Presse

Entrée mit neuem Charme

28.03.2011 von Presse
Entrée mit neuem Charme

Die Visitenkarte der AUDI AG wird noch ein Stück attraktiver: Das Audi Forum Ingolstadt empfängt seine Gäste für Werksführungen künftig in einem großzügigen Bereich im Verwaltungsgebäude A 50 mit direktem Zugang in die Produktion. In zwei neuen Filmsälen gewinnen die Besucher erste Eindrücke vom Standort Ingolstadt. Audi investierte knapp 3 Mio. Euro in den Umbau.

Ein schöner Einstieg in die Audi-Erlebniswelt: Zum neuen Empfang für Werksführungen gelangen die Besucher über die Piazza. Dort erwartet sie auf 1.250 Quadratmetern ein elegantes schwarz-weißes Design, ganz im Stil der aktuellen Audi-Schauräume in aller Welt. Dazu passend eine Ausstellung von vier Automobilen. Auch der angrenzende Vorstandsempfang wurde modernisiert und um eine komfortable Gäste-Lounge erweitert. In zwei ...

Volkswagen Konzern sieht weiteres Wachstumspotential für Porsche Holding Salzburg

28.03.2011 von Presse
Volkswagen Konzern sieht weiteres Wachstumspotential für Porsche Holding Salzburg

Salzburg / Wolfsburg, 28. März 2011 – Der Volkswagen Konzernvorstand hat heute die Porsche Holding Salzburg offiziell als Teil des Volkswagen Konzerns begrüßt. Die Vertriebsgesellschaft ist seit 1. März 2011 im Besitz des Volkswagen Konzerns. „Wir freuen uns, dass die Porsche Holding Salzburg jetzt ein starkes und vollwertiges Mitglied der Volkswagen Konzernfamilie ist“, sagte Prof. Dr. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft. „Die Porsche Holding Salzburg wird das bleiben, was sie immer war: Eine der erfolgreichsten und profitabelsten Handelsorganisationen der Automobilwelt – und eines der wichtigsten und leistungsstärksten Unternehmen Österreichs. Wir wollen genau da weitermachen und den Umsatz kontinuierlich steigern“, so Winterkorn.


Der Volkswagen Konzern und die Porsche Hol

Mattias Ekström vom Gips befreit

28.03.2011 von Presse
Mattias Ekström vom Gips befreit

Während für Mattias Ekström eine gesundheitliche Aufholjagd beginnt, rücken offizielle Termine vor Saisonstart der DTM ins Rampenlicht.

Es läuft weiter nach Plan: Mattias Ekström wurde 34 Tage nach seinem Sportunfall der Gips abgenommen. Die verantwortlichen Ärzte bei Movemed in Zürich begutachteten am vergangenen Mittwoch das verletzte linke Handgelenk und sind zufrieden mit dem Heilungsverlauf. Noch am gleichen Tag begann für den Audi-Werksfahrer die medizinische Rehabilitation.

Die DTM-Präsentation am 10. April auf der Wilhelmstraße in Wiesbaden wirft ihre Schatten voraus: Filipe Albuquerque und Mattias Ekström sind am Montag im Kurhaus in Wiesbaden zu Gast auf einer Pressekonferenz anlässlich der DTM-Präsentation.

Stippvisite: Audi-Werksfahrerin Rahel Frey besuchte in der vergangenen Woche zwei

Audi zündet nächste Stufe des R18

26.03.2011 von Presse
Audi zündet nächste Stufe des R18

Audi hat die nächste Stufe des R18-Projekts gezündet: Bei Testfahrten in den USA kam erstmals die aktuellste Version des neuen Diesel-Rennsportwagens für die 24 Stunden von Le Mans zum Einsatz.

In die sogenannte „Baustufe 2“ des Audi R18 flossen die Erkenntnisse der bisherigen Testfahrten und Windkanalversuche ein, vor allem im Hinblick auf eine Optimierung der aerodynamischen Effizienz sowie der Kühlung des Innenraums und des V6-TDI-Motors. Erste Testkilometer spulte die weiterentwickelte Version in der vergangenen Woche parallel zum 12-Stunden-Rennen in Sebring auf einer Teststrecke in Florida ab.


Im Anschluss an das 12-Stunden-Rennen hatte der Audi R18 in Sebring seinen ersten öffentlichen Testauftritt. Und seitdem sind die Internet-Foren voll von Kommentaren und Diskussionen über den neuen geschlossenen LMP1-Rennwagen. Von

,,Schicke Pärchen" am Audi-Stand

25.03.2011 von Presse
,,Schicke Pärchen" am Audi-Stand

Mit einer ungewöhnlichen Idee wartet Audi Tradition zum Start der Oldtimer-Saison auf. Auf der Techno Classica in Essen, die vom 30. März bis zum 3. April ihre Pforten öffnet, präsentiert sich Audi mit „schicken Pärchen“. Mit dem Titel „Renn-Serie“ ist der Auftritt von Audi Tradition auf der größten Oldtimer-Show der Welt überschrieben: Fünf Motorsport-Fahrzeugen aus der vielfältigen Unternehmensgeschichte werden deren Pendants aus der Serienproduktion gegenüberstehen.

Mehr als 160 000 Oldtimer-Begeisterte werden wieder zu den Hallen an der Gruga pilgern, um die Weltmesse des klassischen Automobils mitzuerleben – Händler, Sammler, Restauratoren oder einfach nur Liebhaber. Audi Tradition ist selbstverständlich wieder in der Halle 7 mit ihrem Stand vertreten. Mit dabei, gleich neben A...

AUDI AG erhält Auszeichnung für die Integration behinderter Menschen

25.03.2011 von Presse
AUDI AG erhält Auszeichnung für die Integration behinderter Menschen

Die AUDI AG ist für die vorbildliche Integration von Menschen mit Behinderung ausgezeichnet worden. Der Automobilhersteller erhält dafür den „ComToAct“-Preis. Dieser wird von der Evangelisch-reformierten Kirche des Schweizer Kantons gestiftet und von der Universität St. Gallen vergeben.

„Menschen mit Behinderung sind ein selbstverständlicher Teil unserer Audi-Familie“, betont Thomas Sigi, Personalvorstand der AUDI AG: „Das bedeutet auch, sie komplett in das Arbeitsleben zu integrieren und ihnen bei Audi berufliche Perspektiven zu bieten.“

Ausschlaggebend für die Juryentscheidung war eine mit der Montage des A4 gemeinsam entwickelte transparente und zugleich strukturierte Systematik zur nachhaltigen Integration von leistungsgewandelten und schwerbehinderten Mitarbeitern. „Mit dieser Systematik ist es ...

Porsche spendet 500.000 Euro für notleidende Menschen in Japan

24.03.2011 von Presse
Porsche spendet 500.000 Euro für notleidende Menschen in Japan

Stuttgart. Zur Linderung der großen Not der japanischen Bevölkerung nach der verheerenden Naturkatastrophe spendet die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, 500.000 Euro für Sofortmaßnahmen. In Tokio wird dieser Betrag von Porsche Japan, der Vertriebgesellschaft des Sportwagenherstellers, lokalen Hilfsorganisationen direkt zur Verfügung gestellt, um damit weitere dringende Einsatzaufgaben in den hart getroffenen Landesteilen zu finanzieren.

Thomas Edig, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand für Personal- und Sozialwesen der Porsche AG, sagte: „Die Menschen in Japan brauchen so schnell wie möglich Unterstützung. Wir sehen unser Unternehmen in der gesellschaftlichen Verantwortung und möchten deshalb einen Beitrag leisten, um die akute Not der Betroffenen ein wenig zu lindern“.

Uwe Hück, Vorsitzend

Audi ist erfolgreichste Premiummarke im Allradsegment

24.03.2011 von Presse
Audi ist erfolgreichste Premiummarke im Allradsegment

Audi hat 2010 erneut mehr Automobile mit Allrad-Antrieb verkauft als jeder andere Premiumhersteller. Die Marke mit den Vier Ringen produzierte im vergangen Jahr 437.792 Fahrzeuge mit quattro-Antrieb. Damit sind weltweit rund 38 Prozent der im Jubiläumsjahr „30 Jahre quattro“ gefertigten Automobile mit der Allradtechnologie ausgestattet. Auch in Deutschland setzte sich Audi mit 74.262 zugelassenen Allrad-Fahrzeugen an die Spitze...

Das am stärksten nachgefragte Audi-Modell mit quattro-Antrieb war 2010 der Audi Q5; von ihm fertigte der Ingolstädter Premiumhersteller 155.025 Einheiten. Mit dem Audi Q5 hybrid quattro und dem kompakten Q3 wird die Marke in den kommenden Monaten ihre Allrad-Palette im SUV-Segment weiter ausbauen. Doch nicht nur SUV-Fahrer setzen auf quattro, auch in allen anderen Modellreihen entscheiden sich Audi-Kunden besonders oft f&uu...

DTM-Countdown: Martin Tomczyk - die Chance auf den Neustart

24.03.2011 von Presse
DTM-Countdown: Martin Tomczyk - die Chance auf den Neustart

Ingolstadt, 24. März 2011 – Martin Tomczyk beginnt die DTM-Saison 2011 unter ungewohnten Vorzeichen: Zehn Jahre lang war er für Abt Sportsline am Start, nun tritt er erstmals für das Audi Sport Team Phoenix von Ernst Moser an. Als seine Teamkollegin steigt Rahel Frey für die Mannschaft aus der Eifel neu in die DTM ein.

Gegenseitiges Kennenlernen, Sitzanpassung und Teambesprechung in Meuspath in Steinwurfweite zum Nürburgring: Für Martin Tomczyk brechen 2011 neue Zeiten an. Der Rosenheimer mit Wohnsitz in Aesch bei Basel in der Schweiz gewöhnt sich in diesen Wochen an ein komplett neues Umfeld. Auch technisch ändert sich etwas Wichtiges: War der Bayer bislang stets in aktuellen Modellen von Audi am Start, so muss er diesmal mit einem Jahreswagen vorliebnehmen. Mit älterem Material wird es schwieriger, um die Spitze kämpfen z

,,Über Generationen" - Audi Sommerkonzerte 2011

24.03.2011 von Presse
,,Über Generationen" - Audi Sommerkonzerte 2011

Mit den Audi Sommerkonzerten bringt der Ingolstädter Automobilhersteller 2011 bereits zum 22. Mal sein eigenes Klassik-Festival auf die heimischen Bühnen. Die 18 Veranstaltungen zwischen 1. Juli und 2. August stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Über Generationen“. Mit dabei sind namhafte Musikgrößen wie der Solist Frank Peter Zimmermann, die Kammermusiker des Kronos Quartetts oder das Orchester Filarmonica della Scala.

Musik schlägt Brücken: zwischen Vergangenheit und Zukunft, zwischen Alt und Jung, zwischen Klassik und Moderne – von Mensch zu Mensch. Dieser Grundgedanke zieht sich als roter Faden durch das Programm der Audi Sommerkonzerte 2011. Unter dem Motto „Über Generationen“ begegnen sich in dieser Saison Werke gegensätzlicher Epochen, Interpreten unterschiedlicher Generationen sowie Schüler ...

Große Hilfsbereitschaft bei Volkswagen für die Menschen in Japan

23.03.2011 von Presse
Große Hilfsbereitschaft bei Volkswagen für die Menschen in Japan

Wolfsburg, 23. März 2011 - Der Volkswagen Konzern wird der japanischen Bevölkerung nach dem schweren Erdbeben und dem gewaltigen Tsunami mit umfangreichen Spenden zur Seite stehen. Das gab der Personalvorstand der Volkswagen Aktiengesellschaft, Dr. Horst Neumann, heute in Wolfsburg bekannt. Die Konzernmarken Volkswagen und Audi werden jeweils eine Million Euro für die humanitäre Hilfe über Organisationen wie das Deutsche Rote Kreuz zur Verfügung stellen. Neumann betonte: „Die Hilfsbereitschaft im Volkswagen Konzern für die vor allem im Nordosten des Landes betroffene Bevölkerung ist enorm. Täglich erreichen uns Mails von Mitarbeitern, die ein großes Mitgefühl und den Willen zur Unterstützung der Menschen in Japan ausdrücken.“

Auch die Porsche AG wird die humanitäre Hilfe für die leidgeprüf...

Audi spendet eine Million Euro für Erdbeben- und Tsunami-Opfer in Japan

23.03.2011 von Presse
Audi spendet eine Million Euro für Erdbeben- und Tsunami-Opfer in Japan

Audi spendet eine Million Euro für die Erdbeben- und Tsunami-Opfer in Japan. Das Geld wird Hilfsorganisationen zur Verfügung gestellt, die in dem betroffenen Gebiet humanitäre Hilfe leisten. Damit beteiligt sich das Unternehmen an einer gemeinschaftlichen Initiative des Volkswagen-Konzerns.

Dazu der Vorstand Personal- und Sozialwesen der AUDI AG, Thomas Sigi: „Wir sind noch immer sehr betroffen, angesichts der schlimmen Folgen des schweren Erdbebens und des Tsunamis. Das Schicksal der leidgeprüften Menschen in Japan ist in Worten kaum zu beschreiben. Deshalb wollen wir handeln und ein deutliches Zeichen der Solidarität mit der japanischen Bevölkerung setzen.“

Der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Peter Mosch kündigte eine Spendenaktion der Beschäftigten an: „In Anbetracht dieser unfassbaren Katastrophe ist das Mitgef&...

Sehr starkes Interesse am Aventador LP 700-4

23.03.2011 von Presse
Sehr starkes Interesse am Aventador LP 700-4

Vom revolutionären Lamborghini Aventador LP 700-4, der in diesem Monat beim Genfer Salon vorgestellt wurde, ist bereits weit mehr als eine Jahresproduktion verkauft. Das enorme Interesse, das dieser Supersportwagen erzeugt, war bereits bei den Vorpremieren für VIP-Kunden Ende 2010 spürbar und geht nun auf www.Aventador.com weiter, wo Fans der Marke die Möglichkeit haben, die Innen- und Außenfarbgebung des hochtechnologischen, in Leichtbauweise gefertigten Aventador nach ihren Wünschen zu gestalten. Dazu können sie den neuesten Markenfilm zum 255.000€ (ohne Steuern) teuren Flaggschiff von Lamborghini anschauen.

„Am Aventador besteht ein noch nie dagewesenes Interesse und uns liegen Bestellungen für weit mehr als ein Jahr vor. Bevor in der zweiten Hälfte von 2011 die Auslieferungen an die Kunden beginnen, können Interess

DSG konzernweit bereits über 3,5 Millionen verkauft

23.03.2011 von Presse
DSG konzernweit bereits über 3,5 Millionen verkauft

Wolfsburg, 23. März 2011 - Weltweite Erfolgsgeschichte DSG: Allein das Werk Kassel fertigte 3,4 Millionen Einheiten des automatisch schaltenden Getriebes – unter anderem für die Marken Audi, Seat, Skoda, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Volkswagen. Hinzu kommen 150.000 Einheiten, die in Dalian (China) vom Band liefen.

Das von Volkswagen entwickelte Doppelkupplungsgetriebe DSG kombiniert den Komfort eines Automatikgetriebes mit der Effizienz und Dynamik einer Handschaltung. Zwei Kupplungen sorgen dafür, dass der Schaltvorgang in einem Wimpernschlag erfolgt. Das Volkswagen-DSG hat sich so zu einer Automatikgetriebe-Sensation entwickelt, das Schaltkomfort, Sparsamkeit und Sportlichkeit auf höchstem Niveau vereint: 2003 ging die erste Generation als Volkswagen 6-Gang-DSG in Serie, zunächst im Golf R32 und im Audi TT. Der Siegeszug des DSG hatte begonnen...

Audi Magazin ausgezeichnet in Print und Digital

23.03.2011 von Presse
Audi Magazin ausgezeichnet in Print und Digital

Bei den diesjährigen Mercury Awards, einer der weltweit wichtigsten Auszeichnungen für Corporate Publishing, holte das Kundenmagazin 14 Preise nach Ingolstadt. Mit seinem hohen Anspruch an visuelle und redaktionelle Gestaltung hat sich das Audi Magazin damit als eine der erfolgreichsten Markenpublikationen im Wettbewerb etabliert. Auch die neue Digitalausgabe für das iPad überzeugte die Mercury-Jury, Audi-Fans in aller Welt bestätigen das Expertenurteil: Die weltweite Auflage des Audi Magazins stieg im vergangenen Jahr von 8,5 auf 9 Millionen.

„Wir erfinden das Audi Magazin mit jeder Ausgabe neu. Und mit unserer iPad-App entwickeln wir daraus ein interaktives Magazin“ sagt Lothar Korn, Leiter Marketing Kommunikation der AUDI AG. Die iPad-Ausgabe ergänzt seit Ende 2010 die Printversion und konnte sich als erste App überhaupt einen ...

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

http://www.jackpot.de/?source=cake&medium=redirect

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (19)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (102)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (23)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (64)
Audi A3 (132)
Audi A5 (172)
Audi A6 (49)
Audi A8 (26)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (72)
Audi S3 (114)
Audi S4 (24)
Audi S5 (22)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (82)
Bentley (65)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (40)
DTM (195)
Events (132)
Genf (39)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (28)
Le Mans (163)
Legende (11)
Personal (157)
Porsche (372)
Premiere (176)
Presse (1187)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (23)
R8 LMS (110)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (126)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (737)
Werbung (42)
Audi RS3 8V Sportback 2017
Vienna Autoshow 2017 - Teil 3
Vienna Autoshow 2017 - Teil 2
Vienna Autoshow 2017 - Teil 1
Vienna Autoshow 2017 - Audi Stand 2
Vienna Autoshow 2017 - Audi Stand 1
Audi SQ5 Benziner 2017
Audi Q8 Concept 2017
Audi S5 B9 Cabrio
Audi A5 B9 Cabrio
Audi R8 Spyder V10 - Teil 2 - 2016
Audi S5 Sportback 2016 - LIVE Bilder
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

active-sound.eu

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever