Blog-Artikel von Bions

    Unterschiede/ Vergleiche des Castrol Edge 5W-30 FST, Professional, Titanium, LL, C3

    Im Amazon ist oft unter den Blitzangeboten Castrol Edge Öl dabei.

    Die Woche habe ich zugeschlagen es war Longlife III + Titanium FST (9Liter) um 65€ glaube billiger gibt es kein Castrol Öl.

    Ich habe mich immer gewundert bzw. gefragt was die Unterschiede des Öls sind, wenn "fast" immer das gleiche drauf steht, und zwar "Edge 5W-30" plus ein Zustatzwort. ( oft andere Verpackungen)

    Darauf hin habe ich Castrol direkt ein Mail geschickt und hier eine Kleine Zusammenfassung von der Antwort.

    Castrol EDGE 5W-30 – wird schon lange nicht mehr produziert – das Ursprungs-EDGE 5W-30

    Castrol EDGE 5W-30 FST – Nachfolger zu Edge 5W-30 (niedrigerer Metall-zu-Metall-Kontakt im BMW Testlauf) – wird ebenfalls von uns (AUT) nicht mehr produziert

    Castrol EDGE Titanium FST 5W-30 LL – Nachfolger zu EDGE 5W-30 FST (besserer Hochtemp-Verschleißschutz) jedoch ohne BMW LL-04 Freigabe

    Castrol EDGE Titanium FST 5W-30 C3

    Weiterlesen

    Das Auto richtig selber waschen!

    Ich wurde öfters in letzter Zeit angesprochen, warum ich mein Auto in diversen Autoboxen "Selbstwaschanlagen" mit Schaum einsprühe.

    Und nun habe ich hein Video dazu gemacht.

    Sollte jemand einen Kärcher zuhause haben empfehle ich unbedingt eine Pistole zu verwenden ansonsten die Gloria FM10.

    Hier mal die richtige Reihenfolge:

    1.Schaum 2.Abkärchern 3. Handwäsche 4.Abkärchern 5. Abtrocknen

    Hier ist mein kleines Video dazu:

    Wenn ihr eure autos zur Reinigung bringt werden diese oft nur abgespritzt und getrocknet aber nicht wirklich mit einen Schaum oder Shampoo gereingt,.

    Macht danach einfach einen "Küchenrollentest", nehmt eine Küchenrolle und fahrt am Dach oder Haube damit drüber wenn die Rolle sauber bleibt wurde gut gearbeitet, wenn die Rolle danach dreckig ist kennt ihr euch auch aus, jedoch nicht das ganze auto mit der Küchenrolle "abwischen".

    Weiterlesen

    Ich habe eine kleine Anleitung/ Video gemacht wir ihr bei eurem 2.5 TDI in meinem Fall ein A4 Cabrio ganz einfach tauschen könnt. (auch Laie)

    Im Prinzip geht es bei fast allen Autos so einfach, nur nicht bei jedem ist er so leicht sichtbar bzw. zugänglich.

    das Video kann daher 1:1 übernommen werden bei A4 2.5 TDI (cabrio, Kombi, Limo), Passat , A6 und bei weiteren Baugleichen Autos

    Die normalen Werkstattkosten beziehen sich zwischen 70-150€ inkl. Einbau.

    Mit meiner Anleitung: Dauer ca. 10 min und Kosten um ca. 15€ ( Kann ohne bedenken auch bei Amazon gekauft werden)

    Typisches Symptom dafür ist, die analoge Anzeige am Tacho funktoniert nicht ( in den meisten Fehler nur der Sensor defekt)

    Die Original Teilenummer von VW/AUDI ist 059919501A (grün)
    Hier habe ich sie gekauft: http://amzn.to/1P9EQpP oder http://amzn.to/1EDGYVq
    Verwendetes Werkzeug: http://amzn.to/1zfQVHW oder http://amzn.to/1P9FFPq

    Hier das Video dazu:

    Weiterlesen