Neuer Seat Leon Konkurrenz zu A3?

  • Wenn man vom Teufel spricht


    Habe heute zufällig einen weissen neuen Leon entdeckt


    Wenn wir heute nicht drüber geschrieben hätten wäre der mir nicht aufgefallen... das Heck ist echt unauffällig und meiner Meinung zu große Kunststofffläche ohne Akzente...

  • Also ich persönlich würde ihn einem Golf vorziehen, aber im gesamten bleib ich doch lieber beim Audi! ^^

    Das Maß aller Dinge, sind vier Ringe :audikiss:

  • Hy Jungs :)


    Dann will ich auch meinen Senf dazugeben, wir haben den Leon FR Markteinführer bei uns stehen und ich muss sagen das gesamte Verkaufsteam ist positiv überrascht! Vom Design her für mich das schönste Auto von den Dreien (Golf, A3, Leon) Der Motor ist ja nix neues aber das Auto ansich ist sehr seh gut gelungen! Kein Vergleich zum "alten Leon" die Verarbeitung hat nen rießen Sprung nach vorne gemacht!


    Die Kundenresonanz ist enorm und vergleichbar mit dem Golf 7! beim A3 ist das die Kaufkraft noch verhalten, da alle auf den Sportback warten!


    Was den Seat fällt nur bei genauerem Hinsehen die etwas "schlechtere" Verarbeitung auf im Vergleich zum Golf.


    Das Handschuhfach ist nicht so gut wie das vom Golf! die Mittelkonsole ist auch zum Großteil aus Plastik!


    Alles andere ist meiner Meinung nach sehr gut! der Park Assistent vom Seat gefällt mir sogar besser wie der vom Audi!


    Fazit von mir als Verkäufer: Wer ein günstiges Auto mit VW Qualitätsstandard will soll den Seat nehmen da mann für ca. 25.000€ sich den Seat vollausstatten lassen kann, da kommt kein Golf und Audi nur ansatzweise dazu.

  • Optisch gefällt er mir auch ganz gut, den Innenraum müsste man live sehen, das schaut oft auf den Fotos besser aus. Als Audi-Fahrer ist man ja was Haptik betrifft sehr verwöhnt.
    Preis-Leistung ist Seat immer top, nur der letzte Leon hat bei mir spontanen Brechreiz verursacht.


  • Optisch gefällt er mir auch ganz gut, den Innenraum müsste man live sehen, das schaut oft auf den Fotos besser aus. Als Audi-Fahrer ist man ja was Haptik betrifft sehr verwöhnt.
    Preis-Leistung ist Seat immer top, nur der letzte Leon hat bei mir spontanen Brechreiz verursacht.


    zum Vorgänger Leon sind es jetzt schon Galaxien Unterschied!