Györ

Györ: Energieeffizienz durch geothermische Wärmeversorgung

26.11.2014 von Presse
Györ: Energieeffizienz durch geothermische Wärmeversorgung
  • Neue Geothermie-Anlage in Werknähe
  • Audi-Produktionsvorstand Dr. Hubert Waltl: „Ressourcenschonende Produktion hat oberste Priorität“

Die Bohrungen haben bereits begonnen: In unmittelbarer Nähe des Werks von Audi Hungaria, in Pér bei Györ, entsteht eine hochmoderne Geothermie Anlage zur Gewinnung von Wärmeenergie. Nach Inbetriebnahme in gut einem Jahr soll sie jährlich mindestens 82.000 Megawattstunden geothermischer Wärmeenergie an das Unternehmen liefern und etwa 60 Prozent des gesamten Wärmebedarfs decken.

„Energieeffiziente Produkte und eine ressourcenschonende Produktion haben beim Audi-Umweltschutz oberste Priorität“, sagt Dr. Hubert Waltl, Produktionsvorstand der AUDI AG. „Mit dem bewussten Einsatz von Rohstoffen und Energie gehen wir Schritt für Schritt den Weg hin zum CO2...

Audi Hungaria: Produktionsstart des neuen Audi TT Roadster

06.11.2014 von Presse
Audi Hungaria: Produktionsstart des neuen Audi TT Roadster
  • Viertes Modell aus Györ
  • Automobilfabrik auf Hochtouren
  • Audi-Chef Rupert Stadler: „Györ spielt große Rolle auf unserem Wachstumskurs“

Ab heute fährt bei Audi Hungaria die neue Generation des Audi TT Roadster* vom Band. Den offiziellen Startschuss gab Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG, im Beisein zahlreicher Vertreter aus Politik und Wirtschaft, darunter Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban und der Oberbürgermeister der Stadt Györ, Zsolt Borkai. Nach A3 Limousine*, A3 Cabriolet* und TT Coupe* geht damit das vierte Audi-Modell im neuen Automobilwerk in Serie.

„Mit dem Produktionsstart des neuen AudiTTRoadster untermauert AudiHungaria seine wichtige Position in unserem weltweiten Produktionsnetzwerk“, sagt Audi-Chef Rupert Stadler. „Der Standort Gyö...

Audi Hungaria: 100.000stes Auto fährt im neuen Werk vom Band

11.09.2014 von Presse
Audi Hungaria: 100.000stes Auto fährt im neuen Werk vom Band
  • Automobilfabrik in Gy?r auf Hochtouren
  • Jahresproduktion auf 160.000 Autos erhöht
  • Thomas Faustmann, Vorsitzender der Geschäftsführung: „Wichtiger Meilenstein in der Erfolgsgeschichte von Audi Hungaria“

100.000 gefertigte Autos seit Produktionsstart im neuen Automobilwerk von Audi Hungaria: Heute ist das Jubiläumsmodell, eine gletscherweiße Audi S3 Limousine, vom Band gefahren. Das Modell, ausgestattet mit einem 2.0 Liter-TFSI-Motor aus der Gy?rer Motorenproduktion und rotem Interieur-Design, wird in die USA geliefert. Die AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. fertigt seit Juni vergangenen Jahres die Audi A3 Limousine, das A3 Cabriolet und seit wenigen Wochen die neue Generation des Audi TT in Serie. Wegen der weltweit großen Nachfrage nach diesen Modellen führte das Unternehmen im August die dritte Schicht in der Automobilproduk...

Produktionsstart für neues Audi A3 Cabriolet

17.10.2013 von Presse
Produktionsstart für neues Audi A3 Cabriolet
  • A3-Modell als Highlight in Kompaktsegment komplett in Györ gefertigt
  • Vorverkauf ab heute in Deutschland und ersten europäischen Märkten

Startschuss für die Serienproduktion des neuen Audi A3 Cabriolet: Seit heute fertigt Audi Hungaria mit dem kompakten Viersitzer ein weiteres Modell komplett in Györ. Das A3 Cabriolet zeichnet sich durch seine fließende Linienführung und das Stoffverdeck aus. Auch technisch setzt es sich an die Spitze seines Segments – mit konsequentem Leichtbau, neuester Motorentechnik, vielseitiger Vernetzung und leistungsfähigen Assistenzsystemen.

„Die Fertigung des neuen A3 Cabriolet ist ein weiterer Schritt, unsere Produktionskapazität in Györ auf 125.000 Automobile pro Jahr auszubauen. Unser ungarischer Standort überzeugt seit Jahren mit Automobilen in Premium-Qualität. D...

audi4ever als Pioniere im Audi Werk Györ/Ungarn

15.09.2013 von a4e
audi4ever als Pioniere im Audi Werk Györ/Ungarn

Es ist 5:00 Uhr Früh als plötzlich der Wecker die Nachtruhe stört. Ziemlich verstört und etwas sauer wird man aus den schönsten Träumen gerissen. Gerade als sich ein wenig Ärger breit machen will über den unsanften Weckruf da wird bewusst, dass Heute doch ein ganz besonderer Tag auf dem Plan steht und wir schleunigst aus den Federn kommen müssen. Wenig später starten die Motoren und man trifft sich mit Freunden um sich auf den Weg in Richtung Ungarn zu begeben. Warum denn ausgerechnet Ungarn? Tja nun, dort gibt es auch ein Audi Werk und zwar eines, dass wir bis dato noch nie so richtet beachtet und deshalb auch noch nicht besucht hatten. Also wird es doch mal Zeit, denn schließlich gibt es dieses Werk bereits seit 1993 und es liegt nur knapp 140km östlich von Wien. Um 6:30 trafen wir uns mit einem großen Teil unserer T...

Rede 20 Jahre Audi Hungaria/ Produktionsstart Audi A3 Limousine

12.06.2013 von Presse
Rede 20 Jahre Audi Hungaria/ Produktionsstart Audi A3 Limousine

Nachfolgend die Rede von Herrn Rupert Stadler:

Rede - Es gilt das gesprochene Wort

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident,

sehr geehrter Herr Wirtschaftsminister,

verehrte Vertreter der ungarischen Regierung,
sehr geehrter Herr Bürgermeister,

verehrte Vertreter des Audi-Aufsichtsrats,
liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Gäste!

Üdvözlöm Önöket!

Herzlich willkommen am Audi-Standort Györ.

Herzlich willkommen in unserem neuen Fahrzeugwerk!

Wir haben es geschafft! Mehr als zwei Jahre harte Arbeit liegen hinter uns. Zwei Jahre, in denen wir neben das größte Motorenwerk der Welt eine hochmoderne Fertigungsstätte für Automobile gebaut haben. Insgesamt haben wir mehr als 900 Millionen Euro in den Ausbau investiert. Damit bildet diese Fabrik jetzt die Prozesskette vollständig ab. Vom e...

Special Audi Hungaria: Im Presswerk

12.06.2013 von Presse
Special Audi Hungaria: Im Presswerk

320 Meter lang, 58 Meter breit und 17 Meter hoch – die Halle G 55, das Presswerk, ist zwar nicht das größte Gebäude des Werks von Audi Hungaria in Gy?r. Aber sie ist so etwas wie der Grundstein der Produktion – das Gewerk, in dem die Fertigung jedes einzelnen Autos beginnt. Als Fundament des Bauwerks dient eine fugenlose Stahlbetonplatte von 1,5 Meter Stärke, die acht Meter tief im Boden liegt. 360 Bohrpfähle von 15 Meter Länge und 0,8 Meter Durchmesser tragen die Platte.

Bis zu 140 Beschäftigte arbeiten hier auf 26.000 Quadratmeter Fläche – im Takt der großen Pressenstraße mit der Bezeichnung Servo-PXL, einem mächtigen, stetigen Puls, der pro Minute bis zu 17 Mal schlägt. Die Servo-PXL bildet zusammen mit einer Einarbeitungspresse und der Bandschneideanlage die Ausstattung des Presswerks. Mit ihr...

Audi Hungaria feiert Produktionsstart in neuem Automobilwerk

12.06.2013 von Presse
Audi Hungaria feiert Produktionsstart in neuem Automobilwerk
  • Volkswagen-Konzernchef Winterkorn und Audi-Chef Stadler eröffnen Autofabrik in Györ
  • Mit der A3 Limousine entsteht erstmals ein Audi komplett in Ungarn
  • Pro Jahr wird das neue Werk rund 125.000 Automobile ausliefern

Die AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. schlägt an diesem Mittwoch ein neues Kapitel in ihrer 20-jährigen Erfolgsgeschichte auf. Der Chef des Volkswagen-Konzerns, Prof. Dr. Martin Winterkorn, und der Chef des Audi-Konzerns, Rupert Stadler, haben mit Ungarns Ministerpräsidenten Viktor Orbán den offiziellen Startschuss für die Serienproduktion der Audi A3 Limousine gegeben. Auf einer Fläche von mehr als zwei Millionen Quadratmetern errichtete Audi innerhalb von zwei Jahren eine vollständige Produktion mit Presswerk, Karosseriebau, Lackiererei und Montage am Standort Györ. Insgesamt investierte der Automobilherstell...

Live aus Györ: Produktionsstart der A3 Limousine

10.06.2013 von a4e
Live aus Györ: Produktionsstart der A3 Limousine

Die AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. feiert mit Volkswagen-Konzernchef Prof. Dr. Martin Winterkorn, dem Audi-Vorstandsvorsitzenden Rupert Stadler und dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán den offiziellen Produktionsstart der A3 Limousine. Innerhalb von zwei Jahren baute Audi eine vollständige Produktionslinie am Standort Gy?r. Mit dieser Erweiterung des Werks entsteht erstmals ein Audi komplett in Ungarn.

audi4ever hat für euch daher eine Live-Übertragung des Events am Mittwoch, 12. Juni 2013 11.15 Uhr MESZ

Die Audi A3 Limousine und die S3 Limousine fahren in Györ vom Band. Der Standort im nordwestlichen Ungarn ist das größte Motorenwerk der Welt. Seit Jahren montiert Audi hier TT Coupé und Roadster sowie das A3 Cabriolet. Das Unternehmen hat in Gy?r mehr als 900 Millionen Euro investiert und eine hochmoderne Automobilf...

Audi Hungaria wird 20

26.02.2013 von Presse
Audi Hungaria wird 20
  • „Strategische Partnerschaftsvereinbarung“ mit ungarischer Regierung
  • Audi-Produktionsvorstand Dr. Frank Dreves: „Kooperation eröffnet neue Horizonte für künftige Zusammenarbeit“
  • 23,6 Millionen Motoren und 580.000 Automobile in 20 Jahren

Die AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. feiert 2013 ihr 20-jähriges Bestehen. Dr. Frank Dreves, Vorsitzender der Aufsichtskommission von Audi Hungaria und Produktionsvorstand der AUDI AG, und Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán unterzeichneten heute im ungarischen Parlament eine „Strategische Partnerschaftsvereinbarung“. Damit führt das Unternehmen die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der ungarischen Regierung fort. Gemeinsames Ziel ist es, die Bereiche duale Ausbildung, Hochschulkooperationen, Forschung und Entwicklung sowie Innovation auch in Zukunft zu fördern ...

Audi Hungaria feiert Richtfest des neuen Automobilwerks

13.05.2012 von Presse
Audi Hungaria feiert Richtfest des neuen Automobilwerks
  • Audi-Produktionsvorstand Frank Dreves: „Audi Hungaria ist ein wichtiger Eckpfeiler unserer Wachstumsstrategie.“
  • Mehr als 900 neue Mitarbeiter bereits an Bord
  • Bauarbeiten laufen auf Hochtouren

Ein wichtiger Meilenstein: Zehn Monate nach der Grundsteinlegung hat die AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. heute das Richtfest für ihr neues Automobilwerk gefeiert. Neben György Matolcsy, Minister für nationale Wirtschaft Ungarns, und Gy?rs Oberbürgermeister Zsolt Borkai nahmen Frank Dreves, Audi-Produktionsvorstand und Vorsitzender der Aufsichtskommission der AUDI HUNGARIA MOTOR Kft., Axel Strotbek, Vorstand Finanz und Organisation der AUDI AG, sowie die Geschäftsführer der Audi Hungaria am Festakt teil.

„Vor rund 20 Jahren hat alles mit einem Motorenwerk begonnen, nun entsteht hier eine Automobilfertigung mit kompletter Prozes...

Audi am Standort Györ

04.03.2012 von Presse
Audi am Standort Györ

Die AUDI HUNGARIA MOTOR Kft. entwickelt und produziert im ungarischen Györ Motoren für die AUDI AG und weitere Gesellschaften des Volkswagen-Konzerns. Zusätzlich werden dort der Audi TT als Coupé und Roadster sowie das Audi A3 Cabriolet und der Audi RS 3 Sportback im Verbund mit der AUDI AG in Ingolstadt gebaut. Seit der Gründung im Jahr 1993 hat sich das Unternehmen zu einem der größten Exporteure und einer der umsatzstärksten Gesellschaften des Landes entwickelt. Im vergangenen Jahr produzierte Audi Hungaria am Standort Györ insgesamt 1.883.757 Motoren und 39.518 Automobile.

Györ liegt auf halber Strecke zwischen Budapest und Wien in der nordwestlichen Ecke des Karpaten-Beckens. Mit 130.000 Einwohnern ist Györ eine der größten Städte Ungarns und ein wichtiges Kulturzentrum. Györ erhielt 1271 den Freib...

Audi Konzern im Geschäftsjahr 2011

01.03.2012 von Presse
Audi Konzern im Geschäftsjahr 2011
  • 2011: Größter Volumensprung in der Geschichte des Unternehmens
  • Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG: „Wir wollen auch 2012 stärker als der Gesamtmarkt wachsen.“

Der Audi Konzern hat im Geschäftsjahr 2011 erneut Bestmarken bei den Auslieferungen, dem Umsatz und den Ergebniskennzahlen erreicht. Die Marke mit den Vier Ringen setzte im vergangenen Jahr über 1,3 Mio. Automobile ab. Dabei steigerte das Unternehmen die Umsatzerlöse auf € 44,1 Mrd. Das Operative Ergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahres erhöhte der Audi Konzern auf über € 5,3 Mrd. Die Operative Umsatzrendite stieg von 9,4 auf 12,1 Prozent.

Rupert Stadler, Vorstandsvorsitzender der AUDI AG: „ Noch nie haben wir in einem einzigen Jahr bei den Auslieferungen so stark zugelegt. 2011 war das erfolgreichste Jahr in unserer Unt...

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Themen/Tags
44 (1)
4A (3)
4B (2)
4B2 (3)
4B5 (2)
4BH (2)
4C (1)
4D (1)
4E (1)
4F (54)
4G (20)
89 (4)
8B (4)
8D50A9 (6)
8E (7)
8G (1)
8H (5)
8J (25)
8K [B8] (12)
8K5 [B8] (138)
8L (15)
8N (11)
8P (102)
8PA (31)
8R (14)
8T (115)
8V (25)
8Z (1)
Andere (18)
Audi A1 (64)
Audi A3 (133)
Audi A5 (174)
Audi A6 (50)
Audi A8 (34)
Audi Q3 (35)
Audi Q5 (38)
Audi Q7 (30)
Audi R8 (78)
Audi RS5 (111)
Audi S3 (114)
Audi S4 (24)
Audi S5 (23)
Audi S6 (14)
Audi S8 (16)
Audi TT (85)
Bentley (67)
China (26)
D3 (1)
D4 (8)
Design (42)
DTM (210)
Events (133)
Genf (43)
Györ (13)
Hybrid (39)
IAA (32)
Le Mans (167)
Legende (11)
Personal (160)
Porsche (408)
Premiere (199)
Presse (1425)
Probleme (1053)
Q3 (23)
R18 (184)
R8 GT (24)
R8 LMS (125)
RS3 (3)
Spyder (1)
Standort (127)
USA (6)
V10 (1)
V8 (1)
Video (126)
VW (782)
Werbung (42)
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Genf Autosalon 2017 - Teil 1
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever