Nachrichten - piefke20

Seiten: [1] 2
1
AUDI Allgemein /
« am: 06.06.2005 07:40 »
Nicht nur in Berlin.....auch im schönsten Bundesland Bayern ist es schon umgestellt !
Und ich seh nix mehr ! Was soll ich denn umrüsten ? Was kostet mich der Spaß :angry:

2
Leute es ist soweit...........es ist passiert !

Dank der in Deutschland bereits getätigten Umstellung bei Antenne auf DVB-T
(sogenanntes "terrestrisches" Fernsehen) von Analog- auf Digitaltechnik (DVB-T) ist kein
 Fernsehen mehr im NAVI-PLUS möglich !!!:doc:

Das ist doch der Wahnsinn oder ?!?! Da wird einfach des Antennennetz auf DVB-T digitalisiert und wir Audi-Kutscher schauen dumm aus der Wäsche ! Was nun ??!?!?!

Hilfeeeeee   :headnut:

3
Fahrzeug: A6 Avant B4 (Bj-1998)

hey,

welche alarmanlage ist zur zeit top auf dem markt?
Wer kann eine gute zum nachrüsten empfehlen ?

manche autos habe verschiedene Sounds (z.B. polizeisirene usw.)welche anlagen sind das? oder taugen diese nichts??

Bitte um Tipps . Danke

4
HIFI , Sound und Bass ;-) /
« am: 24.05.2005 08:32 »
Jemand muss sich doch auskennen ?!?!??!?! :ninja:

5
Ich würde gerne einmal wissen ob es Fälle beim Audi A6 AVANT  Typ B4, Bj.98 gibt in denen folgendes geschildert werden:

Wenn man eine CD hört ist nach einiger Zeit plötzlich der Bass weg !
Schaltet man dann kurz auf Radio und dann auf CD zurück, ist der Bass wieder da. Und so geht es hin und her !

Außerdem hängt der CD-Wechsler (ANLAGE) manschmal beim Start der Fahrt. (Hab nur gebrannte CD´s drin). Anlage ausschalten für 30 Sec. und dann wieder einschalten, wenn man Glück hat gehts wenn ned des gleiche nochmal. Voll lästig!

Am liebsten würd ich nen MP3- CD-Wechsler einbaun, wenns sowas geben würde.....

6
Autopflege /
« am: 01.04.2005 23:07 »
Kann da wirklich keiner ne Aussage dazu machen ???!!?

7
Autopflege / BüffelLeder - Pflege:
« am: 01.04.2005 15:14 »
BüffelLeder - Pflege:
In meinem A6 Avant von 1998 habe ich Büffelleder.
Ein Bekannter hat mir jetz so ne Art "Silikonmilch" zum einlassen der Ledersitze und Cockpit gegeben.
Was sagt ihr dazu? Kann ich damit das Leder kaputt machen oder ist es in Ordnung ? Wie anwenden ? Etwas mehr und über Nacht einziehen lassen oder weniger?

Ich hab mal ein Foto gemacht von der WACKER Silikonmilchdose mit Etikett: ...is zwar schon 2002 abgelaufen aber sowas wird doch ned schlecht ?

http://download.audi4ever.at/fdb/pics/2351_8a40a09e773e3fef5ef02afa57c0c6eb.jpg[/u]

8
Reparaturen & Service /
« am: 29.03.2005 14:28 »
Außerdem ist mir aufgefallen, das ich bei jedem Start 10 Sekunden (!) beim Diesel vorglühen muss..... wieso is das auf einmal und kann das mit dem anderen Problem in Zusammenhang stehen?

9
Reparaturen & Service /
« am: 28.03.2005 13:02 »
Was ist eine "Drosselklappenadaption " ? Kannst du das genauer definieren ? Wo sitzt denn diese Klappe an meinem V6 ?
Danke

10
Die Leerlaufdrehzahl bei meinem A6 2.5 TDI (Bj.98 AUTOMATIK) beträgt teilweise 1100 bis zu 1400 U/min. Manchmal liegt sie auch im Normalbereich. Die erhöhte Drehzahl lässt sich leider keinem Betriebszustand (kalt/warm) des Kfz zuordnen, sondern tritt nur ab und zu auf. Was kann dahinter stecken?
Außerdem stört mich, dass das Auto dadurch beim Gaswegnehmen bzw. nach dem Bremsen stark schiebt. Das geht so weit, dass ich, wenn ich nach dem Abbiegen durch eine enge Kurve von der Bremse gehe, im 3./4. Gang eine Steigung hinauffahren kann, ohne Gas zu geben. Das sorgt mitunter für unerwünschte "Bonanza-Effekte", weil man den Wagen in seinem Vorwärtsdrang (ohne das Gaspedal zu betätigen) ständig bremsen muss. Das kann doch nicht normal sein, oder? Ansonsten läuft das Fahrzeug einwandfrei.

Wer kann helfen ???

 Fehlerspeicher wurde beim ATU Anfang Januar schonmal ausgelesen. Waren keine Fehler angezeigt.....

Dachte am Anfang wenns kalt ist ist es vielleicht am Anfang normal aber pustekuchen....

Jetzt sind mir schon auch schon einige Halogenbirnen durchgebrannt.... erst mal die Bluelight vom ATU (noch am Kauftag) und jetz wieder (1 Monat später)....hab dann die alte wieder rein gemacht und sofort pumm wieder hin dann gleich die zweite rein und dann gings wieder.....nur wie lang.........

Kann es sein das er desshalb auch ne höhere Spannung hat und die Birnen deshalb durchbrennen??

11
Felgen/Reifen /
« am: 21.03.2005 09:25 »
Keine Tipps ???

12
AUDI Allgemein /
« am: 14.03.2005 21:57 »
sc hau mal in meine Fahrerdatenbank  :doc:

13
AUDI Allgemein /
« am: 14.03.2005 21:55 »
Das würd ich auch gern mal wissen ! Wär zwar cool....aber der Restlich innenraum is ja dann immer noch rot.....vielleicht egal :doc:

14
Reparaturen & Service /
« am: 10.03.2005 23:10 »
Ich glaub ich muss mir nen neuen Namen suchen ?!
Auf Piefke reagieren anscheinend ziemlich allergisch ?

Oder hat keiner einen PLan was los is ???

15
Navigation & Multimedia /
« am: 10.03.2005 17:53 »
Das schlimmste ist das der CD-Wechsler keine MP3´s mehr lesen kann wie in meinem alten Schlitten !! Kann man da nix machen ?
MP3 CD-Wechsel gibts noch ned oder? :ninja:

16
Mein Auto stand vom 01.02-12.02 im Freien, betonung liegt auf STAND !
Ab 13.02 bis heute 10.03 is es in der Garage gestanden.(1 Monat)
 ...hatte mir das Bein gebrochen :-(

Heute bin ich wieder gefahren (ca.10.min) mit meinem schönen A6 Avant 2.5 TDI (BJ.98 ) und hatte auch gleich Probleme....l

Dann bin ich mit meiner Automatik losgefahren und wollte selber mit Tip-Tronic hochschalten, da die Automatik bei 2500 U/min und dann 3000 U/min nicht vom 4.Gang in den 5.Gang schalten wollte. Doch nachdem ich selber hochschaltete, schaltete er selbststandig sofort wieder bei 100 km/h zurück in den 4.Gang(!!!), immer wieder hab ich es probiert ....ich musste etwas mit dem Gas spielen bis es sich wieder etwas beruhigt hatte !
Was kann das nur sein ?! HILFEEEEEEE !!!
Bestimm ICH oder die Automatik bei TipTronic?!?!

... und dann merkte ich beim Bremsen auch noch ein starkes Ruckeln !!! Was kann das sein ? Is da was vom rumstehen kaputt  gegangen oder hab ich lauter Salz / Rost auf den Bremsscheiben ? Sitz die Bremse fest ? u.a. mal bei 135 Km/h auf gerader Strecke gebremst, Hände vom Lenkrad..... Fahrzeug blieb in der Spur ist also in keine Richtung gezogen.

Temperatur bei Testfahrt - 2 Grad

17
Navigation & Multimedia /
« am: 10.03.2005 14:21 »
ok . Danke Jörch !

Wer ich mal probieren....aber bei 2-fach brenn ich dann für eine CD statt 5 min. eine Stunde !!! ahhhhhhh.... :roll:

18
Navigation & Multimedia /
« am: 10.03.2005 11:45 »
Danke für eure Infos !
Also es gehen alle Nokias 5110/5130/6110/6130/6150/6210 ??
Geht das 6310 nicht ? Das wär bissl moderner.....
Woher kann ich 100% genau erfahren welches Modell reinpasst ?
Das könnte ich mir gleich des passende steigern...


Schade das es keine PAUSE Taste für Musik-Unterbrechung gibt :-( am Navi.....
Also du selbstgebrannten CDs sind zu glatt ? muss ich wohl bissl mit Schmiergelleinen anrauhen.........

19
Navigation & Multimedia /
« am: 10.03.2005 01:38 »
außerdem hab ich das Problem das wenn ich losfahre der CD-Player die CD nicht abspielt die ich als letztes gehört hab
....es scheint so als sei alles "eingefroren"
....ich muss das ganze System für ca. 15 sec. komplett per Knopf ausschalten und dann wieder an.
Wenn ich Glück hab gehts wenn ned geht muss ich das ganze nochmal machen ! Das nervt ! Liegt das an den Temperaturen? Ich hab den A6 erst seit Oktober.....deshalb weiß ich nich ob im Sommer nich des gleiche Problem is.
An den CD-Rohlingen kanns ja ned liegen .....! Nein, eigentlich nicht.nö!

20
Navigation & Multimedia / Navigation Plus Anleitung !
« am: 10.03.2005 01:26 »
Typ A6 (B4) Bj.98 !!!
Die Audio-Anleitung bei meiner Navigation Plus - Anlage ist nicht mehr auffindbar.

Wollte nämlich gestern nen Radiosender neu einstellen und Pustekuchen ..... nix wars ....weil ich nicht weiterwusste ! Wo bekomm ich ne Anleitung her? Oder wer kann mir sagen wie ich die Radiosender umprogramieren kann ?
Nochwas: Wer weiß was für ein Nokia-Handy in die auf dem Bild sichtbare FSE passt ?!??

Schaut euch einach das Bild an >>>


Seiten: [1] 2
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

https://4yourdrive.de

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at