Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
SEAT Modelle

Die Produktion der Zukunft im Volkswagen Konzern: digital, vernetzt und nachhaltig

03.07.2017 von Presse
Die Produktion der Zukunft im Volkswagen Konzern: digital, vernetzt und nachhaltig
  • Produktion im Volkwagen Konzern richtet sich konsequent auf Zukunft aus
  • Grundlage: markenübergreifende Produktionsstrategie
  • Konzerntagung Digitale Fabrik: Mehr als 400 Experten aus zehn Marken tauschen sich über digitale Innovationen aus

Digitalisierung, autonomes Fahren und E-Mobilität werden nicht nur das Automobil, sondern auch die Produktion von Fahrzeugen nachhaltig verändern. Neue Technologien und Trends eröffnen neue Horizonte; alles wird digitaler und vernetzter. Auf diese Herausforderungen bereitet sich die Produktion im Volkswagen Konzern mit vereinten Kräften vor. Auf Grundlage der Konzern-Produktionsstrategie gestalten Marken und Standorte gemeinsam den Wandel und treiben den Wissens- und Innovationstransfer konzernweit voran. Beispielhaft dafür ist die Jahrestagung des Konzernarbeitskreises Digitale Fabrik, bei der ...

Volkswagen Fahrzeuge ab 2019 miteinander kommunizieren

03.07.2017 von Presse
Volkswagen Fahrzeuge ab 2019 miteinander kommunizieren
  • Volkswagen rüstet ab 2019 erste Modellreihe mit pWLAN Technologie aus
  • Informationen über kurzfristig entstehende Verkehrsrisiken werden innerhaln von wenigen Millisekunden mit dem lokalen Umfeld ausgetauscht

Die Vernetzung von Fahrzeugen untereinander sowie von Fahrzeugen und Verkehrsinfrastruktur ist ein weiterer wichtiger Schritt zum vernetzten Fahren, welches das Ziel verfolgt, Verkehrsunfälle zu reduzieren oder ihre Folgen zu vermindern. Volkswagen rüstet deshalb ab 2019 eine erste Modellreihe serienmäßig mit pWLAN als weitere Kommunikationstechnologie aus, um ausgewählte verkehrsrelevante Informationen herstellerübergreifend auszutauschen. Dabei werden Informationen sowohl zwischen Fahrzeugen (Car-to-Car), als auch zwischen Fahrzeugen und Verkehrsinfrastruktur (Car-to-X) ausgetauscht*.

Somit kann beispielsweise das Wiss...

Der SEAT Arona

03.07.2017 von Presse
Der SEAT Arona
  • Neuer Kompakt-SUV als attraktives Pendant zum Ateca
  • Produktoffensive hält unvermindert an
  • Perfekte Proportionen und 400 Liter Kofferraum
  • Arona setzt Maßstäbe bei Konnektivität und Sicherheit

Der neue SEAT Arona ist da! Das neueste Modell des spanischen Automobilherstellers wurde erstmals bei einer Medienveranstaltung in Barcelona vor 250 internationalen Journalisten präsentiert. Der breiten Öffentlichkeit wird der neue SEAT Arona zum ersten Mal im September auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt vorgestellt.

Der SEAT Arona ist nach dem überarbeiteten Leon und dem neuen Ibiza das dritte neue Modell der Marke im Jahr 2017. Damit setzt SEAT die größte Produktoffensive seiner Geschichte fort. Teil davon sind auch der SEAT Ateca, mit dem SEAT erstmals ins SUV-Segment vorgestoßen i...

Volkswagen Konzern liefert im Mai 899.000 Fahrzeuge aus

19.06.2017 von Presse
Volkswagen Konzern liefert im Mai 899.000 Fahrzeuge aus
  • 4,2 Millionen Auslieferungen seit Jahresbeginn
  • Fred Kappler, Leiter Konzern Vertrieb: „Im Mai verzeichnete der Konzernweltweit ein solides Wachstum.“
  • Auslieferungsplus in wichtigen Einzelmärkten

Seit Jahresbeginn hat der Volkswagen Konzern insgesamt 4,2 Millionen Fahrzeuge an seine Kunden übergeben. Das entspricht einem Auslieferungsergebnis auf Vorjahrsniveau. Im Einzelmonat Mai wurden 899.000 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, ein Anstieg von 3,1 Prozent. „Im Mai verzeichnete der Volkswagen Konzern weltweit ein solides Wachstum. Besonders erfreulich ist, dass sich der südamerikanische Markt seit einigen Monaten wieder erholt. Davon profitiert auch unser Auslieferungsergebnis in der Region“, sagte Fred Kappler, Leiter Konzern Vertrieb der Volkswagen Aktiengesellschaft.

In der Region Europa übergaben die Marken des K...

SKODA KODIAQ erzielt 5-Sterne Bestwertung bei Euro NCAP Test

09.06.2017 von Presse
SKODA KODIAQ erzielt 5-Sterne Bestwertung bei Euro NCAP Test

Der ŠKODA KODIAQ erzielt Höchstwertung für die Sicherheit. European New Car Assessment Programme (Euro NCAP) zeichnet das große SUV des tschechischen Automobilherstellers mit der Bestwertung von fünf Sternen aus. Damit attestiert die Gesellschaft dem ŠKODA KODIAQ eine größtmögliche Schutzwirkung für alle Passagiere. Beim Euro NCAP werden der Insassenschutz für Erwachsene und Kinder, der Fußgängerschutz und unterstützende Sicherheitssysteme bewertet. Nach den ŠKODA Modellen OCTAVIA, FABIA, RAPID, CITIGO, YETI und SUPERB ist der KODIAQ das siebte Modell der tschechischen Traditionsmarke, das mit dem Top-Sicherheitsprädikat ausgezeichnet wird. Die 5-Sterne-Bestwertung spiegelt den hohen Standard der von ŠKODA entwickelten Sicherheitssysteme wider.

„Euro NCAP ist einer der anspruchsvo...

#SEATseekingName: SEAT Fans entscheiden über den Namen des neuen SUV

09.06.2017 von Presse
#SEATseekingName: SEAT Fans entscheiden über den Namen des neuen SUV
  • Erstmals in der Geschichte legt nicht das Unternehmen den Namen des Modells fest
  • Aktion startet sofort – Bekanntgabe des Namens im Oktober
  • „Mit der Aktion #SEATseekingName gehen wir einen völlig neuen Weg“

Das gab es noch nie bei SEAT: Der spanische Automobilhersteller hat sich entschieden, erstmals in seiner Geschichte alle Fans der Marke zu bitten, Namensvorschläge für ein neues Modell zu machen und anschließend über die Bezeichnung abzustimmen. Unter dem Hashtag #SEATseekingName sucht das Unternehmen nach einem Namen für seinen neuen großen SUV, der 2018 auf den Markt kommen wird.

Im Rahmen der Aktion fordert das Unternehmen die Öffentlichkeit auf, Vorschläge einzureichen und über den Namen des neuen SUV mit bis zu sieben Sitzen abzustimmen, der in der nächsthöheren Klasse &uum...

60. Geburtstag - so restauriert man einen SEAT 600

22.05.2017 von Presse
60. Geburtstag - so restauriert man einen SEAT 600
  • 30 Paar Hände und 1.500 Arbeitsstunden hat es gebraucht, um das Auto zum 60. Modelljubiläum zu restaurieren
  • Zum Einsatz kommen fast 1.000 Originalersatzteile
  • Restaurierung bewahrt den einzigartigen Charakter des Originals
  • Präsentiert wird dieser besondere SEAT 600 erstmals auf der „Automobile Barcelona“

Der SEAT 600, das Auto, das einst die Spanier mobil machte, feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass hat die spanische Marke einen SEAT 600 mit Faltschiebedach restauriert, der erstmals auf der internationalen Automobilmesse in Barcelona präsentiert wird. Ein rund 30-köpfiges Team machte sich an die Arbeit, um dieses Juwel – das in den vergangenen 25 Jahre stillstand – in Handarbeit komplett zu überholen. Hier die wichtigsten Eckdaten des Projekts.

Bis der historische SEAT 600 fer...

Kooperationen für die Zukunft

22.05.2017 von Presse
Kooperationen für die Zukunft

SEAT und Saba, ein führender Anbieter von urbanen Mobilitäts- und Parkmanagementlösungen, haben im Rahmen der „Automobile Barcelona“ eine Kooperation vereinbart. Der Vertrag sieht die Bereitstellung neuer Dienstleistungen für das derzeit von SEAT entwickelte Fahrzeug-Mobilitäts-Ökosystem vor.

Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender der SEAT S.A., betont „die Bedeutung dieser Partnerschaft für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle im Bereich Mobilität, um den Fahrern ein einfaches, vernetztes und maßgeschneidertes Erlebnis zu bieten“. Außerdem unterstrich Josep Martínez Vila, CEO von Saba: „Diese Zusammenarbeit fördert Mehrwertdienste für Kunden in einer urbanen Umgebung, wo die Verwaltung nachhaltiger Mobilität neben der Einführung neuer Technologien zu den wichtigsten Pri...

Volkswagen Konzern liefert im April 841.200 Fahrzeuge aus

15.05.2017 von Presse
Volkswagen Konzern liefert im April 841.200 Fahrzeuge aus

Der Volkswagen Konzern hat seit Jahresbeginn 3,3 Millionen Neuwagen an Kunden übergeben. Im Einzelmonat April wurden davon 841.200 Fahrzeuge ausgeliefert (-1,4 Prozent). „Zu Beginn des zweiten Quartals konnten wir unsere Auslieferungen in China wieder steigern. Die Auslieferungszahlen des Volkswagen Konzerns entwickelten sich in Westeuropa besser als der Gesamtmarkt, der durch die späten Osterfeiertage beeinflusst wurde. Starker Rückenwind kam unterdessen vor allem aus der Region Zentral- und Osteuropa. Der Verkauf von Neufahrzeugen stieg hier merklich", kommentiert der Leiter des Konzern Vertriebs der Volkswagen Aktiengesellschaft Fred Kappler das Aprilergebnis.

In Europa wurden per April 1,5 Millionen (+2,8 Prozent) Fahrzeuge verkauft, wovon 368.600 Neuwagen (-1,6 Prozent) auf den Einzelmonat April entfielen. In der Region Westeuropa übergab ...

Der neue SEAT Ibiza

15.05.2017 von Presse
Der neue SEAT Ibiza
  • Der neue SEAT Ibiza zeigt, dass er der beste Ibiza in der Geschichte ist, dank Design, Qualität, Ausstattung, Konnektivität, Sicherheit und beeindruckenden dynamischen Qualitäten
  • Das Debüt der MQB A0-Plattform hat nicht nur ein kompakteres Äußeres und ein geräumigeren Innenraum erreicht, sondern darin auch modernste Technologien höhrer Fahrzeugklassen verpackt
  • Nach dem Ateca und dem Leon ist der neue Ibiza der dritte Start in der größten Produktoffensive, die jemals von der spanischen Marke durchgeführt wurde. Weitere neue Modelle folgen noch, wie die kleine SUV Arona und ein neuer 5 und 7-sitziger SUV
  • Das Angebot an Motoren umfasst sowohl aus Benzin- als auch Dieselmotoren zwischen 75 und 150 PS, sowie eine CNG-Version (Compressed Natural Gas), die erste in diesem Segment
  • 5-Jahre Garantie (max. 100.0...
  • ...

SEAT investiert 900 Millionen Euro

28.04.2017 von Presse
SEAT investiert 900 Millionen Euro
  • Investitionen und Ausgaben im Bereich Forschung & Entwicklung
  • Bekanntmachung zum Start der Serienproduktion des neuen SEAT Ibiza
  • „Diese Investition belegt unser Engagement für die wirtschaftliche Entwicklung des ganzen Landes“

SEAT investiert weiter in die Zukunft. Insgesamt 900 Millionen Euro steckt das spanische Unternehmen in den Bereich Forschung und Entwicklung für den neuen SEAT Ibiza und den neuen SEAT Arona. Das verkündete der Vorstandsvorsitzende Luca de Meo im Werk in Martorell während des Besuchs des katalanischen Ministerpräsidenten Carles Puigdemont zum Start der Serienproduktion des neuen SEAT Ibiza. Wie Luca de Meo erklärte, wird der Betrag weitgehend in die Entwicklung der beiden Modelle sowie in die Anpassung des Werks in Martorell an die Produktion dieser Fahrzeuge fließen. Der Betrag von...

Volkswagen auf dem 38. Wiener Motorensymposium

28.04.2017 von Presse
Volkswagen auf dem 38. Wiener Motorensymposium

Elektrifizierung, eine Segelfunktion für Verbrennungs-motoren und ein neuer Erdgasantrieb – Volkswagen präsentiert auf dem heute beginnenden 38. Wiener Motorensymposium Lösungen für die CO2-neutrale, nachhaltige Mobilität der Zukunft. Bei der Elektrifizierung reicht das Spektrum vom neuen, kostengünstigen Mikrohybridsystem bis zum weiter optimierten batterieelektrischen Antrieb. Erstmalig stellt Volkswagen eine Segelfunktion für Verbrennungsmotoren vor, bei der mit der Funktion „Freilauf Motor Aus“ der Motor komplett abgeschaltet wird. Auch beim Thema Erdgas geht das Unternehmen in die Offensive – mit einem neuen, kompakten Dreizylindermotor für den Polo.

„In unserer Antriebsstrategie bilden teil- und vollelektrifizierte Antriebe eine tragende Säule“, erklärt Friedrich Eichler, Leiter Aggregate-E...

1. Quartal 2017 ein deutlich besseres Operatives Konzern Ergebnis als erwartet

19.04.2017 von Presse
1. Quartal 2017 ein deutlich besseres Operatives Konzern Ergebnis als erwartet
  • In den ersten 3 Monaten betrug das vorläufige Operative Ergebnis des Konzerns rund 4,4 Milliarden Euro
  • Wesentlicher Grund: Verbesserung des Ergebnisses der Marke Volkswagen

Das Operative Ergebnis des Volkswagen Konzerns im 1. Quartal 2017 ist deutlich besser als die Markterwartungen. In den ersten 3 Monaten betrug das vorläufige Operative Ergebnis des Konzerns rund 4,4 Milliarden Euro.

Wesentlicher Grund für das Übertreffen der Markterwartungen an das Operative Ergebnis ist eine Verbesserung des Ergebnisses der Marke Volkswagen (welches rund 0,9 Mrd. Euro erreichte) auf Basis der erfolgreichen Markteinführungen neuer Produkte, insbesondere des Tiguan, und ein gutes Ergebnisniveau auf den westeuropäischen Märkten. Darüber hinaus wirkten sich Fixkostenoptimierungen positiv aus. Auch die übrigen Marken des Konz...

Volkswagen Group Media Night Shanghai 2017 LIVE

17.04.2017 von Presse
Volkswagen Group Media Night Shanghai 2017 LIVE

SHAPING THE FUTURE TOGETHER - das ist nicht nur das Motto der Volkswagen Group Media Night Shanghai, sondern auch Leitmotiv unseres Handelns in China: Gemeinsam mit unseren faszinierenden Marken, unseren starken Partnern und den Menschen in China wollen wir die Mobilität von morgen gestalten.

Unsere Ideen für die Zukunft, aber auch Neuheiten, die schon in Kürze auf die Straße rollen, wollen wir Ihnen bei unserer diesjährigen Group Media Night präsentieren.

Die Volkswagen Group Media Night Shanghai können Sie hier LIVE am 18. April um 14:00 Uhr verfolgen.

Wie der VW Konzern an den Leichtbau-Lösungen der Zukunft arbeitet

17.04.2017 von Presse
Wie der VW Konzern an den Leichtbau-Lösungen der Zukunft arbeitet
  • Forscher aus Industrie und Wissenschaft entwickeln gemeinsam innovative Werkstoffe und Produktionsverfahren
  • Besuch in der Open Hybrid LabFactory in Wolfsburg

In der Open Hybrid LabFactory in Wolfsburg arbeiten Forscher aus Industrie und Wissenschaft auf einem gemeinsamen Campus an einem Ziel: Sie entwickeln Werkstoffe und Produktionsverfahren, die unsere Autos leichter und damit umweltfreundlicher machen.

Hybrid – also: Mischform - so lautet das Schlüsselwort auf dem LeichtbauCampus. Der Grund: Auf der Suche nach optimalen Lösungen fügen die Forscher Werkstoffe wie Metall, Kunststoff oder Textilien mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften zusammen. So entstehen möglichst leichte, zugleich aber stabile und kostengünstige Bauteile für die Großserienproduktion.

Wie das in der Praxis funktioniert, zeigt ein Blick in das He

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (102)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (64)
Audi A3 (133)
Audi A5 (173)
Audi A6 (50)
Audi A8 (32)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (76)
Audi RS5 (108)
Audi S3 (114)
Audi S4 (24)
Audi S5 (23)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (84)
Bentley (65)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (207)
Events (133)
Genf (43)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (28)
Le Mans (167)
Legende (11)
Personal (158)
Porsche (398)
Premiere (192)
Presse (1348)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (24)
R8 LMS (124)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (127)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (768)
Werbung (42)
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Genf Autosalon 2017 - Teil 1
Audi RS5 B9 - 2017
Audi RS3 8V Sportback 2017
Vienna Autoshow 2017 - Teil 3
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever