Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 126 127 128
Audi Allgemein

Die zweite Generation des Audi Q3

01.08.2018 von Presse
Die zweite Generation des Audi Q3
  • Mehr Größe, mehr Komfort: kompakter SUV mit hohem Alltagsnutzen
  • Neues Bedienkonzept: digitale Anzeigen und MMI touch-Display
  • Vernetzt wie die Oberklasse: smartes Infotainment und clevere Assistenzsysteme

Der neue Audi Q3 ist ein Familien-SUV mit großen Allround-Talenten. In der zweiten Generation präsentiert er sich nicht nur optisch selbstbewusster, sondern bietet dank reichlich Platz, umfassender Variabilität und vielen praktischen Details einen deutlich gesteigerten Nutzwert. Ähnlich wie die Top-Modelle von Audi hat er ein digitales Cockpit und ein großes MMI touch-Display. Zahlreiche Infotainment-Lösungen aus der Oberklasse vernetzen den kompakten SUV mit seiner Umwelt. Beim Parken, in der Stadt und auf der Langstrecke unterstützen neue Assistenzsysteme. Diese erhöhen zusätzlich den Komfort, genauso wi...

Audi PB 18 e-tron: Showcar-Weltpremiere bei der Pebble Beach Car Week

01.08.2018 von Presse
Audi PB 18 e-tron: Showcar-Weltpremiere bei der Pebble Beach Car Week
  • Enthüllung am 23. August 2018 an der Rennstrecke von Laguna Seca
  • Designstudie eines puristischen Sportwagens der Zukunft
  • Emotion statt Emission: leistungsstarker E-Antrieb

Audi wird 2018 zum ersten Mal eine Weltpremiere im Rahmen der Pebble Beach Car Week in Kalifornien an den Start bringen – die Studie eines Supersportwagens mit E-Antrieb. Die Pebble Beach Car Week – sie findet alljährlich im August in und rund um die kalifornische Küstenstadt Monterey statt – hat sich längst als das weltweit wichtigste Forum für die Liebhaber automobiler Preziosen etabliert. Das Interesse gilt dabei nicht nur historischen Fahrzeugen, sondern auch zukunftsweisenden Designstudien und Technik-Visionen.

Das Namenskürzel der Audi-Premiere – Audi PB18 e-tron – verweist dabei auf den Pr&

Von 50 Grad unter null bis 910 Grad

01.08.2018 von Presse
Von 50 Grad unter null bis 910 Grad
  • Teile und Prototypen werden unter Extremtemperaturen geprüft
  • Testfahrten am Polarkreis und in der Wüste
  • Motor wird bei Zwölf-Stunden-Tests bis zu 910 Grad heiß
  • Geruchstest nach Erhitzung des Fahrzeugs auf 60 Grad

Das sibirische Dorf Oimjakon gilt mit Temperaturen von bis zu 50 Grad unter null als kältester bewohnter Ort der Erde. Dagegen zählt die in Libyen gelegene Stadt Al-Aziziya mit Höchsttemperaturen von deutlich über 50 Grad als der heißeste Ort der Welt. Um zu garantieren, dass ein Fahrzeug auch in Gebieten mit derart unterschiedlichen klimatischen Bedingungen einsatzfähig ist, werden Teile und Prototypen ebenfalls unter solchen Extremtemperaturen getestet. Ein Fahrzeug wird daher während seiner Entwicklungsphase sowie bei der Produktion einer Reihe von Temperaturschwankungen unterworfen.

R...

Rallycross: erster Übersee-Einsatz für EKS Audi Sport

01.08.2018 von Presse
Rallycross: erster Übersee-Einsatz für EKS Audi Sport
  • Zweite Saisonhälfte der World RX beginnt in Kanada
  • Finalläufe erstmals live auf SPORT1

Mit zwei in Details optimierten Audi S1 EKS RX quattro startet EKS Audi Sport am 4. und 5. August im kanadischen Trois-Rivières. Das Rennwochenende läutet die zweite Saisonhälfte der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft (World RX) ein.

Detailverbesserungen an Fahrwerk und Motor des Audi S1 EKS RX quattro haben sich bei Testfahrten in Höljes und Riga bewährt. Jetzt sollen sie den beiden Audi-Piloten Mattias Ekström und Andreas Bakkerud auch beim ersten Übersee-Einsatz der Saison helfen. Der Straßenkurs in der frankokanadischen Stadt Trois-Rivières, 125 km nordöstlich von Montreal, sorgte schon in den vergangenen Jahren für viele spektakuläre Szenen. „Kanada hat die l&aum

Zweiter Saisonsieg für Audi in der Intercontinental GT Challenge

01.08.2018 von Presse
Zweiter Saisonsieg für Audi in der Intercontinental GT Challenge
  • Audi Sport Team Saintéloc gewinnt globale Wertungsklasse
  • Gesamtrang drei bei den 24 Stunden von Spa für Montaplast by Land-Motorsport
  • Drei Audi R8 LMS unter den besten zehn

Audi Sport customer racing hat bei der 70. Ausgabe der 24 Stunden von Spa den dritten Podiumsplatz im Gesamtklassement belegt. Die Brüder Sheldon und Kelvin van der Linde fuhren mit Jeffrey Schmidt auf Platz drei. Gleichzeitig ging der Sieg für die eingeschriebenen Teilnehmer der Intercontinental GT Challenge an den Audi R8 LMS. Das Audi Sport Team Saintéloc, das das 24-Stunden-Rennen in Spa im vergangenen Jahr gewonnen hatte, sicherte sich diesen Erfolg mit den drei Audi-Sport-Piloten Christopher Haase, Frédéric Vervisch und Markus Winkelhock. Im Kampf um den Rennsieg in den Ardennen...

Audi Hungaria startet Serienproduktion von Elektromotoren

01.08.2018 von Presse
Audi Hungaria startet Serienproduktion von Elektromotoren
  • Produktion von Elektroantrieben ist ein wesentlicher Meilenstein auf dem Weg zur Elektromobilität
  • Audi?Produktionsvorstand PeterKössler: „Elektromotorenfertigung hat strategische Bedeutung im Transformationsprozess des Unternehmens“
  • AchimHeinfling, Vorsitzender des Vorstands von AudiHungaria: „Übernehmen Vorreiterrolle in der Elektromotorenproduktion“

Bei Audi Hungaria beginnt eine neue Ära: Am Dienstag ist in Gy?r die Serienproduktion von Elektroantrieben offiziell gestartet. Im Rahmen des symbolischen Akts haben Péter Szijjártó, Minister für Außenwirtschaft und Auswärtiges, Peter Kössler, Vorstand Produktion und Logistik der AUDI AG, und Achim Heinfling, Vorsitzender des Vorstands der AUDI HUNGARIA Zrt., gemeinsam die...

Audi startet neue 3D-Konfiguration

01.08.2018 von Presse
Audi startet neue 3D-Konfiguration
  • Seinen Wunsch-Audi ab sofort erstmals in 3D und Echtzeit zusammenstellen
  • Realitätsnahe und animierte Darstellung direkt über die Audi-Website
  • Roll-out in 25 Märkten, weitere Features geplant

Audi setzt als erster Automobilhersteller in seinem Produkt-Konfigurator eine 3D-Visualisierung ein. Statt bisher in statischen Bildern erlebt der Kunde künftig ein animiertes Auto in einer 360-Grad Perspektive in Echtzeit erstmals direkt über die Audi-Website. Neben Deutschland startet die Anwendung in weiteren 24 Ländern weltweit.

Ob Scheinwerfer anschalten oder Türen und Kofferraum öffnen – mit der neuen 3D-Lösung„Audi Visualization Engine“ erlebt der Kunde seinen individuell konfigurierten Traum-Audi interaktiv und bis in jedes Detail sehr realitätsnah. Rechnerisch stehen mehrere hundert M

Update für den Audi TT

22.07.2018 von Presse
Update für den Audi TT
  • Sportliche Designelemente unterstreichen dynamisches Erscheinungsbild
  • Neue Siebengang S tronic sorgt für sportliche Performance
  • Umfangreiche Serienausstattung steigert Fahrerlebnis

Zwanzig Jahre nach dem Seriendebüt des Ur-TT erhält die dritte Generation des Audi TT ein umfassendes Update. Die Design-Ikone präsentiert sich mit einem sportlich-geschärften Exterieur-Design, leistungsstärkeren Motoren und einer erweiterten Serienausstattung.

Die erste Generation des Audi TT feierte 1998 ihr Seriendebüt. Bereits drei Jahre zuvorhatte Audi den TT als Konzeptstudie vorgestellt – als Coupé auf der IAA in Frankfurt und als Roadster auf der Tokyo Motor Show. Nach dem Marktstart setzte sich das TT Coupé binnen kurzer Zeit an die Spitze des Segments.

Der Audi TT steht für Fahrspa&...

Audi will fünften Sieg bei den 24 Stunden Spa

22.07.2018 von Presse
Audi will fünften Sieg bei den 24 Stunden Spa
  • Audi erfolgreichste Marke in Spa in GT3-Ära seit 2011
  • Audi will Führung in Blancpain GT Series und Intercontinental GT Challenge ausbauen
  • Neun Audi R8 LMS am Start

Die diesjährige Ausgabe der 24 Stunden von Spa ist ein Rennen der Superlative: Audi Sport customer racing trifft bei der Jubiläumsausgabe des Langstreckenklassikers auf die Sportwagen von zwölf anderen Marken. Insgesamt 67 Rennwagen gehen in den Ardennen vom 26. bis 29. Juli an den Start. Beim größten GT3-Wettbewerb der Welt fährt Audi Sport um den fünften Gesamtsieg nach 2011, 2012, 2014 und 2017. Keine andere Marke war seit Beginn der GT3-Ära 2011 in Spa erfolgreicher. Ebenso geht es für die Vier Ringe um wertvolle Meisterschaftspunkte im Blancpain GT Series Endurance Cup und in der Intercontinental GT Challenge. In bei...

From Zero to Hero: Audi holt Formel-E-Titel

22.07.2018 von Presse
From Zero to Hero: Audi holt Formel-E-Titel
  • Daniel Abt und Lucas di Grassi gewinnen ein Drittel aller Saisonrennen
  • Audi Sport ABT Schaeffler holt bei Hälfte aller Rennen die meisten Zähler
  • Knappster Sieg in Formel-E-Geschichte mit zwei Punkten Vorsprung

Nach dem ersten Saisondrittel scheinbar abgeschlagen zurück, nun nach einem packenden Saisonfinale neuer Champion: Mit konzentrierter Arbeit, Teamgeist und ungebrochener Motivation ist Audi Sport ABT Schaeffler in der ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft eine eindrucksvolle Aufholjagd gelungen. Der Weg zum ersten Teamtitel mit insgesamt 264 Punkten war geprägt von vielen emotionalen Höhen und Tiefen.

Daniel Abt und Lucas di Grassi starten mit einem dramatischen Wechselbad der Gefühle in die Saison: Beim Auftaktrennen in Hongkong, seinem ersten Auftritt mit der Startnummer 1, bleibt di Grassi nach einer Kollision ohne Punkte. Abt

Behörden in Nordamerika stimmen technischen Lösungen für Diesel-Autos zu

22.07.2018 von Presse
Behörden in Nordamerika stimmen technischen Lösungen für Diesel-Autos zu
  • Aktionsplan nun auch für die letzte von fünf Motorengenerationen genehmigt
  • Maßnahmen für bereits freigegebene Modelle mit 3.0 TDI in den USA schon zu rund 62 Prozent bzw. in Kanada zu rund 42 Prozent umgesetzt

Fast drei Jahre nach Beginn der Dieselkrise kann Audi für all seine Dieselmotoren in den USA und Kanada eine konkrete Lösung anbieten. Die zuständigen Zulassungsbehörden stimmten nun auch bei der letzten von fünf Motorengenerationen dem vorgeschlagenen Maßnahmenpaket zu.

Aufgrund dieser Entscheidung kann Audi für die letzten rund 8.800 Diesel-Autos in Nordamerikamit der Umsetzung seines Aktionsplans beginnen. Bei den ersten vier Motorengenerationen des 3.0 TDI hatte das Unternehmen seinen Kunden in den Vereinigten Staaten in Stufen bereits seit November 2017 konkrete Lösungen für ihre Fa

Virtuelle Realität in der Autoindustrie

16.07.2018 von Presse
Virtuelle Realität in der Autoindustrie
  • 3D hat die Art und Weise, wie Autos entworfen und entwickelt werden, revolutioniert
  • Pro Modell werden bis zu 95.000 Simulationen durchgeführt
  • Bis zu drei Millionen Elemente anhand von Simulationen analysiert
  • Hunderte Verbesserungen, bevor ein Modell eingeführt wird

Die Welt der Videospiele gab in den 80er-Jahren den Anstoß für virtuelle Realität und mittlerweile nutzen immer mehr Branchen diese Technologie – natürlich auch die Autoindustrie. 3D hat die Art und Weise, wie Autos entworfen und entwickelt werden, revolutioniert. Doch wie werden diese neuen Tools im Automobilbau eingesetzt?

Designer mit Full-HD-Brillen

Mit Full-HD-Brillen kann man in ein Fahrgefühl eintauchen, das dem der künftigen Kunden ähnelt. Auch wenn das Anfangsdesign eines neuen Fahrzeugs immer mit Stift und Papier beginnt, kommt...

Audi Sport ABT Schaeffler ist Formel-E-Champion

16.07.2018 von Presse
Audi Sport ABT Schaeffler ist Formel-E-Champion
  • Titelgewinn im Audi-Premierenjahr
  • Lucas di Grassi wird bei Saisonfinale Zweiter und noch Vizechampion
  • Daniel Abt als Dritter und mit schnellster Rennrunde erneut auf dem Podest

Mit einer beeindruckenden Aufholjagd hat sich das Team Audi Sport ABT Schaeffler beim Saisonfinale in seinem Premierenjahr in der Formel E noch den Titel in der Teamwertung gesichert. Vier Podestplätze am Wochenende, darunter ein Doppelsieg, und insgesamt 78 von maximal 94 möglichen Punkten machen aus einem fast uneinholbaren Rückstand von 33 Punkten am letzten Wochenende noch zwei Punkte Vorsprung.

Herzschlagfinale in New York: Bis zur letzten Runde war die Entscheidung in der Teamwertung der ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft offen und hart umkämpft. Die Winzigkeit von zwei Punkten gab am Ende den Ausschlag. Lucas di Grassi überquerte im Sonntagsrennen nach

Rene Rast holt ersten Saisonsieg für den Audi RS 5 DTM

16.07.2018 von Presse
Rene Rast holt ersten Saisonsieg für den Audi RS 5 DTM
  • Titelverteidiger gewinnt Sonntagsrennen mit riskanter Strategie
  • Reifenwechsel bereits nach der ersten Runde

Der amtierende Champion ist wieder da: Im zehnten Rennen des Jahres sorgte René Rast in den Dünen von Zandvoort (Niederlande) für den ersten Saisonsieg des Audi RS 5 DTM.

Was für eine Story! 2016 kam René Rast in Zandvoort im wahrsten Sinne des Wortes über Nacht zu einem unerwarteten Debüt in der DTM. Damals ersetzte er im Sonntagsrennen den am Vortag verletzten Adrien Tambay im Audi Sport Team Rosberg. 2017 holte Rast als Rookie auf Anhieb den DTM-Titel, erlebte in Zandvoort aber ein schwieriges Wochenende. Zwei Jahre nach seinem Debüt beendete er auf der anspruchsvollen Strecke in den Dünen an der Nordsee nun die Durststrecke von Audi in der aktuellen DTM-Saison.

Seinen insgesamt vierten Si...

Audi-Pilot Frijns glänzt bei seinem DTM-Heimspiel

16.07.2018 von Presse
Audi-Pilot Frijns glänzt bei seinem DTM-Heimspiel
  • Niederländer im Samstagsrennen in Zandvoort auf Platz fünf
  • Bisher bestes Ergebnis für den Rookie in der DTM

Robin Frijns ist bei seinem ersten Heimrennen in der DTM ein starker Auftritt gelungen: Der Niederländer war am Samstag in Zandvoort sowohl im Qualifying als auch im Rennen bester Audi-Pilot. Mit Platz fünf gelang dem Rookie zudem sein bisher bestes Ergebnis in der DTM.

„Ich habe das Rennen genossen“, sagte Frijns. „Von Startplatz sieben hatte ich keinen guten Start, konnte in der ersten Kurve aber außen herum zwei Autos überholen und mir meinen Platz zurückholen. Danach war ich schnell unterwegs und konnte am Ende mit den Mercedes-Benz kämpfen. Leider ist das Überholen in Zandvoort schwierig. Der Speed war da. Jetzt müssen wir schauen, dass wir fü
Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 126 127 128
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (3)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (101)
8PA (31)
8R (14)
8T (114)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (66)
Audi A3 (133)
Audi A5 (171)
Audi A6 (53)
Audi A8 (39)
Audi Q3 (36)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (78)
Audi RS5 (119)
Audi S3 (113)
Audi S4 (24)
Audi S5 (24)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (87)
Bentley (70)
China (28)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (222)
Events (137)
Genf (43)
Györ (14)
Hybrid (39)
IAA (32)
Le Mans (170)
Legende (11)
Personal (170)
Porsche (444)
Premiere (204)
Presse (1710)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (25)
R8 LMS (145)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (133)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (839)
Werbung (42)
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

https://4yourdrive.de

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at