audi s4 b5 avant bi turbo

  • ich würde uns, meiner frau und mir, gerne einen S4 b5 avant zum geburtstag schenken. sie hat genauso einen auto vogel wie ich. da ich dass vorhaben schon seit februar beäuge, mir mittlerweile 2mio. seiten an information durchgelesen haben, weiss ich endlich, wie der audi sein soll und was er haben soll. undbedingt: Fl, rs4 technik(lader, düsen, llk) tiefer, min. 3zoll aga, fahrwerk. wenn möglich: dunkle scheiben ab b-säule, recaro leder schwarz, schiebedach, navi plus, 19zöller, nogaroblau. no go: imola gelb! über alles andre kann man sich unterhalten. utopische preisvorstellungen, wie man sie auf diversen verkaufsplattformen findet (98er vfl um 14.500.-??)oder motorumbauten ohne doku oder detailierte infos intressieren mich nicht. wer einen verkauft oder einen kennt der einen verkauft kann sich gerne melden. eventuell ziehe ich auch einen import, oder einen mit motor/getriebe/turboschaden in betracht. :applause:

    .....wenn du hungrig bist

    Einmal editiert, zuletzt von oxidierer ()

  • ich wünsche dir viel Glück einen zu finden der alle diese Anforderungen erfüllt. Das dürfte nicht leicht werden, sondern eher an einen Glücksfall grenzen. Weshalb suchst du dir nicht einen Standard S4 und baust ihn dann genau so um und auf wie du ihn möchtest? Wäre wahrscheinlich auch die günstigere Variante.

  • Und vor Allem weiß man dann auch was man hat, wenn man selber umgebaut hat. Aber ob es günstiger ist, wage ich zu bezweifeln, da wenn man den Motor schon mal herrausen hat, kommen noch 100te Kleinigkeiten dazu, die ersetzt gehören.


    Überdurchschnittlich gute B5 gibt es in der Schweiz, kannst dich ja mal umschauen, wenn dich der Import nicht abschreckt.


    Der hat zwar keine RS4 Technik, aber dafür steht er top top da und der km-Stand ist auch nicht zu verachten. Und alle wichtigen Wartungen wurden auch durchgeführt.


    http://www.autoscout24.ch/de/3990846?


    Oder fürs gleiche Geld direkt in der 1. Liga einsteigen :wink:


    http://www.autoscout24.ch/de/3589656

    Einmal editiert, zuletzt von christian ()


  • ich wünsche dir viel Glück einen zu finden der alle diese Anforderungen erfüllt. Das dürfte nicht leicht werden, sondern eher an einen Glücksfall grenzen. Weshalb suchst du dir nicht einen Standard S4 und baust ihn dann genau so um und auf wie du ihn möchtest? Wäre wahrscheinlich auch die günstigere Variante.

    diese variante hatte ich anfangs im auge. meines nachbarn tochters freund hat auch einen s4 nebst hebenbühne und garage. dort wäre der umbau auch von statten gegangen. ich bräuchte ja nur für den ausbau vom getriebe und motor einen platz. da er aber selber soviel arbeit hat wäre der umbau irgendwann mal zu erledigen, darauf hab ich keinen bock, dafür bin auch zu ungeduldig, ausserdem will ich ihn nicht alle 2 wochen anlabern deswegen. bei den autos von der schweiz kommt halt der ZOLL und die ganzen einfuhrabgaben obendrauf. ich habe den hier mal ins auge gefasst, wobei mir ein airride sowas von gar nicht gefällt: http://www.gebrauchtwagen.at/d…t.php?id_fahrzeug=6264311

    import schreckt ab :mrgreennew: ausserdem MUSS die innenausstattung schwarz sein, eventuell mit blauem alcantara, aber grau, weiss, rot, beige = NO GO

    .....wenn du hungrig bist

    Einmal editiert, zuletzt von oxidierer ()

  • also die Kiste aus deinem Link würde ich niemals kaufen! Abgesehen vom Airride selbst haben da sämtliche Bauteile massiv unter dieser Vergewaltigung gelitten. Wie die Radhäuser aussehen oder gar missbraucht wurden (damit er so tief kommt) möchte ich gar nicht wissen! :nono: :nono:

    audi4ever 4.0 rulez!!!

  • also wie ich dass so sehe, werd ich mir einen aus deutschland importieren. die sind da preistechnisch etwas realistischer. siehe hier: https://www.ebay-kleinanzeigen…ausch/469542451-216-21200 oder hier https://www.ebay-kleinanzeigen…ontrol/466798130-216-9380 bei beiden ist noch verhandlungsspielraum :daumen:
    zum vergleich: https://www.willhaben.at/iad/g…s4-2-7-biturbo-161333119/ :applause:

    .....wenn du hungrig bist

    Einmal editiert, zuletzt von oxidierer ()

  • nun ja also da sehe ich jetzt aber nicht unbedingt den großen Vorteil bei den beiden Deutschen. Der erste gibt die komplette KM Leistung gar nicht an, der zweite hat um 50000km mehr drauf als jener aus AT.
    Außerdem frage ich mich weshalb man ein Auto übern Winter, um sicherlich viel Geld, neu aufbaut um ihn danach gleich zu verkaufen? Das Geld bekommt nicht raus, es sei denn er hat das Auto mit Motorschaden gekauft und macht nun damit Gewinn. Andernfalls die Frage ob er vielleicht Abstimmung nie ordentlich hinbekommen hat und ihn nun deshalb auf den Markt wirft.....

    audi4ever 4.0 rulez!!!

  • also beim schwarzen wurde der motor zerlegt , neugelagert, neue lagerschalen, neue buchsen, neues öl, umbau auf rs4technik mit lader,düsen, llk, auspuff 3zoll, gewinde,recaro leder sportsitze, blaufaden carbon,navi plus, die felgen werden noch aufbereitet, diese woche wird noch eine software aufgespielt auf 440ps....und dann der aus österreich mit stoff ausstattung, schiebedach und........*gähn* um 500.- mehr ?? die beiden aus D und der aus ö ist als vergleich gedacht.

    .....wenn du hungrig bist

    Einmal editiert, zuletzt von oxidierer ()

  • Da ich den Markt seit längerem beobachte in D und mir auch immer wieder Fahrzeuge anschaue, kann ich sagen, dass ca. 75% der angebotenen Fahrzeuge keine Note 3 verdienen.


    Das der Fehlerspeicher so viel Platz hat wusste ich garnicht, was ich bis jetzt so ausgelesen habe. Der Lackzustand ist bei vielen so, dass polieren hier nicht mehr hilft.


    Aber WINMAN hat hier schon einen Denkanstoß gegeben, bei 17 Jahren muss die Erwartungshaltung doch etwas realistisch sein. Entweder man nimmt mehr Geld in die Hand und kauft ein Liebhaberfahrzeug oder eben weniger Geld und hat dafür einiges zum basteln.


    Die Preise in dem Sektor sind die letzten 3 Jahre gut gestiegen, selbst für Schrott muss man mittlerweile Geld in die Hand nehmen.

  • Ja leider ist es so das sich der markt für die B5 (S4 & RS4 ) extrem nach oben bewegt.


    Sehe ich bei meinen ich hätte genau sowas was du suchst. jedoch weis ich nicht was du ausgeben willst.
    nur unter einer 5 stelligen zahl werde ich den auch nicht abgeben. Dafür machen die einfach zuviel spaß.


    Einen Tip vorab es ist bei den 2.7er biturbo immer gut wenn man selber hand anlegen kann und nicht immer wenn braucht.


    bg mike

    :virus::virusgelb: :virusrot: infiziert und das is auch gut so


  • dass kommt drauf an wieviel du haben willst. die vergleiche aus deutschland siehst du ja. es kommt natürlich auch auf den zustand, ausstattung, motor an :mrgreennew:


    dazu kannst du dir seinen Vorstellungs-Thread ansehen, da siehst du alles über dieses Auto! :doc:
    ich denke so um die 14K wären für diesen S4 wohl in Ordnung :meinung:

    audi4ever 4.0 rulez!!!

  • dazu kannst du dir seinen Vorstellungs-Thread ansehen, da siehst du alles über dieses Auto! :doc:
    ich denke so um die 14K wären für diesen S4 wohl in Ordnung :meinung:


    14K für einen fvl und über 250.000km :applause: ???? für 10k glatt würde er der meine sein, aber ich denke um den preis wird ihn mike nicht hergeben. macht aber nix :mrgreennew:

    .....wenn du hungrig bist

    Einmal editiert, zuletzt von oxidierer ()