VW beendet die große Epoche der Diesel-Autos

  • Wenigstens wird jetzt einmal darüber diskutiert, dass es nicht reicht, dass seitens der Politik immer strengere Grenzwerte definiert werden, wenn diese dann in der Praxis nicht haltbar sind.
    Hier sollte sich die Politik einmal bei der Nase nehmen und nicht immer nur bei den Autofahrern draufdrücken sondern auch bei der Industrie, die schließlich auch bedeutend mehr Abgase produziert als der Personenverkehr...

  • in Österreich ist der PKW Verkehr nur für 13% der Schadstoffbelastung verantwortlich! Von der Politik und den Medien wird es allerdings immer so rüber gebracht als wären wir für 98% verantwortlich! :angry: :headnut: :angry: :headnut:


  • in Österreich ist der PKW Verkehr nur für 13% der Schadstoffbelastung verantwortlich! Von der Politik und den Medien wird es allerdings immer so rüber gebracht als wären wir für 98% verantwortlich! :angry: :headnut: :angry: :headnut:


    Und Weltweit nur 5% oder?

  • Zum Glück haben wir ja noch nicht solche Umweltzonen wie in DE, wo man mit alten Dieseln kaum noch wo hinfahren darf.

    A4 B6, Limo, Bj 2003, 1,9TDI AVF mit Software,LLK,AGA
    A4 B6, Avant, Bj 2001, 1,9TDI AWX mit Software.

  • Aha bei den LKW gibts das schon. :gruebel:


    Sollte das wirklich mal kommen werden wohl viele 1,9er Diesel aussterben oder wer lässt sich extra ein DPF um teures Geld einbauen bei 10+ Jahre alten Autos.

    A4 B6, Limo, Bj 2003, 1,9TDI AVF mit Software,LLK,AGA
    A4 B6, Avant, Bj 2001, 1,9TDI AWX mit Software.

  • 2,6 Milliarden Euro – für neue Dieselmotoren


    Daimler investiert Milliarden in die Entwicklung eines neuen Dieselmotors. Entwicklung und Produktionsumstellung koste den Autobauer über mehrere Jahre 2,6 Milliarden Euro, sagte Bernhard Heil, Leiter der Motorenentwicklung bei Daimler, am Donnerstag in Stuttgart. Der seit fünf Jahren entwickelte Motor soll zunächst in der E-Klasse zum Einsatz kommen, die von April an in den Handel kommen wird.


    Der CO2-Ausstoß liege auf dem Prüfstand 13 Prozent unter dem Vorgänger. Der Motor sei aber auch auf die Erfüllung künftiger Grenzwerte unter realen Fahrbedingungen ausgelegt.


    alles lesen

    audi4ever 4.0 rulez!!!

  • 2,6mrd für 13%. Mal ehrlich, die hören den knall doch auch schon nimmer. Wenn ich mir angucke was andere mit 2,6mrd machen, das sind sehr teuer erkaufte paar gramm weniger ausstoß. Hätte man sinnvoller einsetzen können um den ausstoß zu veringern.

    A3 3.2 V6 quattro