Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 47 48 49
Motorsport

Weltpremiere des neuen Polo GTI R5

11.12.2017 von Presse
Weltpremiere des neuen Polo GTI R5
  • Supersportliche Variante des neuen Polo GTI für den weltweiten Rallyesport
  • 220 kW/272 PS starker Turbo-Motor, Allradantrieb und Sicherheitspaket
  • FIA-Homologation im Spätsommer, Renndebüt für Herbst 2018 geplant
  • Vorverkauf für neues Serienmodell Polo GTI startete am 5.12

Bühne frei für den Rallye-GTI: der Volkswagen Polo GTI R5 hat eine gelungene Weltpremiere gefeiert. Das allradgetriebene Rallye-Fahrzeug für den Kundensport, das auf dem neuen Polo der sechsten Generation basiert, wurde anlässlich der offiziellen Fahrpräsentation des neuen Polo GTI am Montagabend auf Mallorca erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. In die Entwicklung des neuen Rallye-Sportlers flossen die Erfahrung und das Know-how von vier gewonnen Weltmeister-Titeln in der Königsklasse WRC von 2013 bis 2016 ein.

„Ein gro...

24 Titel für Audi Sport customer racing 2017

11.12.2017 von Presse
24 Titel für Audi Sport customer racing 2017
  • 14 Gesamt- und zehn Klassentitel von Audi-Kunden in weltweiten Rennserien
  • Fünf Langstrecken-Gesamtsiege in Europa und Amerika
  • Modellportfolio wächst 2018 auf drei Rennwagen

Noch nie war Audi Sport customer racing mit seinen Kunden weltweit so erfolgreich wie im Jahr 2017. Mit den Titelerfolgen und Siegen des Audi R8 LMS der ersten und zweiten Generation und erstmals auch des neuen Audi RS 3 LMS ist Audi Sport einer der führenden Anbieter im internationalen Kundensport. Insgesamt haben die Teams mit allen Kundensport-Rennwagentypen von Audi bei 527 Rennen von Januar bis Dezember 428 Podesterfolge eingefahren und dabei 157 Siege gefeiert.

„Glückwunsch an unsere Kundenteams u...

Porsche will mit vier Werksautos in Le Mans antreten

11.12.2017 von Presse
Porsche will mit vier Werksautos in Le Mans antreten

Porsche hat im Rahmen seiner Motorsport-Gala „Night of Champions“ in Weissach die weltweiten Erfolge der Teams und Fahrer in der Saison 2017 gewürdigt. Gleichzeitig wurde eine massive Ausweitung der weltweiten GT-Programme verkündet.

Größtes GT-Werksengagement aller Zeiten in Le Mans
Bei der 86. Auflage des 24-Stunden-Rennens in Le Mans plant Porsche den Einsatz von vier Werksautos. Die beiden Porsche GT Teams aus der FIA WEC und der IMSA WeatherTech Championship betreuen jeweils zwei der rund 510 PS starken GT-Renner aus Weissach. Das Cockpit der Startnummer 91 teilen sich Gianmaria Bruni, Richard Lietz und Frédéric Makowiecki. In der Nummer 92 treten Kévin Estre, Michael Christensen und Laurens Vanthoor an. Mit Nummer 93 sollen Patrick Pilet, Nick Tandy und Earl Bamber an den Start gehen. Der Einsatz des 911 RSR mit Startn

Enttäuschung für Audi beim Formel-E-Auftakt

03.12.2017 von Presse
Enttäuschung für Audi beim Formel-E-Auftakt
  • Sieger Daniel Abt nach angeblichem Formfehler des Teams ausgeschlossen
  • Team Audi Sport ABT Schaeffler kündigt Berufung an
  • Lucas di Grassi beim Saisonauftakt ohne Punkte

Der turbulente Saisonauftakt der Formel E in Hongkong endete für Audi mit einer Enttäuschung. Am Sonntagabend wurde Daniel Abt der auf der Rennstrecke verdient herausgefahrene erste Sieg in der weltweit ausgetragenen Elektro-Rennserie wegen eines angeblichen Formfehlers aberkannt. Das Team Audi Sport ABT Schaeffler hat gegen den Wertungsausschluss Berufung angekündigt.

Bei der Technischen Abnahme nach dem Rennen hatten die Technischen Kommissare Abweichungen bei Teilenummern im technischen Wagenpass bemängel...

Strategische Neuausrichtung von Volkswagen greift

03.12.2017 von Presse
Strategische Neuausrichtung von Volkswagen greift
  • Wettbewerbsfähigkeit gesteigert, Finanzkennzahlen verbessert
  • Ziel für operative Rendite in 2020 auf Korridor von 4,0 – 5,0% präzisiert
  • Markenchef Diess: „Der erste Schritt ist gemacht. Aber vor uns liegen noch enorme Herausforderungen.“

Die Marke Volkswagen kommt mit ihrer vor einem Jahr eingeleiteten Neuausrichtung im Rahmen der Strategie „TRANSFORM 2025+“ voran. Die Umsetzung läuft auf Hochtouren, die Kernmarke des Konzerns hat in den zurückliegenden zwölf Monaten auf allen zentralen Handlungsfeldern Fortschritte erzielt.

„Wir haben mit unserer Strategie die grundlegende Neuausrichtung der Marke eingeleitet. Sie ist der Meilensteinplan, um Volkswagen durch die vor uns liegende, extrem anspruchsvolle Phase unserer Branche zu steuern. Unser Ziel ist es, Volkswagen zum weltweit führenden Vo...

di Grassi über neue Formel-E-Saison

26.11.2017 von Presse
di Grassi über neue Formel-E-Saison
  • Teams und Rennauto Audi e-tron FE04 bestens vorbereitet
  • Audi-Premiere in Elektro-Rennserie am 2. und 3. Dezember in Hongkong

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Rennautos des Teams Audi Sport ABT Schaeffler bereits auf dem Weg nach Hongkong. Dort findet am 2. und 3. Dezember das Auftakt-Rennen der neuen Formel-E-Saison statt. Im Interview spricht der amtierende Champion Lucas di Grassi über seine Erwartungen, über das neue Team und die größte Konkurrenz.

Wen sehen Sie in dieser Saison als Favoriten im Titelkampf?
„Das ist in der Formel E schwer zu beantworten – vor dieser Saison ganz besonders. Ich rechne sehr stark mit Renault und Mahindra, gleichzeitig sollten wi

Volkswagen gibt Ausblick auf neuen Polo GTI R5

15.11.2017 von Presse
Volkswagen gibt Ausblick auf neuen Polo GTI R5
  • Volkswagen Motorsport entwickelt Rallye-Version auf Basis des neuen Polo GTI
  • Kunden-Einsätze in zahlreichen Rallye-Weltmeisterschaften rund um den Globus vorgesehen
  • Zweites Kundensport-Standbein neben dem siegreichen Golf GTI TCR für die Rundstrecke

Der GTI für den Rallye-Sport: Mit dem Polo GTI R5 kehrt Volkswagen unter neuen Vorzeichen in den Rallye-Sport zurück. In der zweiten Jahreshälfte 2018 wird Volkswagen die rund 270 PS starke Rallye-Version des Polo professionellen Teams und ambitionierten Fahrern anbieten, um an Meisterschaften rund um den Globus – darunter die FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) – teilnehmen zu können. Eine Skizze des Fahrzeugs, das auf dem neuen Polo der sechsten Generation basiert, gibt einen ersten Vorgeschmack.

„Mit dem Polo GTI R5 möchten wir unsere Expertise aus vier Rallye...

Audi verteidigt Titel in Intercontinental GT Challenge

06.11.2017 von Presse
Audi verteidigt Titel in Intercontinental GT Challenge
  • Audi Sport und Markus Winkelhock gewinnen weltweite GT-Serie
  • Neues Konzept für den Audi R8 LMS Cup
  • René Rast ADAC Motorsportler des Jahres

Audi Sport customer racing hat nach 2016 den einzigen weltweiten GT-Titel erneut gewonnen. Neben dem Markentitel ging auch der Fahrertitel nach Deutschland an Audi-Sport-Pilot Markus Winkelhock.

Audi R8 LMS GT3

Titelentscheidung nach drei Läufen:

Audi hat mit der Intercontinental GT Challenge die einzige weltweit ausgetragene GT-Rennserie mit Läufen auf den drei Kontinenten Australien, Europa und Amerika gewonnen. Wie bereits 2016 hat sich Audi in der GT3-Herstellerwertung durchgesetzt und in diesem J...

Pilot Rene Rast ist ADAC Motorsportler des Jahres

06.11.2017 von Presse
Pilot Rene Rast ist ADAC Motorsportler des Jahres
  • DTM-Champion für erfolgreiche Saison 2017 geehrt
  • Rast schon zu Beginn seiner Motorsportkarriere vom ADAC gefördert
  • Audi-Pilot reiht sich in namhafte Siegerliste ein

DTM-Champion René Rast ist „ADAC Motorsportler des Jahres“ 2017. Damit erhält der Audi-Werksfahrer vom größten deutschen Automobilclub die Anerkennung für seine starke Rennsportsaison, die er vor knapp drei Wochen in Hockenheim mit dem DTM-Titelgewinn abschloss.

„Die Wahl zum ADAC Motorsportler des Jahres ist eine große Ehre für mich“, sagt René Rast. „Es ist eine Auszeichnung für mich, die Nachfolge von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg anzutrete...

Tabellenführung für Audi-Piloten in Australien und China

30.10.2017 von Presse
Tabellenführung für Audi-Piloten in Australien und China
  • Audi R8 LMS führt Australische Langstrecken-Meisterschaft an
  • Drei weitere Siege für den Audi RS 3 LMS in China
  • Podium zum Saisonstart der Asian Le Mans Series

Die Kunden von Audi Sport customer racing in China und in Australien feierten am vergangenen Wochenende die nächsten Siege und Podestplätze.

Audi R8 LMS GT3

Tabellenführung verteidigt: Das australische Fahrerduo Tim Miles und Jaxon Evans behauptet sich auch nach dem dritten Lauf der Australischen Langstrecken-Meisterschaft an der Tabellenspitze. Die beiden Privatiers bestritten in einem Audi R8 LMS des Teams Valvoline das Hampton-Downs-500-Wochenende und erreichten das Ziel als Zweite. Vor dem Fina...

Weniger ist mehr - der neue Porsche 911 Carrera T

30.10.2017 von Presse
Weniger ist mehr - der neue Porsche 911 Carrera T

Mit dem 911 Carrera T belebt Porsche das puristische Konzept des 911 T von 1968 neu: weniger Gewicht, kürzer übersetztes Handschaltgetriebe und Heckantrieb mit mechanischer Hinterachsquersperre für mehr Performance und intensiven Fahrspaß. Das neue Modell mit eigenständiger Optik basiert auf dem 911 Carrera und leistet 272 kW (370 PS). Der 911 Carrera T – „T“ steht bei Porsche für Touring – verfügt zudem über weitere Ausstattungsmerkmale, die es für den 911 Carrera nicht gibt. Dazu zählen zum Beispiel das serienmäßige PASM-Sportfahrwerk mit 20 Millimeter Tieferlegung, das gewichtsoptimierte Sport Chrono-Paket, der verkürzte Schalthebel mit rotem Schaltschema oder die Stoffmittelbahnen in Sport-Tex. Auch die Hinterachslenkung, die für den 911 Carrera nicht angeboten wird, ist für den 91...

Volkswagen entwickelt Elektro-Rennfahrzeug für berühmtestes Bergrennen der Welt

22.10.2017 von Presse
Volkswagen entwickelt Elektro-Rennfahrzeug für berühmtestes Bergrennen der Welt
  • Rekordfahrt am legendären Berg Pikes Peak (USA)
  • Elektro-Prototyp mit der Technologie von morgen
  • Comeback für Volkswagen nach mehr als 30 Jahren

Neue Herausforderung im Motorsport mit der Technologie von morgen: Volkswagen entwickelt ein rein elektrisch betriebenes Rennfahrzeug für das berühmteste Bergrennen der Welt. Der allrad-getriebene Prototyp soll am 24. Juni 2018 am Start des Pikes Peak International Hill Climb in Colorado/USA stehen, um im Ziel auf 4.300 Meter Höhe eine neue Bestmarke für Elektroautos zu setzen. Das neue Motorsport-Projekt ist Teil der Transformation von Volkswagen zum führenden Hersteller von E-Fahrzeugen: Bis zum Jahr 2025 wird die Marke 23 rein elektrisch angetriebene Modelle anbieten.

„Das Pikes-Peak-Bergrennen ist eines der berühmtesten Autorennen der Welt, eine enorme Herausforderung u...

Paul Holton gewinnt Titel im Audi RS 3 LMS

22.10.2017 von Presse
Paul Holton gewinnt Titel im Audi RS 3 LMS
  • Erster Titelerfolg des TCR-Rennwagens von Audi Sport customer racing in Nordamerika
  • GT-China-Titel sowie Silver-Cup-Titel in Blancpain GT Series Asia für Kundenteams
  • Zwei Klassensiege in der Spezial Tourenwagen Trophy

Gleich drei Titel errangen die Kundenteams von Audi Sport customer racing in Amerika und in Asien am vergangenen Wochenende. Neben dem Audi R8 LMS war auch der TCR-Rennwagen Audi RS 3 LMS erfolgreich.

Audi RS 3 LMS (TCR)

Titelerfolg mit zwei Siegen: Paul Holton gewann beim Finale der Pirelli World Challenge den TC-Klassentitel im Audi RS 3 LMS. Drei Tage nach seinem 21. Geburtstag gelang ihm in Laguna Seca eine makellose Leistung: Mit dem Team C360R sicherte e...

Frank Stippler gewinnt Audi TT cup Race of Legends

22.10.2017 von Presse
Frank Stippler gewinnt Audi TT cup Race of Legends
  • Lucas di Grassi und Marcel Fässler komplettieren Podium in Hockenheim
  • Spende aller Teilnehmer für Therapieangebote in Kinder- und Jugendmedizin
  • Passioniertes Finalwochenende mit 16 Rennlegenden

Ein Sieger und viele Gewinner: Im einzigartigen Audi TT cup Race of Legends gab es in Hockenheim keinen einzigen Verlierer. Zum Ende des Markenpokals nach drei Jahren Laufzeit hat Audi viele seiner großen Rennsport-Legenden zu einem Gastrennen eingeladen. Für einen guten Zweck kamen dabei 25.000 Euro Spendensumme zusammen.

Alle hatten ihren Spaß: Tausende Fans ließen sich beim Finale in Hockenheim von ihren Idolen Autogramme geben, die 16 Rennfahrerinnen und Rennfahrer ...

3 Titel Rene Rast schreibt DTM-Geschichte

22.10.2017 von Presse
3 Titel Rene Rast schreibt DTM-Geschichte
  • Im ersten DTM-Jahr auf Anhieb DTM-Champion
  • Ungewöhnliche Karriere im Volkswagen-Konzern
  • Audi Sport Team Rosberg gewinnt Team- und Fahrertitel

Audi-Pilot René Rast (30) ist DTM-Champion 2017 und hat damit ein Stück Motorsport-Geschichte geschrieben: Der Deutsche sicherte sich den Titel in seiner ersten DTM-Saison – das war zuletzt dem Italiener Nicola Larini vor 24 Jahren gelungen. Am Samstag hatte sich Audi beim DTM-Finale in Hockenheim bereits vorzeitig die Hersteller- und die Teamwertung gesichert.

René Rast ist erst der siebte Pilot in der Geschichte der populären Tourenwagen-Rennserie, der den prestigeträchtigen Titel in seiner Rookie-Saison gewonnen hat....

Seiten: 1 2 3 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 47 48 49
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (102)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (65)
Audi A3 (133)
Audi A5 (172)
Audi A6 (50)
Audi A8 (37)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (78)
Audi RS5 (113)
Audi S3 (114)
Audi S4 (24)
Audi S5 (24)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (86)
Bentley (68)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (212)
Events (133)
Genf (43)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (32)
Le Mans (168)
Legende (11)
Personal (161)
Porsche (420)
Premiere (200)
Presse (1511)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (25)
R8 LMS (130)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (128)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (800)
Werbung (42)
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever