Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
SEAT Modelle

SEAT verstärkt seine SUV-Offensive mit drittem Modell

27.03.2017 von Presse
SEAT verstärkt seine SUV-Offensive mit drittem Modell

Das SEAT Modellangebot wächst weiter. Der Autohersteller wird die Produktoffensive, die mit dem Ateca begonnen hat, mit der Markteinführung eines dritten SUV weiter verstärken. Dieser neue SUV, das künftige Flaggschiffmodell von SEAT, wird sich ein Segment über dem erfolgreichen Ateca positionieren und wird in 5- und 7-Sitzer-Versionen 2018 an die Händler ausgeliefert.

Zuvor wird SEAT bereits in der zweiten Hälfte dieses Jahres mit der Vermarktung des Arona beginnen, eines kompakten Crossovers, der in Martorell auf derselben Plattform wie der Ibiza hergestellt wird. Der heute angekündigte SUV wird im Volkswagen Werk in Wolfsburg produziert, was eine verbesserte Synergienutzung innerhalb des Konzerns durch die Maximierung der MQB-A2-Plattform ermöglicht, die dort bereits installiert ist.

Der SEAT Vorstandsvorsitzende Luca de Meo zeig...

Volkswagen treibt Neuausrichtung mit voller Kraft voran

27.03.2017 von Presse
Volkswagen treibt Neuausrichtung mit voller Kraft voran
  • Vorstandschef Matthias Müller: „Wir sind wieder auf dem richtigen Weg."
  • Ausblick 2017: Fortsetzung der positiven operativen Entwicklung
  • Fokus auf zügiger Umsetzung von „TOGETHER – Strategie 2025"
  • Geschäftsjahr 2016: Bestwerte bei Auslieferungen, Umsatz und Operativem Ergebnis vor Sondereinflüssen
  • Finanzvorstand Frank Witter: „Alle Marken haben mit einem positiven Operativen Ergebnis zum Erfolg des Volkswagen Konzerns beigetragen."

Der Volkswagen Konzern geht nach dem guten Ergebnis des Geschäftsjahres 2016 mit Schwung und Zuversicht in die nächste Phase seiner Neuausrichtung. „Das vergangene Jahr war ein anspruchsvolles, aber dennoch ein bemerkenswert erfolgreiches Jahr für uns. Wir haben 2016 die Weichen gestellt für die größte Transformation in der Geschi...

Pkw-Markt weiter im Aufwind

12.03.2017 von Presse
Pkw-Markt weiter im Aufwind
  • Februar Neuzulassungen steigen um 12,5 %
  • Österreichischer Gesamtmarkt wächst per Ende Februar um 11,1 %
  • Volkswagen Konzernmarken bauen ihre Marktposition aus
  • ŠKODA hinter Volkswagen auf Rang 2

Im Februar hielt die positive Pkw-Marktentwicklung an. Mit 25.311 Neuzulassungen konnte eine Steigerung zum Vorjahresmonat um 12,5 % erzielt werden.
Kumuliert wurden in den ersten beiden Monaten des neuen Jahres 51.663 Neuzulassungen registriert, um 11,1 % mehr als im Vorjahresvergleich.

Volkswagen Konzernmarken stärken ihre Marktposition
Im Februar erzielten die Pkw-Marken des Volkswagen Konzerns in Österreich einen Marktanteil von 35,1 % – um 1,3 Prozentpunkte mehr als im Februar des Vorjahres. ŠKODA war dabei die Marke mit dem größten Wachstum. Mit 2.133 Neuzulassungen steigerte sie ihr Volumen im Monat um

Livestream: Volkswagen Group Media Night - Genfer Automobil-Salon

06.03.2017 von Presse
Livestream: Volkswagen Group Media Night - Genfer Automobil-Salon

Die Veränderungen in der Welt des Automobils nehmen weiter Fahrt auf und stellen uns alle vor große Herausforderungen. Wie funktioniert in Zukunft individuelle Mobilität, die Menschen begeistert und gleichzeitig nachhaltig ist? Eines steht für uns fest: Sie wird faszinierend sein, sie wird das Reisen angenehmer, sicherer und effizienter machen. Die Volkswagen Gruppe arbeitet intensiv an dieser neuen Mobilität.

Die Volkswagen Group Media Night vom Genfer Automobil-Salon könnt ihr hier am 6. März um 20:00 Uhr im Livestream ansehen.

Weltpremiere für den neuen SEAT Ibiza

05.03.2017 von Presse
Weltpremiere für den neuen SEAT Ibiza

Vorhang auf für den Bestseller! Der neue SEAT Ibiza feiert beim 87. Genfer Autosalon (9. bis 19. März) seine Weltpremiere. Das mit 5,4 Millionen verkauften Einheiten absatzstärkste Modell der Spanier geht bereits in die fünfte Generation und läutet mit seiner Vorstellung ein ganz besonderes Jahr für das Unternehmen ein. „SEAT befindet sich in einer Konsolidierungs- und Wachstumsphase und wir arbeiten daran, eines der dynamischsten Unternehmen unserer Branche zu werden“, sagt Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender von SEAT S.A. „Der neue SEAT Ibiza kennzeichnet für die Marke einen großen Sprung nach vorn und markiert einen Wendepunkt für das gesamte Segment.“

Die Vorstellung des neuen SEAT Ibiza steht zudem für eine weitere Etappe im Rahmen der bisher größten Produktoffensive des Unternehmens: Nach de...

Ab nächstem Jahr sind unsere Autos mit der Konnektivität der Zukunft ausgestattet

05.03.2017 von Presse
Ab nächstem Jahr sind unsere Autos mit der Konnektivität der Zukunft ausgestattet

SEAT zeigt auf dem Mobile World Congress seine Vision von der Zukunft des Autofahrens, bei der ein digitales Ökosystem eine neue Beziehung zwischen Auto, Fahrer und der Umgebung ermöglicht. Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender der SEAT S.A., präsentierte die zentralen Entwicklungen des Unternehmens in Hinblick auf Konnektivität und verkündete, dass die Modelle der Marke mit diesen Innovationen zwischen 2018 und 2019 ausgestattet würden.

Echtzeit Verkehrsvorhersagen, Routenempfehlungen (Restaurants, Shops, Services, usw.) und Vorschläge, die auf Änderungen des Fahrerkalenders beruhen, sind einige der Neuheiten, die SEAT auf dem Mobile World Congress präsentiert. Nach der Konfiguration ihres Mobiltelefons, können Besucher sich in einen speziellen Simulator setzen und erfahren, wie die Zukunft aussehen wird. Der Simulator verf&uum...

SEAT sponsert die Superbike Weltmeisterschaft

26.02.2017 von Presse
SEAT sponsert die Superbike Weltmeisterschaft
  • Der Leon CUPRA, das leistungsstärkste Modell der SEAT Geschichte, wird das offizielle Safety Car auf den 13 Rennstrecken der Meisterschaft
  • Dynamik und Technologie sind Werte, die die spanische Marke und die Superbike Weltmeisterschaft teilen

SEAT und Dorna haben eine Sponsoring-Vereinbarung für die Superbike Weltmeisterschaft unterzeichnet. Der SEAT Leon CUPRA, mit 300 PS das leistungsstärkste Modell der SEAT Geschichte, wird das offizielle Safety Car der Weltmeisterschaft für produktionsnahe Sportmotorräder. Am 24. Februar ist auf dem Philips Island Circuit in Australien Saisonauftakt.

Zusätzlich zu SEAT Werbeflächen an den Rennstrecken der Weltmeisterschaft sieht die Kooperationsvereinbarung vor, dass der SEAT Leon CUPRA erstmalig bei einer weltweiten Meisterschaft als Safety Car zum Einsatz kommt. In dieser Funktion wird das Mo...

SEAT Komponenten-Werk fertigt neues Getriebe des Volkswagen Konzerns

26.02.2017 von Presse
SEAT Komponenten-Werk fertigt neues Getriebe des Volkswagen Konzerns

Das SEAT Komponenten-Werk wurde ausgewählt, das neue Getriebe MQ281 des Volkswagen Konzerns zu fertigen. Fahrzeuge der MQB-Plattform werden mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe ausgerüstet. Die Unternehmen, die dem Volkswagen Konzern angehören und für die Getriebeproduktion zuständig sind, befinden sich in El Prat de Llobregat sowie in Kassel (Deutschland), Mladá Boleslav und Vrchlabi (Tschechische Republik), Córdoba (Argentinien) und in China, wo vier Werke betrieben werden (Tianjin, Dalian, Changchun und Anting).

Das SEAT Komponenten-Werk wird dieses Getriebe ab 2019 fertigen. Die jährliche Produktionskapazität wird sich dann für den weltweiten Vertrieb auf voraussichtlich 450.000 Einheiten belaufen. Mit der Fertigung des MQ281 wird das SEAT Komponenten-Werk, eines der drei Produktionsstandorte des Automobilherstellers neben Martore...

Vergleichstest: Audi Q2 gegen Seat Ateca

08.02.2017 von a4e
Vergleichstest: Audi Q2 gegen Seat Ateca

Dieses Wochenende hatten wir spontan die Möglichkeit einen direkten Vergleich zwischen Audi Q2 und Seat Ateca abzuhalten. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Dominik Unger und das Autohaus Orthuber. Die Witterungsverhältnisse waren für einen Test recht interessant. Es schien die Sonne, endlich wieder Plus Grade und auf der Straße war zwischen trocken, nass, schmutzig und Schotter alles vorhanden. Da die Testfahrzeuge beide mit dem 1,6 TDI mit 115 PS ausgestattet waren, braucht es keine top Straßenverhältnisse, da man ohnehin keine Top Leistungen abrufen konnte. Für den einen oder anderen beherzten Griff an zur Halterung hat es dennoch gereicht. Wir haben unsere Hausstrecke besucht, wo jede Kurve und jedes Schlagloch soweit bekannt ist. Gefahren wurde selbstverständlich im Rahmen der StVo.

Grundsätzlich ist es schwer sich zwischen...

Der beste Ibiza aller Zeiten

05.02.2017 von Presse
Der beste Ibiza aller Zeiten
  • Ein großer Schritt nach vorn in der SEAT Produktwelt
  • Außen kompakter, innen viel geräumiger
  • Vier Ausführungen, modernste Technologien, mehr Komfort
  • Das erste Modell im Konzern, das auf der Plattform MQB A0 basiert
  • Markteinführung im Juni

Der neue SEAT Ibiza ist da! Das wichtigste Modell der spanischen Automarke hat ein vollkommen neues Styling erhalten und besticht durch ein akzentreicheres, stromlinienförmigeres Äußeres, ohne etwas von seinem funktionalen, jugendlichen und sportlichen Esprit eingebüßt zu haben. Ausgestattet ist er nicht nur mit der neuesten Technologie, sondern auch mit einer herausragenden Dynamik, einem geräumigerem Innenraum und höherem Komfort. Die fünfte Generation des SEAT Ibiza feiert auf dem Genfer Autosalon (9. bis 19. März) seine Weltpremiere und geht...

Volkswagen Konzern auch 2016 im Großkunden-Geschäft erfolgreich

29.01.2017 von Presse
Volkswagen Konzern auch 2016 im Großkunden-Geschäft erfolgreich

Im Geschäftsjahr 2016 hat der Volkswagen Konzern mit den Pkw-Marken Volkswagen, Audi, SEAT und ŠKODA seinen Erfolgskurs bei deutschen Großkunden bestätigt. Im Flottensegment (Fuhrparks ab zehn Fahrzeugen) wurden laut Dataforce 221.115 (Vorjahr 217.544) Fahrzeuge der vier Konzernmarken zugelassen. Das entspricht einer Steigerung von 1,6 Prozent.

„Die Neuzulassungen des Volkswagen Konzerns im Flottengeschäft sind im vierten Jahr hintereinander gestiegen. Dies und auch der Erfolg im Modellranking zeugen vom Vertrauen der Kunden in den Wert und die Qualität unserer Produkte sowie von einer professionellen Marktbearbeitung durch unsere Vertriebsorganisation. Im Hinblick auf die vielen Produktneuvorstellungen in 2017 blicken wir zuversichtlich ins neue Jahr", sagt Fred Kappler, Leiter Volkswagen Konzern Vertrieb.

Den ersten und zweiten Pla...

Volkswagen Konzern liefert 10,3 Millionen Fahrzeuge im Jahr 2016 aus

22.01.2017 von Presse
Volkswagen Konzern liefert 10,3 Millionen Fahrzeuge im Jahr 2016 aus

Vorstandsvorsitzender Matthias Müller: „Wir haben im vergangenen Jahrmehr als 10 Mio. Fahrzeuge an unsere Kunden ausgeliefert, das stärktdem Konzern und seinen Marken den Rücken auf dem Weg in die Zukunft.“

Der Volkswagen Konzern hat im vergangen Jahr weltweit 10,3 Millionen Fahrzeuge an Kunden übergeben. Damit steigerte der Konzern im Vergleich zum Vorjahr seine Auslieferungen um 3,8 Prozent. Im Dezember stieg der Absatz um 11,8 Prozent auf 933.300 Fahrzeuge. Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender des Volkswagen Konzerns, sagt: „2016 war ein sehr anspruchsvolles Jahr für uns. Wir haben die Auf- und Abarbeitung der Diesel-Krise vorangetrieben und parallel mit ‚Together – Strategie 2025‘ einen fundamentalen Veränderungsprozess begonnen, um Volkswagen auf die Zukunft der Mobilität vorzubereiten. Dennoch ist ...

2016 war das drittstärkstes Autojahr der Geschichte

16.01.2017 von Presse
2016 war das drittstärkstes Autojahr der Geschichte
  • Pkw-Neuzulassungen stiegen in Österreich auf 329.604 (+6,8 %)
  • 34,5 % Marktanteil für Volkswagen Konzernmarken
  • Volkswagen mit 17,2 % Marktanteil weiter klarer Marktführer

Mit 329.604 Neuzulassungen stieg der österreichische Pkw-Gesamtmarkt 2016 um 6,8 % gegenüber Vorjahr. 2016 war damit das drittstärkste Autojahr in der Geschichte des Landes.

Im Monat Dezember wurden 25.662 Pkw-Neuzulassungen registriert, um 12,4 % mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

Volkswagen Konzernmarken halten ihre Marktposition
Den Marken des Volkswagen Konzerns gelang es mit dem Markt zu wachsen und mit 34,5 % Marktanteil ihre Marktperformance auf dem Niveau des Vorjahres zu halten.

Vier Marken des Volkswagen Konzerns unter den Top-Ten
Die Marke Volkswagen steigerte ihr Neuzulassungsvolumen um rund 3.150 Fahrzeuge und hält mit 17,2 %

Volkswagen erzielt Vergleichsvereinbarungen mit der US-Regierung

16.01.2017 von Presse
Volkswagen erzielt Vergleichsvereinbarungen mit der US-Regierung
  • Volkswagen erklärt sich zur Zahlung von Bußgeldern und Strafen in Höhe von insgesamt 4,3 Milliarden US-Dollar bereit
  • Vereinbarung sieht Bestellung eines unabhängigen Monitors für drei Jahre vor
  • Vorstandsvorsitzender Matthias Müller: „Volkswagen bedauert die Handlungen, die zur Dieselkrise geführt haben, zutiefst und aufrichtig. Wir werden weiter mit Nachdruck den Wandel im Denken und Handeln vorantreiben."

Die Volkswagen AG hat sich mit der US-Regierung auf die Beilegung strafrechtlicher Ansprüche und Umweltschutzklagen auf Bundesebene sowie weiterer gegen das Unternehmen gerichteter zivilrechtlicher Ansprüche geeinigt, die im Zusammenhang mit der Dieselthematik stehen. Als Teil der Vergleichsvereinbarungen hat sich Volkswagen zu Bußgeld- und Strafzahlungen von insgesamt 4,3 Milliarden US-Dol...

SEAT hat die zufriedensten Händler in Österreich

09.01.2017 von Presse
SEAT hat die zufriedensten Händler in Österreich

SEAT gewinnt in Österreich den MarkenMonitor 2016, der hierzulande zum ersten Mal durchgeführt.
In der Studie zur Händlerzufriedenheit hat sich SEAT in der Gruppe der großen Marken (über 4 % Marktanteil) als auch im Gesamtklassement, an die Spitze gesetzt. Besonders gut schnitt die Marke in den Kernthemen Vertriebspolitik und After Sales ab, aber auch bei den weiteren Themen belegt SEAT jeweils den zweiten Platz.

„Wir sind sehr stolz, dieses Top-Ergebnis erreicht zu haben. Dieser Preis steht für die Stärke und Kontinuität der sehr guten Zusammenarbeit mit unseren Händlern. Ihnen gilt mein Dank", so Mag. Wolfgang Wurm, Geschaftsführer Porsche Austria/Vertrieb für SEAT.

Der MarkenMonitor 2016
Die Untersuchung wurde im Oktober 2016 bei insgesamt 515 heimischen Autohandelsbetrieben mit Hilfe von Telefoninterview

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (19)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (102)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (64)
Audi A3 (133)
Audi A5 (173)
Audi A6 (49)
Audi A8 (26)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (74)
Audi RS5 (100)
Audi S3 (114)
Audi S4 (24)
Audi S5 (23)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (82)
Bentley (65)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (40)
DTM (198)
Events (132)
Genf (43)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (28)
Le Mans (164)
Legende (11)
Personal (157)
Porsche (378)
Premiere (183)
Presse (1226)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (23)
R8 LMS (112)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (127)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (747)
Werbung (42)
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Genf Autosalon 2017 - Teil 1
Audi RS5 B9 - 2017
Audi RS3 8V Sportback 2017
Vienna Autoshow 2017 - Teil 3
Vienna Autoshow 2017 - Teil 2
Vienna Autoshow 2017 - Teil 1
Vienna Autoshow 2017 - Audi Stand 2
Vienna Autoshow 2017 - Audi Stand 1
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever

http://www.jackpot.de/?source=cake&medium=redirect