Blog-Artikel aus der Kategorie „Audi 100“

    Hallo an Alle,

    Heute war ich endlich bei meinem Audihändler wegen meinem Audi 100 Avant quattro Sport. Somit kann ich Euch den Wagen endlich vorstellen! Ich habe den Wagen vor 2 Monaten um 1300€ gekauft.

    Leider ist das ergebnis ernüchternd. Es müsste so viel gemacht werden, dass die Reparaturen 5000€ überschreiten würden.. Wahrscheinlich werden wir ihn in Teilen zerlegen und ich suche mir einen neuen. Mein Freund und Mithelfer dieses Projektes und mein Audihändler meinten auch, dass man mit dem Verkauf von Ersatzteilen die 1300€ locker wieder reinbringt. ;)

    Was meint Ihr? Ich glaube, dass es so am Besten ist..

    ALSO JETZT AN ALLE: Wer von Euch hat einen Audi 100/100 Avant C3 T44/44Q und braucht Ersatzteile aller Art? Ich werde mich schon ein bisschen nach Interessenten umhören.

    Weiterlesen

    Hallo an dieser Stelle,

    ich wollte nun auch einen eigenen Blog haben.

    Da ich beschlossen habe meinen Audi 100 C4 2.3E nach seinem Zylinderkopfdichtungsschaden neu aufzu arbeiten möchte ich dies hier dokumentieren.

    Momentan steht der Audi ohne Zulassung Abgestellt, da es jetzt schönlangsamzeit wird den Motor wieder in gang zu bekommen da er sonst zu lange steht und das bekanntlich nicht so gut für ihn ist ^^

    Hier nun mal ein kleiner bericht was ich bis jetzt getan habe:

    Zylinderkopfdichtung:

    Klimagas fachgerecht entsorgt

    Klimakondensator abgebaut

    Kühler ausgebaut (und demoliert )

    Sammelsaugrohr ausgebaut

    Einspritzventile ausgebaut

    Ventildeckel abgebaut

    sämtliche betroffene elektrischen leitungen abgezogen

    Stoßdämpfer:

    Federbeinlager ausgebaut

    Lagerteller ausgebaut

    Axiallager ausgebaut

    Federteller ausgebaut

    Schutzring ausgebaut

    Faltenbalg ausgebaut

    Topf ausgebaut

    Anschlagpuffer ausgebaut

    Karosserie:

    Frontstoßstange abgebaut

    Nebelscheinwerfer ausgebaut

    Weiterlesen