Probefahrt neuer S6

  • Hallo zusammen,


    ich war vor etwa 15 Monaten mal hier zu "Besuch", um ein paar Gedanken zum (damals) neuen A6 Avant auszutauschen, weil ein Neukauf fällig war. Ich habe den Wagen inzwischen ziemlich genau seit einem Jahr (ein A6 Avant 4.2), und mein Händler hat mir jetzt eine Probefahrt mit dem neuen S6 :tongue: aufgedrängt . Er bekommt den Wagen morgen (am Freitag), und ich kann ihn den ganzen Tag fahren.


    Falls Interesse besteht, kann ich dann mal meine Eindrücke im Vergleich zum normalen 8-Zylinder schreiben.


    Viele Grüsse,
    Thomas

  • Zitat von "audiexpress"


    Falls Interesse besteht, kann ich dann mal meine Eindrücke im Vergleich zum normalen 8-Zylinder schreiben.


    FALLS?? udn wie da Interesse besteht :applause:

  • ein bekannter meiner eltern ist das ding gestern ein paar stunden gefahren... leider musste ich arbeiten :cry:


    ...mein vater ist leider kein auto-fanatiker...

  • Zitat von "audiexpress"


    Falls Interesse besteht, kann ich dann mal meine Eindrücke im Vergleich zum normalen 8-Zylinder schreiben.


    interesse besteht immer, sei es fotos, videos (ausführliche "begutachtung" des fahrzeugs, autobahn 100-250kmh live :D aufgedrängt[/quote]


    in der situation wäre ich auch gerne mal *schnüff*


    mfg audi100fan

    Audi R8-Fahrer ohne R8 sucht Frau mit R8 ohne Fahrer

  • Ist 'ne ganz einfache Geschichte, war zumindest beim alten S6 so. Die Kisten bekommen die Händler aus einem Pool auf den Hof gestellt, damit potentielle Käufer sie mal fahren können. Allerdings ruft ein solches Auto auf dem Hof auch Leute auf den Plan, die ihn zwar fahren, aber nie im Leben kaufen werden/wollen/können. Also ruft der Händler potentielle Kunden, bzw. Kunden von denen er weiß, wie die mit dem Auto umgehen an, und verplant die gesamte Zeit, die die Kiste da ist. Kommt nun so ein Möchtegernrennfahrer ist das Auto leider schon die ganze Zeit reserviert. <img src="{SMILIES_PATH}/icon_cool.gif" alt="8)" title="" />

  • hehe nette Theorie...die sicherlich zutrifft.


    Ich bin letztens im S8 mitgefahren und hätte auch Videos bei Vmax und auch Sound...leider will und darf ich sie nicht ins Netz stellen da es ein Pressewagen war und jemand anderes Probleme bekommen könnte. :cry:

  • Na ich hoffe das wird heute noch was. Das Fahrzeug kommt aus einem Audi Pool und sollte heute beim Händler eintreffen, ist aber noch nicht da. Am Wochenende ist das Fahrzeug dann schon für einen anderen Kunden eingeplant, und am Montag geht er schon zurück zu Audi (oder zu einem anderen Händler).


    Im Moment entferne ich mich nie mehr als drei Meter von meinem Telefon, falls der Anruf kommt :wink: . Stelen kann sicher ein Lied vom Spritverbrauch singen :o

  • ich weiß auch, dass die fahrzeuge meist nur exklusiven kunden vorbehalten sind. und dazu gehöre ich mit meinem audi100C4 nun leider nicht, zumal ich auch erst 21 bin. da käme für mich erst ein a3 in frage.
    und das mit den probefahrt-schnorrern ist auch verständlich. ich habe mir schon mal einen aktuellen a6 avant 3,0tdi (60000€) ausgeliehen. bei uns in der zeitung war eine anzeige über den neuen a6 avant mit der zeile "ihr audihändler lädt sie gerne zur probefahrt ein". also hab ich frecherweise die hotline angerufen, die dann mit mir einen termin mit dem wunschfahrtzeug ausgemacht hat und das dann an den händler weiter geleitet hat (nicht so wie bei opel oder bmw, wo das nicht weitergeleitet wird und die händler dann nichts wissen). ich hab zum termin sicherheitshalber meinen vater mitgenommen, damit er mit dem auto vom hof fährt, da die mir den wagen so bestimmt nicht gegeben hätten.
    also hab ich dann in den 24 stunden viel spass mit dem auto gehabt: knapp 100km gefahren, die automatik mal auf sport und mit schaltwippen ausprobiert, navi ausgetestet, digital-tv ausprobiert, die 221ps mal auf der autobahn getestet (bei 230kmh hatte ich dann doch zuviel respekt), zu jedem einkauf gefahren und locker rumgecruiset.
    als ich das fahrzeug dann am nächsten morgen wieder mit meinem vater abgegeben habe, meinte der händler nur, dass er das auto herraus geben musste, weil es ja eine aktion war, um das auto in der öffentlichkeit zu zeigen. er selber hätte es nicht gemacht wegen wertverlust, km-leistung etc. als trost bekam er dann die nummer vom chef meines vaters, weil der grade ein auto in dieser preisklasse und größe suchte. also hat der händler dann da sein geschäft gefunden.


    mfg audi100fan

  • Zitat von "Audi100Fan"

    ...knapp 100km gefahren... die 221ps mal auf der autobahn getestet ... zu jedem einkauf gefahren und locker rumgecruiset.


    Wohnst du in ner Kleinstadt mit Stadtautobahn? Da wären bei mir knapp 500km fällig bei so einer Tour! 8)

    Audi S3 8P 2.0TFSI Quattro

  • hehe die 100km bin ich ja mitm Golf GT in 1,5 Stunden gefahren...aber jedem so wie ers braucht...<img src="{SMILIES_PATH}/icon_wink.gif" alt=";-)" title="" />


    (mal abgesehen davon brauch sich der Händler bei 100km nicht wirklich über einen Werverlust beschweren...*lol*)

  • OK, Audi hat es nicht geschafft den S6 zum Händler zu liefern :-?


    Sorry ich hätte gerne ein paar Bilder und Sounds gepostet, aber das muss jetzt warten. Und dabei hatte ich mich schon so gefreut... :roll:

  • Mit viel bitten und betteln geht fast alles. Der neue S6 ist schon ein Traum - und läßt sich verdammt gut fahren... :satan::applause:


    Spyrence