Mein A3, jetzt wieder mit RNS-E

Hallo,

seit heute Nachmittag habe ich endlich wieder nach fast 2 Monaten ein RNS-E im Auto. Ist schon mein drittes und jetzt endlich das 2011er mit Klavierlackrahmen um das Display. Morgen wirds noch codiert und dann funktioniert auch mein AMI endlich :bang:

Kommentare 12

  • Ich meine Audi... mit der ESP Steckeränderung :doc:

  • rodaZ na du brauchst aber gleich gar nicht reden!!! *cool*

  • Dass die immer was ändern müssen...

  • Ja, Facelift Tasten hab ich sogar schon hier liegen, aber die sind vom Mj. 10 oder 11 und die haben andere Stecker beim ESP. Ich brauch die Mj. 09 damit es passt. Muss mich mal kümmern

  • Verbaust du noch die Facelifttasten unterhalb oder geht dass nicht so einfach?

  • also das hat jetzt nur den Klavierlackrahmen mehr als das davor, und sonst halt die Funktionen vom II. Gen. RNS-E, also schneller, bessere Auflösung, AMI Anbindung, SDHC Karten etc. Ja Stimmt, das ganze Heck ist vom Facelift und innen auch einiges. Die Faceliftschalter so wie bei euch könnte ich auch mal einbauen.

  • Also dein A3 geht auch schon ordentlich dem Facelift nahe :)Nicht schlecht und kann das "NEUE" irgendetwas mehr als die Alten?

  • und wieder andere das ganze Auto :satan:

  • tja die einen wechseln ständig die Räder und Reifen und die anderen halt das Navi! :satan:

  • naja, das erste war noch die alte Generation und das zweite war zwar ein neues 2010er, aber dafür hab ich einen guten Preis bekommen und da hab ich nicht nein gesagt. und jetzt hab ich endlich das mit klavierlack das zu den 2011er Lüftungsdüsen passt.

  • warum wechselst du so oft das RNS-E??