BENTLEY MOTORS STELLT BEYOND100-STRATEGIE - NACHHALTIGKEIT BEI LUXUS-MOBILITÄT

Bentley Motors stellte heute mit der Bekanntgabe weiterer Details der „Beyond100“-Strategie die Pläne des Unternehmens vor, eine weltweite Führungsrolle bei nachhaltiger Luxus-Mobilität zu übernehmen. Bentley verspricht, wirklich nachhaltigen Luxus zu bieten und erfindet dafür jeden Aspekt des Geschäftsbetriebs neu. So beabsichtigt das Unternehmen, zu Beginn des zweiten Jahrhunderts seiner Firmengeschichte eine vollständig klimaneutrale Organisation zu werden. Das Ziel soll durch ein Transformationsprogramm erreicht werden, das Bentleys gesamten Geschäftsbetrieb und alle Produkte umfasst. Dazu gehört auch die Umstellung der Modellpalette, in der ab 2026 ausschließlich Plug-in-Hybrid- oder Batterie-elektrische Fahrzeuge und ab 2030 nur noch vollelektrische Fahrzeuge angeboten werden.


Die Ankündigung unterstreicht Bentleys Pläne, außergewöhnliche Mobilität für das nächste Jahrhundert zu bieten und sich innerhalb eines Jahrzehnts vom weltgrößten Hersteller von Zwölfzylinder-Benzinmotoren zu einem Hersteller von Fahrzeugen ganz ohne Verbrennungsmotoren zu wandeln. Damit erfindet sich das Unternehmen als Vorreiter der nachhaltigen Luxusmobilität neu.


Die Beyond100-Strategie ist eine Weiterführung von zwei Jahrzehnten Zukunftsorientierung, Innovation und Erfolg. Bentley ist sich der Verantwortung für die ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen des Geschäftsbetriebs sehr bewusst und hat daher den 80 Jahre alten Stammsitz in die einzige CO2-neutrale Fertigungsstätte für Luxusfahrzeuge im Vereinigten Königreich umgestaltet. Parallel dazu konnte die Luxusmarke ihre Reichweite auf jetzt 68 Märkte ausdehnen – mehr als jemals zuvor – und dabei ein langfristiges, konsistentes, nachhaltiges Geschäftsmodell aufbauen. Eine rundum solide Basis für ein zweites Jahrhundert.


Adrian Hallmark, Chairman und Chief Executive von BentleyMotors, sagte: „Seit 1919 definiert Bentley luxuriöses Grand Touring. Vorreiter in puncto Fortschritt zu sein, liegt in unseren Genen – schon die ersten Bentley Boys waren Pioniere und Anführer. Nun, da wir mit unserer Strategie Beyond100 in das zweite Jahrhundert unserer Firmengeschichte blicken, werden wir weiter als Speerspitze fungieren und das Unternehmen neu erfinden, um weiterhin den weltweiten Maßstab im Segment der Luxusfahrzeuge zu setzen.


Diese Veränderung voranzutreiben, umfasst nicht nur unsere Produkte, sondern geht weit darüber hinaus. Es ist ein Paradigmenwechsel für unseren gesamten Geschäftsbetrieb, der Glaubwürdigkeit, Authentizität und Integrität erfordert. Innerhalb eines Jahrzehnts wird Bentley sich von einem 100 Jahre alten Luxusfahrzeughersteller in ein neues, nachhaltiges, ganzheitlich ethisches Vorbild für Luxus entwickeln.“