dank!

    Tag1:

    Fahrzeugübergabe

    Hi, mein Name ist Dorian, ich bin 22 Jahre alt, Student des Wirtschaftsingenieurwesen und komme aus dem nordhessischen Kassel. Vorab möchte ich mich nochmal bei der Audi AG für das wunderschöne Wochenende bedanken. Ein weiteres Dankeschön geht an die Fa. Hyve sowie die Fa. Avantgarde für die tolle Betreuung vor Ort sowie an alle weiteren

    Weiterlesen

    Ich weiß, ich habe mich lang nicht mehr gemeldet! Hatte einigen Stress in der Zwischenzeit, aber auch ein paar sehr coole Shootings (die ich euch dann natürlich zeige sobald ich fertig bin mit den Fotos ) - und auch ein paar in der nächsten Zeit stehen ein paar lässige an!

    Ich möchte euch in Absprache mit WINMAN gerne meinen Audi-Fotokalender für 2014 präsentieren!

    Die Fakten:

    • DIN A3 Querformat hochglanz mit Spiralbindung - als Wandkalender!
    • meine 13 besten Audifotos aus diesem Jahr (inkl. einiger bekannter Audis wie z.B. dem Innenraum vom Kami und dem TT vom QuattroHafi...)
    • Streng limitierte Auflage!!!

    nachfolgend zwei Musterbeispiele:

    Das ideale Weihnachtsgeschenk für Audifans!!!

    Pro Kalender werden 25 € zzgl. 5 € Versand (AT/DE, für alle anderen Länder gesonderte Versandinfo) veranschlagt.

    Pro hier übers Forum bestelltem Kalender spende ich 5 € an a4e!!!!

    Je schneller ihr bestellt, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr noch einen bekommt, weil der

    Weiterlesen

    Liebe a4e-kollegen,

    gestern hatte ich mit einem Freund eine mehr oder weniger Spontan Aktion!

    Da ich schon länger die Gedanken hatte mit einem Auto, welches auch Spaß macht, die Großglockner Hochalpenstraße hochzufahren haben wir das gestern Spontan gemacht!
    Natürlich ist das mit dem TT nicht so einfach das es auch Spaß macht bei der Tiefe und mit den Felgen und da ich ja sowiso die Felgen demontieren musste (wegen Verkauf) habe ich das gestern schnell gemacht und das Gewinde gleich ganz nach oben geschraubt!
    Wenn die Schrauben von den Adapterscheiben nicht so fest gewesen wären wäre ich in 1h mit dem ganzen Fertig gewesen, natürlich ohne Hebebühne!

    naja gesagt getan und mit meinem Freund dem Tom (der mit mir beim Gril und Chill war) getroffen, der hat sich nämlich jetzt einen BMW Z4 3.0i gegönnt und dann schon auf den Weg gemacht!

    Ich muss wirklich sagen, dass ich noch NIE da oben war .. obwohl ich keine 30minuten Fahrzeit bis zum Fuße des Berges habe!

    Es ist wirklich geil

    Weiterlesen

    Hallo zusammen,

    in den letzten Tagen habe ich es endlich geschafft, ein neues Soundfile zu meiner Edel01-AGA aufzunehmen. Anschließend wurde ein wenig auf meinem leistungsschwachen Laptop ein wenig geschnitten, so dass ich jetzt einen Vergleich der originalen mit der Edel01-AGA darstellen kann.

    Ich hoffe, Euch interessierts - und es weckt ebenso bei Euch ein breites Grinsen. ;)

    3

    Weiterlesen