audi4ever 4.0 - Edition Jasmin

Wie bereits in einem vorherigen Artikel erwähnt, wird die Version 4.0 von audi4ever nun eine eigene Widmung erhalten. Am 1.3. war es endlich soweit und unsere Prinzessin Jasmin Vanessa hat zu Hause das Licht der Welt erblickt.


Ihr zu Ehren wurde diese Version von a4e erstellt. Geplant war ursprünglich, dass zuerst die Kleine zur Welt kommt und wir unmittelbar danach die neue Seite mit dem neuen Server launchen. Ende Jänner war die neue Seite weitgehend fertig und es gab nur noch geringfügige Anpassungen zu machen. Deshalb haben wir den alten Server per 1.3. gekündigt. Da sie jedoch am 22.2. immer noch nicht geboren war, mussten wir am 25.2. mit der neuen Seite online gehen, sonst hätte der Hut gebrannt. Der Februar hatte 2018 ja nur 28 Tage. Schiefgehen durfte ohnehin nichts, denn ein Zurück wäre nicht mehr möglich gewesen. Da Johannes jedoch mindestens 30 mal einen Probelauf gemacht hat mit dem Datentransfer, waren wir uns relativ sicher, dass es funktionieren würde. Wirklich kritisch war nur der Domainumzug und wie lange dieser dauern würde. Das hat uns am Sonntag Abend dann kurzfristig auch ein paar Nerven gekostet. Notfalls wären wir mit a4e.at online gegangen, darauf lag die neue Seite bereits seit fast 3 Monaten während der Entwicklung. Es gab dann auch noch Plan C und D, aber das war zum Glück alles nicht notwendig. Der Launch hat ja komplett ohne Probleme funktioniert!


Doch wo bleibt unsere Prinzessin? Der errechnete Geburtstermin war der 20.2., die Ärzte hatten uns 6 Wochen vorher schon prophezeit, dass Sie bestimmt wesentlich früher zur Welt kommen würde.bWir hatten die Hoffnung am 28.2. aufgegeben und bereits einen Termin am 1.3. im Spital vereinbart um die Geburt einzuleiten. Dabei wollten wir eine Hausgeburt machen und hatten auch entsprechend alles dafür vorbereitet... Als Abends am 28.2. bereits die Taschen gepackten waren, um am 1. im Spital um 8:30 einzuchecken, gab es plötzlich doch die ersten größeren Wehen und Anzeichen, dass es nun vielleicht doch noch klappen könnte. Schlussendlich war es eine verdammt lange Nacht... ab 1:45 waren unsere Hebammen vor Ort und alle haben gewartet und gehofft und alles getan um den Vorgang voran zu bringen. Weiter ins Detail möchten wir nun nicht gehen, aber um 8:33 war es nach langer, harter Arbeit endlich geschafft und unsere Süße hat das Licht der Welt erblickt!! Ganz der Papa, der braucht auch immer den Stress bis zum letzten Drücker um richtig Gas zu geben. Oder sie wollte einfach nur abwarten bis der alte audi4ever Server endlich abgedreht wird und somit ein altes Kapitel erfolgreich abgeschlossen werden konnte. So oder so, es war auf jeden Fall perfektes Timing mit einer Punktlandung.


Nachdem wir nun die Anstrengungen und Emotionen der ersten Tage verarbeitet haben und wir viel Zeit mit allen Familienmitgliedern und vielen Freunden und ganz viel Freunde verbracht haben, ist es nun an der Zeit audi4ever offiziell Jasmin zu widmen. Einen Hinweis auf diese Widmung gibt es bereits seit ihrer Geburt und zwar ganz rechts unten in der Fußzeile, sowohl in der mobilen Version als auch auf der normalen Seite. Viel mehr wird sich auch nicht ändern, aber wer weiß, vielleicht wird sie in 20 Jahren a4e übernehmen, sofern sie das Benzin im Blut von Papa geerbt hat. Ihr Account wurde bereits am Tag ihrer Geburt angelegt, alles weitere wird die Zukunft zeigen und Sie darf selbst entscheiden was bzw. ob daraus etwas wird.


In diesem Sinne meine Süße, dieses Werk ist für DICH!


Kommentare 4

  • Herzlichen Glückwünsch

    • vielen Dank!

    • Gratuliere auch hier für euren Zuwachs und nur das beste für die junge Familie

      Lob auch für das "neue" Forum. Klappt super am Smartphone.

    • Glückwunsch nochmals auch von mir!