Audi S5 V6 - AWE Tuning S-Flo Air Intake Kit

Habe gestern das AWE Tuning S-Flo Air Intake Kit in den S5 V6 eingebaut.
Sehr gut geschützt verpackt, farbige Anleitung und alles an Installationsmaterial ist dabei!

Der Einbau an sich hat alleine ca. 25 Minuten gedauert, beim nächsten mal werde ich aber vorher alles abkühlen lassen, aber die Neugier war zu groß.

Hier findet ihr die Einbauanleitung: http://www.awe-tuning.com/medi…E_B8_30T_S-Flo_Intake.pdf

Der Luftfilter wird in die originale Airbox geschraubt, daher ist die Modifikation nicht sichtbar, lediglich der Ansaugschlauch sieht anders aus, aber das muss mal erst einer sehen. Die Teile passen sehr gut, alles macht einen soliden Eindruck und ohne Probleme einbauen.

So, nun zum wesentlichen, dem Klang:
Ansauggeräusch ist tiefer und lauter. Beim Beschleunigen hört man den Kompressor lauter als Serie, aber lange nicht so extrem wie beim USP Air Intake.

Video folgt demnächst!

Kommentare 5

  • Also wäre er dem USP vorzuziehen wenn man es nicht zu laut mag? Man soll ihn ruhig hören, höre meinen Kompressor in Serie so gut wie gar nicht, aber es soll halt auch nicht nerven... Kommt das Video noch? Habe bis jetzt nur eins von USP gefunden.

  • Hab es bei deren Partner in UK bestellt: http://www.regal-auto.co.uk/ Grüße, Sascha

  • Das würde mich auch interessieren, laut AWE Tuning Page liefern die nur in die Staaten bzw Canada. Gruß René

  • Moin, hast du das Kit direkt bei AWE bestellt? Oder wo hast du das herbekommen? Lieben Gruß

  • Glaube das Teil habe ich schonmal wo gesehen