Presse
Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 250 251 252

2017 Zweitstärkstes Autojahr in der Geschichte

15.01.2018 von Presse
2017 Zweitstärkstes Autojahr in der Geschichte
  • Rekordjahr für SEAT, ŠKODA, Bentley und Lamborghini
  • Bestes Jahr auch für Volkswagen Nutzfahrzeuge
  • Auch Porsche Bank bleibt auf Erfolgskurs

Der Pkw-Markt in Österreich stieg auch 2017 weiter an. Mit 353.320 Neuzulassungen verzeichnete er nach 2011 (356.146 Neuzulassungen) den zweithöchsten Wert in der Geschichte. Im Monat Dezember wurden 25.651 Pkw in Österreich neu zum Verkehr zugelassen und damit ebenso viele wie schon 2016.

Die Volkswagen Konzernmarken steigern ihr Volumen 2017 um 5,1 % auf 119.457 Neuzulassungen und erzielen damit das drittstärkste Jahr ihrer Geschichte.

4 Marken und 7 Modelle jeweils unter den Top 10
Der Marke Volkswagen gelang es das Neuzulassungsvolumen um 3,9 % auf 58.709 Stück zu steigern. Mit 16,6 % Marktanteil verteidigt die Marke Volkswagen erneut ihre klare Marktführerschaft,

Skoda erweitert Entwicklungszentrum und nimmt neue Getriebeprüfstände in Betrieb

15.01.2018 von Presse
Skoda erweitert Entwicklungszentrum und nimmt neue Getriebeprüfstände in Betrieb
  • Seit 2011 investierte der tschechische Hersteller über acht Millionen Euro allein in die Entwicklungskapazitäten für Getriebe

ŠKODA AUTO hat heute an seinem Stammsitz in Mladá Boleslav zwei neue Getriebeprüfstände in Betrieb genommen. Damit erweitert der Hersteller seine Entwicklungskapazitäten und erreicht einen neuen Meilenstein als technisches Kompetenzzentrum innerhalb des Volkswagen Konzerns. In den Bau der beiden neuen Prüfstände hat ŠKODA AUTO insgesamt 5,7 Millionen Euro investiert, die Gesamtinvestitionen in die Getriebeabteilung des Motorenzentrums belaufen sich damit auf über 8 Millionen Euro. Als Entwickler und Produzent von Fahrzeugkomponenten wie Motoren und Getrieben unterstreicht ŠKODA AUTO dadurch seine wichtige Stellung im Volkswagen Konzern. In 2017 fertigte der tschechische Her...

Volkswagen und NVIDIA wollen künstliche Intelligenz (KI) ins Auto von morgen bringen

15.01.2018 von Presse
Volkswagen und NVIDIA wollen künstliche Intelligenz (KI) ins Auto von morgen bringen

Volkswagen und NVIDIA haben heute ihre Vision verkündet, welchen Einfluss künstliche Intelligenz und ‚Deep Learning‘ auf die Entwicklung von neuen Fahrzeuggenerationen haben werden. Zum Start der diesjährigen Consumer Electronics Show CES diskutierten der Vorstandsvorsitzende der Marken Volkswagen, Dr. Herbert Diess, und der Gründer und CEO von NVIDIA, Jensen Huang, wie künstliche Intelligenz die Automobilindustrie verändern wird. Highlight war der neue I.D. Buzz – die Wiedergeburt des legendären Microbus als Elektrovan-Studie mit KI-Technologie für Cockpit und autonomes Fahren.

„Künstliche Intelligenz revolutioniert das Auto", sagt Diess. „Autonomes Fahren, emissionsfreie und digital vernetzte Mobilität sind ohne Fortschritte bei künstlicher Intelligenz und ‚Deep Learning‘ nicht ...

Partnerschaft mit Self-Driving-Technology-Unternehmen Aurora

15.01.2018 von Presse
Partnerschaft mit Self-Driving-Technology-Unternehmen Aurora
  • Neue Partnerschaft des Volkswagen Konzerns und Aurora kombiniert bestes Expertenwissenund breite Erfahrung, um selbstfahrende Fahrzeuge sicher und schnell auf die Straße zubringen
  • Aurora unterstützt den Volkswagen Konzern bei der Umsetzung seiner Vision für die Zukunft –„der Mobilität für alle, auf Knopfdruck“
  • Innerhalb des Volkswagen Konzerns leitet Chief Digital Officer Johann Jungwirth diestrategische Partnerschaft

Der Volkswagen Konzern und Aurora Innovation, das führende Unternehmen für die Technologie des autonomen Fahrens, verkünden auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas (USA) ihre strategische Partnerschaft. Diese Partnerschaft führt beide Unternehmen mit dem Ziel zusammen, selbstfahrende Elektrofahrzeuge als Mobilitätsflotten für Mobility-as-a-Service (MaaS) Dienstlei...

Audi verlängert Umweltprogramm in Österreich

15.01.2018 von Presse
Audi verlängert Umweltprogramm in Österreich
  • Zusätzlich 1.000 Euro Bonus bei Finanzierung über die Porsche Bank
  • Zusatzförderung für Wechsel zu Plug-In-Hybrid-Modellen und g-tron-Variantene

Der Erfolg der Verschrottungsprämie von Audi in Österreich hat die Erwartungen übertroffen: Über 13 Prozent aller Neuwagenverkäufe seit 23. August 2017 gehen aktuell auf die Verschrottungsprämie zurück. Aus diesem Grund wurde das Umweltprogramm, bestehend aus einer Verschrottungsprämie mit erhöhter Förderung für alternative Antriebsformen, um weitere drei Monate bis 31. März 2018 verlängert.

Verschrottungsprämie
Audi bietet Kunden in Österreich, die von ihrem bisherigen Fahrzeug mit Dieselmotor der Abgasnorm Euro 1 bis Euro 4 auf einen Audi mit Euro 6-Standard wechseln, eine attraktive Prämie. Der Preisvorteil ist modellab

Neun Österreich-Premieren der Volkswagen Konzernmarken auf der Vienna Autoshow 2018

02.01.2018 von Presse
Neun Österreich-Premieren der Volkswagen Konzernmarken auf der Vienna Autoshow 2018
  • Über 100 Neuheiten und Bestseller von Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Porsche, Bentley, Bugatti, Lamborghini und Ducati
  • Von 11. bis 14. Jänner 2018 auf über 5.500 Quadratmetern in der Halle D

Das Autojahr beginnt im Jänner 2018 in Österreich bereits zum 12. Mal mit der Vienna Autoshow. Die Volkswagen Konzernmarken zeigen auch 2018 wieder zahlreiche Premieren und Highlights dem autobegeisterten Publikum.
Von 11. bis 14. Jänner 2018 gibt es in der Halle D auf über 5.500 Quadratmetern insgesamt mehr als 100 Neuheiten, Bestseller und Traumwagen aus dem Modellprogramm der Marken Volkswagen, Audi, SEAT, ŠKODA, Porsche, Bentley, Bugatti, Lamborghini und Ducati zu bewundern.

Volkswagen zeigt den brandaktuellen T-Roc, das erste Crossover-Modell von Volkswagen, das SUV-Performance und Komfort mit der Wendigkeit eines Kompakt

Rückenschonend arbeiten mit dem Exoskelett von Audi

02.01.2018 von Presse
Rückenschonend arbeiten mit dem Exoskelett von Audi
  • Konstruktion minimiert körperliche Belastung und steigert Effizienz
  • Mitarbeiter testen Ergonomiehilfe in Audi?Werken Ingolstadt und NeckarsulmIngolstadt

Mit einem Exoskelett beugt Audi Rückenschmerzen am Arbeitsplatz vor. Das ergonomische Hilfsmittel unterstützt beim Heben und Tragen von schwerem Material und entlastet die Rückenmuskulatur. Audi-Mitarbeiter testen das Exoskelett aktuell an ausgewählten Arbeitsstationen in der Logistik, im Presswerk und in der Montage an den Standorten Ingolstadt und Neckarsulm.

Die Hebehilfe wird am Körper getragen und wiegt rund dreiKilogramm. Ein Metallrahmen mit Teilen an Oberkörper, unterem Rückenbereich und Oberschenkeln ist mit e...

VW Konzern verlängert erfolgreiche Umwelt- und Zukunftsprämien in Europa

02.01.2018 von Presse
VW Konzern verlängert erfolgreiche Umwelt- und Zukunftsprämien in Europa
  • Programm zur Verschrottung alter Dieselfahrzeuge bis 31. März 2018 verlängert
  • Rund 70.000 Neu- und Jahreswagenkunden nahmen Prämien seit Mitte August in Anspruch
  • Hohe e-Golf-Nachfrage führt zu zweiter Schicht in Dresden
Volkswagen hat heute die erfolgreichen Umwelt- und Zukunftsprämien in Deutschland bis Ende März 2018 verlängert. Seit der Einführung Mitte August haben bereits rund 70.000 Kunden einen Neu- oder Jahreswagen von Volkswagen mit sauberem und effizientem Euro 6-Aggregat bestellt. Im Gegenzug verschrotten sie ein altes Dieselfahrzeug mit den Abgasnormen Euro 1 bis Euro 4. Darüber hinaus ist die Marke Volkswagen beim Umstieg auf die Elektromobilität einen wichtigen Schritt vorangekommen. Im Rahmen der Umweltprämie haben sich rund acht Prozent der Neuwagenkäufer für Elektrofahrzeuge ent

Michael-Julius Renz übernimmt Leitung der Audi Sport GmbH

02.01.2018 von Presse
Michael-Julius Renz übernimmt Leitung der Audi Sport GmbH
  • Audi-Vorstandsvorsitzender Rupert Stadler: „Michael-Julius Renz wird Audi Sport als Global Player fest im Markt etablieren“
  • Dank an Vorgänger Stephan Winkelmann für Neuausrichtung der Audi-Tochtermarke
  • Erweiterte Modellpalette für zusätzliches Wachstum

Michael-Julius Renz (60) wird neuer Geschäftsführer der Audi Sport GmbH. Er folgt auf Stephan Winkelmann (53), der mit dem Jahreswechsel an die Spitze der Marke Bugatti tritt.

„Mit seiner internationalen Erfahrung wird Michael-Julius Renz das weltweite Wachstum von Audi Sport weiter vorantreiben. Unter seiner Führung wollen wir die Marke als Global Player fest im Markt etablieren“, sagt Ruper...

VW senkt ökologischen Fußabdruck durch Naturstrom

02.01.2018 von Presse
VW senkt ökologischen Fußabdruck durch Naturstrom
  • Kooperationen mit österreichischer Verbund AG und South Pole Group
  • Werke beziehen elektrische Energie aus erneuerbaren Quellen
  • Ökologische Optimierung von Standorten bis hin zur komplett CO2-freien Produktion von e-Fahrzeugen

Die Marke Volkswagen erhöht den Einsatz von erneuerbarer Energie in der Fertigung, um ihren ökologischen Fußabdruck weiter zu verkleinern. Die drei Produktionsstandorte der Volkswagen Sachsen GmbH werden seit diesem Jahr von der VW Kraftwerk GmbH mit Volkswagen Naturstrom® aus 100 Prozent regenerativer Erzeugung beliefert. Die Maßnahme trägt dazu bei, das Ziel des Volkswagen Umweltprogramms Think Blue. Factory. zu erreichen, bis 2025 jedes Fahrzeug und Komponententeil 45 Prozent umweltfreundlicher herzustellen als im Basisjahr 2010.

Volkswagen Naturstrom® ist TÜV-zertifizierter Ökos

Audi A8 Sport-Exterieurpaket und Sportsitze

02.01.2018 von Presse
Audi A8 Sport-Exterieurpaket und Sportsitze
  • Premiummarke erweitert Ausstattungsangebot für ihr Flaggschiff
  • Sport-Exterieurpaket unterstreicht kraftvollen Auftritt der Luxuslimousine
  • Audi A8 bietet erstmals Sportsitze mit optisch integrierten Kopfstützen

Hochwertig, progressiv und sportlich – der neue Audi A8 ist stilprägend für die ganze Marke. Wer die Dynamik seiner Luxuslimousine zusätzlich hervorheben möchte, kann ab Ende Januar auf ein erweitertes Ausstattungsangebot zugreifen. Das Sport-Exterieurpaket und die Sportsitze betonen die starke Präsenz des A8.

Mit dem Sport-Exterieurpaket erhält der Audi A8 exklusiv eine Aluminium-Spange unter dem breiten, aufrechtstehenden Singleframe. Sie lässt das Flaggschiff der Marke noch kraftvoller wirken. Klare Konturen fassen die Lufteinlässe ein, Wabengitter und ein vertikaler Steg gliedern ihr Inneres.

Porsche beendet nach vier Jahren das LMP1-Engagement in der WEC

02.01.2018 von Presse
Porsche beendet nach vier Jahren das LMP1-Engagement in der WEC

Nach drei Gesamtsiegen in Folge bei den 24 Stunden von Le Mans und sechs Weltmeistertiteln für den 919 Hybrid in der FIA Langstecken-WM bedankt sich das Porsche Team bei seinen Partnern. Das erfolgreiche Engagement von Porsche in der LMP1-Klasse der WEC (World Endurance Championship) ist am 18. November mit dem Sechsstundenrennen in Sakhir/Bahrain zu Ende gegangen. Im kommenden Jahr tritt der innovative 919 Hybrid eine umfangreiche Abschiedstournee mit zahlreichen Veranstaltungen an. Die Ära des Technologieträgers findet im Herbst 2018 ihren Abschluss – sein letzter Weg wird den 919 ins Porsche Museum führen. Mit einem speziellen Film würdigt Porsche seine langjährigen Partner. Das virale Dankeschön läuft ab sofort auf der Porsche Homepage unter dem Link www.porsche.de/partner.

„Gemeinsam mit seinen Partnern hat Porsche mit dem 91

Erfolgreiche Produktoffensive - Volkswagen hat die Weichen für die Zukunft gestellt

02.01.2018 von Presse
Erfolgreiche Produktoffensive - Volkswagen hat die Weichen für die Zukunft gestellt
  • Neuer Polo bereichert die Welt der City-Spezialisten
  • Update hebt den Golf auf ein neues, technisches Level
  • Mit kompaktem Virtus startet Modelloffensive in Brasilien
  • SUV-Offensive mit T-Roc, Tiguan Allspace & Atlas/Teramont
  • Arteon als neuer Gran Turismo der Business-Klasse
  • up! GTI und neuer Touareg werden das Jahr 2018 eröffnen
  • I.D. Family forciert ab 2020 den Durchbruch der E-Mobilität

Volkswagen hat 2017 eine der erfolgreichsten Produkt­offensiven der Firmengeschichte gestartet. Dabei debütierten neue Modelle wie das Kompakt-SUV T-Roc, die sechste Generation des Polo, der avantgardistische Arteon und die große SUV-Baureihe Atlas (USA) / Teramont (China). Eines der wichtigsten Autos auf dem Weltmarkt, der Golf, wurde zudem in allen Versionen auf ein neues, technisches Level gehoben. In Brasilien indes ging eine g...

Audi Sport customer racing bestätigt Fahrer für 2018

18.12.2017 von Presse
Audi Sport customer racing bestätigt Fahrer für 2018
  • Fahreraufgebot um zwei Piloten erweitert
  • Erste Programminhalte für 2018 verabschiedet
  • Überraschungen für Dr. Wolfgang Ullrich und Wolfgang Land

Audi Sport customer racing hat sein Fahreraufgebot für die Saison 2018 und erste sportliche Zielsetzungen bekannt gegeben.

Audi Sport customer racing

Dries Vanthoor und Frédéric Vervisch neu im Fahreraufgebot: Audi Sport customer racing setzt fahrerisch auch 2018 auf Rahel Frey (CH), Robin Frijns (NL), Christopher Haase (D), Pierre Kaffer (D), Kelvin van der Linde (ZA), Christopher Mies (D), Frank Stippler (D) und Markus Winkelhock (D). Neu hinzu kommen zwei Rennfahrer aus Belgien. Der erst 19 Jahre alte...

Erste Kunden übernehmen neuen Audi R8 LMS GT

18.12.2017 von Presse
Erste Kunden übernehmen neuen Audi R8 LMS GT
  • Zwölf Rennwagen für vier Kontinente
  • GT4 dritte Säule im Programm von Audi Sport customer racing

Audi Sport customer racing hat für den Audi R8 LMS GT4 die ersten Kunden gewonnen. Die Motorsportler aus Amerika, Australien, China und Europa übernahmen in Neuburg an der Donau die ersten zwölf Sportwagen der neuesten Baureihe. Der Audi R8 LMS GT4 ist das dritte Modell von Audi Sport customer racing.

Stephan Winkelmann, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH, und Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing, empfingen die Kunden persönlich am Standort Audi Neuburg. Fünf Rennwagen gingen an Kunden aus den USA und jeweils zwei Kunden aus Asien, an das Team Bourguign...

Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 250 251 252
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (101)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (65)
Audi A3 (133)
Audi A5 (172)
Audi A6 (50)
Audi A8 (38)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (78)
Audi RS5 (113)
Audi S3 (113)
Audi S4 (24)
Audi S5 (24)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (86)
Bentley (70)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (212)
Events (134)
Genf (43)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (32)
Le Mans (170)
Legende (11)
Personal (166)
Porsche (424)
Premiere (201)
Presse (1543)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (25)
R8 LMS (134)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (128)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (810)
Werbung (42)
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at