Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 37 38 39
Audi Zukunft

Audi Sport bei der Monterey Car Week

19.08.2017 von Presse
Audi Sport bei der Monterey Car Week
  • US-Premiere des Audi R8 V10 plus Spyder
  • Aktuelle Motorsport-Modelle auf der Rennstrecke in Laguna Seca
  • Audi Sport quattro S1 erinnert an Pikes-Peak-Rekord vor 30 Jahren

Der Audi R8 Spyder V10 plus (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 287) erlebt an diesem Wochenende bei der Monterey Car Week seine US-Premiere. Audi Sport feiert dort das lange und erfolgreiche Motorsport-Engagement der Marke mit den Vier Ringen. Zugleich präsentiert Audi aktuelle Modelle für Straße und Rennstrecke.

Die zahlreichen Veranstaltungen der Monterey Car Week rund um Pebble Beach und die Rennstrecke von Laguna Seca in Kalifornien zählen zu den renommiertest...

Audi A4 und A5 ab sofort als g-tron bestellbar

19.08.2017 von Presse
Audi A4 und A5 ab sofort als g-tron bestellbar
  • Audi A4 Avant g-tron ab 40.300 Euro, A5 Sportback g-tron ab 40.800 Euro
  • 80 Prozent weniger CO2-Emissionen dank serienmäßigem Audi e-gas-Angebot
  • A4 Avant g-tron auf IAA in Frankfurt erlebbar

Audi bietet seinen Kunden zwei nachhaltige Alternativen in der Mittelklasse: den neuen A4 Avant g-tron und den neuen A5 Sportback g-tron. Beide Modelle treibt je ein bivalenter 2.0-TFSI-Motor mit 170 PS an. Sie fahren – wie schon der A3 Sportback g-tron – wahlweise mit dem klimafreundlichen Kraftstoff Audi e-gas, normalem CNG (compressed natural gas bzw. Erdgas) oder Benzin. Kunden können beide Modelle ab sofort beim Händler ordern.

A4 Avant g-tron: CNG-Verbrauch in kg/100 km: 4,4 - 3,8*; Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100k...

Audi-Absatz steigt im Juli auf neuen Bestwert

06.08.2017 von Presse
Audi-Absatz steigt im Juli auf neuen Bestwert
  • Rund 154.600 weltweite Auslieferungen um 3,5 Prozent über Vorjahr
  • Deutliches Plus in China; weiteres Wachstum im rückläufigen US-Markt
  • Vertriebs-Chef Dietmar Voggenreiter: „Wollen an gelungenen Start in das zweite Halbjahr anknüpfen“

Die AUDI AG hat im Juli ihre weltweiten Auslieferungen um 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Mit rund 154.600 verkauften Automobilen erreichte das Unternehmen den höchsten Juli-Absatz seiner Geschichte. Dabei erhöhten sich die Verkäufe in allen Kernregionen – in Europa um 1,4 Prozent, in Nordamerika um 4,0 Prozent und in Asien-Pazifik um 6,7 Prozent. Der größte Anteil an den Zuwächsen des vergangenen Monats entfiel auf China, plus 10,3 Prozent au...

Mensch Roboter Kooperation: KLARA

06.08.2017 von Presse
Mensch Roboter Kooperation: KLARA
  • Ausbau der Mensch?Roboter?Kooperationen
  • Sichere Zusammenarbeit von Mensch und Maschine ohne Schutzzaun
  • Schnelle Inbetriebnahme durch Integration als Modul

Neuer Roboter Kollege in der Audi A4 /A5 Montage: Ganz ohne Schutzzaun arbeiten dort nun Mitarbeiter und Roboter Seite an Seite. Mit dieser Mensch-Roboter-Kooperation (MRK) hält die Smart Factory bei Audi am Standort Ingolstadt weiter Einzug. Die „Klebstoffapplikation mit Roboter Assistenz“, kurz KLARA, unterstützt beim Einbau von großen CFK Dächern in das neue Audi RS 5 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,7; CO2 Emissionen kombiniert in g/km: 197*). Damit setzt Audi erstmals im Stammwerk einen MRK Leichtbauroboter zum Klebstoffauftrag in der Endmontage ein. I...

Audi-Pilot Lucas di Grassi ist Formel-E-Champion

06.08.2017 von Presse
Audi-Pilot Lucas di Grassi ist Formel-E-Champion
  • Brasilianer gewinnt Titel in der ersten rein elektrischen Rennserie der Welt
  • Sieg am Samstag und Platz sieben am Sonntag beim Finale in Montreal
  • ABT Schaeffler Audi Sport Vizemeister in der Teamwertung

Audi-Pilot Lucas di Grassi ist neuer Champion der weltweiten Elektro-Rennserie Formel E. Nachdem er am Samstag mit einem Start-Ziel-Sieg im ersten der beiden Finalrennen in Montreal (Kanada) die Tabellenführung übernommen hatte, sicherte sich der Brasilianer vom Team ABT Schaeffler Audi Sport am Sonntag mit einem siebten Platz den Titel.

Di Grassi war mit zehn Punkten Rückstand auf Renault-Pilot Sébastian Buemi zum Finalwochenende nach Kanada gekommen. Während der Schweizer...

Audi Konzern mit robusten Finanzzahlen nach herausforderndem ersten Halbjahr

29.07.2017 von Presse
Audi Konzern mit robusten Finanzzahlen nach herausforderndem ersten Halbjahr
  • Audi?Konzern nach sechs Monaten: €30,1Mrd. Umsatzerlöse, €2,7Mrd. Operatives Ergebnis, Operative Umsatzrendite bei 8,9Prozent
  • CEO Rupert Stadler: „Erneuern nach A8 weitere vier Kernbaureihen und haben Q8 und vollelektrischen Audie-tron in der Pipeline“
  • CFO Axel Strotbek: „Effizienzmaßnahmen im gesamten Unternehmen führen zu ersten Erfolgen“

Der Audi Konzern hat im ersten Halbjahr 2017 Umsatzerlöse in Höhe von €30,1 Mrd. und ein Operatives Ergebnis von €2,7 Mrd. erzielt. Das Unternehmen verbesserte seine operative Performance gegenüber dem Vorjahreszeitraum, die Operative Umsatzrendite stieg auf 8,9 Prozent und liegt deutlich im Zielkorridor von 8 bis 10 Prozent. Die w...

Auf der Spur des Mobilitätsquotienten

29.07.2017 von Presse
Auf der Spur des Mobilitätsquotienten

Wie entwickelt sich Machine Learning mit Hilfe von Predictive Data? Verändert sich unsere Mobilität durch virtuelle Zusammenarbeit? Und wie unterstützt Big Data die Schwarmintelligenz? Um diese und weitere Fragen zur digitalen Zukunft dreht sich der Innovationssummit „MQ! The Mobility Quotient“, den Audi am 7. und 8. September 2017 am Standort Ingolstadt zum ersten Mal veranstaltet.

Eingeladen sind Experten, Meinungsbilder, Impulsgeber und Visionäre für die Mobilität der Zukunft – dem zentralen Thema des Summits. Gemeinsam mit den Teilnehmern macht sich Audi auf die Suche nach der Formel für einen „Mobilitätsquotienten“ (MQ). Diesen wollen sie als wissenschaftlich fundierte Messgröße definieren – ähnlich wie den Intelligenzquotienten IQ. Dabei soll der MQ den Grad der F...

Audi startet kostenloses Update-Programm für bis zu 850.000 Fahrzeuge

29.07.2017 von Presse
Audi startet kostenloses Update-Programm für bis zu 850.000 Fahrzeuge
  • Audi bietet Nachrüstprogramm für bis zu 850.000Autos mit V6 und V8TDI-Motoren EU5 und EU6 in Europa und weiteren Märkten* an
  • Für Kunden entstehen keine Kosten
  • Diesel-Antrieb soll zukunftsfähig bleiben und einen Beitrag zur Luftreinhaltung leisten

Audi bietet für Kunden in Europa und weiteren Märkten* ein Nachrüstprogramm für EU5/EU6 Dieselfahrzeuge an. Insgesamt können bis zu 850.000 Autos, die mit dem Sechszylinder- und Achtzylinder-Dieselmotor ausgestattet sind (V6/V8 TDI, EU5/EU6), eine neue Software bekommen. Hierdurch wird das Emissionsverhalten im realen Fahrbetrieb jenseits der bisherigen gesetzlichen Anforderungen weiter verbessert. Die Aktion wird in enger Abstimmung mit dem Kraftfahrtbundesamt (KB...

Stauassistent als cleverer Chauffeur bei Stop-and-Go

29.07.2017 von Presse
Stauassistent als cleverer Chauffeur bei Stop-and-Go
  • Automatisch Bremsen, Gasgeben und Lenken im Stau
  • Typische Stop-and-Go-Unfälle können im Einzelfall verhindert werden

Sommer – Ferien – Reisezeit. Leider gehören auch volle Straßen und kilometerlange Staus dazu, denn die typischen Reise–routen sind häufig überlastet. Alpenpässe verwandeln sich zum Nadelöhr, Fährverbindungen zum Flaschenhals und die Schnellstraßen der Ballungsräume temporär zum Großparkplatz. Staus samt Stop-and-Go-Verkehr machen den Weg zum Urlaubsort zur Geduldsprobe und bergen zudem die Gefahr von Auffahrunfällen. In solchen Situationen unterstützt der Stauassistent von Volkswagen. Das innovative Assistenzsystem ist in Verbindung mit Doppelkupplungsgetriebe (DSG) bereits für den Golf, Golf Variant, Tiguan, Touran, Passat, Passat Variant und Arteo...

Audi erforscht Zeitnutzung im Roboterauto

29.07.2017 von Presse
Audi erforscht Zeitnutzung im Roboterauto
  • Kooperation mit Fraunhofer-Experten für Mensch-Maschine-Interaktion
  • Laborexperiment im futuristischen Fahrsimulator
  • Audi-Projekt „25. Stunde“: Premiummobilität der Zukunft definieren

Wie sieht ein Premiumerlebnis im selbstfahrenden Auto aus? Daran forscht Audi in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO. Die Experten für Mensch-Maschine-Interaktion haben im futuristischen Fahrsimulator zum Beispiel untersucht, wie das Interieur zum perfekten Arbeitsplatz wird. Die Erkenntnisse helfen dem Autohersteller, künftig jedem Nutzer seinen persönlich optimierten Innenraum im Auto zu bieten. Die Forschungskooperation ist Teil des Audi-Projekts „25. Stunde“.

Der neue Audi A8: Zukunft der Luxusklasse

11.07.2017 von Presse
Der neue Audi A8: Zukunft der Luxusklasse
  • Weltpremiere des Flaggschiffs auf dem Audi Summit in Barcelona
  • Neue Designsprache und ein wegweisendes Touch-Bedienkonzept
  • Pilotierte Fahrfunktionen im Audi A8 ab 2018 sukzessive in Serie

Heute beginnt die Zukunft der Luxusklasse: Der neue Audi A8 feiert seine Weltpremiere beim Audi Summit in Barcelona. In der vierten Generation gibt das Flaggschiff erneut die Referenz für Vorsprung durch Technik – mit einer neuen Designsprache, einem innovativen Touch-Bedienkonzept und einer konsequenten Elektrifizierung des Antriebs. Darüber hinaus ist der Audi A8 als erstes Serienauto der Welt für hochautomatisiertes Fahren entwickelt. Ab 2018 bringt Audi pilotierte Fahrfunktionen wie Parkpilot, Garagenpilot und Staupilot sukzessive in Serie.

LIVE Übertragung der Weltpremiere des neuen Audi A8

10.07.2017 von Presse
LIVE Übertragung der Weltpremiere des neuen Audi A8
  • Großes Markenevent von Audi beschreibt Weg zur Premium Digital Car Company
  • Live-Übertragung des Audi Summit via Satellit, Internet und Smart TV

Am kommenden Dienstag ist Barcelona Schauplatz einer Weltpremiere. Beim ersten Audi Summit stellt die Premiummarke Innovationen auf dem Weg zur Premium Digital Car Company vor. Vor 2.000 Multiplikatoren aus aller Welt stellen die Ingolstädter ihr neues Flaggschiff vor, den Audi A8. Freunde und Fans der Marke verfolgen das Event am 11. Juli ab 09:30 Uhr (MESZ) weltweit live auf www.audimedia.tv

Audi überträgt die Veranstaltung live per Satellit, im Internet und via SmartTV.

Audi Summi......

Audi erster deutscher Hersteller in der Formel E

10.07.2017 von Presse
Audi erster deutscher Hersteller in der Formel E
  • Audi steigt werkseitig ein und übernimmt Startplatz von ABT Sportsline
  • ABT bleibt Audi-Einsatzteam in der rein elektrischen Rennsportserie
  • Schaeffler bleibt Technologiepartner für elektromotorischen Antriebsstrang

Audi fährt als erster deutscher Automobilhersteller in der Formel E. Die Marke mit den Vier Ringen übernimmt den Startplatz von ABT Sportsline. Das Team aus dem Allgäu ist seit Gründung der Elektro-Rennserie erfolgreich in der Formel E präsent und betreut künftig als Einsatzteam die Audi-Rennwagen. Audi Sport ABT Schaeffler startet Anfang Dezember in Hongkong in die vierte Saison der Formel E.

Audi ist seit der ersten Formel-E-Saison im Jahr 2014 Na...

Die Produktion der Zukunft im Volkswagen Konzern: digital, vernetzt und nachhaltig

03.07.2017 von Presse
Die Produktion der Zukunft im Volkswagen Konzern: digital, vernetzt und nachhaltig
  • Produktion im Volkwagen Konzern richtet sich konsequent auf Zukunft aus
  • Grundlage: markenübergreifende Produktionsstrategie
  • Konzerntagung Digitale Fabrik: Mehr als 400 Experten aus zehn Marken tauschen sich über digitale Innovationen aus

Digitalisierung, autonomes Fahren und E-Mobilität werden nicht nur das Automobil, sondern auch die Produktion von Fahrzeugen nachhaltig verändern. Neue Technologien und Trends eröffnen neue Horizonte; alles wird digitaler und vernetzter. Auf diese Herausforderungen bereitet sich die Produktion im Volkswagen Konzern mit vereinten Kräften vor. Auf Grundlage der Konzern-Produktionsstrategie gestalten Marken und Standorte gemeinsam den Wandel und treiben den Wissens- und Innovationstransfer konzernweit voran. Beispielhaft dafür ist die Jahrestagung des Konzernarbeitskreises Digitale Fabrik, bei der ...

Volkswagen Fahrzeuge ab 2019 miteinander kommunizieren

03.07.2017 von Presse
Volkswagen Fahrzeuge ab 2019 miteinander kommunizieren
  • Volkswagen rüstet ab 2019 erste Modellreihe mit pWLAN Technologie aus
  • Informationen über kurzfristig entstehende Verkehrsrisiken werden innerhaln von wenigen Millisekunden mit dem lokalen Umfeld ausgetauscht

Die Vernetzung von Fahrzeugen untereinander sowie von Fahrzeugen und Verkehrsinfrastruktur ist ein weiterer wichtiger Schritt zum vernetzten Fahren, welches das Ziel verfolgt, Verkehrsunfälle zu reduzieren oder ihre Folgen zu vermindern. Volkswagen rüstet deshalb ab 2019 eine erste Modellreihe serienmäßig mit pWLAN als weitere Kommunikationstechnologie aus, um ausgewählte verkehrsrelevante Informationen herstellerübergreifend auszutauschen. Dabei werden Informationen sowohl zwischen Fahrzeugen (Car-to-Car), als auch zwischen Fahrzeugen und Verkehrsinfrastruktur (Car-to-X) ausgetauscht*.

Somit kann beispielsweise das Wiss...

Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 37 38 39
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (102)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (64)
Audi A3 (133)
Audi A5 (174)
Audi A6 (50)
Audi A8 (32)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (77)
Audi RS5 (109)
Audi S3 (114)
Audi S4 (24)
Audi S5 (23)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (85)
Bentley (65)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (208)
Events (133)
Genf (43)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (28)
Le Mans (167)
Legende (11)
Personal (158)
Porsche (403)
Premiere (192)
Presse (1378)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (24)
R8 LMS (124)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (127)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (772)
Werbung (42)
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Genf Autosalon 2017 - Teil 1
Audi RS5 B9 - 2017
Audi RS3 8V Sportback 2017
Vienna Autoshow 2017 - Teil 3
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever