Nachrichten - da Hawk

Seiten: [1]
1
Ja, hast bestimmt recht, das Kabel ist wirklich nichts besonderes, schaut aber wenigstens ordentlich verarbeitet aus, gleich mit den passenden Pins und Stecker drauf. Ich persönlich wüsste nicht einmal wo ich anfangen sollte mit der Verkabelung von sowas,welcher Pin auf welchem Stecker auf welchem Steuergerät, geschweige denn Codierung.
Wenn eine halbwegs gescheite Anleitung dabei ist sollte es aber für mich machbar sein.
 
Aber es geht halt auch ums "gewusst wie" und z.t. kann man sich bezüglich Nachrüstungen echt einen Wolf suchen ohne schlau draus zu werden. Das Auto ist halt auch noch recht neu am Markt...

2
https://www.k-electronic-shop.de/AUDI/AUDI-Q2/AUDI-Q2-GA--2016---aktuell-/AUDI-Q2-GA-Hill-Hold---Auto-Hold-Berganfahrassistent-Kabelsatz.html

Ok, nach ein bisserl mehr suchen hab ich doch noch eine Firma gefunden die sowas anbietet. Der Schalter selbst dürfte nicht so teuer sein und Einbauaufwand 1 Stunde ist ok.

Es geht bei der Funktion für uns hauptsächlich darum dass es in Verbindung mit S-tronik  das "Automatik-Kriechen" unterbindet.
-> Stop an einer roten Ampel oder Kreuzung -> Auto wird eingebremst und man kann das Bremspedal loslassen -> Sobald man wieder leicht aufs Gas geht rollt das Auto normal weg.

Hab die Funktion im A5 in Kombination mit S-tronik auch drin und finds sehr praktisch da man eben nix tun muss (Nicht auf P-Schalten/nicht Parkbremse einschalten) und der Wagen bleibt einfach wo er ist ohne dass man minutenlang auf der Bremse stehen muss.

3
Mein Vater möchte gerne einen Q2 kaufen, wir sind gerade auf der Suche nach einem schönen Vorführwagen.

Blöderweise haben sehr viele Vorführer trotz guter Ausstattung den Anfahrassistent nicht drin (Kostet als extra nicht mal 100€)
Momentan findet man noch nix ob sich die Funktion so einfach nachrüsten lässt, hab über Google über eine Stunde herumgesucht.

Wenns nicht zum nachrüsten geht muss man sich halt einen Q2 suchen der es schon drin hat, aber vielleicht gehts ja auch ganz einfach zum einbauen ?  :keine-ahnung:

Wär schön wenn einer der Elektronik/Codier Experten was dazu sagen könnte  :anbeten: *cool*

4
Ist meiner Meinung nach normal, Mercedes macht es auch so: Bei Schalterstellung Automatik sind Fernlichtassistent und Kurvenlicht aktiviert, bei "Abblendlicht" ist beides inaktiv und die Scheinwerfer leuchten halt normal geradeaus.

Das ist vermutlich deswegen so gemacht damit man das Licht halt noch normal nutzen kann falls der Fernlichtassistent oder die Stellmotoren vom Kurvenlicht defekt sind.

5
Habe mir diese Woche einen A5 Bj 2014 zugelegt. Der Händler hat mir ein neues Kombiinstrument eingebaut weil die Temperaturanzeige kaputt war...

Keine Ahnung warum das nicht mehr ging, jedenfalls hat sich der Zeiger auch nach 30min fahrt nicht nach oben bewegt. Mit dem neuen gehts einwandfrei :)

6
Der neuere Link von @BP-Hatzer3 funktioniert leider -zumidest bei mir- auch nicht mehr.
http://www.audi.de/de/brand/de/kundenbereich/weitere-informationen.html#layer=/de/brand/de/kundenbereich/weitere-informationen/layer/rueckrufaktionen.html
Zitat
Sie benötigen aktuell leider noch den Adobe Flash Player, um diese Anwendung auszuführen.
-> mit Chrome, geht nicht
-> mit Microsoft Edge -> Flash aktiviert, geht trotzdem nicht
-> mit Microsoft IE11 -> Flash aktiviert, geht auch nicht

Funktioniert der Link noch bei irgendwem ?

Google hat leider nur was bezüglich der Diesel Rückrufaktion ausgespuckt, ist für mich nicht relevant: https://www.audi.at/service-zubehoer/service/kundeninformation

7
Motor & Tuning /
« am: 10.11.2006 20:02 »
nur mit der ruhe... im motor forum hier ist halt nicht allzuviel los. vielleicht ist halt im moment sonst keiner da der ahnung hat...

ich habe mal in meinen unterlagen nachgeschaut, leider hab ich für den 1.8T keine werte für das anzugsmoment gefunden.
nur für den 1.8er sauger, zylinderkopfdeckel: 10Nm, schrauben über kreuz anziehen.


das erinnert mich irgendwie an den A4 1.8T quattro von einem freund, der hat auch immer verbrannt gerochen wenn wir im winter mal wieder eine halbe stunde am parkplatz herumgedriftet sind... er meinte da nur "jaja, das muss er aushalten"  :D

8
andere Marken /
« am: 10.11.2006 03:02 »
noch ein interessanter vw bus:

http://video.tinypic.com/player.php?v=2mr7440 :applause:

9
Motor & Tuning /
« am: 10.11.2006 01:59 »
hast du schon den ganzen bereich rund um den turbo angeschaut, ob alles trocken ist ? der turbo kann bei hoher belastung so heiß werden das er rot-glühend wird, wenn da geringe mengen öl in dem bereich sind verbrennt das zeug sofort...

ist die ölversorgung vom turbo noch dicht ? tritt am turbo oder am motor öl aus ? hat der wagen überhaupt die volle leistung (turboschaden ?) ?

aber 100 grad öltemperatur finde ich nicht so schlimm wenn der motor vorher voll belastet wurde... ich denke diese temp. ist realtiv normal wenn man den motor fordert.

10
Motor & Tuning /
« am: 08.11.2006 20:34 »
ich habe mich mal ein wenig in den ngk katalog eingelesen.
http://www.ngk.de/fileadmin/downloads/k ... atalog.pdf
leider ein wenig unübersichtlich...

hier mal der aufbau von BKUR 6 ET-10 und BKR 6 EKUB


11
Motor & Tuning /
« am: 29.10.2006 23:03 »
also auf der ngk seite wird die BKR6EKUB empfohlen. einen unterschied zwischen BKUR 6 ET-10 und BKR 6 EKUB kann ich nicht direkt erkennen, der wärmewert ist gleich, aber aus dem restlichen buchstabensalat kann ich nichts herauslesen...


bei bosch sind die infos etwas dürftig, habe dort nicht einmal irgendwas für den 2.8 V6 gefunden...

12
Motor & Tuning /
« am: 15.10.2006 20:14 »
ja, stimmt beim ACK motor kann man sowohl bosch als auch ngk zündkerzen nehmen.

Bosch F7 LTCR
NGK BKUR 6 ET-10
NGK BKR 6 EKUB

natürlich ist es immer besser ein hochwertigeres öl zu verwenden, schon wegen dem verschleiß und den ablagerungen aber ich wollte damit nur sagen: eine spürbare mehrleistung wird man dadurch nicht bekommen.

so einen baumwoll-plattenfilter kann man mal versuchen, aber bitte vorsichtig einölen, sonst kann der LMM draufgehen.

13
Motor & Tuning /
« am: 06.10.2006 19:40 »
Hallo

Aus dem 2.8er lässt sich schon noch was herausholen.
Nur mit anderem öl und irgendwelchen hokuspokus zündkerzen geht der motor auch nicht besser. bleib bei den von vw empfohlenen zündkerzen (NGK).
Sportluftfilter bringt auch nur bedingt mehrleistung, so ein "pilz" bringt eigentlich garnix...

Schau dir mal diese links an, es geht um den 2.8 30V:
optimierte ansaugung
http://www.passat3b.de/phpBB2/viewtopic ... sc&start=0

andere riemenscheiben
http://www.passat3b.de/phpBB2/viewtopic ... highlight=
(weiter unten lesen)


weiters ist diese seite sehr empfehlenswert:
http://62.116.119.245/geri/Autos/passat1.htm
viele beschreibungen zu luftfiler, auspuffanlage etc etc etc...

14
Motor & Tuning /
« am: 23.09.2006 03:17 »
hui was haben wir denn da, geri´s v6 im audi forum  :applause:
hab eigentlich was ganz anderes gesucht.

Zitat von: "gravity"
Geri_65, was hast du für Bremsen drauf?
Ist ja vielleicht nicht ganz unwichtig. :roll:

öhh, fährt der Wagen jetzt hier in Europa oder drüben in den USA rum? hab das nicht so ganz verstanden, sorry.
Was sagt den der TÜV dazu?


ich kenne das auto ein wenig, die bremsanlage ist serie (vorne 282mm scheiben) wird aber lt geri umgebaut auf 312er scheiben vorne, an der hinterachse brauch man eh nichts machen.
mit den neuen bremsen müsste der wagen die mehrleistung ganz gut vertragen.

der wagen fährt in europa herum.
auf seiner homepage stehen eh viele infos zu dem auto.

15
Motor & Tuning /
« am: 22.04.2006 02:09 »
der 2.8 klingt ohne kat schon ganz nett, aber eins wurde noch nicht gesagt: ohne kat stinkt es teilweise schon ziemlich hinter dem auto, besonders wenn der motor kalt ist.

16
Motor & Tuning /
« am: 28.02.2006 01:46 »
ich würde mir das hier mal anschauen: http://www.proficientperformance.com/Me ... 0VSCPASSAT

gibts für audi und vw, dummerweise kostet der supercharger nicht gerade wenig.

Seiten: [1]
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

https://4yourdrive.de

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at