Volkswagen Konzern liefert im April 841.200 Fahrzeuge aus
von Presse
Benachrichtigung bearbeiten
15.05.2017 von Presse
Volkswagen Konzern liefert im April 841.200 Fahrzeuge aus

Der Volkswagen Konzern hat seit Jahresbeginn 3,3 Millionen Neuwagen an Kunden übergeben. Im Einzelmonat April wurden davon 841.200 Fahrzeuge ausgeliefert (-1,4 Prozent). „Zu Beginn des zweiten Quartals konnten wir unsere Auslieferungen in China wieder steigern. Die Auslieferungszahlen des Volkswagen Konzerns entwickelten sich in Westeuropa besser als der Gesamtmarkt, der durch die späten Osterfeiertage beeinflusst wurde. Starker Rückenwind kam unterdessen vor allem aus der Region Zentral- und Osteuropa. Der Verkauf von Neufahrzeugen stieg hier merklich", kommentiert der Leiter des Konzern Vertriebs der Volkswagen Aktiengesellschaft Fred Kappler das Aprilergebnis.

In Europa wurden per April 1,5 Millionen (+2,8 Prozent) Fahrzeuge verkauft, wovon 368.600 Neuwagen (-1,6 Prozent) auf den Einzelmonat April entfielen.  In der Region Westeuropa übergab der Konzern im April 305.000 Fahrzeuge (-3,9 Prozent) an Kunden und entwickelte sich damit besser als der Gesamtmarkt. 113.200 Fahrzeuge (-7,2 Prozent) gingen im April an Kunden in Deutschland. Die Region Zentral- und Osteuropa verzeichnet seit Jahresbeginn ein starkes Wachstum. Die Auslieferungen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 12,0 Prozent auf 233.200 Fahrzeuge.  Im April steigerte der Konzern seine Verkäufe in der Region um 11,1 Prozent auf 63.600 Fahrzeuge.

Auf dem nordamerikanischen Markt lieferte der Volkswagen Konzern von Januar bis Ende April 293.200 Fahrzeuge (+3,3 Prozent) aus. Davon übergab das Unternehmen im April 79.500 Fahrzeuge an Neukunden- ein Rückgang von 3,4 Prozent. Im April übernahmen 52.000 US-Kunden einen Neuwagen aus dem Konzern, ein Wachstum von 3,0 Prozent. Das Verkaufsergebnis in der Region Südamerika lag im April mit +1,5 Prozent leicht über Vorjahr, hier wurden 39.400 Fahrzeuge an Kunden übergeben.

Im April wurden in der Region Asien-Pazifik 320.800 Fahrzeuge (-0,2 Prozent) ausgeliefert, insgesamt übergab der Volkswagen Konzern in den ersten vier Monaten des Jahres in der Region 1,3 Millionen Fahrzeuge (-5,3 Prozent) an Kunden. Auf dem chinesischen Markt legten die Auslieferungen des Konzerns im April mit 299.700 Fahrzeuge erstmalig seit Jahresbeginn wieder zu (+1,5 Prozent).

 

Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein!

Username
Passwort
 
 
 
Keine Kommentare vorhanden
 
 
Das könnte Dich auch interessieren:
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever