Presse

Volkswagen am Kap

02.04.2011 von Presse
Volkswagen am Kap

Wolfsburg, 01. April 2011 - Südafrika ist einer der ältesten Überseemärkte des Volkswagen Konzerns, dessen Erschließung das Wolfsburger Unternehmen vor 60 Jahren begann. Die historische Untersuchung „Volkswagen am Kap. Internationalisierung und Netzwerk in Südafrika 1950 bis 1966“ zeichnet den Weg zur Produktionsgesellschaft nach.

2011 ist für Volkswagen in Südafrika ein besonderes Jubiläumsjahr: Im August 1951 lief der erste, in CKD-Montage gefertigte Käfer in Uitenhage vom Band. Seit 55 Jahren ist Volkswagen mit einer Tochtergesellschaft in Südafrika vertreten, die 1966 in „Volkswagen of South Africa" umbenannt wurde und von der Montage zur Produktion von Fahrzeugen überging.

Die Dissertationsschrift „Volkswagen am Kap" der Historikerin Dr. Claudia Nieke untersucht die Rahmenbeding...

1.700 Euro Sonderzahlung für Porsche-Mitarbeiter

02.04.2011 von Presse
1.700 Euro Sonderzahlung für Porsche-Mitarbeiter

Stuttgart. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, erhalten für das erfolgreich abgeschlossene Rumpfgeschäftsjahr 2010 (1.8. bis 31.12.2010) eine Sonderzahlung in Höhe von 1.700 Euro. Das haben Vorstand und Gesamtbetriebsrat vereinbart. Die Sonderzahlung wird an jeden vollzeitbeschäftigten Tarifmitarbeiter der Porsche AG, der am oder vor dem 1. August 2010 in das Unternehmen eingetreten ist, mit der Entgeltabrechnung Ende April ausgezahlt.

Resultierend aus der hervorragenden Geschäftsentwicklung der Porsche AG, konnte das Rumpfgeschäftsjahr 2010 mit einem operativen Ergebnis (Ergebnis vor Finanzergebnis) von 688 Millionen Euro und einer operativen Umsatzrendite von 17,8 Prozent abgeschlossen werden. „Hinter diesem Resultat steht die Energie und Flexibilitätsbereitschaft unserer hoch motivierten Mita

Porsche mit Verkaufszuwachs in den USA

02.04.2011 von Presse
Porsche mit Verkaufszuwachs in den USA

Stuttgart. Der neue Cayenne war im März in den USA die am meisten verkaufte Baureihe der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart. Insgesamt 1.049 Kunden haben sich für den sportlichen Geländewagen entschieden. Das entspricht einem Zuwachs von 164 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Mit 2.588 verkauften Einheiten konnte der Sportwagenhersteller seine Auslieferungen um 36 Prozent gegenüber März 2010 steigern. Vertriebs- und Marketing-Vorstand Bernhard Maier wertet die Entwicklung als deutliches Signal: „Der Erfolg von Porsche in den USA steht auf einem soliden Fundament. Gemeinsam mit unserer Handelsorganisation stärken wir unsere Position im Markt exklusiver Sportwagen. Wir wachsen überdurchschnittlich bei Cayenne und Panamera und stabilisieren unseren Absatz im Sportwagenmarkt“.

Von dem Gran Turismo Panamera wurd

Audi richtet 36 neue Krippenplätze in Ingolstadt ein

31.03.2011 von Presse
Audi richtet 36 neue Krippenplätze in Ingolstadt ein

Mit zusätzlichen Krippenplätzen möchte Audi die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter fördern. Mit den 36 neuen Krippenplätzen, die ab September in Ingolstadt dazukommen, werden dann insgesamt über 100 Plätze für Kinder unter drei Jahren in Ingolstadt und Kösching zur Verfügung stehen.

Aktuell stellt das Unternehmen 60 Krippenplätze in Ingolstadt und zehn in der Gemeinde Kösching für die Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Verfügung. In Absprache mit der Stadt Ingolstadt erwirbt Audi jetzt das Belegungsrecht für weitere 36 Krippenplätze in der neuen Kindertagesstätte der Bürgerhilfe in der Hindenburgstraße.

„Bei uns arbeiten sehr viele hoch motivierte junge Eltern. Für sie sind Familie und Beruf kein Entweder-oder, sondern ein Sowohl-als-auch. Desw...

DTM-Countdown: Audi Sport Team Rosberg ,,reloaded"

31.03.2011 von Presse
DTM-Countdown: Audi Sport Team Rosberg ,,reloaded"

Ingolstadt, 31. März 2011 – Zum ersten Mal seit der Saison 2007 präsentiert sich das Audi Sport Team Rosberg mit einem komplett neuen Fahreraufgebot: Der Portugiese Filipe Albuquerque und der Italiener Edoardo Mortara – beide DTM-Debütanten – kämpfen 2011 mit weiteren Mitstreitern um die Ehre als bester Neueinsteiger. Teamchef Arno Zensen hat mit dieser Fahrerkombination schon vor Saisonbeginn ein wichtiges Ziel erreicht.

"Nachdem klar wurde, dass bei uns in diesem Jahr beide Cockpits neu besetzt werden würden, kann ich nur sagen: Das ist exakt meine Traumkombination. Damit ist schon vor dem ersten Rennen ein Wunsch in Erfüllung gegangen", freut sich Arno Zensen. "Bereits bei den ersten Tests war ich sehr angetan von beiden Rennfahrern. Ihre Arbeitsweise und ihr Tempo auf der Rennstrecke haben mich überzeugt. Bei

Lamborghini auf der JEC Composite Show 2011 in Paris

30.03.2011 von Presse
Lamborghini auf der JEC Composite Show 2011 in Paris

Die Präsenz von Automobili Lamborghini bei der JEC Composite Show 2011 in Paris – weltweit eine der wichtigsten Veranstaltungen zu Verbundwerkstoffen – unterstreicht die Führungsrolle des Unternehmens in diesem hoch spezialisierten Bereich. Das gilt nicht nur in Bezug auf die Serienproduktion des neuen Aventador LP700-4, sondern auch für die Planung und Entwicklung von Herstellungstechnologien und der entsprechenden Produktanwendungen.

Die Verwendung der kohlenstofffaserverstärkten Verbundwerkstoffe gewinnt in der Automobilbranche an Bedeutung. So prognostiziert eine Untersuchung des Marktforschungsinstituts Lucintel für die nächsten fünf Jahre eine Steigerung um 65 Prozent. Zahlreiche Hersteller widmen sich diesen Technologien, um immer leichtere Autos zu entwickeln, die einen wichtigen Beitrag zur Verringerung des Verbrauchs und de

10 Millionen Volkswagen Motoren aus Chemnitz

30.03.2011 von Presse
10 Millionen Volkswagen Motoren aus Chemnitz

Zwickau/Chemnitz, 30. März 2011 - Der 10.000.000. Volkswagen Motor aus Sachsen, ein 1,4 Liter TSI Motor mit 132 kW lief heute in Chemnitz vom Band. Konzern- und Markenvorstand werten die hohe Fachkompetenz sowie das ausgezeichnete Innovationsmanagement der rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Motorenwerkes Chemnitz als wertvollen Standortfaktor für Sachsen.

Seit 1988 werden in Chemnitz Volkswagen Motoren gebaut. Beginnend mit den FSI Motoren wurden alle modernen neuen Motorengenerationen von Volkswagen erstmals in Chemnitz in die Großserie überführt. Gemeinsam mit regionalen Partnern der Wissenschaft und Aggregateentwicklung hat sich das Motorenwerk Chemnitz zu einem Innovationstreiber für Volkswagen entwickelt und wurde dafür mit dem Titel „Fabrik des Jahres" 2009 ausgezeichnet.

„Ich bin beeindruckt von der hohen ...

Fünfmillionster Audi A4 rollt vom Band

30.03.2011 von Presse
Fünfmillionster Audi A4 rollt vom Band

Heute rollte im Werk Ingolstadt der fünfmillionste Audi A4 vom Band – ein Audi A4 Avant 3.0 TDI quattro in Misanorot. Dieser Produktionsrekord ist beispielhaft für eine Erfolgsgeschichte, die 1994 mit Einführung der Modellbezeichnung A4 begann. Als Kundenliebling trägt der Audi A4 zu einem großen Teil zur Auslastung der Produktionsstandorte Ingolstadt und Neckarsulm bei.

„Dieser Rekord ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Geschichte von Audi“, sagt Frank Dreves, Produktionsvorstand der AUDI AG. „Alle Varianten des Audi A4 sind effizient, elegant und absolute Erfolgstypen in ihrer Klasse. Unsere hochmotivierte Mannschaft und unser effektives Audi Produktionssystem werden dieses Automobil auch in Zukunft weiter auf der Erfolgsspur halten.“ Audi baut die Modellreihe A4 seit 1994 am Standort Ingolstadt und seit 2007 ...

Neue Volkswagen Classic Website

30.03.2011 von Presse
Neue Volkswagen Classic Website

Wolfsburg, 30. März 2011 - Heute geht Volkswagen Classic mit einer neuen Website online. Unter www.volkswagen-classic.de erleben Fahrer und Freunde klassischer Volkswagen einen spannenden, faszinierenden Mix aus Magazin und interaktiver Community – mit teils unbekanntem Fotomaterial, brandneuen Informationen und umfassenden Fakten zu allen Klassikern der Volkswagen Produkthistorie zwischen 1949 und 1999. Darüber hinaus bündelt die neue Website sämtliche historische Volkswagen Aktivitäten unter einem virtuellen Dach: Events, Originalteile-Verkauf oder automobile Sammlungen – alles hat hier seinen festen Platz.

Ein zentraler Bestandteil der neuen Website ist das offizielle Magazin von Volkswagen Classic – das ausschließlich online erscheinen wird. Es bietet exklusive Storys und Reportagen rund um klassische Volkswagen. In jeder A...

Leidenschaft, Leistung und Luxus für höchste Ansprüche: Panamera Turbo

30.03.2011 von Presse
Leidenschaft, Leistung und Luxus für höchste Ansprüche: Panamera Turbo

Stuttgart. Mit dem neuen Topmodell ihrer Gran Turismo-Baureihe legt die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, die Messlatte für sportliche Viertürer in der Luxusklasse erneut eine Stufe höher. Der neue Panamera Turbo S verbindet Leistung und Effizienz, Fahrdynamik und Komfort auf einzigartige Weise. 550 PS gibt der 4,8-Liter-V8-Motor mit Biturbo-Aufladung ab, zehn Prozent oder 50 PS mehr als das bereits sehr leistungsstarke Triebwerk des Panamera Turbo. Analog dazu steigt auch das Drehmoment von 700 auf 750 Nm. Im „Sport“- und „Sport Plus“-Modus des serienmäßigen Sport Chrono Pakets Turbo sowie beim Kickdown im Normal-Modus erreicht der Achtzylinder mit der so genannten Overboost-Funktion sogar 800 Nm.


Das Kraftpaket befähigt den neuen Spitzen-Panamera zu Rekordzeiten im Sprint. Bereits nach 3,8 Sekunden sind dank La

Die Porsche-Klassiker starten mit ersten Einsätzen im Frühjahr

30.03.2011 von Presse
Die Porsche-Klassiker starten mit ersten Einsätzen im Frühjahr

Stuttgart. Die Legenden sind startbereit: 2011 werden die Klassiker des Porsche-Museums wieder rund um den Globus unterwegs sein. Die Spezialisten der Porsche-Museumswerkstatt sorgen bei den Boxenstopps vor jedem Einsatz dafür, dass die rollenden Botschafter der Porsche Historie für jedes Event topfit vorbereitet sind. Genauso dynamisch wie die Sportwagen aus Zuffenhausen ist auch ihr Einsatzplan, der im Laufe der Saison ständig fortgeschrieben wird. Zahlreiche Einsätze sind für das Kalenderjahr 2011 bereits geplant. Die wichtigsten Termine für die erste Jahreshälfte stehen aber fest.



Auftaktveranstaltung für die Porsche-Klassiker ist die 20. Targa Tasmania, die in Australien ausgefahren wird. Dabei steht ein Zusammentreffen der ganz besonderen Art auf dem Programm: 30 Jahre nach ihrer legendären Aufholjagd als Außensei

50 Jahre Volkswagen Variant auf der Techno Classica in Essen

29.03.2011 von Presse
50 Jahre Volkswagen Variant auf der Techno Classica in Essen

Wolfsburg/Essen, 29. März 2011 - Vor 50 Jahren präsentierte Volkswagen seinen ersten Kombi auf der IAA: den Typ 3 Variant. Ein halbes Jahrhundert später feiert das AutoMuseum Volkswagen die Erfolgsgeschichte der Variant-Modelle von Volkswagen auf der Techno Classica in Essen. Ausgestellt werden jeweils ein früher luftgekühlter und wassergekühlter Variant: ein Typ 3 Variant von 1962 und ein Passat Variant von 1974.

Mit dem 1500 (Typ 3) stieg Volkswagen vor 50 Jahren in die Mittelklasse ein. Der Neue von 1961 basierte technisch auf dem Käfer und hatte wie dieser Heckmotor. Jedoch wurde der im Hubraum auf 1,5 Liter vergrößerten Käfer-Motor in einen Flachmotor umgewandelt. So reduzierte sich die Bauhöhe des Triebwerks um 20 Zentimeter auf gerade mal 42 Zentimeter. In der Folge entstand zusätzlich zum Kofferraum unter der...

Automobile Farbenspiele zu Ostern

29.03.2011 von Presse
Automobile Farbenspiele zu Ostern

Das Audi Forum Ingolstadt zeigt im April Farbenvielfalt für die ganze Familie. Das Werk steht dabei im Mittelpunkt. Die Lackiererei öffnet ihre Tore sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Groß und klein entdecken in spezieller Reinraumkleidung die Farbwelten von Audi. Die Mobilität der Zukunft wird zum Thema im Audi museum mobile: Kinder streifen zunächst durch die beeindruckende Sonderausstellung „Wunschwirklichkeitsmaschinen“ mit elf schillernden Lamborghini-Modellen, fahren Wettrennen mit Modellautos und entwerfen künftige Traumautos.

Umfangreiche Familienprogramme bietet das Audi Forum Ingolstadt im April: Die Themenführung des Monats führt direkt in die Lackiererei. Wie ist dieser Bereich des Werks organisiert, wie funktioniert Farbapplikation und wie behandelt man „Sonderwunschfarben“? Diese Frage...

Le Mans Series, 1. Lauf in Le Castellet, Frankreich

29.03.2011 von Presse
Le Mans Series, 1. Lauf in Le Castellet, Frankreich
Porsche-Piloten auf Punktejagd


Stuttgart. Gut vorbereitet starten die Porsche-Teams am 3. April auf dem Circuit Paul Ricard im südfranzösischen Le Castellet in die Le Mans Series (LMS) 2011. Die Porsche-Piloten haben in dieser Saison vor allem ein Ziel: Mit ihren Porsche 911 GT3 RSR wollen sie gegen sehr starke Konkurrenten von Anfang an möglichst viele Meisterschafts-Punkte sammeln.

Das Rennen
Das Auftaktrennen der LMS wurde schon 2010 auf dem Circuit Paul Ricard ausgetragen. Die Distanz wurde 2011 von acht auf sechs Stunden verkürzt.



Die Strecke
Der 5,791 Kilometer lange ehemalige Grand-Prix-Kurs wird von den Teams wegen der knapp zwei Kilometer langen Mistral-Geraden gerne zur Vorbereitung auf die 24 Stunden von Le Mans genutzt. Eine Schlüsselstelle der rund 40 Kilometer nordöstlich von Marseille auf einer Hochebene geleg

Grüne Welle im neuen Audi-Rechenzentrum

28.03.2011 von Presse
Grüne Welle im neuen Audi-Rechenzentrum

Das Audi-Rechenzentrum in Ingolstadt hat mit Fertigstellung des Rohbaus Ende vergangener Woche den ersten Bauabschnitt vollendet. Das ins SE-Forum integrierte Zentrum setzt auf „Green IT“, einen ganzheitlichen Ansatz zur Senkung des Energieverbrauchs und der CO2-Emissionen in der IT-Branche. Diese ist für zwei Prozent der jährlichen CO2-Emissionen weltweit verantwortlich, vergleichbar mit dem Internationalen Luftverkehr.

„Der Neubau ist ein wichtiger Schritt in Richtung CO2-Reduktion in der IT. Damit werden wir unseren jährlichen Energieverbrauch ab 2012 um mindestens ein Drittel senken“, sagt Klaus Straub, Chief Information Officer (CIO) der AUDI AG. 2009 lag der Energieverbrauch der bislang drei Rechenzentren am Standort Ingolstadt bei 17 Millionen KWh. Das entspricht dem jährlichen Energieverbrauch von 4.250 Einfamilienhäuser...

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

http://www.jackpot.de/?source=cake&medium=redirect

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (19)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (102)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (23)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (64)
Audi A3 (132)
Audi A5 (172)
Audi A6 (49)
Audi A8 (26)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (72)
Audi S3 (114)
Audi S4 (24)
Audi S5 (22)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (82)
Bentley (65)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (40)
DTM (195)
Events (132)
Genf (39)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (28)
Le Mans (163)
Legende (11)
Personal (157)
Porsche (372)
Premiere (176)
Presse (1187)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (23)
R8 LMS (110)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (126)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (737)
Werbung (42)
Audi RS3 8V Sportback 2017
Vienna Autoshow 2017 - Teil 3
Vienna Autoshow 2017 - Teil 2
Vienna Autoshow 2017 - Teil 1
Vienna Autoshow 2017 - Audi Stand 2
Vienna Autoshow 2017 - Audi Stand 1
Audi SQ5 Benziner 2017
Audi Q8 Concept 2017
Audi S5 B9 Cabrio
Audi A5 B9 Cabrio
Audi R8 Spyder V10 - Teil 2 - 2016
Audi S5 Sportback 2016 - LIVE Bilder
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

active-sound.eu

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever