Audi sensibilisiert Führungskräfte zu Integrität, Kultur und Compliance
von Presse
Benachrichtigung bearbeiten
17.05.2018 von Presse
Audi sensibilisiert Führungskräfte zu Integrität, Kultur und Compliance

 

  • Workshops über vier Wochen für rund 3.400 Führungskräfte sowie Betriebsräte
  • Vorgesetzte fungieren als Vorbild und bieten Mitarbeitern Orientierung
  • Integres Handeln eine Säule für erfolgreichen kulturellen Wandel

„Werte leben. Haltung zeigen.“: Unter diesem Motto hat bei Audi vier Wochen lang eine interne Veranstaltungsreihe rund um Integrität, Kultur und Compliance statt­­gefunden. Im Rahmen der sogenannten „Audi Convention“ setzten sich rund 3.400 Audi-Führungskräfte und Betriebsräte an den deutschen Standorten der Marke intensiv mit diesen drei Schlüssel­themen auseinander. Die Audi Convention stellt eine wichtige Säule für den erfolg­reichen kulturellen Wandel des Unternehmens dar.

 

Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein!

Username
Passwort
 
 
 
Keine Kommentare vorhanden
 
 
Das könnte Dich auch interessieren: