Blog-Artikel mit dem Tag „Audi Allgemein“

    Mittlerweile bieten viele Automobilhersteller und Vertragshändler beim Kauf von Gebrauchtwagen eine optionale Zusatzgarantie an, so auch Audi. Dies ist in der Regel eine lohnende Investition, denn für viele Schäden kann der Verbraucher nicht verantwortlich gemacht werden. Obwohl gebrauchte Fahrzeuge bei Audi vor dem Verkauf gründlich gecheckt werden - genau genommen werden 110 Punkte geprüft - kann nicht sichergestellt werden, dass ein Auto über Jahre hinweg problemlos funktioniert. Deshalb wurden diese Anschlussgarantien ins Leben gerufen. Doch nicht jede Garantie deckt alles ab und bietet den nötigen Schutz. Deshalb ist es sehr wichtig, sich vorab genauestens zu informieren, welche Kosten übernommen werden und welche nicht. Nachfolgend werden Vor- und Nachteile am Beispiel der Audi Gebrauchtwagengarantie zusammengefasst.

    Vorteile der Audi Gebrauchtwagengarantie:

    Wer einen Audi Gebrauchtwagen beim Vertragshändler kauft, kann zusätzlich zur gesetzlich geregelten Gewährleistung

    Weiterlesen

    Vor Kurzem haben wir HIER den neuen S3 8V in Deutschland konfiguriert und verglichen ob es sich lohnen würde einen normalen A3 1,8T quattro mit nahezu identischer Ausstattung gegenüber zu stellen. Heute wollen wir die Geschichte fortsetzen und deshalb wurde ein S3 8V in DE und ein S3 8V Sportback in AT konfiguriert und verglichen. Gleich zu Beginn fragt man sich, weshalb in Deutschland der Sportback noch nicht konfigurierbar ist und dafür in Österreich bis dato NUR der Sportback, aber nicht der S3 mit 3 Türen? Es wäre interessant zu wissen, was sich Audi bei dieser Strategie denkt. Vermutlich liegt es an den bisherigen Absatzzahlen von 3-Türer und Sportback in den jeweiligen Ländern.

    Dieses Mal wurden in beiden Ländern die 6-Gang Handschalter ausgewählt. Um den Vergleich jedoch so fair wie möglich zu machen, haben wir über einen Audi Händler den Basispreis für den 3-Türer eruiert und diesen dann auch für den Vergleich herangezogen. Von Ausstattung her ist zwischen 3-Türer

    Weiterlesen

    Audi bedankt sich bei 500.000 Facebookfans.

    Sechs Uhr morgens auf einer kleinen Rennstrecke südlich von Barcelona. In dem beschaulichen Örtchen Calafat ist es noch still. Die ersten Sonnenstrahlen scheinen auf den kühlen Asphalt, über 20 Grad sollen es heute werden. Etwas abseits der Strecke öffnet sich ein Tor zu einem Boxenstall. Der Audi R8 V10 rollt auf die Rennstrecke.

    Mit der Stille ist es schlagartig vorbei: Die 525 PS dröhnen bis hinunter zum Mittelmeer. „Wir sind hier, um etwas ganz besonderes mit diesem wunderschönen Auto zu versuchen“, sagt Audi-Rennfahrer Dindo Capello, der am Steuer sitzt. „Ihr werdet staunen, was ich alles mit einem Audi auf der Rennstrecke machen kann.“

    Capello ist dreifacher Le Mans Sieger und dienstältester Audi-Fahrer. „Ich habe diese Challenge sofort angenommen, weil ich wusste, dass sie sich an alle Audi-Fans richtet. Ich konnte einfach nicht ‚Nein‘ sagen.“ Anfang April hat die Audi Deutschland Facebook-Seite die 500.000-Fan-Marke

    Weiterlesen