Presse
Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 265 266 267

Elektrisierender Fahrspaß: der Audi e-tron

18.09.2018 von Presse
Elektrisierender Fahrspaß: der Audi e-tron
  • Weltpremiere des ersten rein elektrischen Serienmodells der Marke
  • Komfortables Raumangebot und große Reichweite für hohe Alltagstauglichkeit
  • Virtueller Außenspiegel als Highend-Option – erstmals in einem Serienautomobil

Der Audi e-tron ist das erste rein elektrisch angetriebene Serienmodell der Marke mit den Vier Ringen. In San Francisco präsentiert das Unternehmen seinen sportlichen und alltagstauglichen Oberklasse-SUV erstmals der Weltöffentlichkeit.

Der Audi e-tron elektrisiert sowohl im Stand als auch in Fahrt. Sein expressiver Schwellerbereich, die elektrische Ladeklappe und der hellgraue Singleframe signalisieren die Hochvolt-Technik, die für ein Fahrerlebnis der besonderen Art sorgt. Zwei E-Maschinen treiben den Elektro-SUV kraftvoll

Audi e-tron Charging Service komplettiert Ladeangebot

17.09.2018 von Presse
Audi e-tron Charging Service komplettiert Ladeangebot
  • Premium-Ladeservice mit mehr als 72.000 Ladepunkten in 16 EU-Märkten
  • Freischalten aller Ladepunkte mit nur einer Karte oder myAudi App
  • Integration des Schnellladenetzwerks von Ionity, in dem der Audi e-tron als erstes Serienauto mit bis zu 150 kW lädt

Mit dem e-tron beginnt für Audi eine neue Ära. Die Marke mit den vier Ringen wandelt sich vom klassischen Automobilhersteller zum Systemanbieter für Premium-Mobilität. Der Audi e-tron Charging Service wird Teil eines ganzheitlichen Ladeangebots sein und bietet europaweiten Zugang zu öffentlicher Ladeinfrastruktur. Die Audi-eigene Ladekarte bündelt mehr als 72.000 Ladepunkte von 220 Anbietern und ermöglicht damit grenzenlose und sorgenfreie Elektromobilität.

Audi macht Schluss mit der Rei

DTM-Showdown: Audi will für Spannung sorgen

17.09.2018 von Presse
DTM-Showdown: Audi will für Spannung sorgen
  • Champion René Rast kann Titelentscheidung bis zum Finale offenhalten
  • 126 Punkte aus den vergangenen acht Rennen
  • Audi mit sechs Siegen erfolgreichste Marke auf dem Red Bull Ring

Die DTM steht vor einem spannenden Showdown: Theoretisch könnte der Meister bereits diesen Sonntag, 23. September, auf dem Red Bull Ring im österreichischen Spielberg feststehen. Titelverteidiger René Rast vom Audi Sport Team Rosberg setzt alles daran, die Entscheidung auf das Finale in Hockenheim im Oktober zu vertagen.

Der 31-jährige Deutsche ist in seiner zweiten DTM-Saison der Mann der Stunde. Nach den ersten acht Rennen noch abgeschlagen auf dem 14. Tabellenrang, hat der Audi-Pilot an den vergangenen vier DTM-Wochenenden insgesamt 126 Punkte gesammelt – mehr als jeder andere Fahrer. Nach seinem dritten Sa

Erneuter Podiumserfolg für EKS Audi Sport in Riga

17.09.2018 von Presse
Erneuter Podiumserfolg für EKS Audi Sport in Riga
  • Mattias Ekström holt im Audi S1 EKS RX quattro Platz zwei
  • Audi-Piloten Andreas Bakkerud und Nico Müller scheiden im Halbfinale aus

Zum sechsten Mal in der aktuellen Saison der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft freute sich EKS Audi Sport über einen Podiumsplatz: Beim neunten Saisonlauf in der lettischen Hauptstadt Riga musste sich Mattias Ekström im Audi S1 EKS RX quattro nur dem Sieger und Tabellenführer Johan Kristoffersson (Volkswagen) geschlagen geben und belegte mit 2,3 Sekunden Rückstand Rang zwei.

Der Weg für Mattias Ekström zum silbernen Pokal verlief nahezu reibungslos: Als Dritter der Zwischenwertung qualifizierte sich der Schwede für das Halbfinale und sicherte sich dort als Zweiter hinter Kristoffersson das Ticket für den Einzug ins Finale. Im entscheidenden Rennen der be

Weltweite Auslieferungen steigen um 6,8 Prozent

17.09.2018 von Presse
Weltweite Auslieferungen steigen um 6,8 Prozent

Der Volkswagen Konzern kann einen erfolgreichen August vermelden: Insgesamt 875.300 Fahrzeuge haben die Konzernmarken an ihre Kunden ausgeliefert und damit ein Plus von 6,8 Prozent erzielt. Europa erwies sich dabei als wachstumsstärkste Region: Allein hier wurden 327.700 Fahrzeuge ausgeliefert, das entspricht einem Zuwachs von 21,0 Prozent gegenüber August 2017. Mit dem starken August hat der Volkswagen Konzern die seit Jahresanfang anhaltende dynamische Entwicklung fortgesetzt. Für September und Oktober erwartet der Leiter des Konzern Vertriebs Fred Kappler allerdings weniger Auslieferungen durch die Umstellung vom NEFZ- auf das neue WLTP-Prüfverfahren. „Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verzögerungen bei den Auslieferungen schnellstmöglich wieder aufzuholen“, so Fred Kappler. „Das bislang positive Jahresgeschäft wird uns helfe...

Der SEAT Tarraco gibt sein Debüt im Tarnanzug

17.09.2018 von Presse
Der SEAT Tarraco gibt sein Debüt im Tarnanzug
  • Erste Fahreindrücke kurz vor seiner Präsentation am 18. September
  • Das neue Modell beweist seine Vielseitigkeit auf Asphalt und im Gelände
  • Neue Assistenten wie Pre-Crash-Assistent und Überschlagerkennung

Der SEAT Tarraco gibt sein Debüt im Tarnanzug: Er soll sein Design noch geheim halten. Am Steuer sitzt Stefan Ilijevic, verantwortlich für Patente und Innovation bei SEAT, um die Funktionen des neuen Modells zu testen. Dabei macht er dem Namen des größten SUV der Marke alle Ehre: Er fährt den SEAT Tarraco durch die typisch mediterrane Landschaft in der Umgebung von Tarragona, die auf Katalanisch Tarraco heißt. Hier teilt er seine ersten Eindrücke.

Das größte Familienmitglied

Ilijevic startet den Motor und nimmt mit dem SEAT Tarraco die ersten Kurven: „Der neue SEAT Tarraco fähr...

Neue Importeursverträge im VW Konzern ebnen Weg für Digitalisierung

17.09.2018 von Presse
Neue Importeursverträge im VW Konzern ebnen Weg für Digitalisierung

Die Marken Audi, ŠKODA, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Volkswagen Pkw haben in dieser Woche in Wolfsburg gemeinsam mit ihren Partnern von zehn europäischen Importeuren die neuen Importeursverträge unterzeichnet. In weiteren 15 Märkten mit konzerneigenen Gesellschaften wurden die Verträge ebenfalls entsprechend ausgetauscht. Damit hat der Volkswagen Konzern für nahezu alle europäischen Märkte neue Verträge vereinbart. In diesen Märkten wurden in 2017 inklusive dem deutschen Heimatmarkt rund 4,1 Mio. Fahrzeuge ausgeliefert. Die Verträge sind ein wichtiger strategischer Meilenstein für den Volkswagen Konzern und definieren ein neues gemeinsames Geschäftsmodell, das insbesondere von der fortschreitenden Digitalisierung geprägt ist. Zukünftig werden Hersteller, Importeur und Händler gemeinsam mit dem Kunden kom...

Gemeinsam mit Lieferanten für mehr Nachhaltigkeit

17.09.2018 von Presse
Gemeinsam mit Lieferanten für mehr Nachhaltigkeit
  • Automobilhersteller etabliert Nachhaltigkeits-Rating für Zulieferer
  • Kaufteile für Audi e-tron aktuell im Fokus
  • Beschaffungs- und IT-Vorstand Dr.BerndMartens: „Setzen uns systematisch fürNachhaltigkeit ein

Nachhaltigkeit zählt: Audi setzt sich gemeinsam mit seinen Lieferanten systematisch für verantwortungsvolles Handeln ein. Dazu hat das Unternehmen ein Nachhaltigkeits-Rating entwickelt, das zum Ziel hat, die Umwelt zu schonen und soziale Standards zu sichern. Seit April 2017 hat Audi damit mehr als 600 Partner an ihren Produktionsstandorten überprüft. Aktuell stehen insbesondere diejenigen Lieferanten im Fokus, die für Bauteile des Audi e-tron beauftragt sind. Ab Herbst 2019 soll das Nachhaltigkeits-Rating ausschlaggebend sein bei der Auftragsvergabe an Lieferanten.

Zwei Poles, zwei Siege - das perfekte DTM-Wochenende

09.09.2018 von Presse
Zwei Poles, zwei Siege - das perfekte DTM-Wochenende
  • Titelverteidiger gewinnt auch Sonntagsrennen auf dem Nürburgring
  • Maximale Punktzahl und Platz drei in der Gesamtwertung
  • Motorsportchef Dieter Gass: „Fantastisch für René, fantastisch für Audi“

Audi-Pilot René Rast ist auf dem Nürburgring das perfekte DTM-Wochenende gelungen: Wie schon am Samstag sicherte sich der Titelverteidiger auch am Sonntag die Pole-Position und den Sieg. Damit holte er mit seinem Audi RS 5 DTM die maximal mögliche Punktzahl und verbesserte sich auf Rang drei der Gesamtwertung.

56 Punkte an zwei Tagen! Das hat es in der DTM seit Einführung des aktuellen Rennformats noch nie gegeben. Sechs Tausendstelsekunden machten es möglich: Mit diesem knappen Vorsprung schnappte Rast Tabellenführer Gary Paffett im Mercedes-Benz am Sonntag die Pole-Position weg und holte sich so die ers

DTM Nürburgring: Rene Rast holt zweiten Saisonsieg für Audi

09.09.2018 von Presse
DTM Nürburgring: Rene Rast holt zweiten Saisonsieg für Audi

René Rast hat für Audi den zweiten Saisonsieg in der DTM geholt. Der amtierende Champion aus dem Audi Sport Team Rosberg gewann das Samstagsrennen auf dem Nürburgring vor Bruno Spengler (BMW) und Gary Paffett (Mercedes-Benz).

Schnellster im Freien Training, Pole-Position, ein fehlerfreies Rennen und auch noch die schnellste Rennrunde: Dem 31-jährigen Deutschen gelang am Samstag mit seinem Audi RS 5 DTM ein perfekter Tag. Trotzdem musste der Audi-Pilot hart für den insgesamt fünften Sieg seiner DTM-Karriere arbeiten. Nachdem er im ersten Renndrittel einen souveränen Vorsprung herausgefahren hatte, schrumpfte dieser nach dem Reifenwechsel bedrohlich. Von zeitweise fast sechs Sekunden Vorsprung blieben am Ende nur noch 0,862 Sekunden übrig.

„Das war ein extrem hartes Rennen, vor allem in den letzten zehn Minuten&ldquo...

Österreich-Informationen zum neuen Audi A6 Avant

09.09.2018 von Presse
Österreich-Informationen zum neuen Audi A6 Avant

Hohe Variabilität und dynamisch-elegantes Design, souveräner Komfort und gesteigerte Sportlichkeit – der neue Audi A6 Avant vereint Gegensätze. Für gesteigerte Effizienz verbindet er verschiedene Fahrerassistenzsysteme mit dem Antriebsmanagement des serienmäßigen Mild-Hybrid-Systems. Das Fahrwerk ist komfortabel und sportlich zugleich. Das volldigitale Bediensystem MMI touch response lässt sich intuitiv nutzen und ermöglicht einen hohen Grad an Personalisierbarkeit. Die umfangreiche Vernetzung sorgt für gesteigerten Reisekomfort.

Einladend – das Platzangebot, der Innenraum und die Karosserie

Der neue Audi A6 Avant misst 4,94 Meter in der Länge, 1,89 Meter in der Breite und 1,47 Meter in der Höhe. Sein Innenraum ist noch großzügiger geschnitten als beim Vorgängermodell. Bei der Ellbogenfreiheit ...

Audi ehrt Mitarbeiter mit Präventionspreis

09.09.2018 von Presse
Audi ehrt Mitarbeiter mit Präventionspreis

Von der Montagelinie über die Büros bis hin zu den Küchen der Betriebsgastronomie – ein sicherer, gesundheitskonformer Arbeitsplatz stärkt das Wohl aller Mitarbeiter. Um Gefahren zu verhindern, setzt Audi auf hohe Standards bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Einen entscheidenden Beitrag dazu leisten die Mitarbeiter selbst, indem sie sich für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz engagieren. Als Anerkennung für diesen vorbildlichen Einsatz hat die Marke am Donnerstag auch in diesem Jahr wieder den Präventionspreis an Mitarbeiter Teams der deutschen und internationalen Audi Standorte verliehen.

In den Kategorien Gesundheit, Integration, Wissen, Ergonomie und Prozess zeichnete Audi die jeweils dreibesten Teams mit dem Präventionspreis aus. Zusätzlich wurde auch in diesem Jahr wieder ein Sonderpreis vergeben, dieses Mal mit

Neues SUV-Modell für den Mittleren Osten

09.09.2018 von Presse
Neues SUV-Modell für den Mittleren Osten

Volkswagen bringt das neue SUV Teramont im Mittleren Osten in die Märkte. Als Siebensitzer ist er in dieser Region der erste Volkswagen seiner Art. Sein amerikanisches Pendant – der Volkswagen Atlas – wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Auch in China stößt das seit 2017 erhältliche Volkswagen SUV auf großes Kundeninteresse. Nun soll der Teramont die SUV-Strategie von Volkswagen im Mittleren Osten weiter vorantreiben.

Komfortabel und geräumig: Der neue Teramont präsentiert sich als großes und praktisches SUV und ist somit auch bestens für Familien geeignet. Für die Marke Volkswagen stellt das moderne SUV eine absolute Bereicherung im Mittleren Osten dar. Denn bisher wurde hier noch kein Siebensitzer von Volkswagen angeboten. „Wir sind stolz, den Teramont jetzt auch in Ländern wie Kuwait, Oman und Katar anbi

Virtuelles Cockpit feiert im SEAT Arona und SEAT Ibiza Premiere

09.09.2018 von Presse
Virtuelles Cockpit feiert im SEAT Arona und SEAT Ibiza Premiere
  • Dank individueller Konfigurierbarkeit das Wichtigste immer im Blick
  • SEAT Arona ist Pionier im Segment der Kompakt-SUV
  • Drei Hauptansichtsmodi: klassisch, digital, dynamisch
  • Hochauflösendes 10,25-Zoll-Display lässt keine Wünsche offen

SEAT stattet nun auch den SEAT Arona und den SEAT Ibiza mit seinem vielseitig konfigurierbaren und personalisierbaren virtuellen Cockpit aus. Dieses ermöglicht es, alle relevanten Informationen übersichtlich im Blickfeld des Fahrers zu platzieren. Je nach dessen Wünschen kann es individuell konfiguriert werden.

Interaktiv und personalisierbar

Der SEAT Arona wird somit der erste SUV auf dem Markt sein, der mit dem interaktiven und personalisierbaren 10,25-Zoll-Display ausgestattet ist, von dem seit Anfang dieses Jahres bereits Fahrer des SEAT Leon und des SEAT Ateca profitieren.

Jederzeit...

Zweiter Titel für Audi R8 LMS GT4

09.09.2018 von Presse
Zweiter Titel für Audi R8 LMS GT4

  • James Sofronas gewinnt in Pirelli World Challenge weiteren GT4-Titel mit Audi
  • Clubsport-Titel in Australien für Nick Kelly
  • Spannende Meisterschaftssituationen in Blancpain GT Series, Audi Sport R8 LMS Cup und TCR Russia

Nur drei Wochen nach seinem ersten Wertungssieg gelang dem Audi R8 LMS GT4 mit Pilot James Sofronas in der Pirelli World Challenge in Nordamerika ein zweiter Titelerfolg.

Titel in Watkins Glen: Die Pirelli World Challenge endete für Audi Sport customer racing mit einem Traumergebnis. Drei Wochen, nachdem James Sofronas mit seinem Teamkollegen Alex Welch die SprintX-Wertung in der Pirelli World Challenge gewonnen hat, feierte der Fahrer und Teamchef von GMG Racing nun auch den GTS-Gesamttitel. Beim Finale in Watkins Glen genügt
Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 265 266 267
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (3)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (101)
8PA (31)
8R (14)
8T (114)
8V (25)
8Z (1)
Andere (19)
Audi A1 (66)
Audi A3 (133)
Audi A5 (171)
Audi A6 (53)
Audi A8 (39)
Audi Q3 (36)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (78)
Audi RS5 (119)
Audi S3 (113)
Audi S4 (24)
Audi S5 (24)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (87)
Bentley (70)
China (28)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (226)
Events (137)
Genf (43)
Györ (14)
Hybrid (39)
IAA (32)
Le Mans (171)
Legende (11)
Personal (172)
Porsche (445)
Premiere (204)
Presse (1748)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (25)
R8 LMS (147)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (134)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (845)
Werbung (42)
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

https://4yourdrive.de

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at