AUDI S3 8L- Wertschätzung

  • Jaa Danke Winman, ich dacht dass evtl nochnpaar Meinungen dazu koimmen ;)



    @wersta...
    Sag mir dochmal nen Grund warum man ein Auto im Winter fahren sollte...? :doc:

  • Macht es doch net so kompliziert :zwinker2:


    Schau rein auf autoscout.at oder gebrauchtwagen.at dann siehst was die einzelnen alten S3's an Laufleistung haben, was der dann jeweilige Zustand ist und was an den Autos auch zB schon alles erneuert wurde.


    Dann vergleichst das mit deinem und deu weist +- € 500 um was das Ding hergeht.


    Klar ist auch, je mehr dass neu ist desto mehr "ist/sollte/wird" dein Auto wert sein.


    Kupplung, Turbo, Krümmer etc. wird halt bei den meisten alten S3's schon langsam mal fällig werden, immerhin sind die Hobel zwischen 13 und 16 Jahre alt.


    Wenn zB vieles neu ist (wie zB bei meinem da ist mit nächsten Frühjahr alles neu incl. Kolben, Pleuel, Turbo, Kupplung, Stössel, NW etc. etc.) dann wird das Auto mit Sicherheit über € 10.000 "wert" sein!


    Das kommt halt auch dann drauf an ob dir das wer zahlt oder nicht -> Liebhaberpreis ja oder nein!?


    Wenn jemand keine € 10.000 für einen alten S3 zahlen will muss er sich einen um 5000 oder 6000 € kaufen und hat auf kurz oder lang sicher eine Baustelle.


    Fakt - aber nichts für ungut :zwinker1:


    Lg :wink:

    Audi S3 1.8T

    Einmal editiert, zuletzt von FCB4ever ()

  • Danke für die Antwort FCB4ever :zwinker1:



    .....


    und ausgewintert ist er in 15 minuten! wenn du verkaufst wirst dir ja einen preis überlegt haben, wie hoch ist der?


    Es wäre in 15 min. Fahrbereit, aber warum sollt ich das Auto denn dann einwintern wenn ich vor hätte damit im Salz und dreck zu Fahren??.... :nono:


    Fakt ist, das Auto ist eingewintert und kommt vor Ende März nicht Raus!



    Clemens : hab doch nen syncro fürn Winter, macht doch viel mehr Spaß wenn man nicht aufpassen muss :applause: