a4e
Seiten: 1 2 3 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 251 252 253

Audi S5 B9 Coupe im Test

02.10.2017 von a4e
Audi S5 B9 Coupe im Test

Heute hatten wir das Vergnügen ein neues Audi S5 B9 Coupe auszuprobieren und die gewonnenen Eindrücke wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Ergeben hat sich das rein zufällig während eines unserer Autos für einen Ölwechsel einen Boxenstopp eingelegt hatte. Beginnen wir mit der Optik, diese ist für einen S relativ unscheinbar. Einzig von hinten durch die 4 Auspuffrohre ist er schnell zu erkennen, aber vor allem in Schwarz ist er sehr schlicht und unauffällig. Da man über Geschmack aber nicht streiten kann, wollen wir auf die Farbwahl nicht weiter eingehen. Mit diesem Motor, dem Klang und der Ausstattung ist die Farbe eigentlich auch eher nebensächlich.

Grundsätzlich kann man sagen, einsteigen, an starten und wohlfühlen. In diesem Fahrzeug war auch B&O verbaut, doch nach einem kurzem Soundcheck wurde der To...

Vierter Saisonsieg in der Rallycross-WM für Audi-Pilot Ekström

01.10.2017 von Presse
Vierter Saisonsieg in der Rallycross-WM für Audi-Pilot Ekström
  • Mattias Ekström und Toomas Heikkinen jubeln gemeinsam auf dem Podium
  • Alle Audi S1 EKS RX quattro erreichen auf dem Estering das Halbfinale
  • Ekström verkürzt Rückstand im Kampf um Rang zwei in der Fahrerwertung

Mattias Ekström hat sich in der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft den vierten Saisonsieg gesichert. Auf dem Estering gewann der Schwede vor seinem Landsmann Timmy Hansen und seinem EKS-Teamkollegen Toomas Heikkinen. Vor dem Saisonfinale in Südafrika liegt Ekström in der Fahrerwertung auf Rang drei, verkürzte den Abstand auf den Gesamtzweiten Petter Solberg aber auf einen Zähler. In der Teamwertung liegt EKS ebenfalls weiter auf dem dritten Platz.

F&u...

Porsche GT2 RS mit 6min47,3sec auf der Nordschleife

01.10.2017 von Presse
Porsche GT2 RS mit 6min47,3sec auf der Nordschleife

Porsche hat mit dem 911 GT2 RS einen neuen Rekord für straßenzugelassene Sportwagen auf der 20,6 Kilometer langen Nürburgring-Nordschleife aufgestellt. Die am 20. September im Beisein eines Notars erzielte Bestzeit von 6.47,3 Minuten übertraf selbst interne Erwartungen. Frank-Steffen Walliser, Leiter Motorsport und GT-Fahrzeuge: „Zu Beginn der Entwicklung hatten wir uns für den GT2 RS ein Rundenzeitenziel von kleiner als 7.05 Minuten gesetzt. Dieses Ziel um 17,7 Sekunden zu unterbieten, ist einer ganz starken Teamleistung von Entwicklungsingenieuren, Mechanikern und Fahrern zu verdanken. Damit ist es amtlich. Der GT2 RS ist nicht nur der stärkste, sondern auch der schnellste je gebaute 911.“

Die Bestmarke war keine einmalige Angelegenheit: Der Deutsche Lars Kern (30) und der Brite Nick Tandy (32) brachen den bisherigen Rekord für Sp

Neuer Audi A8 startet in den Vorverkauf

01.10.2017 von Presse
Neuer Audi A8 startet in den Vorverkauf
  • Luxuslimousine in Deutschland ab 5. Oktober bestellbar
  • Premiere für neue Typbezeichnung bei Audi
  • Preis für A8 beginnt bei 90.600 Euro, Langversion kostet ab 94.100 Euro

Beim Audi Summit in Barcelona hat die Marke mit den Vier Ringen die Weltpremiere des neuen Audi A8 gefeiert. Ab 5. Oktober können Kunden in Deutschland die Luxuslimousine bestellen. Mit stilprägendem Design, erstklassigen Fahrwerklösungen, einem Touch-Bedienkonzept und der Elektrifizierung aller Antriebe bietet die vierte Modellgeneration des A8 die neueste Referenz für Vorsprung durch Technik. Der Grundpreis für das Flaggschiff beträgt in Deutschland 90.600 Euro, die Langversion gibt es ab 94.100 Euro.

Volkswagen übergab 55 Fahrzeuge für UEFA Futsal EURO

01.10.2017 von Presse
Volkswagen übergab 55 Fahrzeuge für UEFA Futsal EURO

Am 1. Januar 2018 geht es los: Dann beginnt die Zusammenarbeit zwischen Volkswagen und dem europäischen Fußballverband UEFA. Vier Jahre lang wird dann die Automarke „Offizieller Mobilitätspartner der UEFA-Nationalmannschaftswettbewerbe" sein. Der erste Doppelpass zwischen beiden Parteien glückte jedoch schon gut drei Monate vor dem vertraglichen Kick-off: Volkswagen übergab jetzt in Ljubljana eine Flotte von 55 Fahrzeugen an das Lokale Organisationskomitee der UEFA Futsal EURO 2018, die vom 30. Januar bis zum 10. Februar in der slowenischen Hauptstadt ausgetragen wird.

„Gleich das erste große Turnier im Rahmen der Partnerschaft findet in unserem Land statt. Das macht auch uns bei Volkswagen Slowenien sehr stolz, denn Fußball passt sehr gut zu unserer Automarke. Es ist zugleich eine große Herausforderung, die Mobilitä...

Volkswagen Konzern erhöht Vorsorge für Rückrufaktion in Nordamerika

01.10.2017 von Presse
Volkswagen Konzern erhöht Vorsorge für Rückrufaktion in Nordamerika
  • Zusätzliche Vorsorgen für technisch komplexere und zeitaufwändigere Umsetzung des vereinbarten Rückkauf-/Nachrüstprogramms für 2.0-Liter-Fahrzeuge in Nordamerika belasten das Operative Ergebnis
  • Konzern veröffentlicht Zwischenbericht für Januar – September am 27. Oktober

Der Volkswagen Konzern hat heute mit einer ad-hoc-Meldung die Kapitalmärkte wie folgt informiert:

Im dritten Quartal werden negative Sondereinflüsse von voraussichtlich rund 2,5 Mrd. € das Operative Ergebnis belasten. Hintergrund ist eine Aufstockung der Vorsorgen für das im Rahmen des geschlossenen Vergleichs umzusetzenden Rückkauf-/Nachrüstprogramms von 2,0l TDI Fahrzeugen in Nordamerika, das sich erheblich langwieriger und technisch anspruchsvoller gestaltet.

Der vollständige Zwischenbericht ...

SEAT Ibiza gewinnt weiteren Design-Preis

01.10.2017 von Presse
SEAT Ibiza gewinnt weiteren Design-Preis
  • SEAT gewinnt bei der diesjährigen 17. „autonis“-Leserwahl
  • 44,1 Prozent wählten den SEAT Ibiza zum Design-Favoriten
  • 16.602 Teilnehmer bei der Wahl der „auto motor und sport

Ein Grund zum Jubeln für SEAT und sein Design-Team: Bei der diesjährigen Leserwahl „autonis – Beste Design-Neuheit 2017“ des Fachmagazins „auto motor und sport“ wurde der SEAT Ibiza am Mittwochabend offiziell zur besten Design-Neuheit in der Kategorie „Kleinwagen“ gekürt.

Aus den neuen Modellen und Produktaufwertungen der vergangenen zwölf Monate wählten die User und Leser des renommierten Automediums ihre Design-Favoriten aus. Das Ergebnis ist sehr erfreulich für den spanischen Automobilhersteller: 44,1 Prozent der Stimmen konnte die fünfte Generation der SEAT Ikone in ihrer Kategorie

Audi kommt als Tabellenführer nach Kalifornien

01.10.2017 von Presse
Audi kommt als Tabellenführer nach Kalifornien
  • Intercontinental GT Challenge Mitte Oktober erstmals in Laguna Seca
  • Zwei werksunterstützte Audi R8 LMS und ein privater Rennwagen am Start
  • Audi und Christopher Haase sind Tabellenführer in weltweiter GT-Serie

Premiere in Kalifornien: Vom 14. bis 15. Oktober stehen zum ersten Mal die California 8 Hours in Laguna Seca im Kalender der Intercontinental GT Challenge, der einzigen weltweit ausgetragenen GT-Rennserie. Audi kommt nach dem Sieg bei den 24 Stunden von Spa im Juli mit Christopher Haase als Tabellenführer nach Amerika.

Der Audi R8 kehrt nach Laguna Seca zurück: Für Audi ist die Rennstrecke 150 Kilometer südlich von San Francisco mit einer großen Sportwagen-Tradition verbunden. Zwischen 2000 und 2008 haben die Le-Mans-Prototypen der Marke in der American Le Mans Series (ALMS)...

Unterwegs in einem Volkswagen, den es noch gar nicht gibt

01.10.2017 von Presse
Unterwegs in einem Volkswagen, den es noch gar nicht gibt
  • Virtual Engineering Lab der Volkswagen Konzern-IT entwickelt das virtuelle Konzeptfahrzeug
  • Technische Entwicklung von Volkswagen nutzt die digitale Zukunftstechnik bereits für die nächste Golf-Generation

Volkswagen Werk Wolfsburg, Technische Entwicklung, Halle 70: Ein Golf rollt heran. Die Halle ist fensterlos, und doch gleitet der Golf durch eine sonnige Großstadtszene. Aber hier ist nichts real. Nicht einmal der Golf. Erst in ein paar Jahren wird es ihm auf der Straße geben. Frank Ostermann und Mathias Möhring sitzen trotzdem darin. Ostermann gibt eine neue Route ein, Möhring regelt die Klimaanlage. Alles kein Problem. Der virtuelle Golf und seine Umwelt sind das Ergebnis zukunfts­weisender Teamarbeit. Das Virtual Engineering Lab der Volkswagen Konzern-IT und die Technische Entwicklung der Marke Volkswagen hatten ein gemeinsames Zi...

Emotion statt Emission: Audi fährt elektrisch in die Motorsport-Zukunft

01.10.2017 von Presse
Emotion statt Emission: Audi fährt elektrisch in die Motorsport-Zukunft
  • Formel-E-Champion Lucas di Grassi im Audi e-tron FE04
  • Progressives Design und neuer Antriebsstrang mit nur einem Gang
  • Daniel Abt wird Audi-Werksfahrer, Allan McNish Teamchef

Audi hat am Mittwochabend in Neuburg den ersten rein elektrischen Rennwagen des Konzerns vorgestellt. Der Audi e-tron FE04 spiegelt auf der Rennstrecke den Wandel des Unternehmens vom klassischen Automobilhersteller zu einem zukunftsorientierten Mobilitätsanbieter.

„Als erster deutscher Automobilhersteller engagieren wir uns nach fast 40 Jahren erfolgreichem Motorsport auf höchstem Niveau nun auch in der Formel E mit dem Ziel, neue Technologien für die Serie zu erproben und weite...

Basketballer des FC Bayern fahren Audi

01.10.2017 von Presse
Basketballer des FC Bayern fahren Audi
  • Spieler nehmen neue Audi A4 Avant in Empfang
  • Erlebnistag für Fans und Audi-Mitarbeiter in Ingolstadt
  • Erstes Heimspiel am 3. Oktober im Audi Dome

Wenige Tage vor dem Saisonstart haben die Basketballer des FC Bayern München heute ihren Partner Audi besucht. Die Spieler besichtigten das Werk in Ingolstadt, trafen Fans und Mitarbeiter und nahmen ihre neuen Dienstautos in Empfang. Auch in dieser Saison ist das Team im Audi A4 Avant (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,4–3,8;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 147–99) unterwegs.

Jede Menge Action am Audi Forum in Ingolstadt: Die Basketballer des FC Bayern München schrieben Autogramme für Fans und Mitarbeite...

Audi und EKS mit starker Ausgangsposition am Estering

01.10.2017 von Presse
Audi und EKS mit starker Ausgangsposition am Estering
  • Mattias Ekström verbindet viele Erinnerungen mit dem Kurs bei Hamburg
  • Team reist dank Test auf dem Estering mit viel Selbstbewusstsein an

Die FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft 2017 gastiert zum zweiten Mal in diesem Jahr in Deutschland. Nach dem Lauf in Hockenheim im Mai findet an diesem Wochenende auf dem Estering in Buxtehude der vorletzte Saisonlauf statt. Zusammen mit seinen Kollegen vom Team EKS, Toomas Heikkinen und Reinis Nitišs, kämpft Mattias Ekström um den vierten Saisonsieg. In der Fahrermeisterschaft liegt der Schwede derzeit auf Gesamtrang drei.

Im vergangenen Jahr wurde Ekström auf dem Estering vorzeitig Fahrerweltmeister. „Die Erinnerungen an 2016 sind immer noch sehr...

Audi-Dreifacherfolg im DTM-Krimi von Spielberg

01.10.2017 von Presse
Audi-Dreifacherfolg im DTM-Krimi von Spielberg
  • René Rast gewinnt am Sonntag vor Mike Rockenfeller und Nico Müller
  • Mattias Ekström nach Platz fünf weiter an der Tabellenspitze
  • Vier Audi-Piloten vor dem Finale in Hockenheim noch mit Titelchancen

Auch am Sonntag hat Audi bei der DTM auf dem Red Bull Ring in Spielberg (Österreich) einen Dreifachsieg gefeiert. Nach dem eher ruhigen ersten Rennen am Samstag erlebten die Zuschauer einen spektakulären Krimi, aus dem René Rast vom Audi Sport Team Rosberg am Ende etwas überraschend als Sieger hervorging.

Der alles überragende Mann am Sonntag war nämlich Rasts Teamkollege Jamie Green. Der Brite stellte seinen Audi RS 5 DTM erneut auf die Pole-Position ...

Perfekter DTM-Samstag für Audi in Spielberg

24.09.2017 von Presse
Perfekter DTM-Samstag für Audi in Spielberg
  • Audi-Dreifachsieg im ersten Rennen auf dem Red Bull Ring
  • Mattias Ekström feiert ersten Saisonsieg und baut Tabellenführung aus
  • Jamie Green verbessert sich auf Platz zwei, auch Nico Müller auf dem Podium

Mit einem Sieg im Samstagsrennen auf dem Red Bull Ring im österreichischen Spielberg ist Audi-Pilot Mattias Ekström seinem großen Traum einen Schritt näher gekommen, seinen dritten DTM-Titel nach 2004 und 2007 zu gewinnen. Jamie Green und Nico Müller machten mit den Plätzen zwei und drei einen Audi-Dreifacherfolg perfekt.

Ekström legte den Grundstein für seinen ersten Saisonsieg und den insgesamt 23. Sieg seiner DTM-Karriere bereits am Vormitta...

Revolution - 50 Jahre NSU Ro 80

24.09.2017 von Presse
Revolution - 50 Jahre NSU Ro 80
  • Zahlreiche Exponate zur Geschichte der Design-Ikone
  • Sonderschau in Neckarsulm vom 30. September 2017 bis 27. Mai 2018
  • Über 100 Ro 80-Fahrer mit ihren Autos bei Eröffnungsveranstaltung

Mit der Sonderausstellung „Revolution – 50 Jahre NSU Ro 80“ würdigt Audi Tradition einen besonderen Moment der Unternehmensgeschichte: 1967 feierte das Oberklasse-Auto NSU Ro 80 auf der IAA in Frankfurt seine Premiere. Noch im gleichen Jahr wählte eine internationale Jury das Modell zum Auto des Jahres. Als Highlight zeigt die Ausstellung im Audi Forum Neckarsulm vom 30. September 2017 bis 27. Mai 2018 außergewöhnliche Modellvarianten der Neckarsulmer Design-Ikone.

...

Seiten: 1 2 3 ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... 251 252 253
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (3)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (101)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (65)
Audi A3 (133)
Audi A5 (172)
Audi A6 (50)
Audi A8 (38)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (78)
Audi RS5 (114)
Audi S3 (113)
Audi S4 (24)
Audi S5 (24)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (86)
Bentley (70)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (214)
Events (134)
Genf (43)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (32)
Le Mans (170)
Legende (11)
Personal (166)
Porsche (426)
Premiere (201)
Presse (1559)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (25)
R8 LMS (135)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (128)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (811)
Werbung (42)
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at