Blog-Artikel aus der Kategorie „Audi A6“

    Wir waren auch 2018 wieder am Genfer Autosalon (#gims2018) um für audi4ever die aktuellsten Informationen, Bilder und auch Videos zu sammeln.

    Wie jedes Jahr stand auch dieses Mal natürlich Audi im Mittelpunkt. Wie könnte es auch anders sein, getreu unserem Motto Leidenschaft, Technik, Wissen, eben audi4ever. Das Hauptaugenmerkt lag selbstverständlich bei der Weltpremiere des neuen Audi A6. Wenngleich es eigentlich keine Weltpremiere mehr war, denn der A6 wurde bereits eine Woche vor der Messe im Internet mit zahllosen Fotos und auch Videos präsentiert. Aber dazu später mehr.

    Mit dem neuen A6 präsentiert Audi die achte Generation seiner erfolgreichen Oberklasse-Limousine und bringt zahlreiche Innovationen ins Segment. Ob in puncto Digitalisierung, Komfort oder Sportlichkeit – der elegant gezeichnete Audi A6 ist das Multitalent in der Oberklasse. Ebenso wie die Modelle A8 und A7 Sportback ist der A6 ausdrucksstarker Botschafter der neuen Audi-Designsprache. Mit spannungsvollen

    Weiterlesen

    Nachdem letztes Jahr das Fahrwerk gemacht wurde(Audi4Ever - a4e Blog - Detail - turbonegro - Audi A6 4G mit KW Street Comfort) gibt es jetzt endlich die passenden Räder dazu. Die 18 Zoll Felgen hab ich schon länger Zuhause rumliegen gehabt und es wurde Zeit sie endlich mal zu montieren.

    Als Reifen hab ich mich für die Michelin Pilot Sport 4 im Format 245/45 R18 entschieden. Die haben dieses Jahr sogut wie alle Vergleichstests gewonnen. Interessiert hätten mich auch die Conti Sport Contact 6, die gibt es aber leider erst ab 19 Zoll und die Sport Contact 5 sind genauso wie die Dunlop SP Sport Maxx schon etwas in die Jahre gekommen.

    17 Zoll:

    18 Zoll:

    Kleiner Wehmutstropfen: Leider haben die Felgen, da sie orginal vom A4 sind, eine minimal größere Einpresstiefe (ET 47 statt ET39). Somit sind sie schrag von der Seite betrachtet etwas zu weit im Radkasten. Hier könnte man mit Distanzscheiben Abhilfe schaffen, aber ich denke ich las das jetzt erst mal so.

    Weiterlesen

    Moin Leute,

    es ist nun schon wieder eine gefühlte Ewigkeit her seit dem ich mich voller Stolz mit meinem A4 B8 hier vorgestellt habe. Knappe 2 Jahre war er ein toller Begleiter und hat mich immer heil und sicher über die Straßen in Deutschland "schweben" lassen.

    Im Dezember 2015 trat allerdings eine Änderung ein. Als ich mal wieder "just 4 fun" die Gebrauchtwagenreihen beim Audihändler um die Ecke durchstöberte, stand der nächste Traum am Ende der Reihe. Ja was soll man da noch weiter sagen... einmal Audi krank immer Audi krank. So ging es dann auch recht schnell.

    Möglich war das alles nur, da ich trotz der relativ hohen Laufleistung vom A4 ( ca.220000km) noch einen guten Preis beim Privatverkauf erziehlen konnte.

    So genung drum herum geredet

    Seit etwas über einem Jahr ist das nun mein neuer Traum.

    Audi A6 4G Allroad

    Der A6 hat die schöne Farbe "Java-Braun"

    mit an Bord sind:

    - 3l BiTDI

    - LED Scheinwerfer

    - Lederausstattung

    - beim Allroad ja Luftfahrwerk

    - alle

    Weiterlesen

    Hallo Leute!

    Ich hab mich noch nicht vorgestellt bitte um Entschuldigung. Mein Name ist Toni eig. Anton. Ich fahre einen A6 4F FL, das Auto habe ich mir vor 4 Jahren gekauft und bin seitdem begeistert. Ich habe mich entschieden dieses Fahrzeug lang zu behalten da es mein (zweites) erstes GUTES AUTO ist (davor 5er Golf) und mich da irgendwas verbindet :D. Nun zum Wagen; Das Auto wurde von mir aus Deutschland importiert, damals hatte es 30000 Tsd. KM. Die Ausstattung ist eig. mein Traum -klar geht da noch mehr aber für mich ist es ausreichend deswegen konnte ich trotz des kleinen Motors nicht Nein sagen. Der Motor ist leider nur ein 2.0 TDi mit 136 PS.. ja ich weiß Schneckenmotor, da ich aber damals Schüler war, war es wirklich schwer die 136PS mit Teilkasko zu finanzieren. Mein Wunschmotor wäre der 2.7 Tdi gewesen mit 190 PS jedoch wie gesagt unleistbar für mich. Nun zur Ausstattung; Navi MMI High 3G, Solarschiebedach, ACC, Xenon, Automatik, Lenkrad mit Schaltwippen und

    Weiterlesen

    Hallo A4E-Gemeinde,

    da ich seit kurzem ein neues FW eingebaut habe, habe ich mich für diesen Blogeintrag entschlossen.

    Gekauft habe ich das FW Anfang des Jahres für 500 € gebraucht (NP ca. 1400 €). Kurz darauf habe ich festgestellt, dass die Vorderachslast nicht zu meinem Fahrzeug passt (es gibt 2 Varianten für den A6 4g), Also musste ich nochmal für ca. 180 € zwei Vorderachs-Federn von KW bestellen, damit ich das ganze auch eintragen lassen kann. Nachdem das FW jetzt ein halbes Jahr in meinem Keller gelegen hat habe ich mich vor kurzem zum Einbau entschlossen.

    Vorm Einbau habe ich der Werkstatt gesagt: so hoch wie möglich einstellen, was laut KW -30 mm gegenüber der Serie sein soll. Als ich meinen Wagen abholte, waren es dann an allen Achsen aber -40 mm. Das Problem war, dass es hinten auf der höchstmöglichen Einstellung schon -40 mm sind(siehe Foto). Vorne ging noch höher, aber ich wollte es dann doch gleichmässig haben. Die Zugstufe habe ich vor dem Einbau selbst

    Weiterlesen

    Hallo liebe a4e User

    Mit meinem ersten Blog will ich euch mein Neuen Audi A6 4G vorstellen, einige von euch kennen ihn schon vom Wörthersee Treffen 2015.

    Es handelt sich Dabei um einen A6 4G Avant 3.0BiTdi

    Paar Daten zur Ausstattung:

    S-line Interieur & Exterieur

    Optikpacket Schwarz

    Volllerder Sitze

    Voll LED Scheinwerfer

    Sitzheizung vorne & hinten

    Rückfahrkamera

    Luftfahrwerk

    Einpark Assistent

    Side Assist

    Spurhalte Assistent

    Bose Soundsystem

    und vieles mehr...

    Im 4. Bild Steht er Auf den Sommer Felgen

    Weiterlesen

    Hallo liebe Audi Gemeinde!

    Es hat sich einiges getan und es ist nun doch kein 4G sondern ein 4F in der wunderschönen Farbe Polarblau metallic geworden.

    Sepangblau wäre mir noch lieber gewesen, aber das gibts ja nur für Highend Modelle

    Knappe 6 Jahre und 140k KM hat er schon auf dem Buckel, aber das sieht man ihm in keinster Weise an

    Extras hat er folgende verbaut:

    • AAS
    • AAC
    • Lane Assist
    • Keyless Go
    • Adaptive Light
    • BOSE
    • Elektr. Heckklappe
    • Optikpaket Schwarz
    • Teilleder
    • Sportsitze
    • Navi - 3D
    • MMI Version vom 4G - hab ich noch nie wo im 4F gesehen...
    • etc. pp.

    TO DOs:

    • DWA/Diebstahlschutz nachrüsten
    • Scheiben tönen
    • LED Innenraum
    • evtl. Software Tuning
    • S-Line ext.

    Grüße aus der wunderschönen Steiermark

    Weiterlesen

    Audi A6 Competition - Er ist endlich da

    Es ist Donnerstag Morgen, ich stehe auf und reibe mir den Schlaf aus den Augen, sofern man die kurze Nacht Schlaf nennen kann. Zu lange habe ich mich im Bett hin und hergewälzt, mit der Vorfreude auf den heutigen Tag. Ich blicke aus dem Fenster und sehe wie der Nebel über dem Schweizer Mittelland hängt. Der Morgen ist kühl, erstaunlich kühl, hat der Wetterbericht doch eine Tageshöchstprognose von 28 Grad vorausgesagt.

    Ich lasse mir einen Kaffee in die Tasse laufen und die Vorfreude wird mit jeder Sekunde grösser. Ich bemerke ein leichtes Zittern der Hand als ich die Tasse greifen will und versuche mich wieder zu beruhigen. Ich kann nicht anders als unablässig auf die Uhr zu sehen. Die Zeiger scheinen an der Uhr festgeklebt zu sein… 9 Uhr hatten wir für die Übergabe ausgemacht. Doch es ist erst kurz nach 7 und der Ausblick auf die knapp 2 verbleibenden Stunden scheint fast unerträglich.

    Trotzdem schaffe ich es, die Zeit irgendwie zu

    Weiterlesen

    Diese Woche war es soweit. Habe dem A6 einen 21 Zoll Sommerradsatz verpaßt. Es handelt sich um jenen vom S8 in 9x21 ET35 mit Continental SportContact 5 in 265/30/21. An dieser Stelle ein großes Lob an Jakob Ullmann von H-ST Ullmann. Klasse Kerl mit perfekten Felgen zu einem fairen Preis!!!

    Ursprünglich wollte ich die Felgen vom aktuellen RS6 drauf, mit der geringen ET von 25 in Verbindung mit den 9,5J hat man beim A6 jedoch keine Chance, die Felgen stehen 1cm über. Das bekommt man ohne Karosseriearbeiten nie typisiert. Der optische Unterschied ist live weitaus merkbarer als auf dem Foto. Der Fahrkomfort zu den serienmäßigen 255/35/20 in Verbindung mit dem S-Line Fahrwerk ist geringfügig härter und die Spurrillen merkt man auch etwas mehr. Dennoch ist der Fahrkomfort für mich als Vielfahrer nach wie vor akzeptabel.

    Damit es perfekt aussieht müßte der Wagen noch ca. 2-3cm runter. Der Umbau auf AAS ist zu aufwendig und kostspielig, daher würde ich Federn bevorzugen. Angeblich gibt

    Weiterlesen

    So, nachdem der S3 weg ist, hier mein neues Wagerl :)

    Audi A6 4G C7 Avant 3,0 TDI (150kW/450Nm) quattro s-tronic 12/2011 in dakotagrau metallic
    Seit gestern habe ich 255/35/20 Semperit Reifen mit 9Jx20 Rotor Avus Felgen drauf,

    • S-Tronic 7 Gang Getriebe
    • Quattro Antrieb
    • Großes FIS in Farbe
    • MMI Navigationssystem mit Bluetooth FSE
    • Businesspaket Plus
    • Ablagepaket
    • Innen und Außenlichtpaket
    • Innenspiegel und Außenspiegel automatisch abblendend
    • Einparkhilfe Plus (Vorne und hinten Sensoren inclusive Rückfahrkamera)
    • 4-Zonen Komfortklimaautomatik
    • Sitzheizung
    • Ledersitze Valkona in nougatbraun
    • Lendenwirbelstütze einstellbar
    • erweitertes Lederpaket
    • 3 Speichen Sportlederlenkrad mit Multifunktionstasten
    • Licht- und Regensensor (CH/LH)
    • Xenon Plus Scheinwerfer mit SWRA
    • Audi Soundsystem
    • Seitenairbags hinten
    • Dämm- und Akustikglas (Privacy Scheibenverdunkelung)
    • Dekoreinlagen Aluminium
    • Drive Select
    • Dynamiklenkung

    Weiterlesen