Audi strukturiert China-Geschäft mit FAW neu
von Presse
Benachrichtigung bearbeiten
12.03.2018 von Presse
Audi strukturiert China-Geschäft mit FAW neu

 

  • Audi und FAW gründen neue Vertriebsgesellschaft
  • Zweites Joint Venture für Mobilitätsdienstleistungen und digitale Serviceangebote
  • Audi China Präsident Wedler: „Realisieren grundlegende Schritte unseres 10-Jahres-Wachstumsplans“

Audi setzt in China mit dem Partner FAW wesentliche Bestandteile des gemeinsamen 10-Jahres-Businessplans um. FAW und Audi haben heute die Memoranda of Understanding zur Gründung zweier neuer Gesellschaften für Vertrieb sowie für Mobilitätsdienstleistungen und digitale Services unterzeichnet. Damit strukturieren die beiden Partner ihr China-Geschäft grundlegend neu.

 

Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein!

Username
Passwort
 
 
 
Keine Kommentare vorhanden
 
 
Das könnte Dich auch interessieren: