Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 117 118 119
Presse

Mit dem Taycan bricht Porsche ins elektrische Zeitalter auf

15.10.2018 von Presse
Mit dem Taycan bricht Porsche ins elektrische Zeitalter auf

Sechs Milliarden Euro Investitionen, 1.200 neue Mitarbeiter alleine im Zuge der Einführung des Taycan, die Weiterentwicklung der Porsche Produktion 4.0 sowie eine beispiellose Wissensoffensive im gesamten Unternehmen – mit diesem klaren Bekenntnis zur Elektromobilität vollzieht der Sportwagenhersteller einen massiven Wandel und unterstreicht seine Zukunftsfähigkeit.

„Wir gehen davon aus, dass 2025 mehr als 50 Prozent der ausgelieferten Porsche-Modelle elektrifiziert sein werden“, sagt Lutz Meschke, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Vorstand für Finanzen und IT bei Porsche. Dies bedeutet erhebliche Investitionen unter anderem in Entwicklung und Infrastruktur, aber auch in die Qualifizierung der Belegschaft. Trotzdem bleibt das strategische Ziel einer operativen Umsatzrendite von mindestens 15 Prozent bestehen. „Neben effizienten...

Audi A1: Produktionsstart bei SEAT in Martorell

15.10.2018 von Presse
Audi A1: Produktionsstart bei SEAT in Martorell
  • Der Audi A1 wird nach dem Audi Q3 als zweites Premium-Modell in Spanien gefertigt
  • Der neue Audi A1 setzt auf Effizienz durch Synergien mit SEAT Ibiza und Arona

Die Produktion des Audi A1 in Martorell ist angelaufen. Die neue Generation des neuen sportlichen Kompaktmodells wird ausschließlich im SEAT Werk in Spanien gefertigt und an alle Vertriebsmärkte geliefert. Damit leistet es einen positiven Beitrag zum Exportvolumen des Standorts, das bereits über 80 Prozent beträgt.

Ausschlaggebend für die Vergabe des AudiA1 nach Martorell war die bereits erfolgreiche Produktion des AudiQ3. Die Produktion des AudiQ3 startete Mitte 2011. Bis Juli 2018 verließen in Martorell rund 800.000 Einheiten das Werk. Das übertraf die ursprünglichen Erwartunge

WRT wird Audi-Kundenteam in der DTM

15.10.2018 von Presse
WRT wird Audi-Kundenteam in der DTM
  • Team aus Belgien setzt 2019 zwei neue Audi RS 5 DTM ein
  • Dieter Gass: „WRT hat das Potenzial, sich auch in der DTM zu etablieren“

Audi präsentiert das erste Kundenteam für die neue Ära der DTM: In der Saison 2019 wird das vor allem aus dem GT-Sport bekannte W Racing Team (WRT) in der internationalen Tourenwagen-Rennserie an den Start gehen. Die Mannschaft um Teamchef Vincent Vosse plant den Einsatz von zwei neuen Audi RS 5 DTM.

„Gemeinsam mit der ITR haben wir in den vergangenen Monaten intensiv daran gearbeitet, die DTM wieder für Kundenteams zu öffnen“, sagt Audi-Motorsportchef Dieter Gass. „Wir freuen uns, das erste Kundenteam der neuen DTM-Ära präsentieren zu können. Ich kenne Vincent Vosse

6 Siege in Folge - Audi-Pilot Rast gewinnt auch DTM-Finale

15.10.2018 von Presse
6 Siege in Folge - Audi-Pilot Rast gewinnt auch DTM-Finale
  • Den eigenen Rekord getoppt: sechs DTM-Siege in Folge für René Rast
  • Audi-Pilot erkämpft sich im Finalrennen die Vizemeisterschaft
  • Audi-Motorsportchef Dieter Gass: „Fantastischer Saisonabschluss“

Sechs Siege in Folge! Audi-Pilot René Rast hat auf dem Hockenheimring auch das letzte Rennen der Saison gewonnen und damit seinen eigenen Rekord vom Vortag getoppt. Der 31-jährige Deutsche aus dem Audi Sport Team Rosberg sicherte sich am Sonntag hinter Mercedes-Benz-Pilot Gary Paffett noch die Vizemeisterschaft. Zur erfolgreichen Titelverteidigung fehlten dem neuen Rekordmann der DTM am Ende lediglich vier Punkte.

„Was für ein unglaubliches Jahr, was für ein Comeback!“, sagte Rast nach dem Finale, in dem er Mercedes-Benz-Pilot Paul Di Resta noch vom zweiten Platz der Gesamtwertung verdrängte. „Ic

Audi optimiert Qualitätsprüfung im Presswerk mit Künstlicher Intelligenz

15.10.2018 von Presse
Audi optimiert Qualitätsprüfung im Presswerk mit Künstlicher Intelligenz
  • Erster Anwendungsfall geht in Serienentwicklung
  • Riss-Erkennung im Presswerk läuft künftig automatisiert mit Machine Learning
  • Verfahren ist weiterer Baustein für digitale Transformation des Unternehmens

Als einer der ersten Automobilhersteller weltweit will Audi Machine Learning (ML) künftig in der Serienproduktion einsetzen. Die selbst entwickelte Software erkennt und markiert feinste Risse in Blechteilen – automatisiert, zuverlässig und in Sekundenschnelle. Mit dem Projekt fördert Audi Künstliche Intelligenz im Unternehmen und revolutioniert den Prüfprozess im Produktionsablauf.

Aufgrund des immer anspruchsvolleren Designs der Autos und der hohen Qualitätsstandards bei Audi überprüft das Unternehmen alle Bauteile direkt nach der Herstellung im Presswe

Nachhaltige Ideen für die Welt von morgen

15.10.2018 von Presse
Nachhaltige Ideen für die Welt von morgen
  • Automobilhersteller und Audi Stiftung für Umwelt fördern 30 junge Menschen
  • Audi-Mitarbeiter und -Stipendiaten präsentieren ihre Ideen rund um Bildung und Umweltschutz
  • Personalvorstand und Arbeitsdirektor Wendelin Göbel: „Suchen Visionäre, die Bekanntes infrage stellen und Undenkbares wagen“

Auf dem Weg in eine lebenswerte und nachhaltige Zukunft macht Audi gemeinsam mit engagierten Mitarbeitern und externen Stipendiaten Station beim „One Young World“-Summit 2018 in Den Haag. Vom 17. bis 20. Oktober diskutieren die jungen Menschen dort mit weiteren 1.500 Teilnehmern aus insgesamt rund 200 Nationen Konzepte für mehr Nachhaltigkeit, Bildung und Umweltschutz. Die Audi Stiftung für Umwelt setzt später ausgewählte Ideen weltweit in die Realität um.

Di

Volkswagen Auslieferungen im September wie erwartet durch WLTP-Umstellung belastet

15.10.2018 von Presse
Volkswagen Auslieferungen im September wie erwartet durch WLTP-Umstellung belastet

Die Marke Volkswagen hat im September weltweit weniger Fahrzeuge ausgeliefert als im Vorjahr: Insgesamt wurden 485.000 Fahrzeuge an Kunden übergeben, das entspricht einem Rückgang von 18,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Diese Entwicklung ist in erster Linie auf die Auswirkungen der WLTP-Umstellung in Europa und hier besonders in Deutschland zurückzuführen, wo die Auslieferungen um 42,6 bzw. 47,1 Prozent unter dem Vorjahresmonat liegen. Die hervorragenden Zahlen seit Jahresbeginn federn die Entwicklung im September allerdings ab. Im Jahresverlauf wurden bislang weltweit insgesamt 4.622.900 Fahrzeuge ausgeliefert. Mit einem Plus von 2,9 Prozent bleibt die Marke damit weiterhin über Vorjahresniveau. Volkswagen Vertriebsvorstand Jürgen Stackmann: „Dieses Jahr ist bislang das erfolgreichste für Volkswagen. Die Entwicklung im September is...

Sondersituation in Europa belastet Auslieferungen der AUDI AG im September

15.10.2018 von Presse
Sondersituation in Europa belastet Auslieferungen der AUDI AG im September
  • Minus 22,0Prozent im Monat, Gesamtjahr plus 2,0Prozent über Vorjahr
  • Wachstum in China und Nordamerika, negative Sondereffekte in Europa
  • Interims-CEO und Vertriebschef BramSchot: „Haben herausfordernde Monate erwartet und nehmen uns aktiv der Situation an“

Die AUDI AG hat im September weltweit rund 139.150 Automobile an Kunden übergeben, ein Rückgang um 22,0 Prozent gegenüber der Bestmarke aus dem Vorjahr. Nach überdurchschnittlichen Verkaufsergebnissen in Europa in den letzten beiden Monaten durch den Abfluss bevorrateter Modelle wirken sich wie erwartet im September die zunehmend leeren Lager sowie die Einschränkungen im Verkaufsangebot belastend auf die Auslieferungen aus. Auf dem Heimatkontinent verkaufte das Unternehmen im vergangene...

Neue Evolutionsstufe des Audi R8 LMS für den Kundensport

15.10.2018 von Presse
Neue Evolutionsstufe des Audi R8 LMS für den Kundensport
  • Weiterentwickeltes GT3-Modell mit mehr Kundennutzen
  • Evolutionsbausatz für bestehende Rennwagen

Audi Sport customer racing präsentiert seine vierte Modellneuheit in nur vier Jahren: Nach der von Grund auf neuen zweiten Generation des Audi R8 LMS (2015), dem TCR-Tourenwagen Audi RS 3 LMS (2016) und dem Sportwagen Audi R8 LMS GT4 (2017) hat die Evolution des GT3-Modells Audi R8 LMS am 2. Oktober 2018 auf dem Automobilsalon in Paris ihr Debüt gefeiert. Michael-Julius Renz, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH, und Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing, enthüllten das Modell vor internationalem Messepublikum. Die neue Baustufe des weltweit im Sprint- und Langstreckenrennsport erfolgreichen Modells ist bei Technik und Betriebskosten eng auf die Kundenbedürfnisse zu...

Audi präsentiert e-tron FE05 für neue Formel-E-Saison

15.10.2018 von Presse
Audi präsentiert e-tron FE05 für neue Formel-E-Saison
  • Neue Generation des Meisterautos für Audi Sport ABT Schaeffler Formula E Team
  • Spektakuläres Design, mehr Leistung, höhere Effizienz und größere Reichweite
  • Neben Werksteam zwei Audi e-tron FE05 bei Virgin Racing im Einsatz

Am 15. Dezember beginnt in Ad Diriyah (Saudi-Arabien) eine neue Zeitrechnung in der ABB-FIA-Formel-E-Meisterschaft: Dank der höheren Reichweite der Autos starten die Piloten erstmals mit jeweils nur einem Boliden ins Rennen. Jetzt präsentiert Audi den neu entwickelten Audi e-tron FE05, mit dem Daniel Abt und Lucas di Grassi erneut um Titel kämpfen wollen.

Es ist die bislang größte Neuerung in der Formel E: Erstmals seit Gründung der Serie im Jahr 2014 kommt in der neuen Saison 2018/2019 nur noch ein Rennauto pro Fahrer zum Einsatz. Der obl

Audi Mitarbeiter sehen künftige Modelle

15.10.2018 von Presse
Audi Mitarbeiter sehen künftige Modelle
  • Neue Elektroautos, neue Modellfamilien, neue Produktgenerationen
  • 66.000 Audianer erhalten erstmalig Blick auf bevorstehendes Modellfeuerwerk
  • Audi-CEO Bram Schot: „Geheimer Produkt-Ausblick soll Begeisterung in Audianern verstärken, damit sie diese weitergeben“

Unter strengster Geheimhaltung gewährt Audi ab diesem Donnerstag seinen 66.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland einen intimen Einblick in die Zukunft der Premiummarke. Unter dem Motto „Audi erleben“ sind sie an unterschiedlichen Terminen im Oktober zu einer jeweils einstündigen Show an den deutschen Werkstandorten Neckarsulm und Ingolstadt eingeladen. Zu sehen sind Elektroautos der kommenden Jahre, Vertreter völlig neuer Modellfamilien und die nächsten Produktgenerationen zentraler Baureihen. Und keine...

Der SEAT Arona TGI feiert Weltpremiere

15.10.2018 von Presse
Der SEAT Arona TGI feiert Weltpremiere
  • SEAT Arona ist weltweit erstes SUV mit CNG-Antrieb
  • Insgesamt drei Erdgas-Tanks für maximale Reichweite
  • CNG-Antrieb reduziert Schadstoffausstoss um bis zu 75 Prozent

Weltpremiere: SEAT enthüllt auf dem internationalen Pariser Auto Salon mit dem Arona TGI den ersten SUV mit CNG-Antrieb. Der Arona TGI ist nach dem SEAT Leon, dem SEAT Ibiza und dem SEAT Mii das vierte Fahrzeug von SEAT, das mit diesem saubereren und kostengünstigeren Kraftstoff betrieben wird. Damit baut SEAT seine Vorreiterstellung bei CNG-Fahrzeugen aus und verstärkt seinen Einsatz für die Verringerung des CO2- und Stickoxidausstosses.

Der Arona TGI wurde von SEAT in Martorell entwickelt und wird auch dort produziert werden. Er demonstriert eindrucksvoll, dass eine geringere Umweltbelastung dank CNG-Antrieb nicht mit vermindertem Fahrvergnügen einhergeht.

&bdqu...

Hans-Joachim Rothenpieler neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG

15.10.2018 von Presse
Hans-Joachim Rothenpieler neuer Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG
  • Peter Mertens bat Audi-Aufsichtsrat aus gesundheitlichen Gründen um Entbindung von seiner Aufgabe
  • Volkswagen-CEO und Audi-Aufsichtsratschef Herbert Diess: „Wir bedauern außerordentlich, dass Peter Mertens aus dem Vorstand ausscheidet.“
  • Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender und stellv. Aufsichtsrats­vorsitzender: „Unser Dank gilt Peter Mertens. Wir erwarten, dass die begonnene Transformation im Sinne der Audianer weitergeht

Hans-Joachim Rothenpieler wird zum 1. November 2018 Vorstand Technische Entwicklung der AUDI AG. Er folgt auf Peter Mertens, der diese Aufgabe seit dem 1. Mai 2017 innehatte. Mertens hatte den Audi-Aufsichtsrat gebeten, ihn aus gesundheitlichen Gründen von seinen Aufgaben zu entbinden.

Volkswagen-CEO und Audi-Aufsichtsratschef Herbert Diess: „Wir bedauern a

VW mit umfassenden Diesel-Umstiegsprämien

04.10.2018 von Presse
VW mit umfassenden Diesel-Umstiegsprämien

Volkswagen unterstützt die Anstrengungen der Bundesregierung, mögliche Einfahrtverbote in deutsche Städte mit geeigneten Maßnahmen zu vermeiden. Der schnellste und effektivste Weg die Luftreinheit zu verbessern ist die konsequente Erneuerung der Flotte. Daher werden die Volumenmarken des Volkswagenkonzerns so zeitnah wie möglich Umstiegsprämien für Kunden von EU1-5-Diesel-Fahrzeugen in 14 Städten anbieten, die auf ein modernes Fahrzeug aus dem Volkswagen Konzern umsteigen wollen.

„Das Konzept der Bundesregierung unterstreicht mit Nachdruck, dass die Luft in deutschen Städten in den vergangenen Jahren sauberer geworden ist. Hierzu haben ganz wesentlich die bisherigen Maßnahmen von Volkswagen und den anderen Autoherstellern wie Software-Updates sowie Abwrack- und Umtauschprämien beigetragen. Der Volkswagen Konzern ist au

Rupert Stadler scheidet aus dem Vorstand der Volkswagen AG und dem Vorstand der AUDI AG aus

04.10.2018 von Presse
Rupert Stadler scheidet aus dem Vorstand der Volkswagen AG und dem Vorstand der AUDI AG aus

Die Aufsichtsräte der Volkswagen AG und der AUDI AG haben heute dem Abschluss einer Vereinbarung mit Rupert Stadler zur Beendigung seiner Ämter als Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG und als Vorstandsvorsitzender der AUDI AG sowie seiner Dienstverträge zugestimmt. Herr Stadler scheidet mit sofortiger Wirkung aus den Unternehmen aus und ist nicht mehr für den Volkswagen Konzern tätig. Hintergrund ist, dass Herr Stadler aufgrund seiner andauernden Untersuchungshaft nicht in der Lage ist, seine Aufgaben als Mitglied des Vorstands zu erfüllen und sich stattdessen auf seine Verteidigung konzentrieren will. Die vertragliche Abwicklung ist an den Verlauf und den Ausgang des Strafverfahrens geknüpft.

Rupert Stadler begann seine Tätigkeit für AUDI im Jahr 1990. Seitdem war er durchgehend im Volkswagen-Konzern tätig. Seit dem 1. Januar
Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 117 118 119
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (3)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (101)
8PA (31)
8R (14)
8T (114)
8V (25)
8Z (1)
Andere (19)
Audi A1 (66)
Audi A3 (133)
Audi A5 (171)
Audi A6 (53)
Audi A8 (39)
Audi Q3 (36)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (78)
Audi RS5 (120)
Audi S3 (113)
Audi S4 (24)
Audi S5 (24)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (87)
Bentley (70)
China (28)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (229)
Events (137)
Genf (43)
Györ (15)
Hybrid (39)
IAA (32)
Le Mans (171)
Legende (11)
Personal (173)
Porsche (449)
Premiere (204)
Presse (1783)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (25)
R8 LMS (148)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (135)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (853)
Werbung (42)
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

https://4yourdrive.de

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at