Digitalisierte Audi und Volkswagen Modelle
von Presse
Benachrichtigung bearbeiten
14.11.2014 von Presse
Digitalisierte Audi und Volkswagen Modelle
  • Der neue Audi A1 und der neue Polo mit DiBOX
  • Audi und Volkswagen verwirklichen die Idee des vernetzten Autos
  • DiBOX als Nachrüstlösung zur Vernetzung von Fahrzeugen
  • Polo mit DiBOX Paket ab sofort erhältlich, ab 14.990,–* Euro.
  • für den Audi A1 mit DiBOX gibt es derzeit keinen Preis

Die Welt vernetzt sich. Egal ob im Business-Bereich oder über die sozialen Netzwerke. Dieser Trend setzt sich auch im Automobilbereich fort. Bei Porsche Austria startet die digitale Zukunft ab sofort mit dem neuen Audi A1 und dem neuen Polo. Dies sind die ersten Fahrzeuge, welche mit der sogenannten DiBOX ausgestattet sind und damit eine neue Welt voller innovativer Möglichkeiten, eine Welt der „Connected Cars“ eröffnet. Der Polo Connect mit DiBOX ist ab 14.990,–* Euro beim Volkswagen Händler erhältlich.

 

Die DiBOX

Die DiBOX ist eine digitale Box, welche im Auto fachgerecht hinter dem Rückspiegel montiert und mit dem CAN-Bus des Fahrzeugs verbunden wird und in Echtzeit Daten aus dem Auto auslesen kann. Gemeinsam mit einem einzigartigen Daten-Sicherheitskonzept und der DiBOX App stehen dem Fahrzeugnutzer eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten zur Verfügung. Neben dem Einsatz in Neuwagen ist die DiBOX eine Nachrüstlösung für Gebrauchtfahrzeuge, mit der eine Vielzahl an bis zu 8 Jahre alten Volkswagen Modelle auch nachträglich vernetzt werden kann. Als Nachrüstlösung wird die DiBOX in der zweiten Hälfte des kommenden Jahres erhältlich sein. Hersteller der DiBOX ist die österreichische Firma AMV Networks.

Gemeinsam haben Telekom Austria Group M2M und Porsche Austria mit dem Audi A1@A1 den Grundstein für vernetzte Mobilität gelegt. Im streng limitierten Audi A1@A1 vereinen sich alle Eigenschaften eines Audi mit herausragender Connectivity und zukunftsweisender Technologie. Erste User sammeln bereits Erfahrungen mit der App und den Anwendungsmöglichkeiten und profitieren von den vielen Vorteilen.

   

   

    

Funktionen der DiBOX App

Wie ein Pulsmesser und eine Lauf-App es ermöglichen, Laufverhalten und Fitnesslevel des Nutzers zu analysieren, kann mit der DiBOX und der gleichnamigen App** jederzeit der Status des A1 oder des Polo mit DiBOX Paket und das individuelle Fahrverhalten abgefragt werden. Sind die Türen und Fenster zu? Ist das Licht aus? Und muss das Fahrzeug heute noch getankt werden? All diese Fragen beantwortet die DiBOX auf einen Blick. „Die Informationen aus der DiBOX nützen unseren Kunden im täglichen Leben. Aber es ist noch viel mehr möglich, die Erarbeitung von intelligenten Lösungen ist vielfältig. Mit dem A1 oder dem Polo mit DiBOX Paket machen wir den Anfang,“ so Mag. Wilfried Weitgasser, Geschäftsführer der Porsche Austria und Porsche Konstruktionen.

Statistik

Die Funktion „Statistik“ bietet eine individuelle Auswertung des Fahrverhaltens. Sie verschafft dem Fahrer einen Überblick darüber, wie viele Kilometer er fährt, wie lange er im Auto sitzt und wie hoch der Verbrauch ist. Pro Tag, pro Woche oder pro Monat. Im Ranking können die Werte und Highscores dann mit anderen Fahrern verglichen werden. Außerdem kann der Fahrer bei jeder Fahrt Punkte sammeln und sich verschiedene Auszeichnungen erspielen bzw. erfahren. So wird regelmäßiges Blinken mit der Auszeichnung „Blink Hero“ belohnt und der Titel „Regentänzer“ entschädigt für viele Fahrten bei Regen. Ein „Fog Fighter“ hat bei seiner Fahrt erfolgreich den Nebel bezwungen. Diese und viele weitere Trophäen warten auf den Fahrer und können jederzeit auch in den sozialen Netzen mit Freunden geteilt werden.

Eco Hero

Ganz besonderen Wert legt man bei Volkswagen auf sparsame Fahrzeuge und auf ein sparsames Fahrverhalten. So ist nicht nur das Fahrzeug mit neuester BlueMotion Technology ausgestattet, der „ThinkBlue.“-Gedanke findet sich auch bei den DiBOX Funktionen. Mit der Funktion „Eco Hero“ lässt sich der Verbrauch auf unterschiedlichen Strecken messen und mit dem anderer DiBOX Nutzer vergleichen. Der „Hero“ ist dann natürlich der Fahrer mit dem effizientesten Fahrstil und dem geringsten Verbrauch.

Car Finder

Die meisten Autofahrer haben das schon erlebt, dass sie vergessen haben, wo Sie Ihr Auto geparkt haben. Der Car Finder zeigt dem Fahrer jederzeit an, wo das Auto aktuell steht und navigiert ihn auch direkt zum Parkplatz.

Car Alert

Sollte sich das Auto unerlaubterweise bewegen, schlägt die App sofort Alarm.

Fahrtenbuch

Mit dem digitalen Fahrtenbuch können gefahrene Strecken direkt auf der Karte angezeigt werden und dem Fahrer darüber Auskunft geben, wie lange und wie viele Kilometer er gefahren ist. Auch das mühselige Schreiben eines Fahrtenbuchs ist mit der DiBOX nicht mehr nötig. Am Ende jeder Fahrt erhält der Fahrer eine Benachrichtigung und kann sie ganz einfach als Dienst- oder Privatfahrt markieren. Am Jahresende kann das Fahrtenbuch bei Bedarf direkt ans Finanzamt übermittelt werden.

Datenschutz

Was alle gerne hätten, die DiBOX hat’s – den weltweit höchsten zertifizierten Datenschutz. Das AMV®-System, auf dem die DiBOX basiert, ist mit dem European Privacy Seal ausgezeichnet. So kann der Fahrzeughalter sicher sein, dass der Schutz seiner persönlichen Daten an erster Stelle steht. Fahrer und Nutzer der DiBOX haben immer die Kontrolle über die Daten, die gesendet werden. Es kann jederzeit mit nur einem Klick eingestellt werden, ob und welche Daten übertragen werden sollen.

Der Polo mit DiBOX Paket

Design, Fahrspaß und Konnektivität – das ist der Polo Connect mit DiBOX. Serienmäßig verfügt das Fahrzeug über Features wie unter anderem Radio „Composition Colour“ mit Touchscreen, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Leichtmetallräder und Klimaanlage. Dazu gibt es die DiBOX inklusive einem kostenlosen Angebot an DiBOX Diensten für 12 Monate. Mit der DiBOX App kann der Fahrer jederzeit ganz einfach mit seinem PC oder Smartphone auf seine Daten zugreifen. Der Polo mit DiBOX Paket BlueMotion Technology startet als 1.0 Benziner mit 60 PS ab 14.990,–* Euro.

      
 

Für die optimale Verbindung zum Polo Connect sorgt die Telekom Austria Group M2M als Connectivity Partner. Anders gesagt: Hier verbinden sich "Das Auto" und "Das Netz" für mehr Komfort und Sicherheit im Straßenverkehr.

Alle Informationen zur DiBOX finden Sie auch auf www.dibox.at.

* Unverbindlicher, nicht kartellierter Richtpreise inkl. NoVA, 20 % MWSt., Frachtkosten und unter Berücksichtigung des NoVA-Zu- bzw. Abschlags lt. § 6 NoVAG. Detaillierte Informationen zum § 6 NoVAG-Normverbrauchsabgabegesetz erhalten Sie unter http://www.volkswagen.at/info. Berechnungsbasis für die 20 %ige MwSt. ist immer der Netto-Listenpreis exkl. NoVA. Die Brutto-Listenpreise sind für alle ab dem 1.1.2015 gelieferten Neufahrzeuge unter Berücksichtigung des NoVA Ab- und Zuschlags lt. § 6 NoVAG mit Stand 2015 gültig. Bei Lieferung des Neufahrzeuges vor diesem Zeitpunkt (bis 31.12.2014) errechnen sich die Brutto-Listenpreise unter Berücksichtigung des NoVA Ab- und Zuschlags lt. § 6 NoVAG mit Stand 2014. Beachten Sie dies insbesondere beim Kauf von Lagerfahrzeugen.

**Die DiBOX App ist kompatibel mit iOS ab Version 8.1 und Android ab Version 5.0 (Ab Dezember im Google Play Store). Der vollständige Funktionsumfang ist ab Dezember verfügbar.

Verbrauch Polo Connect: 3,4 - 4,8 l/100 km. CO2-Emission: 88 - 108 g/km.

 

Um einen Kommentar abzugeben musst du eingeloggt sein!

Username
Passwort
 
 
 
Keine Kommentare vorhanden
 
 
Das könnte Dich auch interessieren:
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

https://4yourdrive.de

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at