Blog-Artikel von FryXS9

    Servus liebe Gemeinde...

    da ich mich überhaupt nicht mit den Elefantenohren anfreunden konnte, musste eine Lösung her.

    Mir gefielen auch die S typischen Alu matt Spiegelkappen nicht. Aus zweierlei gründen mussten diese definitiv weg.

    1. handelt es sich nur noch um eine Beschichtung, die hatte bereits starke Treffer bei mir (daraus resultierte Feuchtigkeitsunterwanderung und kleine Blasenbildung fahrerseitig)
    2. lässt die Alu matt Optik die Spiegel noch größer wirken (mitunter hatte ich das Gefühlt die sind aus dem Q7 Baukasten...)

    Lösungsansätze hatte ich einige. Auf dem Plan standen komplette Spiegel vom Mj 11 (verworfen, zu teuer und keine Ahnung welche Teile tatsächlich erforderlich wären), die originalen glänzend schwarz lackieren oder Spiegelkappen mit Echtcarbon. Diese sind es nun auch geworden.

    Wer sich jetzt fragt ob noch wo anders Carbon wieder zu finden ist: bisher an den Nabenkappen der OZ Felgen ;) das ist schon mal mehr als Alu matt :D

    Eventuell werde ich Schwert und

    Weiterlesen

    Hallo liebe Community,

    da meine Fensterdreiecke nun bereits erfolgreich komplett auf Kulanz in glänzendem Schwarz erstrahlen, waren nun auch noch die B Säulen (auf eigene Kappe natürlich) fällig.

    Die Montage erfolgt völlig problemlos mit 2 Schrauben und kann zumindest am Sportback von wirkich jedem Laien durchgeführt werden.


    Als erstes wie auf dem Bild zu sehen ist die Abdeckkappe mit etwas Kraft abziehen (diese wird von einer Steckhülse gehalten) und nach unten abnehmen.

    Danach einfach die 2 Torx Schrauben lösen (die Position merken zum späteren ausrichten der neuen Teile) und die Blenden etwas nach unten ziehen und abnehmen. Montage der neuen Blenden in umgekehrter Reihenfolge. Schrauben und Klemmhülsen können wieder verwendet werden.

    Teilenummern:

    links: 8P4 853 289A Y9B

    rechts: 8P4 853 290A Y9B

    Aufgrund einer kleinen Rabattschlacht zwischen 2 Autohäusern habe ich für beide Teile knapp 68€ bezahlt.

    Das Ergebnis:

    An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an Winman

    Weiterlesen

    Hallo liebe Gemeinde!

    Am S3 hat sich wieder etwas getan.

    Letztes Wochenende hat eine 3" Bull X AGA ab Turbo ihren Platz eingenommen.

    Die Anlage besteht aus einer Downpipe mit 200 Zellen HJS Kat, der Vorkat ist mit runtergewandert und der Vorschalldämpfer enfällt, anschließend noch Bull X Mitteschalldämpfer und Bull X Endschalldämpfer mit Klappensteuerung (welche allerdings deaktiviert wurd ) und 80mm Endrohren.

    Die AGA verfügt über eine EWG Zulassung und ist somit Eintragungsfrei fahrbar. Die Anlage passt aufgrund der angeschraubten und in der Länge variablen Endrohre sowohl auf den Sportback als auch den 3 Türer.

    Es knallt ganz ordentlich, vor allem in Verbindung mit dem DSG :applause:

    Ich war sehr überrascht wie sich das Ansprechverhalten des Laders geändert hat. Der Turbo dreht viel freier hoch und ihm geht auch in hohen Drehzahlen nicht mehr die Luft aus.

    Ansonsten noch paar kleine Änderungen, Fußstütze vom TT 8J verbaut, Die Chrom Ringe um die Nebler mit Plasti Dip geschwärzt und

    Weiterlesen

    Nach meinem 10 jährigen Jubiläum hier möchte ich mich auch mal wieder melden.

    Ich war nicht untätig. Habe sehr viel mitgelesen, sehr gerne die Berichte von RS3Showi ;)

    In letzer Zeit war ich viel beschäftigt aufgrund einer neuen Audi-Pilotin... Pia geb. am 7.9.2013.

    Da man sich die schönsten Geschenke bekanntlich selbst macht, hier mal die Vorschau für 2014 mit OZ Ultraleggera in 8x19" ET45 mit 225/35R19.

    Das Fahrwerksproblem wie Anfang des Jahres im Blog kurz erläutert konnte auch behoben werden durch ein Hartgummidomlager mit Axialrillenkugellager. Ist ein ganz anderes Fahren! Vorher war zum Fahrwerk mitgeliefert ein eine starre Platte mit stufenloser Sturzverstellung und einer Art beweglichen Gleitlager.

    Weiterlesen

    Hallo Gemeinde!!

    Letzte Woche kam endlich das Gewindefahrwerk rein. Ich habe mich für ein BC Racing entschieden, da ich die Teile schon aus einem R36 vom Bekannten kenne. Vorteil ist die gleichbleibende Federvorspannung weil die Tieferlegung durch das reinschrauben ins Federbein erfolgt.

    Wer es genau möchte: Abstand Kotflügelkante zu Radnabenmitte Serie vo/hi waren 365mm/345mm jetzt 315mm/320mm

    Vorn noch 1cm Rest, wird für den Sommer auch noch genutzt, und hinten 1,5cm.

    Das Fahrwerk ist 30fach härteverstellbar, da taste ich mich zur Zeit ran.

    Was jedoch noch nicht gefällt, ist ein kurzes gut wahrnehmbares quietschen der Dämpfer oder Koppelstangen (was genau bin ich mir noch nicht sicher) an der Vorderachse beim stärkeren ein-/ausfedern wenn ich über gröbere Unebenheiten fahre. Falls sich das noch verschlimmert besteht da Handlungsbedarf... bezogen habe ich das Fahrwerk bei uns quasi um die Ecke bei:

    http://racingshop-germany.com/

    Hier Infos zum Fahrwerk:

    http://www.bc-racing.co.uk/

    Weiterlesen

    Nach einiger Abstinenz bin ich endlich wieder hier :)

    Die DTM Edition ist verkauft... mit fast 7 Jahren und 112tkm hab ich mich von diesem klasse Fahrzeug getrennt. Die nächste Durchsicht wäre recht teuer geworden und überhaupt muss hin und wieder mal was Neues her. Die Behaltedauer meiner Autos von ca. 2,5 Jahren hab ich beim DTM immerhin auf fast 4 Jahre gesteigert!!

    So nun zum Neuen Spielzeug:

    Es ist ein S3 Sportback Bj. 03/2010 geworden. Mit 39tkm auf dem Zeiger und der Besten Historie, die ich je gesehen habe!!!

    Es war nicht einfach einen würdigen Nachfolger zu finden. Soviel sei gesagt. Jedoch hat der S3 an Ausstattung gut zugelegt.

    Hier mal ein paar Beispiele:

    Sportsitze (vorn elektrisch und mit Sitzheizung)

    Audi Exclusive Line Ausstattung karmesinrot/schwarz <- absoluter Kaufgrund, verdammt selten im S3 und sieht hammer aus.

    RNSE mit BT, Bose Soundsystem

    DSG (laut Beschreibung über FGST Nr. richtig als DSG nicht S-Tronic, weiß nicht wieso?)

    Open Sky (Panoramadach)

    Weiterlesen