Beiträge von julialovesaudi

    Hallo allerseits!


    Gerade fühle ich mich ehrlich gesagt etwas überfordert. In letzter Zeit bin ich häufiger in Gegenden unterwegs, wo es keinen Empfang gibt und das Handy somit unnütz wird für die Orientierung. Deswegen habe ich mich entschieden, mir ein GPS-Gerät zuzulegen, aber es gibt so viele unterschiedliche Modelle auf dem Markt, sodass ich mich nicht recht entscheiden kann. Ich habe etwas recherchiert und gesehen, dass es anscheinend auch sehr viele Kaufkriterien gibt, die man beachten muss (hier gefunden: outdoormeister.de/gps-tracker-test/#Kaufkriterien_Anhand_dieser_Faktoren_kannst_du_einen_GPS-Tracker_vergleichen_und_bewerten ) Bei mir gibt es auch kein Fachgeschäft in der Nähe, wok ich mal persönlich nachfragen könnte. Mir gefallen die Modelle von Estrex und Garmin. Hat jemand Erfahrung mit diesen Marken?

    LG

    Das stimmt. Einfach mal ein paar Gänge herunterfahren und die neu gewonnene Zeit und die Möglichkeiten zu Hause nutzen. Zum Beispiel die Zeit mit der Familie, die Pflege des Heims und Gartens und so weiter. Ich denke auch, dass man auch viel Positives aus der Zeit mitnehmen kann. :)

    Da hast du ehrlich gesagt natürlich Recht - ich muss dir zustimmen und meine Antwort etwas anpassen. Ich meinte das auch eher als allgemeine Reisetipps. Am besten natürlich für die Zeit nach der Pandemie!


    Während der Pandemie muss man nicht entspannt fröhlich durch ganz Europa oder gar noch weiter reisen. Und es wird ja auch ausdrücklich von den Politikern empfohlen, es nicht zu machen... Also konnte ich es auch nicht verstehen, warum so viele Menschen unbedingt ins Ausland fliegen mussten. Ich habe dieses Jahr auch auf jegliche Reisen verzichtet. Es sollten alle an einem Strang ziehen.

    ich denke, auf Grund von Corona wird das bestimmt noch 10 Tage dauern.

    Der TT bekommt noch Winterreifen, PDC hinten ( wurde vom Vorbesitzer vergessen, ansonsten fast Vollausstattung) und muß noch aufbereitet und zugelassen werden.

    Ich stelle ihn dann vor wenn wir ihn haben.

    Unsere Tochter fährt ja jetzt unseren A1.

    Schön, dann freue ich mich, wenn du den TT mal vorstellst! :)
    Ja, den A1 habe ich vor einigen Jahren auch überlassen bekommen. Ist für mich für den Moment noch ein völlig solides Auto, mit dem ich überhaupt keine Probleme habe. Da wurden auch erst letzte Woche die Reifen gewechselt.

    Wie sieht es bei euch mittlerweile im Lockdown 2.0 aus?

    Fand die Lage im März deutlich schlimmer als man nur zum Sport machen und Einkaufen das Haus verlassen durfte. Bzw. mit triftigem Grund...
    Ehrlich gesagt finde ich den zweiten "Halb-Lockdown" gar nicht so verkehrt. Im Einzelhandel kann ich immer zur Arbeit gehen - da habe ich Glück gehabt. Ich hoffe nur, dass sich die Lage bis Weihnachten wieder etwas bessert. Mir wäre es nämlich echt wichtig, die Weihnachtstage mit der Familie zu verbringen.

    Seit ihr aktuell von der Lage betroffen?

    Hey,


    also in Deutschland kann ich Hamburg absolut empfehlen. Das ist zwar nicht der Geheimtipp Nummer 1, aber es ist meine Meinung nach die schönste Stadt in Deutschland. Wenn du auf Bier stehst, kann ich auch Bamberg in Bayern empfehlen. Eine kleine, aber wunderschöne Stadt und es gibt kein besseres Bier als das Bamberger Bier. ;)


    Bei meiner Studienfahrt vor einigen Jahren fand ich auch Lissabon super schön. Ich weiß leider nicht wie es zum Winter hin dort ist.. Aber im Sommer war der portugiesische Charme echt sehr schön. Und die Stadt liegt am Strand - das ist auch immer ein Pluspunkt. :)

    Grüße, Julia.

    Ich war aber auch ziemlich enttäuscht als ich das Video mit meinem Freund angeschaut habe. Ich hätte eigentlich gewettet, dass der RS6 rundum besser abschneidet.
    Echt etwas peinlich für Audi. Da haben wir schon besseres gesehen...

    Gruß aus Hildesheim

    heute habe ich den Curpa Formentor getestet!!!! was für ein geiles Teil!!!! 310 PS und Allrad und einfach geil verarbeitet.... mehr dazu folgt im Blog!!


    P.S. und NEIN, die Spuren auf der Straße sind nicht von mir bzw. vom Formentor!!! :satan:

    Den Cupra Formentor hatte mein Cousin vor einigen Tagen auch zum Test da! Der sucht gerade nach einem neuen Auto. Ist echt eine Überlegung wert, finde ich.

    Wir waren auch alle richtig überzeugt von der Verarbeitung. :daumen: