Start Stop Deaktivierung & Memory bei B8 Modellen OHNE Modul/Hardware
Benachrichtigung bearbeiten
14.03.2015 von -Harry-

Mein erster Blogeintrag und der sollte gleich hilfreich sein ;)

Video habe ich ja bereits vor ein paar Tagen gepostet.

 

Man kann beim A4 8k, A5 8T und Q5 8R (an dem konnte ich es noch nicht testen) das Start Stop default auf off setzen oder sogar mit Memory codieren.
Auch die Leuchte des Schalters lässt sich invertieren.

Dazu geht ihr wie folgt vor:

  1. Nehmt eines der bekannten Diagnosetools
  2. Steuergerät 09 anwählen (Zentralelektrik) - ich habe immer die Zugriffsberechtigung gesetzt (20113) kann aber auch ohne klappen
  3. Funktion 10 - Anpassung und Kanal 34 anwählen (lesen).
  4. Dort habt ihr einen Wert den ihr notieren (kopieren, merken was auch immer) solltet.

dann habt ihr folgende Möglichkeiten:

  • zieht ihr von diesem Wert jetzt 4 ab so ist Start Stop Default (bei zündung an) off

Dies klappt laut meiner derzeitigen Erfahrung nur beim Facelift:

  • addiert ihr zu diesem Wert 32 so ist Start Stop Memory aktiv (Status beim Abstellen wird gespeichert)
  • addiert ihr noch 64 so ist die Leuchte invertiert, sprich Leuchte an bei Start Stop an.


Hoffe es sind alle Zweifel aus dem Weg geräumt und ihr seid mit meinem ersten Eintrag zufrieden.

Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein!

Username
Passwort
 
 
 
Kommentare: (9)

JayJayM
14.03.2015 10:46

Könnte das auch beim A3 8V gehen?

amscmich
14.03.2015 21:00

Coole Sache!!!

Gleich umgesetzt - Danke!

-Harry-
15.03.2015 12:56

Nein in der Form am 8V (derzeit) nicht.

WINMAN
15.03.2015 13:17

Hallo Harry,

vielen herzlichen Dank für diesen Eintrag! :daumen:

das Video habe ich dir nun auch richtig eingebunden. Du musst nur den Code des Videos selbst einbetten und nicht den ganzen Link.

-Harry-
15.03.2015 14:07

vielen Dank für die Hilfe :)

Werde ich künftig machen!

Marcus
16.03.2015 19:40

Funktioniert momentan nur an der B8 Reihe wie nA4 8K, A5 8T und Q5 8R. Beim 2.0 TFSI kann man die Start/Stop auch komplett deaktivieren!


A3, A6 usw. haben eine andere Baukastenstruktur und somit sind auch die Steuergeräte anders.

-Harry-
17.03.2015 09:21

dort gibt es aktuell nur die Möglichkeit es über die Parameter zu deaktivieren oder ein Modul zu verbauen.

Kouichi
09.04.2015 17:22

Hier sogar ein Video in aktion beim SQ5

https://youtu.be/Zx2o6JFXpiI

grüße

RMxMichael
05.07.2016 06:22

Danke schön. Hast mir eine echte Freude bereitet. Hat super funktioniert. Habe es mit Memory + Leuchte invertiert codiert. Hat alles geklappt. Habe die Zugriffsberechtigung setzen müssen.
 
 
 
Das könnte Dich auch interessieren:
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever