Getriebeprobleme

  • Hi Leute!

    Habe einen Audi S5 Bj.2009 Automatik

    Habe folgendes Problem. Seit einiger Zeit Ölverlust ..einige Tropfen nach ein paar Tagen stehen in der Garage.

    Werkstatt meinte entweder Motor oder Getriebeölverlust aber ich denke eher Getriebeöl.

    Hab auch seit einiger Zeit das Gefühl das die Automatik nicht mehr korrekt arbeitet...bzw. beim schalten unter last

    es manchmal stärkere Schläge gibt aber hauptsächlich wenn ich selbst schalte.

    Jetzt meine frage. Kennt jemand dieses Problem und kann es vielleicht mit zu wenig Öl im Getriebe zusammenhängen ?

    Mir wurde ja gesagt dieses Getriebe ist wartungsfrei und braucht keinen Ölwechsel.

    Kann man dann trotzdem Öl nachfüllen bzw. erneuern und abdichten.

    Wer macht so etwas im Raum NÖ. Hab einige Werkstätten wegen Reparatur dieses Getriebes gefragt und einige meinten nur Finger

    weg von dem Getriebe bzw, Tauschgetriebe.

    Wäre sehr dankbar für ein paar nützliche Infos

    Lg Alex

  • Sollte eine S-Tronic sein oder?


    Da muss man ohnehin alle 60k das Hydrauliköl im Kupplungskreislauf erneuern (vieleicht wurde da beim Wechsel der Filterdeckel zerstört, liest man hier und da dass der zu fest angezogen wird und er Risse bekommt), das Öl im "Zahnradkreislauf" ist laut Audi Lifetime (sollte man aber auch erneuern)

    :A4e3: