3,0L V6 ASN - Aussetzer auf 5 und 6

  • Wie schon in der Überschrift geschrieben, macht der ASN im A4 meiner Frau Mucken:

    während der Fahrt fängt die MKL an zu blinken. Da ich mir selbst einen 8H zugelegt habe (der allerdings soviele Mängel hat, dass er wohl zurück geht, aber das ist eine andere Geschichte), hatte ich mir VCDS geholt, damit konnte ich jetzt mal beim Fahren div. Werte loggen.


    Im Leerlauf sind die Lambdawerte für Bank 1 und 2 unterschiedlich. So zeigt B1 z. B. 7,0% an und B2 -1,6%. Beim Fahren tauchen dann wie aus dem Nichts die Aussetzer auf, unabhängig von der Motorlast.


    Da ich persönlich eigentlich bisher nur ne andere Marke gefahren bin, weiss ich da, auch wenn ich mich durch diverse Foren gelesen habe, im Moment nicht weiter... drum: Hilfe!


    Ich habe mal eine Log-Datei angehängt (habe das "csv" in "txt" geändert), vielleicht kann daran einer von Euch etwas erkennen...

    Oder mir sagen, welche Werte bzw. Messwertblöcke ich loggen soll...

  • WINMAN

    Hat den Titel des Themas von „ASN Verbrennungsaussetzer auf 5 und 6, Lambdawerte für B1 und B2 im Leerlauf unterschiedlich“ zu „Audi A4 3,0L V6 ASN - Aussetzer auf 5 und 6“ geändert.
  • wieviel KM hat er denn schon runter? Wie alt sind die Zündkerzen? Wieviel KM hat das Öl schon runter? Welches Sprit füllt ihr ein? Sind die Zündkabel alle in Ordnung? Es könnten auch die Zündspulen sein, vielleicht aber auch eine der Lambdasonden...

  • 165000 km Laufleistung, Zündkerzen und Öl vor 10000 km getauscht. Soweit ich das verstanden habe, hat der ASN keine Zündkabel, da die Spulen direkt auf den Kerzen sitzen...

    Logdatei angeschaut?

  • micha0001

    Hat den Titel des Themas von „Audi A4 3,0L V6 ASN - Aussetzer auf 5 und 6“ zu „3,0L V6 ASN - Aussetzer auf 5 und 6“ geändert.
  • naja wenn die Einspritzmenge bzw. das Gemisch nicht passt, dann passt auch die Verbrennung und die Abgaswerte nicht. So könnte ich mir schon die Lambdawerte erklären. Ich bin allerdings kein Mechaniker, sind nur Erfahrungswerte.

    audi4ever 4.0 rulez!!!

  • Öhm... was dann wiederum ein Problem mit den Einspritzdüsen wäre... denn beim Kabelbruch in der Zündanlage kommt entweder ein Funke oder nicht. Und wenn keiner kommt, hat der Zylinder von Anfang an Aussetzer, auch beim Leerlauf.

  • nein das muss nicht sein! Erst wenn das Kabel wirklich durch ist. Kann aber durchaus noch an ein paar Liezen hängen. Das kann auch Temperatur abhängig sein. Hat der die Aussetzer im warmen und kalten Zustand??

    audi4ever 4.0 rulez!!!

  • Hab gestern abend 3 neue Spulen bestellt, wir lassen erstmal 4, 5 und 6 tauschen (ich kriegs nicht hin, hab zwar schon Motoren und Getriebe und alles mögliche gewechselt, aber da ist so wenig Platz neben dem Motor...).

    Wenn dann Ruhe ist, werden 1, 2 u. 3 auch getauscht.

  • Keine Ahnung, so ein Problem hatte ich noch mit keinem meiner Autos.

    Einmal editiert, zuletzt von micha0001 () aus folgendem Grund: Typo