;


Themen - Eddy_Cosmo

Seiten: [1]
1
Interieur / Handschuhfach geht nicht mehr auf !
« am: 09.02.2006 11:13 »
Hallo,

ich musste leider vor einigen Tagen feststellen, dass mein Handschuhfach nicht mehr aufgeht. Man kann den "Öffnungshebel" zwar hochziehen, aber das Handschuhfach geht einfach nicht auf...(als wär beim Öffnungsmechanismus intern war abgebrochen)

Zugeschlossen ist's auch nicht... :wink:  (da würde der Hebel sich ja gar nicht erst nach oben bewegen)...

Jetzt meine Frage: WIE BEKOMME ICH DAS HANDSCHUHFACH WIEDER AUF ?


Bei einem anderen A48E hatte ich das Handschuhfach schon mal ausgebaut...und wenn ich mich recht entsinne, sind die Schrauben zum Ausbau teilweise im Inneren des Handschuhfachs...


Hat Jemand von Euch ne Idee ? Wär für jeden Tip dankbar...(wie lang ist da eigentlich Garantie drauf? *grübel*)

Viele Grüße
Eddy

2
Aktuelle Themen... /
« am: 31.10.2005 15:51 »
Ich find es auch gut, dass sie wieder aufgebaut worden ist. Vor ein paar Tagen kam im TV eine (2,5h ?) Doku über den Neuaufbau...war sehr interessant gewesen... :)

3
Hi...ich habe am 10.10.2005 eine Anfrage an den Audi-Service per E-Mail gestellt:

__________________________________________________________________________
"
Hallo,
ich fahre einen A4 Avant 1.8T 140kW Bj.2004.
Ich habe vor, meinen Audi in einer Fachwerkstatt auf LPG (Autogas) umrüsten zu lassen.
Meine Fragen:
a) Wie ist der Standpunkt von Audi dazu? Spricht technisch was dagegen ?
b) In wie weit wirkt sich die Umrüstung auf die Audi-Fahrzeug-Garantie aus? (werden Baugruppen nach der Umrüstung von der Garantie ausgenommen? Wenn ja, welche?)
c) Bleibt die Longlife-Garantie erhalten?

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen.

Mit freundlichen Grüßen
Eddy
"

__________________________________________________________________________

Die folgende Antwort bekam ich am 12.10.2005:

"
Sehr geehrter Herr Cosmo,

vielen Dank fuer Ihre Anfrage.

Fahrzeuge mit Gasbetrieb oder entsprechende Umbauten bieten wir werkseitig
nicht an und erteilen auch keine Freigabe fuer solche Massnahmen, da
moegliche Schaeden nicht kalkulierbar sind.

Die Hochdruckeinspritzventile werden bei unseren Motoren durch fluessigen
Kraftstoff gekuehlt. Dieser Kuehlmechanismus wuerde einerseits durch den
Gasbetrieb unterbrochen, andererseits verkoken dann die
Hochdruckeinspritzventile, was wiederum Funktionsstoerungen im
Benzinbetrieb zur Folge haette.

Bei moeglichen Defekten, die in einem kausalen Zusammenhang mit einem
Umbau auf Gasbetrieb stehen, ist daher eine Gewaehrleistung fuer den Motor
und die angrenzenden Aggregate ausgeschlossen.

Wir sind aber an Motortechniken fuer alternative Kraftstoffe grundsaetzlich
interessiert und denken daher ueber verschiedene Moeglichkeiten nach. Ob oder
wann entsprechende Aenderungen im Produktangebot moeglich sind, ist
momentan aber noch nicht abzusehen.

Sehr geehrter Herr Cosmo, wir freuen uns, wenn wir Ihnen die Hintergruende zu
Ihrer Anfrage transparenter machen konnten, und sind bei Fragen oder
Anregungen gerne wieder fuer Sie da.

Freundliche Gruesse aus Ingolstadt


i. V.   xxx             i. A.  xxx

AUDI AG
85045 Ingolstadt
Tel.  +49 (0) 800 2834 7378423
Fax. +49 (0) 800 329 26 2834
mailto:kundenbetreuung@audi.de
http://www.audi.com
"

__________________________________________________________________________

Was sagt Ihr dazu ?





Viele Grüße
Eddy

4
Hallo,

hat schon jemand bei seinem A4 8E die Rückbank rausgebaut?
Die Sitzfläche kann man ja einfach mit einem starken Ruck aus der Verankerung lösen....

Aber die Rücksitzlehne ist rechts und links festgeschraubt. Kann man die Muttern einfach mit einem Maulschlüssel lösen und bekommt dann die Rücksitzlehne raus?

Vielen Dank für das Posten Eurer Erfahrungen... :D

Eddy

5
Hallo zusammen,

hat einer von Euch eine Ahnung, wie genau beim neuen A6 Avant die automatische Heckklappen-Öffner-Funktion realisiert wird?

Haben sie einfach stärkere Gasdruckdämpfer eingebaut oder gibt's noch einen anderen Trick ?

Will mir unbedingt in meinem A4 Avant eine selbständig öffnende Heckklappe einbauen... :D

Danke für Eure Tips.

Eddy

6
Hallo,

ich hab folgendes Problem:
Wenn ich die Lüftung ohne Klimaanlage laufen lasse, dann riecht es modrig und die Scheiben beschlagen von innen.

Hab schon mal nachgeschaut, welchen Filter ich welchseln könnte, hab aber nur einen gefunden, der es eigentlich nicht sein kann, da er noch gut aussieht.
Den ich gefunden hab, sitzt im Motorraum in Fahrtrichtung rechts aussen unter einer schwarzen Abdeckung neben der Batterie. [8E0 819 439 PP]

Wenn man die Klimaanlage einschaltet sind die 2 Klappen unter dem Luftfilter geöffnet, schaltet man die Klimaanlage auf "ECO" (also ohne Klimakompressor), so werden die Klappen geschlossen.

Daher vermute ich, dass es noch einen anderen (versteckten) Luftfilter für den Innenraum geben muss.

Wer weiß, wo ich den finde?

Vielen Dank
Eddy

7
Felgen/Reifen / Winterreifen -Alus oder Stahl?
« am: 21.06.2004 17:14 »
Hallo,

ich wollte mir in nächster Zeit Winterreifen zulegen...jetzt meine Frage: Alu- oder Stahlfelge?

Welche Dimension bevorzugt Ihr? 16Zoll / 17Zoll ?

Vielen Dank für die Anregungen...
Eddy

8
Hallo,

hat einer der Avant-Fahrer schon mal das Problem gehabt, dass er zu lange Gegenstände in den Kofferraum gepackt hat und keine Befestigungslasche in der Heckklappe gefunden hat?

Ich find das schon ein wenig traurig, dass auf der Innenseite der Heckklappe keine Öse oder sonstiges ist, um die Heckklappe, wenn man sie zum Transportieren nicht ganz schließen kann, irgendwo zu befestigen.

Mein letzter Transport war eine 220x70cm Biertischgarnitur...sie hätte fast reingepasst...aber eben auch nur fast...
Ich habe dann als Notlösung ein kleines Seil von der Warndreieckbefestigung aus an eine Kofferraumverzurröse gezogen...aber war schon echt peinlich das Gefummel...  :cry:

 Eddy

9
Softwaretuning / Kfz-Versicherung und Chiptuning
« am: 11.05.2004 15:04 »
Hi,

ich habe gestern meiner Versicherung (HUK-Coburg) mal einen Brief geschrieben, wie Sie allgemein mit Leistungssteigerungen umgehen.

Meine Fragen waren u.a.:
    Allgemeine Vorgehensweise der Versicherung in Bezug auf Leistungssteigerung durch Chiptuning (incl.TÜV-Eintragung...)?
    Bleibt die Typklasseneinstufung nach dem Chiptuning erhalten?
    Beitragserhöhung oder nicht?
    Bestimmte Anträge nötig?
    Konkreter Fall: A4 Avant von 190 auf 215PS



Da bin ich mal gespannt, wann ich eine Antwort von denen bekommt und wie die "offiziellen" Antworten lauten.... :lol:


Habt Ihr irgendwelche postiven oder negativen Erfahrungen hinsichtlich Versicherung und Chiptuning gemacht?
Vielleicht sogar mit der HUK-Coburg?


Vielen Dank für Eure Antworten
Eddy

10
Hallo,

ich habe bei Amanzon ein Buch gesehen:

"Reparaturanleitung Audi A4" für 24,90€.

Broschiert - Bucheli
Erscheinungsdatum: April 2004
ISBN: 3716820482

Kurzbeschreibung
In diesem Band (Band-Nr. 1272) werden alle Modelle (Limousine und Avant) der Baujahre 2001 bis 2004 mit folgenden Motoren behandelt:
· 1.6-Liter, 75kW/102PS (ALZ) · 1.8-Liter Turbo, 20V, 110kW/150PS (AVJ) · 2.0-Liter, 20V, 96kW/131PS (ALT) · 3.0-Liter V6, 162kW/220PS (ASN) (auch Cabriolet)

Vorderrad- und Allradantrieb, Fünf- und Sechsganggetriebe, Getriebeautomatik (nicht enthalten: 2.0-Liter-FSI-Motor mit 16 Ventilen)

Viele Explosionszeichnungen und detailgetreue Abbildungen vermitteln leicht verständlich die wesentlichen Bauelemente der Fahrzeugtechnik. Die Handbuchreihe bietet Ihnen: · Logische Arbeitsbeschreibungen · Übersichtliche Zeichnungen · Präzise Bilderklärungen · Praktische Erfahrungen des Autorenteams (Motor, Getriebe, Antrieb, Fahrwerk, Bremsen, usw.)

Im blauen Anhang: · Die wichtigsten Daten · Die wichtigsten Anzugsdrehmomente · Die wichtigsten Einstellwerten · Viele Schaltpläne


http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3716820482/qid=1083242856/sr=1-7/ref=sr_1_3_7/302-2791864-3600027

Hat jemand das Buch und wenn ja, kann er es empfehlen?

Wenn nämlich nur "pillepalle" drin steht, kann man sich das ja schenken... :lol:

Eddy

11
Hallo miteinander,

ich habe ja jetzt endlich meinen neuen A4 Avant bekommen und da ich ihn länger behalten will lohnt es sich ein bisschen Arbeit reinzustecken... :lol:

Hier meine Frage:
Da ich ein anderes Radio reinbauen will (JVC) und vom Fahrzeug aus nur Minus/Plus/Can-Bus zur Verfügung habe, benötige ich noch ein geschaltenes Plus.

Ich hatte mal ein Bild von meinem "alten" A4 Bj.2001 gemacht. Kann mir jemend die ominöse Klemme 15 zeigen?



Oder wenn möglich einen Stromlaufplan vom Sicherungskasten o.ä. schicken?

Wär super hilfreich....danke
Eddy

12
Vorstellungen => BLOG / Jubel...endlich ist er da...
« am: 25.04.2004 23:27 »
Hallo...

ich bin zwar schon eine ganze Weile bei A4E dabei, aber jetzt kann ich endlich voller Stolz mein neues Schätzchen vorstellen... :lol:
und die Bosch-Scheibenwischer sind dran...
mal sehen, wie die sich so geben im Dauertest... :-?

Viele Grüße
Eddy

13
Felgen/Reifen / RS 8 Felge von Lorinser
« am: 25.02.2004 13:32 »
was sagt Ihr zu dieser Felge?
(ich hoffe mal nicht, dass sie schon einer gepostet hat... :)



Folgenden Text hab ich dazu gefunden:
Winnenden - Das schwäbische Traditionsunternehmen Sportservice Lorinser ist bekannt für seine edlen und sportlich-eleganten Mercedes-Benz-Umbauten. Auch im Bereich Leichtmetallfelgen bieten die Winnendener ein umfassendes Angebot an formschönen und innovativen Rädern an. Das jüngste Designerstück der Edelschmiede Lorinser ist die RS 8 Leichtmetallfelge für die S- und E-Klasse.

Zur Zeit bietet Lorinser die »Turbinen«-Leichtmetallfelge für die Mercedes-Benz S-Klasse in 20 und 21 Zoll und für die E-Klasse in 20 Zoll an. Mit der RS 8 bringt der renommierte Veredler aus dem Schwäbischen wieder einmal frischen Wind in die Branche.


Viele Grüße
Eddy

14
Exterieur / Heckschürze gesucht...siehe Bild...
« am: 14.01.2004 11:42 »
Hallo...ich hab auf den Bildern von der Wörterseetour 2003 folgendes Heck gesehen und würde sie auch gern bei mir anbringen...




Kennt jemand den Fahrer?
Die Heckschürze kommt der "Kerscher" schon ganz nahe...aber die Endrohre, wo sind die her?

Vielen Dank
Eddy

15
Autopflege / Lotuseffekt und Co.
« am: 13.01.2004 17:22 »
Hallo...

ich wollte mal meine Erfahrungen unter die Leute bringen...

Vor einiger Zeit habe ich mir ein paar Flaschen mit Lotuseffekt bei eBay bestellt. (...im Groben: Polymerschicht schließt kleine Poren im Glas und läßt dadurch die Regentropfen abperlen...)

Ich muss sagen...einfach geil... :applause:
ab ca 60-70km/h braucht man keinen Scheibenwischer mehr...wenn man im dunklen fährt, hört man nur, dass es regnet, aber sehen (auf der Frontscheibe) ist davon nichts...

es hält zwar nicht allzu lange (kommt auf die Umweltbedingungen an...), aber selbst im stehen perlen die Tropfen von den Scheiben ab... :sensation:  *respekt*

hat jemand von euch schon ähnliche Mittel getestet..z.B. für den Lack?

Danke

Eddy

Seiten: [1]
 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

audi4ever.com