audi4ever Forum

VAG Allgemein, Gerüchte und Fragen => AUDI Allgemein => Thema gestartet von: WINMAN am 29.06.2015 00:39

Titel: der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 00:39
Die neue Generation von Audi A4 und A4 Avant fasziniert mit der wegweisenden Synthese aus Technologie und Ästhetik. Die Bestseller-Familie der Marke ist auf sämtlichen Technikfeldern neu entwickelt, sie definiert die Maßstäbe im Segment ein weiteres Mal. Die Reduzierung der CO2-Emissionen hatte bei der Entwicklung einen hohen Stellenwert. Alle Technologien wurden auf die Reduzierung der Fahrwiderstände ausgerichtet.

Beispielhaft ist die Aerodynamik: Mit einem cw-Wert von 0,23 setzt die A4 Limousine den Bestwert in ihrer Klasse. Überzeugend sind zudem die niedrigen Emissionswerte von 95 Gramm CO2 pro Kilometer beim A4 2.0 TDI ultra mit 110 kW (150 PS), beim A4 Avant 2.0 TDI ultra sind es 99 Gramm. Der 140 kW (190 PS) starke 2.0 TFSI emittiert in der A4 ultra Limousine 109 Gramm CO2 pro Kilometer, im A4 Avant ultra sind es 114 Gramm. Als Topmotorisierungen sind zwei TDI?Sechszylinder mit bis zu 200 kW (272 PS) an Bord. Eine neue Generation von Vierzylinder-TFSI-Motoren mit neu entwickeltem Brennverfahren setzt Maßstäbe bei Verbrauch, Emission und Performance von Vierzylinder-Ottomotoren. Fahrerassistenzsysteme und Infotainment bieten das Niveau der Luxusklasse. Im Herbst 2015 fahren A4 Limousine und auch A4 Avant an den Start.

alle Infos im Blog lesen (http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26376/Die-neuen-Audi-A4-und-A4-Avant/index.html)


>>>KLICK Galerie A4 Limousine<<< (36 Fotos) (http://www.audi4ever.com/v2/gallery/show/843)

>>>KLICK Galerie A4 Avant<<< (26 Fotos) (http://www.audi4ever.com/v2/gallery/show/843)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Limousine_001.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Limousine_002.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Limousine_005.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Limousine_007.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Limousine_027.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Avant_004.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Avant_006.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Avant_007.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_Avant_016.jpg)


mehr als 60 Fotos plus das offizielle Präsentationsvideo vom 29.06.2015 um 0:00 (http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26376/Die-neuen-Audi-A4-und-A4-Avant/index.html)

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 29.06.2015 07:21
Also ich finde den echt gelungen.

Mir gefaellt diese ueberarbeitete aeussere form so wie das innere ..... definitiv fuer mich ein Audi der gefaellt mit ausnahme des starren center displays ...... das es starr ist vermag mir nicht so zu gefallen aber der rest ist top !!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 29.06.2015 07:40
Wer hatte noch gesagt es ist versenkbar? Das gefällt mir aber gar nicht, sieht aus wie in der A-Klasse. Schade.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 29.06.2015 08:25
Ich werde einen Wechsel zu nem anderen A-Modell machen.... wenn meiner nicht mehr will!

Mir gefällt der Scheinwerfer und Rückleuchten einfach nicht.. was soll das Eck wirklich?
Der Grill ist auch nicht mein Geschmack und die leicht bissige Front geht mir ab.

Der Display errinnert mich an die ATU Radios vor 15 Jahren  :headnut:
Die restliche Mittelkonsole und Tacho ist sehr geil  :daumen:

Von der Seite... ja nen A4.... nicht viel anders von den Linien wie der B6/B7/B8  :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 29.06.2015 08:26
Also im Präsentationsvideo (wo er durch die bergige Landschaft fährt), sieht der Avant recht gut aus.
Auf den Fotos gefällt mir die Seitenansicht und die Front nicht besonderlich - kennt man einfach schon seit zig Jahren (für mich ein Facelift). Das horizontale Heck und der neue Innenraum sind gut gemacht  :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 09:05
hier kann man den alten Spruch auspacken "Kleider machen Leute" bzw. in diesem Fall eher "Schuhe machen Autos", denn sowohl der rote Avant als auch die blaue Limousine sehen furchtbar aus mit diesen Felgen. Was hat man sich denn dabei gedacht? Bei der gelben Limousine und dem blauen Avant wird es jedoch schon um einiges besser. Überzeugt bin ich aber noch nicht. Die Front mit diesen Scheinwerfern muss man mal live sehen und beim Avant wirkt der Kofferraum ein wenig wie beim Passat....


Wer hatte noch gesagt es ist versenkbar? Das gefällt mir aber gar nicht, sieht aus wie in der A-Klasse. Schade.

wo steht denn, dass das Display nicht versenkbar ist?  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 29.06.2015 09:12
Wo wird gezeigt das es sich versenkt? Gibt es ein Bild ohne Display?

Die AMS hatte ja auch wieder Müll geschrieben, von wegen 9 Gang S-Tronic. Aber immerhin bekommt der starke TDI die 8 Gang ZF, das ist schon mal was wert.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 09:23
nun ja Bilder gibt es ja generell noch nicht viele und vom Innenraum gerade mal je 2 Stück. Es gibt auch noch kein Bild wo das normale Tacho-Display verbaut ist, denn das digitale gibt es nur gegen Aufpreis. Das ist nicht so wie beim TT.  :doc: Also ich bleibe noch bei meiner Meinung, dass es schwachsinnig wäre, wenn das Display nicht versenkbar wäre... ich wüßte auch nicht warum das so sein sollte...  :keine-ahnung: :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 29.06.2015 09:25
OK, mal sehen wer recht hat:)

Frag doch an, Die Pressestelle sollte es ja wissen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 09:29
OK, mal sehen wer recht hat:)

Frag doch an, Die Pressestelle sollte es ja wissen.

hab ich doch schon  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: dj_amadeo am 29.06.2015 10:06
das Display ist fest installiert, das hatte ich in dem Spyshot-Thread schon geschrieben.  :zwinker2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 29.06.2015 10:14
Da ja ich speziell der meinung war das es definitiv versenkbar ist hier meine richtigstellung ....

Zitat “ An das fest eingebaute, nicht versenkbare MMI-Display muss er sich allerdings noch gewöhnen."

aus

http://blog.audi.de/2015/06/29/generationensprung/
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 12:11
ja in der Tat, Audi hat es auch bereits bestätigt, das Display ist tatsächlich NICHT versenkbar. Meiner Meinung nach ein ganz großer Minuspunkt. Ich versuche nun gerade noch die Hintergründe dafür raus zu finden.

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 29.06.2015 12:28
die Hintergründe dafür raus zu finden.

Es ist kein Platz drunter, weil schon zu viel Elektro Shit verbaut ist!  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 12:30
die Vermutung habe ich gerade im Blog angestellt, aber ich möchte dazu trotzdem noch die offizielle Stellungnahme Seitens Audi abwarten. Sollte dem wirklich so sein, dann ist das definitiv eine Fehlkonstruktion.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Clemens am 29.06.2015 12:34
EPIC FAIL  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 13:28
das offizielle Statement von Audi zu diesem Punkt lautet:

Zitat
es gibt einen technischen Grund. Einerseits wird innerhalb des Armaturenbretts oberhalb der von den Designern gezielt flach gestalteten Mittelkonsole der Innenraum zugunsten der zugfreien Luftführung der Klimaanlage gebraucht. Zum anderen wollten unsere Entwickler von Anfang an einen möglichst großen Screen anbieten, um für Fahrer und Beifahrer die bestmögliche Ergonomie zu erreichen. Beides zusammen ließ sich in der nun vorgestellten Konfiguration mit einem fest installierten Monitor verwirklichen.

tja nun was soll man sagen...  :keine-ahnung: :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 29.06.2015 13:55
Auto gefällt mir grundsätzlich, mal sehen wie er sich "anfühlt"...  :bang:

Nur das mit dem Display geht ja mal gar ned, mann mann mann  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 14:02
wäre ja fast ein Grund ihn ohne MMI zu bestellen, nur dann gibt es mit Sicherheit auch kein digitales Display. Ich wette darum, dass diese beiden Komponenten ausschließlich gemeinsam erhältlich sein werden...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 29.06.2015 14:02
das offizielle Statement von Audi zu diesem Punkt lautet:

Zitat
es gibt einen technischen Grund. Einerseits wird innerhalb des Armaturenbretts oberhalb der von den Designern gezielt flach gestalteten Mittelkonsole der Innenraum zugunsten der zugfreien Luftführung der Klimaanlage gebraucht. Zum anderen wollten unsere Entwickler von Anfang an einen möglichst großen Screen anbieten, um für Fahrer und Beifahrer die bestmögliche Ergonomie zu erreichen. Beides zusammen ließ sich in der nun vorgestellten Konfiguration mit einem fest installierten Monitor verwirklichen.

tja nun was soll man sagen...  :keine-ahnung: :keine-ahnung:


Paar Leute von Audi könnten echt in der Politik anfangen...!!
Die machen das was den Leuten nicht gefällt...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 14:05
ich verstehe ja nicht warum sich Audi nicht ein wenig mehr zu Herzen nimmt was die Fans so von sich geben. Ich meine gerade heutzutage mit unzähligen Fan-Seiten im Netz und den ganzen social media Kanälen ist es doch ein Leichtes da Infos zu sammeln... aber irgendwie ist das noch nicht bis ganz nach oben durch gedrungen...  :headnut: ewig schade...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 29.06.2015 14:39
Muah, ich lach mich schlapp! Ein Fail! Aber was lernen wir, man sollte auch 100%igen Quellen nicht trauen solange man es nicht selbst gesehen hat. Diesmal hast Du nicht Recht gehabt Manfred.

Die AMS hat ja auch spekuliert, bzgl. 9 Gang S-Tronic usw. alles nix. Solche Stümper!

Ich glaube ein Bildschirm ist immer dabei, da hilft es nichts ohne MMI zu bestellen. Lol, wenn er wenigstens schön wäre, aber so...aber gut, muss man nicht mehr auf BMW oder Benz schimpfen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 14:45
na ja macht doch nichts, ich muss ja nicht immer Recht haben. Ich hatte ja auch gar keine 100% Behauptung aufgestellt wenn ich mich jetzt recht erinnere. Allerdings hätte ich darauf gewettet, dass so ein Unsinn nicht kommen würde. Das Audi dann doch so einen ... baut hätte ich bei aller Liebe nicht gedacht. Ich versuche nur so gut es geht Spekulationen zu vermeiden und euch belegte Infos zu besorgen. Dummschwätzer gibt es schließlich schon genug im Netz... ohne jetzt Namen nennen zu wollen und Anwesende selbstverständlich ausgeschlossen.  *cool* :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 29.06.2015 14:58
Wenn der A5 auch so was bekommt, ist er für mich raus. Und ich hatte ernsthaft überlegt wenn ich 2018 wieder dran bin.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 15:01
bleibt aber zu befürchten, da ja die selbe Basis...  :-?

hier habe ich jetzt noch ein paar neue Bilder aufgetrieben:

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xaf1/v/t1.0-9/11406899_403759776486323_7567738013001115886_n.jpg?oh=f4d15ed63ce4b2f1b8ceaa478e305e8d&oe=56327FED)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xap1/v/t1.0-9/11659410_403759716486329_383789817077508261_n.jpg?oh=e69c5c2acaa9d6e920c3e50d5a6c1af7&oe=5625BAC3)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xfa1/v/t1.0-9/1544540_403759646486336_2793590624729252984_n.jpg?oh=e7f2ef18d10d02bc4d1359a2cf8b8163&oe=55E815B0)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/v/t1.0-9/11058185_403759696486331_1218816703588527702_n.jpg?oh=11669ea7cdee31ca654bd73b0ce01ff0&oe=562A997C)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtp1/v/t1.0-9/11692608_403759769819657_8789955082996495798_n.jpg?oh=a35b1783dcdfee335b6ed6bad1c6dbec&oe=5620FDF3)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/10414851_403759666486334_7878686169601106527_n.jpg?oh=0ded1504142e3676871689c6919c47b5&oe=55E7BEA4)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1/v/t1.0-9/11204488_403759723152995_3384332464573301966_n.jpg?oh=b192e1caed26c46dd58b867081b7467d&oe=56304654)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xft1/v/t1.0-9/11666090_403759669819667_3010764369340274579_n.jpg?oh=7f14a124be673cae78a107076b9c4d5e&oe=561DD041)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xaf1/v/t1.0-9/11403112_403759689819665_7844017786369083662_n.jpg?oh=1f9915186e7087453d0661f05fe10dfb&oe=5619CC5A)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xta1/v/t1.0-9/10930115_403759736486327_3303271900839276177_n.jpg?oh=bb90534bea14284c041b5bf0303391ed&oe=561BFE08)

die Felgen sind teilweise echt ein Graus und ich kann mir nicht helfen, aber das Hinterteil vom Avant ist Passat...  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 29.06.2015 15:14
Wahre Aussage finstii, muss ich dir Recht geben  :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Rethro am 29.06.2015 15:24
Also nach 8 Jahren hätt ich mir da schon mehr Mut erwartet, wirkt ein wenig bieder.. zumindest mit S-Line aussen hätt ich mir mehr erwartet.. Seh kaum nen Unterschied zu nicht S-Line..  :gruebel: :keine-ahnung:
Innen find ich ihn (bis auf das fest stehende Display  :headnut: :headnut: :motz: :motz:) sehr schön!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: sniffthetears am 29.06.2015 16:01
wäre ja fast ein Grund ihn ohne MMI zu bestellen, nur dann gibt es mit Sicherheit auch kein digitales Display. Ich wette darum, dass diese beiden Komponenten ausschließlich gemeinsam erhältlich sein werden...

MMI bzw. MIB wird immer dabei sein. Ohne MIB wird es keinen Audi mehr geben - ist serienmäßig. Das andere ist das Navigationssystem...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 16:47
hier nun auch der offizielle Trailer zum neuen A4

https://www.youtube.com/v/wXKlxD_uI0M

weiteres Videomaterial folgt in den nächsten 1-2 Stunden...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: dj_amadeo am 29.06.2015 17:45
(http://i.imgur.com/xFtPaX1.png)

hier mal ein "echtes" Foto, auf dem Bild ist er super imo.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: turbonegro am 29.06.2015 17:46
Ich finde die Limousine sieht gar nicht so schlecht aus. Der Innenraum ist mal wieder erste Sahne wie man es von Audi gewohnt ist. Ich find auch das feststehende Display nicht so schlimm. Bei meinem A6 ist es während der Fahrt sowieso immer ausgefahren und wenn sich dass beim A4 nicht ständig ein- und ausfährt kann zumindest keine Mechanik kaputt gehen. Außerdem finde ich, dass das Display besser als in der neuen C-Klasse gelungen ist. Ansonsten muss man natürlich mal abwarten wie er live aussieht.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 17:53
wir haben nun 6 Videos bei uns online! da könnt ihr die Limousine und den Avant im Detail betrachten:

http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26377/weitere-Infos-und-Videomaterial-uuml-ber-den-neuen-Audi-A4/index.html

speziell die Innenaufnahmen sind sehr interessant! Es macht den Eindruck als wäre das Display abnehmbar, das wäre echter Fortschritt. Vor allem wenn es dann womöglich gleich als Tablet benutzt werden könnte. Aber das ist wahrscheinlich nur Wunschdenken.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: FanbertA3 am 29.06.2015 17:55
Ich kann mir nicht helfen, aber die spiegel sehen furchtbar aus und beim avant sieht von hinten und der seite aus wie ein halber passat  :keine-ahnung:

Und das Display nicht versenkbar find ich auch etwas schwach, noch schlimmer wäre noch ne docking station für ein Tablet gewesen :D

Ansonsten buisness as usual, nix neues von der designabteilung :D Innen auditypisch optisch zumindest mal solide, schauen wir mal was der haptiktest dann sagt oder ob sie da auch schon zum einsparen beginnen wie beim A3

Wird sicher wieder weggehen wie die warmen semmeln, kann man eben nicht viel falsch machen, nur von der masse hebt man sich eben auch nicht ab.
Und die Aufpreisliste wird wieder lange sein, was die zahlen der optionen und auch der zahlen vorm komma angeht :D
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 29.06.2015 18:03
Der B9 ist ein B7... Beweis Bild hier... der blaue  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: christian am 29.06.2015 18:07
Also ich kann mich noch nicht 100%ig anfreunden mit dem neuen A4, aber vielleicht wird das ja noch wenn man ihn mal live sieht.

Gibt es eigentlich Bilder vom Handschalter? Weil so wie das aussieht ist der dicke Wählhebel der Automatik als Armauflage gedacht um das MMI zu bedienen. Beim Handschalter stell ich mir die Anordnung aber ergonomisch als mangehaft vor, wenn da der lange Knüppel im Weg ist mit dem an andauern rühren muss.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 29.06.2015 18:07
Peinlich peinlich was sich Audi da mit dem Zentraldisplay leistet. Nicht versenkbar... "Wo ein Wille ist ist auch ein Weg" sollte eigentlich der Leitspruch eines jeden Ingenieurs sein.

Ansonsten hätte ich das Fahrzeug hässlicher erwartet. Nachdem man auf den ersten inoffiziellen Bildern die realen Frontscheinwerfer gesehen hatte war ich noch sehr skeptisch. Aber jetzt muss ich sagen, dass mir das Fahrzeug sehr gut gefällt. Nur auch ich finde optisch fast keinen Unterschied mehr zwischen S-Line-Exterieur und normalen Exterieur.
Ich hätte mir vielleicht ein paar mehr Ecken und Kanten gewünscht, das ganze Fahrzeug ein bisschen näher am prologue-concept.
Bin gespannt wenn das Fahrzeug erstmals real vor mir steht.

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 18:14
@FanbertA3

also was den Passat anbelangt, da stimme ich dir voll und ganz zu! Aber eine Dockingstation und ein Tablet als Display hätte ich persönlich als absolut perfekt empfunden und würde ich als Vorsprung durch Technik werten.

@Christian

Nein leider sind noch keine Bilder von einem Handschalter aufgetaucht.... dein Einwand ist jedoch berechtigt und interessant.  :daumen:

@Audi100Fan

der kann dem Prologue nicht ähnlich sehen, da es dieses A4 so nun schon seit knapp 1 Jahr gibt, sprich vom alten Designer. Der Prologue stammt jedoch aus der Feder vom Lichte und dieser ist er neu in seinem Posten. Für den Grill im neuen R8 hat er mir gegenüber in Genf auch fast entschuldigende Worte gesucht. Ich bin mir sicher, dass er mit diesem Fahrzeug nicht einverstanden ist. Der erste Lichte-Audi wird jedoch erst der nächste A6 sein.

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 29.06.2015 18:32
@FanbertA3

also was den Passat anbelangt, da stimme ich dir voll und ganz zu! Aber eine Dockingstation und ein Tablet als Display hätte ich persönlich als absolut perfekt empfunden und würde ich als Vorsprung durch Technik werten.

Sowas hätte ich auch begrüßt, beim neuen Q7 soll man ja die RearSeat-Monitore abnehmen und als Tablet benutzen können (zumindest was die Autofunktionen betreffen). Sowas wäre mal eine Innovation, dass man beim Einstellen eines Navigationszieles nicht mehr Sprache benutzt oder Buchstaben auf das MMI-Touchfeld zeichnet, sondern direkt auf das Tablet mit Touchdisplay, alternativ dort mit einer QWERTZ-Touch-Tastatur. Wenn man das Ziel und die Route (oder ne andere Einstellung) soweit fertig hat einfach das Tablet wieder auf die docking station draufstecken und los. Das wäre praktisch und mir bisher noch von keinem anderen Hersteller bekannt. Bei meinem mobilen Becker-Navi kann ich das Display ja auch von der Saugnapfhalterung abnehmen und mir alles einstellen.

@Audi100Fan

der kann dem Prologue nicht ähnlich sehen, da es dieses A4 so nun schon seit knapp 1 Jahr gibt, sprich vom alten Designer. Der Prologue stammt jedoch aus der Feder vom Lichte und dieser ist er neu in seinem Posten. Für den Grill im neuen R8 hat er mir gegenüber in Genf auch fast entschuldigende Worte gesucht. Ich bin mir sicher, dass er mit diesem Fahrzeug nicht einverstanden ist. Der erste Lichte-Audi wird jedoch erst der nächste A6 sein.

Das hatte ich mir schon fast gedacht, dass das Design des A4 und des kommenden A5 schon zuweit fortgeschritten ist als dass Herr Lichte da noch was größeres bewirken könnte. Schade, vielleicht gibts ja zum Facelift ein paar mehr Kanten.

Bei WorldCarFans (http://www.worldcarfans.com/115062995909/audi-rs4-avant-already-rendered-based-on-b9-generation) gibt es übrigens schon ein erstes Fan-Rendering des neuen RS4.

(http://content.worldcarfans.co/2015/6/29/big/9821145762128381045.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 18:37
ähm jo hui, also irgendwie würde mir bei diesem RS4 die Spucke weg bleiben, wenn er denn wirklich so aussehen würde...  :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 29.06.2015 19:14
Ich schätze mal, das hat einen Grund, warum der Bildschirm nicht versenkbar ist.

Zitat
Toll: Der Infotainment-Computer ist ein gestecktes Bauteil. Er lässt sich langfristig aufrüsten.
http://www.motor-talk.de/news/auf-den-zweiten-blick-ein-neuer-audi-t5355663.html

Einerseits finde ich die Möglichkeit ja sehr gut, andererseits sieht das einfach nur billig aus. Vielleicht ist das eben der Grund für einen freistehenden Monitor. Ich meine nicht versenkbare Monitore hatte es halt schon im B8 gegeben. Das fand ich gar nicht so schlecht. Nur eben diese Lösung wie bei Mercedes ist einfach furchtbar, das hätte man auch sicher schöner hinbekommen.

Ansonsten kein Audi auf den man unbedingt warten muss. Ich finde er sieht nicht schlecht aus, aber an der Optik hat man sich einfach schon sattgesehen.

Wird Zeit, dass der neue A8 endlich kommt, dann werden auch wieder die ersten neuen Designs rauskommen (hoffe ich).
Bin halt schon schwer enttäuscht, dass sich innerhalb von zwei Baureihen kaum was getan hat. Andererseits gut für Neuwagenkäufer, so tut es ned so weh, immerhin ist ein B8 jetzt dadurch ned wirklich alt geworden.

Was ich noch sehr schade finde ist, dass es keine V6 Benziner mehr im normalen A4 gibt. Der 4Zylinder mit 252 PS ist schon ne Frechheit. Ja, man muss Emissionswerte einhalten, Verbrauch reduzieren usw, aber ich finde der Motor ist kurz vorm Explodieren. Softwareoptimierungen haben sich hiermit bestimmt erledigt.

Einzig der Diesel ist noch eine gute Wahl. Ich denke der 272 psige Diesel wird wohl auch nen E Turbo bekommen, na mal sehn  :wink2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.06.2015 19:19
@Lisi

ähm du hast schon eine Seite vorher die offizielle Begründung von Audi gelesen weshalb der Monitor nicht versenkbar ist?
und weshalb sollte ein 4 Zylinder mir 254 PS explodieren? die Zeiten sind lange vorbei! der S3 8P ist nun seit 2006-07 glaube ich am Markt mit Serie 265 PS und die sind alle nicht "explodiert" und da geht noch viel mehr an Leistung raus aus diesem Motor. Die Größe ist nicht immer alles  :zwinker1: ich weiß schon, schön wenn man es hat, aber es muss nicht zwingend für solche Leistungen sein. Der S4 B5 hatte damals auch 265 PS wie der S3 8P, allerdings noch 6 Zylinder und bi-Turbo, also da ist schon ein Fortschritt an Technik auch zu erkennen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 29.06.2015 20:38
Ich finde das teil einfach nur gelungen und dabei bleibe ich .....

- schoene felgen und es schaut gleich noch besser aus

- passat heck ....hmh aber dann aber schoener interpretiert

- auch wenn ich das starre display ansich nicht so dolle finde so bleibt doch die tatsache wie von jemandem anderen gesagt das es bei meinem 6er auch immer draussen ist und wenn ich dann mal ehrlich bin bleibt nur ich koennte es einfahren wenn ich wollte bzw es ist so wenn das auto aus und abgesperrt ist wo ich es eh nicht sehe - also reibe ich mich an bloedsinnigem zeug

- keine grundlegend neue sache ..... pff wer brauchts denn schliesslich war und ist das alte teil immer noch ein feines auto

Ich bleib dabei ..... nun noch nen geilen RS daraus gemacht und gut ist !!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 29.06.2015 20:44
Weiter oben gab es ja schon nen Screenshot zum AusfahrtTV-Video (https://www.youtube.com/watch?v=p1qRy0rGdF0), in dem Video wird auch gesagt, dass Xenon und die elektrische Heckklappe (beim Avant?) serienmäßig sein werden. Der neue A4 scheint also wieder recht teuer zu werden oder für die serienmäßigen Xenon und E-Heckklappe andere Ausstattungsmerkmale aus dem Serienumfang rauszukicken.
Erstaunt war ich auch etwas über die Aussage, dass der blaue Farbton "ardenblau" der Limosine von Audi wohl garnicht angeboten wird (nur zur Präsentation). Ich vermute aber mal dass man den Farbton auch über das teure Audi-Exklusiv-Programm bekommen kann.

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 29.06.2015 20:57
Also auf den echten Fahrvideos (https://www.youtube.com/watch?v=zmOgmqxITsk) schaut das Gefährt schon deutlich besser aus, als auf diesen miserablen Renderings (warum das überhaupt zur Sitte geworden ist, erklär mir mal einer).
Dazu noch ein S-Line Exterieur, ordentliche (!) Felgen drauf, dann passt das meiner Meinung nach ganz gut.

Die Aufregung ob des versenkbaren Displays kann ich nicht nachvollziehen. Wer will das denn dauernd ein/ausklappen?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 29.06.2015 21:24
@Lisi

ähm du hast schon eine Seite vorher die offizielle Begründung von Audi gelesen weshalb der Monitor nicht versenkbar ist?
und weshalb sollte ein 4 Zylinder mir 254 PS explodieren? die Zeiten sind lange vorbei! der S3 8P ist nun seit 2006-07 glaube ich am Markt mit Serie 265 PS und die sind alle nicht "explodiert" und da geht noch viel mehr an Leistung raus aus diesem Motor. Die Größe ist nicht immer alles  :zwinker1: ich weiß schon, schön wenn man es hat, aber es muss nicht zwingend für solche Leistungen sein. Der S4 B5 hatte damals auch 265 PS wie der S3 8P, allerdings noch 6 Zylinder und bi-Turbo, also da ist schon ein Fortschritt an Technik auch zu erkennen.
Ah, das mit dem Display hab ich wohl überlesen  :aetsch:
Also ich persönlich finde, dass man hier nicht 1zu1 die Fahrzeuge mit der relativ selben PS zahl aus unterschiedlichen Baujahren vergleichen kann. Wenn man beide Motoren (aktueller TFSI vs. S3 8P) auf die Waage stellt, dann kann man sich ungefähr denken, wo die Probleme liegen werden. Gewichtsreduktion etc ist zwar schön und gut, aber vieles geht halt auch auf die Haltbarkeit. Und ich denke auch weiterhin, dass da nicht mehr viel rauszuholen ist ohne den Motor stärker zu modifizieren. Ich würde mal sagen so auf ca 300 PS wird man den Motor bringen, ab dann wird es eng  :zwinker1:

Klar, es muss nicht immer ein 6 Zylinder sein. Aber wenn man vom Sound her eher höhere Erwartungen hat, dann ist "nur" 4Zylinder halt enttäuschend. Aber gut, dafür gibt es ja dann den S4 ;)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: FanbertA3 am 29.06.2015 22:11
Eine Docking Station für ein Tablet is aber so ne sache. Entweder muß es eins vom hersteller selber sein mit premiumaufschlag und eigener software oder du bekommst damit nur multimediafunktionen und keinen zugriff aufs auto. Würde sonst sicher nicht lange dauern bis ein paar leute sich da eingearbeitet haben und dir dann das auto noch leichter unterm hintern wegklauen oder an anderen sachen rumdrehen und irgendwann das auto nicht mehr das macht was es soll.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 29.06.2015 22:19
Eine Docking Station für ein Tablet is aber so ne sache. Entweder muß es eins vom hersteller selber sein mit premiumaufschlag und eigener software oder du bekommst damit nur multimediafunktionen und keinen zugriff aufs auto. Würde sonst sicher nicht lange dauern bis ein paar leute sich da eingearbeitet haben und dir dann das auto noch leichter unterm hintern wegklauen oder an anderen sachen rumdrehen und irgendwann das auto nicht mehr das macht was es soll.
Über den MOST Bus wird definitiv keine Möglichkeit sein, auf die ECU zuzugreifen, da der Bus davon getrennt ist. Also darum muss man sich nicht wirklich gedanken machen, dass jemand mit seinem iPad dein Auto klauen kann  :zwinker2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: FanbertA3 am 30.06.2015 01:38
Ja das hört man immer wieder ist total sicher usw, bis einer dann doch reinkommt :D

Aber wenn ich das tablet nur als bildschirm nutze is es sowieso bissl witzlos und kanns mir auch gleich sparen, die paar euro die so ein display kosten machen den autopreis nimmer fett. Und ob ich in 10 oder 15 Jahren dann auch noch ein tablet habe das in die aufnahme passt is auch so eine frage. Finde eine einfahrbare oder einklappbare lösung hätte besser gepasst oder das display gleich als bedienfeld ins amaturenbrett integrieren.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 30.06.2015 06:58
@Lisi

ähm du hast schon eine Seite vorher die offizielle Begründung von Audi gelesen weshalb der Monitor nicht versenkbar ist?
und weshalb sollte ein 4 Zylinder mir 254 PS explodieren? die Zeiten sind lange vorbei! der S3 8P ist nun seit 2006-07 glaube ich am Markt mit Serie 265 PS und die sind alle nicht "explodiert" und da geht noch viel mehr an Leistung raus aus diesem Motor. Die Größe ist nicht immer alles  :zwinker1: ich weiß schon, schön wenn man es hat, aber es muss nicht zwingend für solche Leistungen sein. Der S4 B5 hatte damals auch 265 PS wie der S3 8P, allerdings noch 6 Zylinder und bi-Turbo, also da ist schon ein Fortschritt an Technik auch zu erkennen.

Haltbargkeit hin oder her...
Sie meint halt... es gibt nur mehr die kleinen hochgezüchteten Motoren... die keiner will außer die Euro6/7/8 und was noch kommen wird! ;)

Die Autos hören sich schon an wie die Rallye S2000 Autos... aber es muss sich anhören wie die Group B der WRC! Also her mit den alten 5 und 6 Zylindern!  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 30.06.2015 07:19
Hahaha ....... wenn die hier mit Gruppe B WRC klangkulisse rumdonnern wuerden dann waere aber bei den ganzen umweltaktivisten und aehnlichem ganz schnell schluss mit autospass, wobei mich eh manchmal schon wundert mit was einige firmen im legalen bereich davon kommen wenn die ihre SportAGA's da unter die Autos knallen.

Klar ich denke schon das die technologie eine andere geworden ist mit den 4 Zylinder Motoren, die eine hohe standfestigkeit und eine leistungsausbeute haben kombiniert mit einem vertretbaren verbrauch aber auch ich sehe das so wie Lisi das da grenzen sind die ueber kurz oder lang nicht mehr so einfach zu strecken sind, auch wenn da noch gute reserven in der leistungsspitze vorhanden sind und die schon auf einem anderen niveau arbeiten wie aeltere 4 Zylinder.

Mich erfuellt es schon mit wehmut zu sehen wie die V8 mal wieder auf dem weg zur schlachtbank sind weil wieder alle das downsizing und verbrauchsreduzierung so hart voran treiben wollen obwohl mir das nicht immer einleuchten will.

Wenn ich einen 2 Liter V4 nehme mit 300 PS dann hat der ja eine relativ aggresieve leistungskurve um das maximale drehmoment und die entsprechende leistung zu produzieren - fuer mich bedeutet das im umkehrschluss maximum an sprit reinpumpen um den verbrennungsvorgang bei laune zu halten.
Ein 4 Liter V8 mit 300 PS hat da eine sanftere leistungskurve um das maximum zu erzielen was auch noch hoehere reserven bietet und es muesste demnach bei einer normalen AGA sogar leiser sein.

Irgendwie ist das alles augenwischerei genau wie mit den stromautos die ach so umweltschonend sind weil sie direkt keinen CO2 ausstoss haben aber da wo der strom her kommt da wird dreck gemacht ohne ende.

Klar sind die neuen R4 und V4 motoren ein fortschritt aber nicht jeder fortschritt ist immer gleich der beste weg.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 30.06.2015 07:51
Irgendwie ist das alles augenwischerei genau wie mit den stromautos die ach so umweltschonend sind weil sie direkt keinen CO2 ausstoss haben aber da wo der strom her kommt da wird dreck gemacht ohne ende.

Das wissen DIE ja nicht von wo der Strom her kommt!  :keine-ahnung:
 :mrgreennew:

Mein B4 war sparsamer als der B7 und B8...!!!  :gruebel: :daumen:


Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 08:01
die Diskussion über die Motoren halte ich nun für etwas übertrieben. Schön und gut, wenn so ein kleiner 4 Zylinder an seine Grenzen stößt, aber bitte wer braucht denn in so einem Auto normalerweise mehr als 300PS? Außerdem kommen wie immer natürlich noch weitere Motoren nach, aber halt nur nicht schon von Anfang an. Das ist ja jetzt auch nicht Neu, ebenso wie die S und RS Versionen auch noch folgen werden und die haben sicherlich immer noch mehr als nur 4 Zylinder.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 30.06.2015 08:20
und die haben sicherlich immer noch mehr als nur 4 Zylinder.

Glaubst?  :mrgreennew:
In 5 Jahren darfst das nicht mehr sagen....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 30.06.2015 08:24
Moment moment, ich denke schon das die 4 Zylinder Motoren recht gut sind und anders als gedacht haben die noch luft nach oben, was gute tuner wie MTM bereits eindrucksvoll bewiesen haben aber ein RS ist und bleibt was spezielles ... da muss ein 5er oder 8er rein und nicht so ein V6 wie der von frau saubermann im Cayenne GTS vor dem Biosupermarkt um ihr Gruenes Gewissen zu beruihgen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 08:40
in der Theorie schon, da bin ich auch bei dir! In der Praxis wird es das aber wahrscheinlich nicht mehr all zu lange spielen...  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: forsti82 am 30.06.2015 08:49
also mir gefällt er recht gut, klar wäre spannend gewesen was der neue designer daraus gemacht hätte.
was mich beeindruckt sind auch die assistenzsysteme, da hat man mMn endlich wieder den anschluss gefunden. vieles hatten ja nur volvo oder auch bmw, aber jetzt endlich auch bei audi. obs für erneuten "vorsprung" durch technik reicht bin ich unsicher.

das display - muss man mal in echt sehen. ich bin absoluter gegner von denen im mercedes zb verschandelt total den innenraum einer c klasse. vllt bekommt das audi wenigstens hochwertiger hin. dass den designern so überhaupt nichts anderes einfällt als ein pseudo-ipad aufzupappen find ich eigentlich ein armustszeugnis.

wehmutstropfen bleibt für mich, dass ein gut ausgestatteter a4 wohl an der grenze zur unbezahlbarkeit liegen wird. ob dann in ein paar jahren die jungen gebrauchten am markt von den ganzen netten gimmicks viel haben werden? es wird ja auch mit den üblichen budgets für firmenwägen immer knapper, auch da wirds kaum "volle hütte" spielen...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rechtsfahrer am 30.06.2015 09:44
so wie es aussieht, dürfte es wohl für den v6 diesel auch nur mehr den doppelflutigen auspuff auf der linken seite geben .. leider, denn mir gefällt das viel besser mit einem rohr rechts und dem anderen links.

ansonsten find ich das ganze vom äußeren her einfach nur ein weiters facelift vom b8 .. aber in natura siehts vielleicht dann doch besser aus als wie auf den fotos, also abwarten bis man denn dann live davor steht.

ich bin zwar ein großer fan vom virtual cockpit, nur befürchte ich dass das ganze nur mit dem "großen" navi-mmi bestellbar sein wird - und somit wird das dann eher für mich nicht in frage kommen.

des weiteren befürchte ich, dass ein "vernünftig" ausgestatter a4 noch mehr unleistbarer wird wie bisher und der grundpreis, aufgrund einiger bereits genannter eventueller serienaustattungen (elektrische heckklappe, keyless go ...) relativ hoch sein wird, gerade bei den "schwereren" motoren wie den 3l diesel modellen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 12:17
also der VVK startet in KW33/34 und ab dann werden erst die Preise bekannt gegeben. :doc: bis dahin werden wir uns wohl oder übel noch gedulden müssen  *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 14:12
wenn ich mir dieses Eck am neuen Scheinwerfer so näher ansehe, dann verfluche ich es jetzt schon, wenn ich das zum ersten Mal putzen muss...  :-?

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xap1/v/t1.0-9/11205532_404110709784563_2109997319741415790_n.jpg?oh=65f638312189980a4928e833362bcf43&oe=56285B25)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 30.06.2015 14:18
Bitte keine Doppel Posts  :satan:

Erst dann? Ich jetzt schon.. weil es kacke ausschaut!!!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 30.06.2015 14:31
Ich weiss garnicht warum sich alle ueber diese ecke so ereifern ....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 14:41
@finsti

ich darf das!  :aetsch: :aetsch:

@michaelny

weil es aussieht, als wäre ein Stück ausgebrochen...  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 30.06.2015 14:43
ich seh da eher ein stueck eigene form ...... ok ich bin mir nicht sicher ueber sinn oder unsinn das es so weit nach innen geht aber ehrlich ich kann mich daran echt nicht stoeren
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 14:46
ich glaube so lange ich das nicht mal LIVE gesehen habe, werde ich mich sicher daran stoßen und wie gesagt, bezüglich Dreck ist diese tiefe Ecke ein absoluter Horror... was glaubt ihr wie viele Fliegen da drin kleben werden...  :headnut: über so praktische Punkte denkt man da wohl nicht unbedingt nach. Oder auch im Winter mit Schnee und Eis hat man da sicherlich einen netten Eisklumpen drin hängen...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Rethro am 30.06.2015 15:27
Also über Dreck mach ich mir da noch die wenigsten Sorgen, stell dir mal vor da schlägt ein Stein"chen" ein - wo soll er denn nach oben bin abprallen - die Ecken werden dann wahrscheinlich auf Kulanz lackiert werden und beim FL wieder verschwinden *gg* optisch find ichs ganz nett..
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 15:37
guter Einwand! ich glaube das erste was man tun sollte ist, in diesen Ecke eine Steinschlagschutzfolie anbringen...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: luki_A4_B5 am 30.06.2015 17:30
Auch auf die Gefahr hin, mich unbeliebt zu machen, ich finde den neuen A4 äußerst ÖDE und BIEDER.
allein innen die durchgezogene Lüftungsleiste, oder das Lenkrad....geht für mich gar nicht.
Und das alles um DEN Preis? nein danke.
Ich behalte mir mein 2011er Cabby. DAS gefällt mir wenigstens.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.06.2015 21:57
@luki

ähm Preise sind doch noch gar nicht bekannt!  *cool* :zwinker1:

@all

schaut euch mal dieses Foto etwas genauer an, da ist im Hintergrund wohl schon der neue A4 Allroad zu sehen:

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/11667346_404303659765268_2781024799363080968_n.jpg?oh=bc87254148d182e0f4e8dffbef389d14&oe=562D3CA0)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: luki_A4_B5 am 01.07.2015 05:33
http://www.krone.at/Auto/Der_neue_Audi_A4_-_neuer._als_er_ausschaut-Gerade_vorgestellt-Story-460239

Preise: ab (!) 30.000€
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 01.07.2015 06:37
@lukus

das ist typisch Kronenzeitung! Audi selbst hat noch keine Preise bekannt gegeben, erst ab der KW33/34  :doc:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 01.07.2015 06:46
Sehr sehr gewöhnungsbedürftig  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 01.07.2015 07:12


@all

schaut euch mal dieses Foto etwas genauer an, da ist im Hintergrund wohl schon der neue A4 Allroad zu sehen:

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/11667346_404303659765268_2781024799363080968_n.jpg?oh=bc87254148d182e0f4e8dffbef389d14&oe=562D3CA0)



uiiiiii

 :applause:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: A4cabrioTDI am 01.07.2015 16:21
Mich wundert, dass der neue A4 keine eckigen Auspuffrohre ala Facelift A6 hat  :keine-ahnung:
War mir sicher, dass die kommen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 01.07.2015 16:45
da bin ich aber ziemlich froh darüber, dass die nicht gekommen sind... aber mal abwarten auf die stärkeren Motorisierungen und vor allem S und RS....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 02.07.2015 11:04
wir haben nun ein neues Album mit 27 LIVE Bildern vom neuen A4 online (inkl. Bilder aus der Qualitätssicherung):

http://www.audi4ever.com/v2/gallery/show/845

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_LIVE_001.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_LIVE_002.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_LIVE_004.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_LIVE_007.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_LIVE_008.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_LIVE_015.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/Audi_A4_B9_LIVE_019.jpg)



Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: chuck_01 am 02.07.2015 11:20
Ist das der A3 FL? :D

Bin echt schon gespannt auf den A5. Sollte der so langweilig wie dieser A4 werden, und es deutet ja alles darauf hin, wird der nächste glaube ich kein Audi mehr. :angry:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 02.07.2015 12:13
Mich wundert, dass der neue A4 keine eckigen Auspuffrohre ala Facelift A6 hat  :keine-ahnung:
War mir sicher, dass die kommen.

Wart mal ab, das kommt beim FL  :zwinker2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 02.07.2015 12:21
Ist das der A3 FL? :D

Bin echt schon gespannt auf den A5. Sollte der so langweilig wie dieser A4 werden, und es deutet ja alles darauf hin, wird der nächste glaube ich kein Audi mehr. :angry:

Was ist denn daran langweilig?

Zumal sich die Aussage wohl auch damit beisst, das der zuletzt aktuelle A4 nicht so viel anders war von der Grundoptik und so wie der sich verkauft hat bei jung und alt ....

Mir gefaellt der wirklich gut.....keine Revolution aber eine gute Evolution ...

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 02.07.2015 13:04
Ist das der A3 FL? :D

Bin echt schon gespannt auf den A5. Sollte der so langweilig wie dieser A4 werden, und es deutet ja alles darauf hin, wird der nächste glaube ich kein Audi mehr. :angry:

Was ist denn daran langweilig?

Ich denke langweilig, weil sich seit der Veröffentlichung vom B8 im Jahr 2007 kaum etwas getan hat. Klar, die Tagfahrlichtmuster sind einwenig anders, sonst ist aber alles gleich.

Ich hätte ebenfalls die neuen Auspuffblenden gewünscht (wie vom A6 4G Facelift). Dazu eine etwas andere Scheinwerferform und vorallem Rückleuchten.
Auch etwas mehr an der Karosserie hat man machen können. Aber wie schon geschrieben hat man den Vorteil wenn man den B8 gekauft hat, dass dieser noch lange nicht alt wirkt (mal Technik aussen vor gelassen)  :wink2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 02.07.2015 13:45
Ist das der A3 FL? :D

Bin echt schon gespannt auf den A5. Sollte der so langweilig wie dieser A4 werden, und es deutet ja alles darauf hin, wird der nächste glaube ich kein Audi mehr. :angry:

Was ist denn daran langweilig?

Ich denke langweilig, weil sich seit der Veröffentlichung vom B8 im Jahr 2007 kaum etwas getan hat. Klar, die Tagfahrlichtmuster sind einwenig anders, sonst ist aber alles gleich.

Ich hätte ebenfalls die neuen Auspuffblenden gewünscht (wie vom A6 4G Facelift). Dazu eine etwas andere Scheinwerferform und vorallem Rückleuchten.
Auch etwas mehr an der Karosserie hat man machen können. Aber wie schon geschrieben hat man den Vorteil wenn man den B8 gekauft hat, dass dieser noch lange nicht alt wirkt (mal Technik aussen vor gelassen)  :wink2:

Von der Seite hat sich seit B6 bzw B7 nichts mehr getan!!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 02.07.2015 14:42
also da muss ich jetzt aber schon eindeutig widersprechen! Klar ist, dass der Sprung von B7 auf B8 größer war. Der B7 war jedoch nur ein größeres Facelift vom B6. Wer aber jetzt meint, dass das von B8 auf B9 ebenso ist, dem würde ich dringend mal empfehlen zu einem Augenarzt zu gehen. Es stimmt schon, dass es keine Revolution war, aber allein schon außen hat sich die Karosserie sehr stark verändert. Es gibt extreme Unterschiede in den Kanten und Linienführungen. Allein schon beim Avant ist der hintere Teil nicht annähernd gleich zum B8 meiner Meinung nach. Geht ja auch gar nicht wenn man ein Passat Hinterteil dran hängt  :satan: :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 02.07.2015 18:28
also da muss ich jetzt aber schon eindeutig widersprechen! Klar ist, dass der Sprung von B7 auf B8 größer war. Der B7 war jedoch nur ein größeres Facelift vom B6. Wer aber jetzt meint, dass das von B8 auf B9 ebenso ist, dem würde ich dringend mal empfehlen zu einem Augenarzt zu gehen. Es stimmt schon, dass es keine Revolution war, aber allein schon außen hat sich die Karosserie sehr stark verändert. Es gibt extreme Unterschiede in den Kanten und Linienführungen. Allein schon beim Avant ist der hintere Teil nicht annähernd gleich zum B8 meiner Meinung nach. Geht ja auch gar nicht wenn man ein Passat Hinterteil dran hängt  :satan: :satan:
Vom B6 gab es aber kein Facelift. Der B6 war meiner Meinung nach sowieso irgendwie nicht vollständig, die einzige Baureihe seit dem B5 die keinen (!) RS4 hatte.
Der B8 hatte ein Facelift und ist immerhin schon gut 8 Jahre am Markt während der B6 gut 4 Jahre ca am Markt war. Sprich hier hätte sich theoretisch auch ein Facelift ausgehen können statt einer Neubezeichnung (B7).
Der B9 ist ein neues Modell, ehrlich gesagt hätte ich mir schon nen Sprung wie vom 4F zu 4G erwartet. Zwar auch ned gerade revolutionär, aber dennoch anders und neu.

Passat Heck ... das hört man oft dabei hat das irgendjemand in die Welt gesetzt und alle glauben das. Zwischen Passat und A4 gibt es nen größeren Unterschied wie zwischen B8 und B9 :zwinker1:

(http://indianautosblog.com/wp-content/uploads/2015/06/2016-Audi-A4-B9-vs-2013-Audi-A4-B8-front-three-quarter-old-vs-new-853x1024.jpg)
(http://indianautosblog.com/wp-content/uploads/2015/06/2016-Audi-A4-B9-vs-2013-Audi-A4-B8-front-quarter-old-vs-new-853x1024.jpg)
(http://indianautosblog.com/wp-content/uploads/2015/06/2016-Audi-A4-B9-vs-2013-Audi-A4-B8-rear-three-quarter-old-vs-new-853x1024.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 02.07.2015 19:34
Der A4 der neue war anfangs noch ned mein Fall, aber ich muss sagen je mehr Fotos ich sehe, desto mehr gefällt er mir  *cool*

Und ich denke auch an das fixe Display im Innenraum kann man sich sicherlich gewöhnen  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rolandL am 02.07.2015 20:29
Für mich ist der neue A4 ein grösserer A3. Die Lichter sind anders und mehr grössere Unterschiede finde ich aussen eigentlich nicht. Innen gefällt er mir ganz gut. Die Lösung mit den zwei Monitoren finde ich echt schön. Mal schauen was die Preise sind... Richtig interessant wird erst der A5.

@Lisi: Der B7 war ursprünglich als Facelift vom B6 geplant, war dann aber umfangreicher als geplant. Daher wurde er auch als neues Modell verkauft. Technisch sind beide sehr stark miteinander verwand, so wurde auch der alte 2.5TDI noch ein Zeit lang verwendet bis der 3.0TDI kam. Sind auch von der Grundkonzeption her nur sehr stark modifizierte B5, erst der B8 war ein neues Modell. So gesehen gibt es vom A4 mit dem neuen 3 Grundmodelle (B5, B8 und B9).

Gruß
Roland
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 02.07.2015 20:58
@Lisi: Der B7 war ursprünglich als Facelift vom B6 geplant, war dann aber umfangreicher als geplant. Daher wurde er auch als neues Modell verkauft. Technisch sind beide sehr stark miteinander verwand, so wurde auch der alte 2.5TDI noch ein Zeit lang verwendet bis der 3.0TDI kam. Sind auch von der Grundkonzeption her nur sehr stark modifizierte B5, erst der B8 war ein neues Modell. So gesehen gibt es vom A4 mit dem neuen 3 Grundmodelle (B5, B8 und B9).

Gruß
Roland
Drum hab ich auch geschrieben, dass statt der Bezeichnung B7 genauso ein Facelifting gemacht werden könnte.
Ich denke mal aufgrund der komplett neuen Motorenpalette ist es halt ein neues Modell geworden (neue Benzin-Direkteinspritzer, Commonrail Diesel etc.)
Aber zu sagen, dass das alles nur stark modifizierte B5 wären finde ich jetzt etwas zu übertrieben. Der B8 war nur neu gegenüber dem B6 / B7. Aber auch da war er schon technisch veraltet (der B8).
Also spätestens mit dem B7 war das Grundkonzepte des B5 sehr viel anders.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 03.07.2015 07:00
(http://indianautosblog.com/wp-content/uploads/2015/06/2016-Audi-A4-B9-vs-2013-Audi-A4-B8-front-three-quarter-old-vs-new-853x1024.jpg)
(http://indianautosblog.com/wp-content/uploads/2015/06/2016-Audi-A4-B9-vs-2013-Audi-A4-B8-front-quarter-old-vs-new-853x1024.jpg)

Wären die Lichter nicht so Eckig, würden viele die nicht so ins Detail schaun, kaum nen Unterschied erkennen bzw... sogar verwechseln!!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 03.07.2015 07:35
Also ich sehe da kein Passat Heck .....

Verwechseln? wohl kaum, die ganze front ist tiefer, bulliger und aggressiver.

Aber mal hand aufs herz was ollen solche aussagen dann gehe ich zu BMW oder aehnliches? weder bei BMW noch bei Mercedes hat sich an der grundlegenden Form des 3er oder der C-Klasse etwas veraendert und wenn dann noch bei Mercedes die aber vor allem mit ihrer absurden Formensprache den Asiatischen Markt bedienen wollen.

Also ich bin beileibe kein FanBoy und auch kritisch im bezug auf diverse audi entscheidungen oder fehlentscheidungen aber ich habe an dem Auto soweit nur eine sache die ich persoenlich nicht so gut finde ..... diese lueftergitter die sich quer durchs armaturenbrett ziehen wie beim q7 - finde ich nicht so dolle und die sache die ich bezueglich des MMi Displays gesagt habe ist ohnehin quatsch da es bei meinem jetzigen im fahrbetrieb immer draussen und sichtbar ist und ich es noch nie eingeklappt/eingefahren hatte, ausser das auto steht und ich bin nicht im auto und dann sehe ich es eh nicht.

Aber ich prophezeie schon jetzt das der genauso wie der vorgaenger ein verkaufsschlager sein wird!!!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 03.07.2015 09:46
@finstii

mag ja sein, dass ich vielleicht zu sehr Detail verliebt bin, aber ich sehe da schon recht viele und auch gravierende Unterschiede...  :keine-ahnung:

was mich eigentlich wundert ist die Tatsache, dass sich noch gar niemand darüber beschwert hat, dass die Spiegel nun in der Tür sitzen und nicht mehr im Scheibendreieck...  *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 03.07.2015 10:30
Spiegel sind genauso wie beim A3, finde ich gar ned so verkehrt  :wink:

Das einzige was mir ned so gefällt, aber auch bei meinem 8K Fl nicht sind die Türgriffe "aussen"...

Hätte gern die "alten" Türgriffe wieder a la B6, denn die haben mir persönlich besser gefallen  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 03.07.2015 10:40
ja nur die wird es nie wieder geben, denn das ist aus Sicherheitsgründen so umgebaut worden. Das gibt nämlich sonst im Crashtest einen Sternabzug!!  :doc:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 03.07.2015 11:18
Verwechseln? wohl kaum, die ganze front ist tiefer, bulliger und aggressiver.
Zur Info: der gelbe B9 dürfte ein S-Line sein wenn man da genau hinsieht (S-Line Logo am Kotflügel)
Darum auch tiefer, bulliger und aggressiver. Aber grundsätzlich nicht viel Unterschied zum B8 :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 03.07.2015 11:20
@ WINMAN: Asooooo das wusste ich ned, na schade  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 03.07.2015 11:48
Ich seh schon .... hier wollen einige unbedingt das Haar in der Suppe sehen weil der A4 nicht die erhoffte Revolution geworden ist ......

Ich kann mich derweil an den ganzen neuerungen und kleinigkeiten die im detail liegen echt erfreuen ( wie gesagt bis auf eine sache aber die muss man mal in real sehen)

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 03.07.2015 12:39
Nöö ich möchte nur objektiv betrachten, ob da ein Haar in der Suppe ist.

Wem die Suppe schmeckt, der wird auch über das eine Haar hinwegsehen. Alle die das objektiv sehen, werden die Suppe wohl oder übel stehen lassen  :satan: :satan: :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 03.07.2015 13:06
Alle die das objektiv sehen, werden die Suppe wohl oder übel stehen lassen  :satan: :satan: :satan:

an der aussage ist ja mal nichts objektiv und wenn du mal ehrlich zu dir selbst bist dann siehst du auch die vielen kleinen neuerungen.

ich geb dir gerne recht das das auto nicht grundlegend neu ist aber die summe der neuerungen ist mir zb wichtiger als ein grundlegend neues fahrzeug ......
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 03.07.2015 16:03
Warum auch ein Auto grundlegend ändern, wenn sich der Vorgänger super verkauft hat  :daumen:

Also ich find ihn immer schöner, meiner is eh schon 2 Jahre alt, kann man schon austauschen  :tongue:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 03.07.2015 16:11
Alle die das objektiv sehen, werden die Suppe wohl oder übel stehen lassen  :satan: :satan: :satan:

an der aussage ist ja mal nichts objektiv und wenn du mal ehrlich zu dir selbst bist dann siehst du auch die vielen kleinen neuerungen.

ich geb dir gerne recht das das auto nicht grundlegend neu ist aber die summe der neuerungen ist mir zb wichtiger als ein grundlegend neues fahrzeug ......
Natürlich seh ich auch die kleinen Neuerungen nur früher nannte man das Facelifting.
Die Preise steigen von Jahr zu Jahr aber man schafft es nicht nach 8jahren einkomplett neues Auto zu bringen. Irgendwas passt hier mit den Relationen nicht :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 03.07.2015 16:13
Versteh mich nicht falsch aber was verstehst du unter einem komplett neuen auto?

Wer macht das denn wenn es die gleiche baureihe bleiben soll ...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 03.07.2015 17:33
Versteh mich nicht falsch aber was verstehst du unter einem komplett neuen auto?

Wer macht das denn wenn es die gleiche baureihe bleiben soll ...
komplett neu heißt anderes design, neue motoren (zb hybrid), usw.

aber egal wir kommen da eh auf keinen grünen zweig und will auch niemanden missionieren. wenn er dir gefällt, dann kauf ihn. sonst halt nicht :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rolandL am 03.07.2015 18:35
Ich glaube, wir können die Diskussion darüber lasse, was ein neues Auto ist oder nicht. Bei diesem Thema hat jeder seine eigene Meinung und das Marketing auch. Von dem her könnte jedes Facelift als neues Modell bezeichnet oder auch ein Umstellung der Platform (PL45/46/47, wobei sich diese drei nur in Details unterschieden oder MLB).

Also zurück zum ursprünglichen Thema! ;)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: FanbertA3 am 03.07.2015 21:29
VW nennt doch auch jedes Golf FL jetzt schon ein neues modell :D  Und durch die Gleichteilepolitik wird es sowas wie ein "komplett neues modell" immer weniger geben. Der Antriebsstrang und die elektronik wird ja durch alle modelle durchgereicht. Wird eben alles so entwickelt damit es in den baukasten passt und dadurch werden die übergänge eben fließend. 
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 03.07.2015 21:58
Mich kann man eh nicht missionieren denn bei mir ist eh alles verloren.

Kaufen brauch ich den auch nicht da ich zwei feine Audis habe .........

Aber anderes design ist auch schwer ..... wir reden immer so daher aber der A4 ist nun mal das Brot und Butter auto der Ingolstaedter und das muss eine breite masse ansprechen und da werden zu grosse experimente eher abgelehnt.
Anderseits ist es auch so was willst du aus der form eines kombis grossartig anderes machen?eine gefaellige und wirtschaftliche form finden und nicht zu sehr wie die anderen aussehen - alles nicht so einfach.

Hybrid ....mein totales anithema - alles was zusaetzlich durch strom angetrieben wird ist blanke augenwischerei denn der strom faellt nicht vom himmel sondern muss irgendwo produziert werden und das macht auch dreck und die akkus sind mega umweltbelastend aber hauptsache das oeko gewissen wird beruihgt.

Tatsache ist am ende die das alles eine persoenliche geschmacksfrage ist und das ist auch ok so ...... mir gefaellt der neue ueberarbeitete und feingeschliffene A4 sehr gut ...innen wie aussen !!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Fillin am 03.07.2015 23:32

Kaufen brauch ich den auch nicht da ich zwei feine Audis habe .........


Fotos  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 04.07.2015 08:47
das problem ist vielmehr die gefahr, ein produkt für die masse zu machen das aber nicht erfolgreich ist. immerhin wird damit ja am meisten geld verdient.

es gibt noch andere möglichkeiten ein neues auto zu bauen, man muss nicht gleich das rad neu erfinden. einfach andere linien, innovativere scheinwerfer mit stark geändertem design, gleiches gilt für die rückleuchten.

bzgl hybrid mag ich gar nicht zu sehr ins detail gehen. auch wenns offiziell als öko deklariert wird und den flottenverbrauch ziemlich stark senkt (darum geht es ja), ist hybrid mehr oder weniger nichts anderes wie ein turbolader ohne turboloch
der strom selbst kann ökologisch bezogen werden (wasserkraftwerke, solarfarmen etc) einzig die batterien sind gsr nicht umweltfreundlich.
wie gesagt, ich möchte nicht zu sehr ins detail gehn aber hybrid per se ist nicht schlecht, ganz im gegenteil...auch wenn du das nicht so toll findest.

oder warum glaubst du ist der neue 918 spider ein hybrid und auch bugatti will sowas rausbringen?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 04.07.2015 09:35
@Lisi

also du kannst jetzt nicht ernsthaft mit dem 918 hybrid gegen die Mittelklasse antanzen! Dafür gibt es dann ja eh den R8 e-tron. Alles andere würde da jetzt gewaltig hinken! Außerdem kommt der A4 hybrid schon noch, nur nicht gleich zum Start.
Ich bin froh, dass Audi nicht so wie Mercedes agiert und alle neuen Modelle komplett umkrempelt, so dass man sie nicht mehr aus freien Stücken erkennt und diese nur noch den Asiaten gefallen.

hier hat sich jemand daran versucht den S4 B9 zu zeichnen:

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/S4-Avant-F3Q-nogaro-blue-960x480.jpg)

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/S4-Avant-Profile-red-600x375.jpg)

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/S4-Avant-Front-misano-red-600x375.jpg)

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/S4-Avant-F3Q-nimbus-grey-600x375.jpg)

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/S4-Avant-Profile-Daytona-Grey-600x375.jpg)

ich hoffe da kommt ein wenig mehr als nur das S4 Zeichen im Grill... sonst kann ich da nämlich eigentlich nicht viel erkennen...  :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Clemens am 06.07.2015 12:51
Gibt es schon Bilder mit normalen Xenon-Scheinwerfern?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 07.07.2015 15:51
Nein, leider noch nichts gesehen.... :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 07.07.2015 19:10
In der neuen "Alles Auto" ist ein Bild mit Xenon Scheinwerfer, Arbeitskollege hatte sie gestern am Platz liegen  :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 07.07.2015 21:12
Hab ihn mir jetzt mal live ansehen können. Mir gefällt er mit den LED-Scheinwerfern wesentlich besser.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 08.07.2015 06:40
Also von den Bildern her in der Alles Auto, würde ich auch zu komplett LED tendieren  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 08.07.2015 07:50
Da mein RS ja auch Full LED hat kaeme fuer mich nichts anderes mehr in frage ..... nicht nur wegen der Optik sondern wegen der Lichtausbeute
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 08.07.2015 07:54
Glaub ich dir gerne, was man einmal hat (sofern das gut funktioniert), will man nicht mehr hergeben  *cool* :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 08.07.2015 09:03
Da mein RS ja auch Full LED hat kaeme fuer mich nichts anderes mehr in frage ..... nicht nur wegen der Optik sondern wegen der Lichtausbeute

da fällt mir wieder ein, dass du uns immer noch ein paar Bilder schuldig bist...  :doc: :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 08.07.2015 09:41
@ Winman ...... ich weiss aber im moment fange ich am morgen um 7 an zu arbeiten und bin froh wenn ich gegen mitternacht endlich im bett liege ...... da ist dann irgendwie nie die zeit - sorry

ich schau mal da ich ende naechster woche ein langes WE frei habe.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Fillin am 08.07.2015 09:51
@ Winman ...... ich weiss aber im moment fange ich am morgen um 7 an zu arbeiten und bin froh wenn ich gegen mitternacht endlich im bett liege ...... da ist dann irgendwie nie die zeit - sorry

ich schau mal da ich ende naechster woche ein langes WE frei habe.

 :zwinker2: :zwinker2:

nicht ein einziges foto am Handy?

 :satan:

Garage, klick, fertig ;)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 08.07.2015 10:46
auch wenn das hier jetzt stress gibt aber ich habe mir immer auf die zunge gebissen

@Fillin - du nervst mit deinem bilder wahn !!!

und nein ich habe keine fotos von meinem auto auf dem handy, im wohnzimmer haengen oder sonstiges und ich habe meinen autoschluessel auch nicht unter dem kopf kissen!!!!

wenn ich bilder posten will dann werde ich es tun und ich nehme mir die zeit dafuer wenn es mir genehm ist und nicht weil es jemand anderes dauernd fordert !!!

damit ist das thema bilder fuer mich beendet - wenn es so weit ist poste ich welche - meine guete es ist nur ein auto !!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 08.07.2015 18:10
@michaelny

ich glaube, ich schreib dir mal wieder eine PN und wir beenden das Thema hier uns jetzt wieder.  :zwinker1:

Pls. back to Topic :b2t:  :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 09.07.2015 07:52
da kann es mal wieder jemand kaum erwarten, dass der RS4 B9 auf die Straße rollt. Könnte er so aussehen:

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/RS4_2017_back01-600x411.jpg)

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/rs4_new-600x450.jpg)

Quelle (http://fourtitude.com/news/audi-rumors-renders-spy-photos/rendered-two-b9-audi-rs-4-avant-designs-by-tobias-hornof/)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 09.07.2015 19:38
würde ja schon cool aussehen aber ich hoffe doch dass zumindest das heck mal etwas anders wird. gibt es ja in der form auch schon ewig :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 09.07.2015 21:57
Dann doch lieber mit Design-Anleihen von RS6 und RS7, die ebenfalls bei Fourtitude gezeigt wird.
Kann mich mit der Front vom S3 nicht wirklich anfreunden...

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 12.07.2015 10:23
wie wäre es denn mal mit einer RS4 Limousine?

(http://fourtitude.com/wp-content/uploads/2015/07/Audi-RS4-2-960x480.jpg)

mir persönlich würde das genau so super gefallen, selbst dir Farbe wäre OK.  :bang: :anbeten:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 12.07.2015 13:40
wie wäre es denn mal mit einer RS4 Limousine?


mir persönlich würde das genau so super gefallen, selbst dir Farbe wäre OK.  :bang: :anbeten:
Seh ich genauso, würd den auch so nehmen, die Stoßstange passt wirklich super zu den Scheinwerfern also DAS wäre für mich echt ein schöner Nachfolger vom alten RS4. Hoffentlich kommt der so oder so ähnlich und nicht irgendwie fad mit paar neuen Linien  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 13.07.2015 06:37
Wäre auch voll mein Fall  :daumen:

Farbe is super, mal was anderes und das Gesamtkonzept wäre ein Gelungenes meiner Meinung nach  :audikiss:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 13.07.2015 07:05
wie wäre es denn mal mit einer RS4 Limousine?


mir persönlich würde das genau so super gefallen, selbst dir Farbe wäre OK.  :bang: :anbeten:
Seh ich genauso, würd den auch so nehmen, die Stoßstange passt wirklich super zu den Scheinwerfern also DAS wäre für mich echt ein schöner Nachfolger vom alten RS4. Hoffentlich kommt der so oder so ähnlich und nicht irgendwie fad mit paar neuen Linien  :-?

Audi wird nicht die E*** dazu haben.. solch eine Front zu bauen!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 13.07.2015 10:30
na ja wieso nicht? die Front an sich gibt es ja so schon fast fertig...  :zwinker1: wie heißt es so schön? die Hoffnung stirbt zuletzt...  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 14.07.2015 16:54
und hier nun auch die mögliche Variante des RS4 B9 Avant

(https://farm1.staticflickr.com/456/19260346425_5f28092066_b.jpg)

(https://farm1.staticflickr.com/458/19260346315_cf9ddaf9e6_b.jpg)

das Heck trifft meinen Geschmack aber so was von überhaupt nicht...  :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 14.07.2015 22:40
Mir gefällt die erste mögliche Variante viel besser, trifft eher meinen Geschmack  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 21.07.2015 10:24
Als Biturbo-Kombi mit 500 PS

Auch die neue Audi A4-Baureihe B9 werden die Ingolstädter wieder mit einer S und einer RS-Version aufstocken. Beide setzen dabei auf Sechszylinder-Aggregate und natürlich Allradantrieb.

Der Audi S4, der für Mitte 2016 erwartet wird, wird weiter auf dem Dreiliter-V6-Kompressormotor setzen, wobei dessen Leistung wahrscheinlich geringfügig auf rund 350 PS angehoben wird. Damit sollte der neue Audi S4 ausreichend gerüstet sein um gegen Wettbewerber wie den BMW 340i (326 PS) und den Mercedes 450 AMG (367 PS) antreten zu können. Der S4 kann wahlweise wieder als Limousine oder als Kombi geordert werden.

Audi RS4 nur wieder als Avant

Vermutlich nur wieder als Avant wird der neue Audi RS4 frühestens 2017 antreten. Zudem bleibt es bei der verschärften Optik mit den dicken Kotflügelbacken. Die Zeichen auf Veränderung stehen allerdings für die Füllung des Motorraums. Der freisaugende 4,2-Liter-V8 wandert aufs Altenteil. In seine Fußstapfen tritt ein V6-Motor mit Biturboaufladung, der mit gut 500 PS über einem BMW M3/M4 (431 PS), aber noch unter einem C63 AMG S (510 PS) oder eine Giulia QV (510 PS) rangieren würde. Wer den RS-Antrieb in einer anderen Karosserievariante fahren möchte, muss auf den kommenden RS5 zurückgreifen, der als Sportback und Cabrio zu haben sein wird.


Quelle: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/neuer-audi-rs4-v6-biturbo-kombi-667392.html
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 21.07.2015 10:45
na da waren unsere Infos wohl wieder doch nicht so verkehrt, wenn das nun auch auf anderen Seiten bereits so auftaucht... einen RS5 Sportback kann ich mir nur schwer vorstellen. Da wäre mir eine RS4 Limousine viele lieber. Aber alles darf man ja leider der AMS mittlerweile auch nicht mehr glauben....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 21.07.2015 16:49
Bilder des neuen Allroads  *cool*

(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_1.jpg)
(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_2.jpg)
(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_3.jpg)
(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_4.jpg)
(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_5.jpg)
(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_6.jpg)
(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_7.jpg)
(http://s1.cdn.autoevolution.com/images/news/gallery/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery_8.jpg)

http://m.autoevolution.com/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery-97986.html (http://m.autoevolution.com/2016-audi-a4-allroad-spotted-out-testing-for-the-first-time-photo-gallery-97986.html)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 21.07.2015 18:15
vielen Dank schnieps für die Bilder!  :applause: :daumen:

zum Allroad selbst.... na ja auch wenn man den A4 jetzt von den Bildern schon kennt, so kann ich mir jetzt mit dieser Tarnung nicht wirklich etwas vorstellen....  :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 21.07.2015 18:42
Wäre schön wenn es einen RS5 Sportback geben würde. Kann es mir aber nicht wirklich vorstellen, da ja es ja auch schon beim jetzigen A5 Sportback keine RS-Variante gibt und BMW leider auch keinen M4 GranCoupe anbietet. Schade eigentlich.
Dennoch mal wieder interessant, dass BMW den M3 nur als Limosine anbietet, während Audi den RS4 nur als Avant anbietet. Mercedes hat soweit ich weiß sowohl Limo als auch Kombi von der C-Klasse als AMG-Variante.

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 21.07.2015 19:43
ich finde es ja nicht schlecht, wenn verschiedene Hersteller unterschiedliche Produkte anbieten und somit für jeden etwas dabei ist. Persönlich bin ich ja eher ein Gegner davon immer für jeden alles anbieten zu wollen, denn dann kommen meist schlussendlich nur halbseidene Dinge bei raus und ein Einheitsbrei. Gerade Audi, BMW und Benz sind derzeit so was von unterschiedlich, dass es fast schon gar keine Konkurrenz untereinander gibt. Ein eingefleischter Benz Fahrer wird nie zu BMW wechseln, ebenso wie ein eingefleischter Audi Fan niemals zu Benz wechseln wird.
Was den RS5 Sportback anbelangt, so kann ich mir durchaus vorstellen, dass dieser kommen wird, denn Audi hat diesbezüglich schon etwas mehr "Breite" angekündigt. Aber das werde ich mal versuchen bei Audi zu hinterfragen wie viel Wahrheit da wirklich dahinter steckt....  *cool* :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 21.07.2015 21:47
die ersten 19 LIVE Bilder des neuen Audi A4 B9 - Limousine und Avant

http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26394/die-ersten-LIVE-Bilder-des-neuen-Audi-A4-B9--Limousine-und-Avant/index.html
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 21.07.2015 22:15
Roter Kombi --> würde ich sofort nehmen  :wink:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 21.07.2015 22:30
@patrick85

nur mal so als Tipp: es ist dir auch erlaubt im Blog zu schreiben.  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 22.07.2015 10:53
Also, gestern ja habe ich ja den A4 das erste Mal live gesehen. Also die Front ist sehr schön, die Türgriffe öffnen irgendwie ungewohnt (nach unten). Der Innenraum usw. wirklich toll, aber auch in echt ist das Display nicht schön, davon komme ich nicht weg. Die Smartphone Lösung ist toll gemacht, viel Platz auch für große Handys mit zwei USB Steckdosen. HUD ist endlich schön verbaut, im A6 z.B. war es ja gruselig. Alles in allem ein schönes Auto, es war noch die Transportsicherung drin, deshalb fast ein SUV:) Aber ist ja noch alles Vorserie!

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 22.07.2015 12:04
ja es wirkt auch auf diesem Foto immer noch sehr aufgesetzt

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150721_Audi_B9_LIVE_004.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 22.07.2015 12:29
@Winman: Alles klar  :mrgreennew:

Mit dem Display kann ich mich echt nicht anfreunden, aber das is wahrscheinlich auch nur Gewohnheit  *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 10.08.2015 09:43
Gestern Abend habe ich eine weiße B9 Limo auf der Autobahn A72 überholt und kann nur sagen, wenn man nicht auf die Rückleuchten schaut, erkennt man keinen Unterschied bei der Fahrt!  :keine-ahnung: Aber dafür war das Licht vorn nicht schlecht  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 10.08.2015 09:53
du meinst im Vergleich zum B8 oder wie?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 10.08.2015 10:17
Auf Youtube gibts mittlerweile ja einige Videos (auch vom Innenraum), also ich finde das sieht durchaus gelungen aus, live. Dass es nicht versenkbar ist, ist doch kein Problem oder? Wer hat das Display denn bitte NICHT ausgefahren?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 10.08.2015 11:01
Ja Manfred.

Hier, ich :mrgreennew:
Wenn ich einen hab wo man das Display versenken kann, dann mach ich das auch
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 10.08.2015 12:28
Auf Youtube gibts mittlerweile ja einige Videos (auch vom Innenraum), also ich finde das sieht durchaus gelungen aus, live. Dass es nicht versenkbar ist, ist doch kein Problem oder? Wer hat das Display denn bitte NICHT ausgefahren?

die Videos von unserer Seite kennst du alle schon?
http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26377/weitere-Infos-und-Videomaterial-uuml-ber-den-neuen-Audi-A4/index.html
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 10.08.2015 14:21
Wenn ich einen hab wo man das Display versenken kann, dann mach ich das auch
Okay, nehme ich gerne zur Kenntniss  :zwinker1:
Aber "warum"? Ich will doch meine Radiosender sehen, die Fahrzeugeinstellungen klicken, die Naviroute ändern oder den Bass am AUX Eingang anpassen... Aber es beweist sich immer wieder, Geschmäcker sind verschieden :)

@WINMAN:
Ja selbstverständlich, die habe ich alle mit Freude genossen!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 10.08.2015 15:11
Aber "warum"? Ich will doch meine Radiosender sehen, die Fahrzeugeinstellungen klicken, die Naviroute ändern oder den Bass am AUX Eingang anpassen... Aber es beweist sich immer wieder, Geschmäcker sind verschieden :)

nun ja eigentlich gebe ich dir da ja Recht! AAAber wenn man das neue digitale Infotainment Center (Tacho) wählt, dann hat man alle diese Informationen dort auch angezeigt und der externe Bildschirm ist eigentlich für die Katz.....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 10.08.2015 16:56
Wieder richtig Manfred  :bang:

Ich finde es sieht blöd aus. Im B8 ist es ja noch gut eingebaut, aber nun  :-?
Radio sieht man doch auch so, Navi brauch ich nicht wirklich und wenn doch mal, muß ich nicht die Strecke in der Karte sehen, da reicht mir der Tacho. Und was stellt man sonst so bei der Fahrt um  :gruebel:

Und wie Manfred schon gesagt hat, wird es mit dem Infotainment Center eh nicht mehr gebraucht  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 10.08.2015 19:29
Meiner Meinung nach ist das der erste Schritt weg vom Monitor in der Mittelkonsole.

Audi Virtual Cockpit + Head-up Display ist die Zukunft... bin das im neuen A4 gefahren.. perfektes Zusammenspiel. Da brauchst du überhaupt kein Display mehr in der Mitte, ausserdem lenkt es ab, da es den Blick weg von der Straße wendet.

Und für die restlichen Passagiere wirds das Audi Tablet geben (hinten) und für den Beifahrer wirds die Lösung mit dem Display im Armaturenbrett werden (siehe Audi Prologue Studie)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 10.08.2015 19:58
ja so würde ich das auch sehen! ich habe das im TT bereits so wahrgenommen, dass man eigentlich außerdem virtual cockpit eigentlich überhaupt nichts mehr braucht....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 10.08.2015 20:36
ich kann mich noch wage daran erinnern als alle geschimpft habe, von wegen dieser Spielzeugtacho, lenkt nur vom wesentlichen ab, nur ein teures Spielzeug usw .... :satan: :satan:

Ich persönlich mag kein HUD. Nervt mich nur wenn da irgendwas auf der Scheibe ist was nicht hingehört ggg  :mrgreennew:

Den neuen Tacho müsste ich mir mal angucken allerdings finde ich geht die plastizität dadurch verloren. Mechanische Zeiger sind mir immer noch lieber  :zwinker1:

Das Display selbst in der Mitte wurde ja oft genug durchdiskutiert, finde aber ein Display in der Mitte grundsätzlich nicht schlecht. Da kann wenigstens auch der Beifahrer das Infotainment bedienen (wäre ohne dem nicht möglich, da müsste man direkt auf den Tacho schauen). Ausserdem stell ich mir gewisse Dinge lieber auf nem großen Display ein. Fahrwerk, (Sitz)heizung, Sound, evtl. TV, Navi und und und

Na mal sehn, nachdem das MMI Bedienteil so schnell nicht verschwinden wird, wird auch weiterhin ein Monitor dabei sein (denke ich).  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 11.08.2015 08:43
Den neuen Tacho müsste ich mir mal angucken allerdings finde ich geht die plastizität dadurch verloren. Mechanische Zeiger sind mir immer noch lieber  :zwinker1:

genau, das solltest du mal machen um das Teil wirklich zu beurteilen! das ist dann nämlich durchaus überraschend, wenn gleich am Anfang auch gewöhnungsbedürftig. Wo ich dir schon recht gebe sind die Zeiger. Vor allem die aktuelle Lösung mit den eigentlich gar nicht vorhandenen, sprich halben Zeigern ist absolut nicht die beste Lösung und trübt meine Leidenschaft für dieses Teil etwas.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rodaZ am 11.08.2015 10:17
Diese halben Zeiger hatte Mercedes schon vor Jahren (Mit den Anzeigen in der Mitte), hatten das im Firmenwagen und war naja.... :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 11.08.2015 10:18
ja genau das ist eines der Hauptprobleme! ich finde das nicht nur optisch grausam, sondern noch dazu eben abgekupfert und das geht gar nicht.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 11.08.2015 11:06
Im Grunde braucht man nicht mehr wie ein HUD. Ich schaue bei mir gar nicht mehr auf den Tacho im normalen KI, das HUD ist so genial. Neulich bin ich mal wieder ein Auto ohne HUD gefahren, was für ein Krampf. In Zukunft wird da noch mehr angezeigt werden, auch ganze Kartenausschnitte. Ich fand dagegen das Display im TT verwirrend, vor allem weil sich bei Audi so oft die ganze Bedienung ändert, von Auto zu Auto. Das ist nicht besonders schön.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 11.08.2015 11:23
na wenn die Bedienung aber wieder überall gleich wäre, würden sich die Leute erst Recht aufregen, dass das überall nur noch ein Einheitsbrei ist... schlimm genug, dass das virtual Cockpit im TT nun genau so aussieht wie im R8 und auch im A4 genau so kommen wird...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 11.08.2015 11:41
Naja, die Bedienung ist doch nicht schlimm wenn die ähnlich oder gleich ist.

Das mit dem Cockpit war mir aber schon klar, das wird in alle Modelle kommen. Im A3 FL soll es wohl auch kommen. Eigentlich mehr müsste sich der TT Fahrer ärgern das es auch im Passat ist:)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 12.08.2015 12:39
wenn die Bedienung aber überall genau gleich wäre, dann würden die Autos doch auch innen alle gleich aussehen und das würde ich wiederum nicht befürworten. Sofern die Modelle sonst bereits auf der selben Technik unterwegs sind, gibt es doch eh nicht wirklich große Unterschiede, oder? Also bei mir wäre da noch nichts aufgefallen....  :keine-ahnung: :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 12.08.2015 13:04
Na fahr mal einen aktuellen A5, A8, A6, A3, TT und Q7 und bediene da das MMI. Ich rede ja eher vom MMI als von den Schaltern am Lenkrad usw.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 12.08.2015 13:37
nun ja da kommen wir der Sache dann schon näher! Die von dir genannten Modelle darfst du doch so gar nicht vergleichen! A5 hat eine 10 Jahre alte Technik verbaut, der A3 kam leider 1 Jahr zu früh und hat somit zwar eine neuere Generation, aber eben auch nicht zu vergleichen mit dem neuesten Stand der Technik im TT und Q7 die am neuesten Stand sind. Dann kannst du noch A3 mit A6 und A8 vergleichen die auf dem ähnlichen Niveau sind. Den A5 brauchst du da nicht mehr mit einbeziehen und wie gesagt TT und Q7 sind mit dem Rest, außer dem R8, nicht zu vergleichen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 12.08.2015 14:34
Aber die werden aktuell verkauft! Was kann ich dazu das Audi 4 verschiedene MMIs in aktuellen Modellen neu ab Werk verkauft:) Zeigt aber auch das bei Audi die Zyklen zu lang sind bzw. nichts wirklich aktualisiert wird.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 12.08.2015 15:53
Aber die werden aktuell verkauft! Was kann ich dazu das Audi 4 verschiedene MMIs in aktuellen Modellen neu ab Werk verkauft:) Zeigt aber auch das bei Audi die Zyklen zu lang sind bzw. nichts wirklich aktualisiert wird.
Naja so einfach ist das nicht, man kann nicht eine Modellpallette neu veröffentlichen. Die Autos müssen ja irgendwo produziert werden auch. Stell dir vor wielange die Menschen auf ein neues Auto warten müssen?

Für einen Manager der sich nen neuen A8 bestellt ist es ned akzeptabel, zwei Jahre zu warten weil in der Zwischenzeit massig A1 und A3 aufgrund neubestellungen gebaut und ausgeliefert werden müssen.

Abgesehen davon sind verschiedene Fahrzeuge zu verschiedenen Zeitpunkten erschienen. Den A3 gibt es schon länger als den Q7. Der A5 wurde auch also Antowrt zu BMW's 3er Coupe (Mittelklasse Coupe) gebaut. Durch die steigende Nachfrage an günstigen Lifestyle-SUVs wurde auch der Q5 eingeführt.
Und und und.

Bei den anderen Herstellern ist das übrigens nicht viel anders.

Ein Audi hat normal einen 3-4Jahres Zyklus (danach kommt nochmal ein Lifting). Also dass die Zyklen zu lange sind, stimmt nicht. Auch aktualisiert werden die Fahrzeuge. Der A5 Facelift hat schon das relativ neue MMI 3G Plus (als Sonderausstattung). Es ähnelt sich zu den neueren MMIs im A3, A6, A7 und A8
Nur A4, Q7 und TT haben schon das ganz neue MMI mit Virtual Cockpit. Darauf folgen werden dann auch die anderen Modelle.

Man kann ja viel meckern und mosern aber in dem Fall ists völlig unberechtigt. Und komplett gleiche Bedienung wird es nie geben,  da es sich um verschiedene Fahrzeugklassen mit verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten handelt. In einem A1/A3 wirst du dir kein Luftfahrwerk und Audi Side Assist einstellen können, auch die Größe der Anzeigen ist anders (beim A6 passt zb mehr am Bildschirm als beim A3 und daraus resultierend auch mehr Möglichkeiten was einzustellen)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: FanbertA3 am 12.08.2015 17:29
Tja OTA-Softwareupdates ( und darauf spielt br403 an denk ich mal ) sind noch nicht bei vielen herstellern angekommen.
Das es Hardwareseitig unterschiede gibt ist klar. Aber trotzdem kann man die software aktuell halten und verbessern oder neue möglichkeiten hinzufügen. Und die Bedienung sprich Oberfläche und aufbau kann sehr wohl bei jedem Auto gleich sein egal wie groß das display ist oder wie das mmi bedienelement angeordnet ist. Die Menüstruktur kann man schon für alle autos übernehmen, wieviel funktionen dann im jeweiligen menü drin sind ist dann ja austattungsabhängig.
Wie der innenraum dabei aussieht ist aber vollkommen
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 12.08.2015 18:47
Tja OTA-Softwareupdates ( und darauf spielt br403 an denk ich mal ) sind noch nicht bei vielen herstellern angekommen.
Das es Hardwareseitig unterschiede gibt ist klar. Aber trotzdem kann man die software aktuell halten und verbessern oder neue möglichkeiten hinzufügen. Und die Bedienung sprich Oberfläche und aufbau kann sehr wohl bei jedem Auto gleich sein egal wie groß das display ist oder wie das mmi bedienelement angeordnet ist. Die Menüstruktur kann man schon für alle autos übernehmen, wieviel funktionen dann im jeweiligen menü drin sind ist dann ja austattungsabhängig.
Wie der innenraum dabei aussieht ist aber vollkommen
Ihr wisst aber hoffentlich schon, dass Prozessor, Ram etc. sehr knapp bemessen sind. Das kann man ned mit nem iPad zuhause vergleichen ...  :sagnix: die Software wird laufend verbessert und aktuell gehalten, dafür gibt es ja MMI Updates. Nur größere Änderungen sind damit nicht möglich...noch nicht.

Aber was sage ich, ich kenn mich ja nix aus  ...  :sagnix: :aetsch: :applause:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 12.08.2015 20:00
Na dann hoff ich mal, das in den aktuellen Multimediasystem von TT, Q7 und neuem A4 auch vernünftige Hardware verbaut ist. Aber ich fürchte fast nicht, wenn ich das Virtual Cockpit im TT in den ersten Test nur so ruckeln sehe. Da herscht mMn großer Handlungsbedarf. Mein Smartphone ist schneller und hat mehr Leistung  :zwinker1:

Um die Hardware für die nächsten Jahre für OTA Updates und Co. gut genug zu bestücken, müsste Audi einfach Hardware (CPU, RAM, Display) für vielleicht 200-300 € einkaufen. Verstehe nicht, warum hier nicht Komponenten "auf der Höhe der Zeit" eingebaut werden.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 12.08.2015 20:25
Die neuen Modelle basieren alle auf dem MIB - Modularer Infotainment Baukasten.
Das heisst, dass zwar ein bestimmter Prozessor und Grafikkarte verbaut ist, aber diese sind modular, das heisst jederzeit austauschbar.

Damit wird es möglich in Zukunft (wenn es wer wünscht) sich neue Hardware nachzurüsten nach 1, 2 Jahren um wieder auf den aktuellsten Stand der Dinge zu kommen und um einfach mit der neuesten Software (welche über OTA geladen wird) mithalten zu können.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 12.08.2015 20:29
Na dann hoff ich mal, das in den aktuellen Multimediasystem von TT, Q7 und neuem A4 auch vernünftige Hardware verbaut ist. Aber ich fürchte fast nicht, wenn ich das Virtual Cockpit im TT in den ersten Test nur so ruckeln sehe. Da herscht mMn großer Handlungsbedarf. Mein Smartphone ist schneller und hat mehr Leistung  :zwinker1:

Um die Hardware für die nächsten Jahre für OTA Updates und Co. gut genug zu bestücken, müsste Audi einfach Hardware (CPU, RAM, Display) für vielleicht 200-300 € einkaufen. Verstehe nicht, warum hier nicht Komponenten "auf der Höhe der Zeit" eingebaut werden.
Weil Steuergeräte Prozessoren nicht das selbe sind wie Prozessoren aus nem Smartphone oder Computer - zum zweiten Mal jetzt  :doc:
Audi bestückt übrigens gar nix, die Steuergeräte werden zugekauft. Ausserdem rennt im Hintergrund weit mehr als nur ne einfache Multimediasoftware. Strenge Vorgaben, Sicherheitsberechnungen usw.
erst kürzlich wurden nVidia GPUs verbaut damit zumindest das Virtual Cockpit in der Grafik möglich ist. Allerdings ist die GPU sehr schwach und auch hier nicht zu vergleichen mit einem Computer.

Die Chips werden NICHT gekühlt, das darf man auch nicht vergessen. Ein Steuergerät muss leicht und kompakt sein, hohe Taktraten und starke Prozessoren sind hier nicht möglich (noch nicht). Die Automobilindustrie wird in Sachen COmputerrohleistung immer gut 10 Jahre hinter dem normalen Computer sein.

Mittlerweile ist man an einem LEvel angekommen, wo die Taktrate nicht mehr erhöht werden kann (zuviele Abwärme). Deshalb beginnt man die ersten Multicore Steuergeräte zu verbauen. Sprich in zukunft wird es nicht mehr Takt sondern mehr Kerne geben. Da gibts allerdings noch knifflige Dinge mit der Programmierung.

Das mag ich hier jetzt nicht zu ausführlich erklären ausserdem werdens viele eh nicht verstehen aber so eine Steuergeräte Software ist anders als ein Computerprogramm. Der dazugehörige Prozessor mit RAM ebenfalls !!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 13.08.2015 08:54
Irgendwie kann ich das so nicht ganz glauben. Okay, ich gebe zu, ich bin in der Automobil-Computertechnik kein Fachmann. Dennoch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die GPU/CPU für das Virtual Cockpit (Animationen, Grafik, Audioprozessor für Musikwiedergabe) und zugleich für das ansprechen der Steuergeräte zuständig ist! Das sind sicher verschiedene Bauteile? Da ich so cirka weiß, was heutige mobile Prozessoren auch ohne Lüfter im Stande sind zu leisten, kann es am nicht alleine am Lüfter liegen.

Dass jetzt auf Multicore umgestiegen wird unterstreicht wirklich, dass die Industrie in dem Sektor hinterherhinkt. Das finde ich schade und ich verstehe es nicht ganz. Vielleicht hast du da einen Link dazu, wie/warum dass so ist?

@S5Driver:
Okay, das sind gute Nachrichten! Da hat Audi mitgedacht, gefällt mir.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 13.08.2015 09:37
Aber die werden aktuell verkauft! Was kann ich dazu das Audi 4 verschiedene MMIs in aktuellen Modellen neu ab Werk verkauft:) Zeigt aber auch das bei Audi die Zyklen zu lang sind bzw. nichts wirklich aktualisiert wird.

nun ja das müsste ja von jedem Modell der Wechsel immer gleichzeitig stattfinden und ich denke das ist weder möglich noch wünschenswert. Wie gesagt, die Technik im A5 ist vom Entwicklungsstand 10 Jahre alt, dass diese nicht das selbe kann wie die neue Generation im TT oder Q7 ist eigentlich nur logisch, oder? Das die Zyklen bei A4 und A5 dieses Mal zu lange waren, ist unbestritten, aber dafür gab es auch Gründe und das hat bei Audi auch ein paar Köpfe gekostet....

Na dann hoff ich mal, das in den aktuellen Multimediasystem von TT, Q7 und neuem A4 auch vernünftige Hardware verbaut ist. Aber ich fürchte fast nicht, wenn ich das Virtual Cockpit im TT in den ersten Test nur so ruckeln sehe. Da herscht mMn großer Handlungsbedarf. Mein Smartphone ist schneller und hat mehr Leistung  :zwinker1:

also den TT habe ich auch schon getestet, aber egal wie viele Funktionen aktiv war, ein Ruckeln oder eine Verzögerung konnte ich kein einziges Mal feststellen! Bei welchem Test soll das vorgekommen sein?  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 13.08.2015 09:47
also den TT habe ich auch schon getestet, aber egal wie viele Funktionen aktiv war, ein Ruckeln oder eine Verzögerung konnte ich kein einziges Mal feststellen! Bei welchem Test soll das vorgekommen sein?  :gruebel:

Also hier bei Minute 2:05 z.B. wenn die Landkarte aufgeht, ist das für mich nicht flüssig: https://www.youtube.com/watch?v=_4I1KelIoCQ
Ich weiß, nörgeln auf hohem Niveau, es ist nur ein Verständnisproblem meinerseits denke ich, warum das so ist  :tongue: Ansonsten muss ich aber gestehen, dass doch das meiste gut rennt! Passt also, hatte ich anders in Erinnerung.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 13.08.2015 10:01
nun ja das Video wurde in Süd-Afrika gemacht! Ich denke das ist nicht Stand der Dinge für Mitteleuropa.... da kann es auch einfach an einem schlechten GPS Empfang gelegen haben, oder?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 13.08.2015 10:07
Irgendwie kann ich das so nicht ganz glauben. Okay, ich gebe zu, ich bin in der Automobil-Computertechnik kein Fachmann. Dennoch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die GPU/CPU für das Virtual Cockpit (Animationen, Grafik, Audioprozessor für Musikwiedergabe) und zugleich für das ansprechen der Steuergeräte zuständig ist! Das sind sicher verschiedene Bauteile? Da ich so cirka weiß, was heutige mobile Prozessoren auch ohne Lüfter im Stande sind zu leisten, kann es am nicht alleine am Lüfter liegen.

Dass jetzt auf Multicore umgestiegen wird unterstreicht wirklich, dass die Industrie in dem Sektor hinterherhinkt. Das finde ich schade und ich verstehe es nicht ganz. Vielleicht hast du da einen Link dazu, wie/warum dass so ist?

@S5Driver:
Okay, das sind gute Nachrichten! Da hat Audi mitgedacht, gefällt mir.
Die CPU berechnet die Funktionen, Eingaben, ermittelt und leitet Einstellungen weiter etc. Wir reden hier von EmbeddedSystems und nicht von normalen PCs oder Smartphones. Zwischen Smartphones/PCs und Steuergeräten gibt es sehr elementare und vorallem große Unterschiede. Und genau darum kann man die zwei Sachen nicht miteinander vergleichen.
Ausserdem gibt es Unterschiede zu Prozessorarchitekturen. Ja selbst zwei CPUs von verschiedenen Herstellern (z.B. Infineon, Freescale) unterscheiden sich und müssen anders programmiert werden).
Guck dir mal die Datenblätter an, so bekommst du vielleicht ungefähr ein Gefühl dafür, dass das nicht das selbe ist.
http://www.infineon.com/cms/de/product/power/motor-control-and-gate-driver-ics/automotive-embedded-power-ics-system-on-chip/channel.html?channel=db3a30431689f4420116ceb644750b43

Stell dir vor (nur mal als Beispiel um den Sinn dahinter hervorzuheben) dein Gaspedal friert ein wie das nunmal bei nem Smartphone oder PC vorgekommen kann (Programm reagiert nicht mehr). Das wäre nicht nur schlimm sondern könnte dem Fahrzeughersteller ordentlich Probleme bereiten, wenn da auch nur irgendjemand verletzt wird. Darum ist so ein Steuergerät ganz anders aufgebaut und funktioniert auch komplett anders wie ein Handy in der Hosentasche.

Da komm ich gleich zum Multicore: aufgrund dieser elementaren Unterschiede ist es nicht so einfach, eine Software für mehrere CPUs zu entwickeln, die sich ihre arbeit teilen. Dazu muss man natürlich verstehen, wie Embedded Systems funktionieren bzw. wie genau so ein Programmablauf aussieht.
Zuviel um es zu schreiben, ist auch sehr komplex und eigentlich auch ned intressant für Leute die damit nix zu tun haben.
Nur einfach mit dem eigenen iPhone vergleichen und "das kann doch ned so schwer sein" geht nicht. Wer Interesse hat, dem kann ich gerne mal einiges darüber bei nem A4E Treffen oder so erzählen.
Stells dir einfach vor wie ein richtiges Steakmesser und ein Fischmesser. beides sind Messer, aber für unterschiedliche Zwecke. Nur weil man mit dem Fischmesser gut Fisch essen kann heißt das aber noch lange nicht, dass es mit nem saftigen Steak genauso geht. Aber im grunde genommen sinds ja die selben Dinge.

PS.: ich arbeite in der Steuergeräteentwicklung (Software), daher hab ich auch keine Link für dich. Aber ich hab täglich damit zu tun weil das nunmal mein Job ist :)  :zwinker1:


nun ja das Video wurde in Süd-Afrika gemacht! Ich denke das ist nicht Stand der Dinge für Mitteleuropa.... da kann es auch einfach an einem schlechten GPS Empfang gelegen haben, oder?
Oder an anderenn Bauteilen. Man mags nicht glauben aber ein VW / Audi ist nicht überall gleich (sonst könnten sich die Leute solche Fahrzeuge in "ärmeren" Ländern nicht leisten)  :zwinker1:

Könnte evtl. auch daran liegen :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 13.08.2015 10:59
Hi Lisi,

mir ist komplett klar, dass das nicht 1:1 dasselbe ist, aber ich glaube du hast nicht ganz verstanden was ich meinte (oder ich hab mich nicht gut ausgedrückt). Ich meinte nicht das Steuergerät (oder den "Computer") der für das Gaspedal zuständig ist. Oder das Einstellen der Luftfederung usw...

Sondern ich meinte die Grafik- und CPU-Einheit für die optische Darstellung (User Interface) im MMI. Ich bin mir sicher, das sind verschiedene Geräte!

Und in Wahrheit sind alle Computer und Prozessoren von der Grundidee gleich, sie berechnen Bits und Bytes mit Nullen und Einsen. Nur anders angesprochen (Maschinencode / Programmiersprache). Soweit ich weiß, definiert sich die Leistung dort mit "wie schnell kann eine Aufgabe abgearbeitet werden". Eingabe >> Verarbeitung >> Ausgabe.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 13.08.2015 11:13
Sondern ich meinte die Grafik- und CPU-Einheit für die optische Darstellung (User Interface) im MMI. Ich bin mir sicher, das sind verschiedene Geräte!

Und in Wahrheit sind alle Computer und Prozessoren von der Grundidee gleich, sie berechnen Bits und Bytes mit Nullen und Einsen. Nur anders angesprochen (Maschinencode / Programmiersprache). Soweit ich weiß, definiert sich die Leistung dort mit "wie schnell kann eine Aufgabe abgearbeitet werden". Eingabe >> Verarbeitung >> Ausgabe.
Die GPU ja, sonst wäre ja eine grafische Darstellung nicht möglich.

Nein nicht alle Computer sind von der Grundidee gleich. Bits und Bytes muss jede CPU berechnen, klar. 
Nur der Unterschied ist vereinfacht gesagt:
 - Computer rechnen eine Aufgabe so schnell wie möglich bis zum Ende
 - Embedded Systems haben nur begrenzt Zeit bis die CPU wieder beginnt, alle Prozesse von vorne zu berechnen. In einer fest definierten Zeiteinheit werden verschiedene Prozesse abgearbeitet.

Während sich ein Computer aufhängen kann und resettet werden muss, wird bei Embedded einfach nur der definierte Prozess neu berechnet, also nach jeder Einheit z.b. 100ms wird ein Prozess neu berechnet während Computerprogramme auf Eingaben warten oder solange rechnen, bis das Ende erreich wurde.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 13.08.2015 11:32
Gut, dann einigen wir uns auf die GPU  :daumen:

Während sich ein Computer aufhängen kann und resettet werden muss, wird bei Embedded einfach nur der definierte Prozess neu berechnet, also nach jeder Einheit z.b. 100ms wird ein Prozess neu berechnet während Computerprogramme auf Eingaben warten oder solange rechnen, bis das Ende erreich wurde.
Es ist "Bedienungssache", was ein Computer berechnen muss. Du denkst vielleicht zuviel an deinen Browser oder Microsoft Word. Das ist ja nicht alles, was einen Heimcomputer definiert. Ein Computer horcht alle paar Millisekunden auf den Temperatursensor der CPU und passt daran die Lüftergeschwindigkeit an (Beispiel). Nichts anderes passiert im Auto, genau so wie du es beschreibst - das wiederspricht sich für mich nicht. Es ist nur ausgefeilter/genauer/abgesicherter usw... aber FÜR MICH die gleiche Grundidee.

Aber wir schweifen vom Thema ab, das ist wirklich eher Gesprächstoff für ein a4e Treffen  :tongue:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 13.08.2015 12:34
ist aber ein sehr interessantes Thema und gute Ausführungen, die Diskussion kann gerne weitergeführt werden!  :doc: :daumen:

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 13.08.2015 13:06
Gut, dann einigen wir uns auf die GPU  :daumen:

Während sich ein Computer aufhängen kann und resettet werden muss, wird bei Embedded einfach nur der definierte Prozess neu berechnet, also nach jeder Einheit z.b. 100ms wird ein Prozess neu berechnet während Computerprogramme auf Eingaben warten oder solange rechnen, bis das Ende erreich wurde.
Es ist "Bedienungssache", was ein Computer berechnen muss. Du denkst vielleicht zuviel an deinen Browser oder Microsoft Word. Das ist ja nicht alles, was einen Heimcomputer definiert. Ein Computer horcht alle paar Millisekunden auf den Temperatursensor der CPU und passt daran die Lüftergeschwindigkeit an (Beispiel). Nichts anderes passiert im Auto, genau so wie du es beschreibst - das wiederspricht sich für mich nicht. Es ist nur ausgefeilter/genauer/abgesicherter usw... aber FÜR MICH die gleiche Grundidee.

Aber wir schweifen vom Thema ab, das ist wirklich eher Gesprächstoff für ein a4e Treffen  :tongue:
Das hat mit Bedienung nichts zu tun :) Ich denk nicht an einen Browser sondern an Embedded Systems, da gibts nämlich einen sehr großen Unterschied zu einem ganz normalen Rechner.

Google mal nach "Embedded System" oder "RTS - real time systems"

Das sind komplett andere Konzept mit komplett anderen Zielen. Grob gesagt wartet der PC auf eine Eingabe von dir. Sonst rennt er im Leerlauf. In Embedded Systems rennt die gesamte Software immer und immer wieder und überprüft Sensoren, Objekte auf Interaktionen bzw setzt irgendwelche Werte.
Als Beispiel eines Einspritzsystems: bei einem PC würdest du sagen ich möchte diese Einspritzmenge und mach das.
Bei Embedded Systems rennt der Prozess alle xxx millisekunden und guckt nach, was für ne Einspritzmenge gewünscht war und setzt die dann.

Jetzt kommt das Problem. Würdest du den verarbeiten wollen (am Computer) müsstest du ihn erst auslesen und dann weiterverarbeiten. Doch in der Zeit kommt schon der nächste Wert somit stimmt der ausgelesene Wert für die Berechnung nicht mehr.
In Embedded Systems wird der Wert nach jedem Prozessaufruf gesendet und man kann im Bedarfsfall sofort reagieren (z.b. Wert zu hoch, Einspritzmenge unplausibel, Ersatzwert senden). Spart laufzeit, vermeidet fehler und wird in Echtzeit reagiert.
Noch dazu sendet ein PC im gegensatz zu Embedded Systems nicht genau nach xx Millisekunden einen Wert. Das merkt man beim Arbeiten nicht aber wenn du mal beim Diesel einwenig zu spät den Kraftstoff einspritzt dann merkst du seeeeeeeeehr schnell, dass da was nicht passt. Und unregelmäßig eingespritzter Kraftstoff z.b. ist nicht gut. Und wie gesagt, abgesehen davon kannst du auf Fehler nicht in Echtzeit reagieren.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 13.08.2015 14:41
Im grossen und ganzen hast du nicht unrecht aber du uebersiehst etwas wichtiges.

- die kuehlung der CPUansich ist schlicht kein problem denn passieve kuehlung ist dafuer voellig ausreichend anders ist es hingegen bei der GPU denn da reicht das schlicht nicht aber wie im in diesem fall in einer CPU/GPU ARM Architektur ist das leider nicht zu trennen

- auch PC's arbeiten je nach programm in real time mit dem sogenannten multithreading - da werden permanent dinge ausgelesen und entsprechend reagiert oder auch wie du sagst es wird nach einem entsprechenden schwellenwert korrigiert und das in echtzeit .....

Das die Autoindustrie etwas hinterher hinkt da gebe ich dir recht, da der Tegra 3 aus 2011 ist und danach einige neue von Nvidia entwickelt worden sind was aber den TEGRA weder zu einem schlechten noch zu schwachen system macht.

Anders aber als im PC sind auch nicht so hohe Taktraten noetig, da jeder Processor nicht Tausend dinge koennen muss - ich mag mich da irren aber ich kann nicht glauben das alles nur ueber einen einzigen prozessor laeuft - quadcore wie im fall Tegra 30 oder nicht aber ich vermute eher das es da dedizierte cpu's fuer verschiedene dinge gibt.


Ach ja der B9 ist inzwischen konfigurierbar .......

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 13.08.2015 15:13
Lisi, meinen Beitrag mit dem Beispiel "Sensor > Lüfter" hast du übersehen? :tongue:

Du versteifst dich etwas zu sehr an Betriebssysteme und denkst vermutlich an Windows 7 und MS Paint - aber darum ging es mir nie. Die Diskussion ging um CPUs. Den eigentlichen Rechenkern. Und auch hier stimme ich michaelny zu, die CPU in diesem RTS System braucht nicht schnell sein, die Rechenmengen sind ja überschaubar vermutlich (bezogen auf das, was eine CPU zu leisten vermag).

Wir können jetzt noch 2 Tage diskutieren - für mich sind dies alles Rechenmaschinen: Daten laufen über die CPU, die etwas berechnet. Nämlich Zahlen. Das Rechenergebnis 01010010001011 ergibt in MS Word halt den Buchstaben "A" und im Embedded System heißt es soviel wie "60°C" oder was auch immer (wahlloses Beispiel). Für beide Typen kann man mit Programmiersprachen Schleifen, Abfragen, Anweisungen usw. konstruieren.

Aber wie schon angemerkt, ging es mir eher um die CPU/GPU (und von mir aus Audioprozessor) für das Multimediasystem. Da ist ja tatsächlich "nur" der Tegra 30 verbaut (http://www.audi.de/de/brand/de/vorsprung_durch_technik/content/2014/03/audi-virtual-cockpit.html). Das meinte ich, ... warum nicht gleich neuere Prozessoren wie Tegra 4 oder Tegra K1/X1 verwenden?  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 13.08.2015 15:16
Im grossen und ganzen hast du nicht unrecht aber du uebersiehst etwas wichtiges.

- die kuehlung der CPUansich ist schlicht kein problem denn passieve kuehlung ist dafuer voellig ausreichend anders ist es hingegen bei der GPU denn da reicht das schlicht nicht aber wie im in diesem fall in einer CPU/GPU ARM Architektur ist das leider nicht zu trennen
Die GPU kann man mit Passivkühlkörper ausstatten siehe HTPC. Allerdings sind die Prozessoren für Embbeded System einwenig anders als normale Desktop CPUs. Dazu kommt die kostenfrage, Platzbedarf usw (eine GPU für Multimedia kann man gut verbauen, ein Steuergerät nicht, da auch hier z.b. Leitungslänge der Busse eine Rolle spielt usw. man kanns also ned irgendwohin schrauben)

- auch PC's arbeiten je nach programm in real time mit dem sogenannten multithreading - da werden permanent dinge ausgelesen und entsprechend reagiert oder auch wie du sagst es wird nach einem entsprechenden schwellenwert korrigiert und das in echtzeit .....
Lass mal paar Programme rennen sodass die CPU ausgelastet ist und erzähl mir dann nochmal etwas über Echtzeitberechnung...  :zwinker1:

Das die Autoindustrie etwas hinterher hinkt da gebe ich dir recht, da der Tegra 3 aus 2011 ist und danach einige neue von Nvidia entwickelt worden sind was aber den TEGRA weder zu einem schlechten noch zu schwachen system macht.
Hardware ist nichts ohne richtige Software. Und die ist nunmal auf ausgewählte Hardware angepasst.  Dafür ist die Software flink, ihr genügt ein kleiner Flash als Speicher, die Kosten sind niedriger usw :)

Anders aber als im PC sind auch nicht so hohe Taktraten noetig, da jeder Processor nicht Tausend dinge koennen muss - ich mag mich da irren aber ich kann nicht glauben das alles nur ueber einen einzigen prozessor laeuft - quadcore wie im fall Tegra 30 oder nicht aber ich vermute eher das es da dedizierte cpu's fuer verschiedene dinge gibt.
Anders als beim PC sind hohe Taktraten gar nicht möglich. Hitzeentwicklung, EMV Verträglichkeit, usw.
Derzeit sinds noch einkern CPUs. Ausserdem muss die CPU bisschen mehr können als ne Desktop CPU. Fängt schonmal bei Protokolle von LIN, CAN, Flexray usw an wofür es am heimischen Desktop ein Betriebssystem mit Treibern (und einer Festplatte mit xx GB + Abstürze) gibt
1) die Entwicklung von diesen CPUs ist ungleich der Entwicklung von Desktop CPUs (mal ein Schaltbild angucken bzw die Funktion der CPU verstehen)
2) die Software "multicore" fähig zu machen ist hier ungleich schwieriger aufgrund der Echtzeitberechnung und festen Berechnungsrastern


Es mag für viele unverständlich sein aber da steckt ein bisschen mehr dahinter. Solange man ned selbst mal eine Software für ein Steuergerät entwickelt hat, hat man ned wirklich einen Einblick in die Materie :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 13.08.2015 15:26
Ach ja der B9 ist inzwischen konfigurierbar .......

Stimmt, danke für den Tipp  :daumen:
Ich komme auf 68.200 € Listenpreis für den 3.0 TDI quattro S-Line mit viel Sonderausstattung jedoch ohne Assistenzpakete  :respect:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 13.08.2015 15:27
Lisi, meinen Beitrag mit dem Beispiel "Sensor > Lüfter" hast du übersehen? :tongue:

Du versteifst dich etwas zu sehr an Betriebssysteme und denkst vermutlich an Windows 7 und MS Paint - aber darum ging es mir nie. Die Diskussion ging um CPUs.
Ja weil das eigentlich der Knackpunkt ist, warum die Dinge so verschieden sind. Dazu kommt noch eine andere CPU Architektur dazu, die ganz andere Dinge können muss, als ein Core i5

Den eigentlichen Rechenkern. Und auch hier stimme ich michaelny zu, die CPU in diesem RTS System braucht nicht schnell sein, die Rechenmengen sind ja überschaubar vermutlich (bezogen auf das, was eine CPU zu leisten vermag).
Der Flexray wurde entwickelt weil der CAN Bus die Datenmenge nicht mehr vernünftig handeln kann. War wohl alles sinnlos, weil nach dir ist die Datenmenge eh überschaubar ....

Wir können jetzt noch 2 Tage diskutieren - für mich sind dies alles Rechenmaschinen: Daten laufen über die CPU, die etwas berechnet. Nämlich Zahlen. Das Rechenergebnis 01010010001011 ergibt in MS Word halt den Buchstaben "A" und im Embedded System heißt es soviel wie "60°C" oder was auch immer (wahlloses Beispiel). Für beide Typen kann man mit Programmiersprachen Schleifen, Abfragen, Anweisungen usw. konstruieren.
Du siehst auf der Ebene der Objektorientierten Programmierung. Schonmal einen uC programmiert oder in Assember gecodet?

Aber wie schon angemerkt, ging es mir eher um die CPU/GPU (und von mir aus Audioprozessor) für das Multimediasystem. Da ist ja tatsächlich "nur" der Tegra 30 verbaut (http://www.audi.de/de/brand/de/vorsprung_durch_technik/content/2014/03/audi-virtual-cockpit.html). Das meinte ich, ... warum nicht gleich neuere Prozessoren wie Tegra 4 oder Tegra K1/X1 verwenden?  :satan:
Was bringt dir ne GPU alleine? Klar, die GPU kannst du erweitern und austauschen, nur was bringt dir das? :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 13.08.2015 15:37
Lisi, Ich weiß nicht, ich glaube wir reden wir aneinander vorbei. Ist auch egal, wird langweilig für die anderen  :mrgreennew: Belassen wir es dabei
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 13.08.2015 16:01
Ach mir ist überhaupt nicht langweilig :)
Ich habe eher das Gefühl, dass man micht nicht ganz ernst nimmt (oder nehmen will :D). Und vorallem weil man gekonnt die Tatsachen ignoriert und glaubt nur weil man sich mit nem Computer gut auskennt weiß man einfach alles.

Ich habe technische Informatik maturiert und auch mal so gedacht, weil ich ja nur die eine Seite der Medaille (Computer) kannte. Man glaubt alles zu wissen aber sehr schnell wird einem gezeigt, dass es nicht so ist :)

Die selbe Qualität und funktionsweise wie in einem Steuergärt im Automotive breich wird man mit einem aus dem Computer kennenden Prozessor nicht hinbekommen.

Glaubt mir, ich habe mein "Wissen" nicht aus Wikipedia gesammelt. Ich bin auch ned blöd. Bitte informiert euch zuerst und dann können wir ja gerne nochmals darüber diskutieren.
Ich mache meine Arbeit täglich und bin ned vom Balkon gefallen :) :) :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 13.08.2015 16:08

Lass mal paar Programme rennen sodass die CPU ausgelastet ist und erzähl mir dann nochmal etwas über Echtzeitberechnung...  :zwinker1:


Nimm es mir nicht uebel und ich will dir dein Fachwissen in keinster weise in abrede stellen aber da denkst du zu eingleisig.

Heutzutage gibt es Rechner die sehr wohl alles in echtzeit berechnen koennen auch mit einer hohen CPU auslastung ansonsten waere die Energieueberwachung , Gesichtserkennungssoftware und aehnliches garnicht in echtzeit moeglich ...... was glaubst du eigentlich wie in einem fruehwarn oder kampfgebietueberwachungs system die rechner ans rotieren kommen wenn gleichzeitig bis zu 300 ziele verfolgt werden? das laeuft in echtzeit und wird ohne zeitverzoegerung ueber LINK 16 und LINK 22 an andere einheiten weitergegeben. Nur mal als beispiel.


PS ich habe kein WIKIPEDIA wissen sondern ich weiss wovon ich rede - keiner hat dich angegriffen oder gesagt du waerest dumm aber umgekehrt unterstellst du uns das.

Aber egal ..... Du hast Deinen Standpunkt und dein Wissen klar demonstriert.

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 13.08.2015 16:28
Ich komm auf 76.000€ ohne wirklich alles anzukreuzen, das sind echt mal Preise für ein A4  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 13.08.2015 16:45

Lass mal paar Programme rennen sodass die CPU ausgelastet ist und erzähl mir dann nochmal etwas über Echtzeitberechnung...  :zwinker1:


Nimm es mir nicht uebel und ich will dir dein Fachwissen in keinster weise in abrede stellen aber da denkst du zu eingleisig.

Heutzutage gibt es Rechner die sehr wohl alles in echtzeit berechnen koennen auch mit einer hohen CPU auslastung ansonsten waere die Energieueberwachung , Gesichtserkennungssoftware und aehnliches garnicht in echtzeit moeglich ...... was glaubst du eigentlich wie in einem fruehwarn oder kampfgebietueberwachungs system die rechner ans rotieren kommen
Natürlich gibt es die. Aber du redest hier vermutlich auch von richtigen Rechner die auch entsprechend gekühlt und nicht transportiert werden müssen.
In ein KFZ kannst du halt kein Rechner mit Lüfter und Festplatte einbauen und schongarnicht etwas mit großem Gehäuse. Für jeden Anwendungszweck gibt es das richtige Gerät, für KFZ ist es der normale Rechner nunmal nicht :)
Es wird halt immer Äpfel und Birnen verglichen.

Zwei identische rote Äpfel, in einen beiß ich hinein den anderen haltest du in der Hand. Es ist der gleiche Apfel, aber nicht der selbe :)
Damit schließ ich die Diskussion ab, wir können uns gerne auch mal bei nem treffen weiter darüber unterhalten :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: FanbertA3 am 13.08.2015 18:41
Ich glaube das Problem ist Lisi redet von der motorsteuerung und dem drumherum (also sicherheits und funktionsrelevant ), wir reden aber rein vom multimediasystem was ja keine kritischen funktionen ausführt und kein überdrüberbombensicheres programm braucht oder irgendwelche speziellen CPUs oder GPUs.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: DjMG am 14.08.2015 08:36
Ich komm auf 76.000€ ohne wirklich alles anzukreuzen, das sind echt mal Preise für ein A4  :satan:
Die Preispolitik finde ich schon etwas problematisch. Wie sollen wir das bezahlen? Hätte schon gern einen...  :anbeten:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 14.08.2015 09:45

Die Preispolitik finde ich schon etwas problematisch. Wie sollen wir das bezahlen? Hätte schon gern einen...  :anbeten:

anderseits darf man aber auch nicht vergessen was da an neuer technik reingeflossen ist zb HUD , Nachtsicht , Virtuelles Cockpit , LED / LED-Matrix , Verbrauchs und CO2 Optimierte Motoren und auch wenn es von aussen nicht so danach aussieht so ist doch auch ein haufen entwicklungskosten in den neuen geflossen was sich auch im innenraum wiederspiegelt

Wir reden hier auch von Premium und ich wuerde mal ohne nachzuschauen behaupten das eine C-Klasse oder ein 3er BMW in der gleichen preisklasse liegt.

Versteh mich nicht falsch das ist ein haufen geld der dafuer den besitzer wechselt aber eine diskussion ueber steigende preise zu fuehren (die ja leider in allen lebensbereichen stattfindet Miete, Lebensmittel , Kleidung usw )ist so fruchtsam wie ueber die schuldenpolitik griechenlands zu reden.

Mittlerweile sollte man mal ehrlich sagen das man sich einen einjaehrigen holt denn da ist der haerteste preisverfall und man bekommt auf diese weise einen jungen gebrauchten fuer deutlich weniger geld ( so hat sich ein Kollege den A6 C7 Allroad mit 10.000 KM geholt und hat dafuer 74.000 auf den Tisch gelegt aber der Wagen hat urspruenglich mit Konfigurator kalkuliert knapp unter 100K gekostet) aber damit will ich deine bedenken nicht ad absurdum stellen denn du hast auf jeden fall recht .....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 14.08.2015 12:02
71000 für den 3.0 TDI. Billiger als mein jetziger. Allerdings zu viel CO2, geht leider nicht mehr rein. Soll auch noch ein 4 Zylinder TDI mit Quattro kommen?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 16.08.2015 10:17
also bei so manchen Dingen kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln!!!

Zitat
variable Kopfstützen für Vordersitze: mit manueller Einstellung von Kopfstützenhöhe, -neigung und -abstand 125,00 EUR

Make-up-Spiegel beleuchtet 70,00 EUR

Seitenairbags hinten 360 EUR

 :headnut: :headnut: na gehts noch??? weshalb soll man wegen solchen Dingen plötzlich einen Aufpreis bezahlen???

ich komme mit dem 2,0TFSI quattro Avant in Deutschland schon auf 72715 EUR und da ist aber noch lange nicht volle Hütte erreicht und die ganzen Assistenzsysteme sind auch nicht drin. Zugegeben, er hätte schon verdammt viel Technik an Board und einiges könnte man schon auch noch weg lassen. Also so die letzten 5000 EUR sind sicherlich purer Luxus, aber in Österreich bist du dann sicherlich auf 85-90K für ein Mittelklasseauto.... Nein Danke!  :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 16.08.2015 12:17
Also um den Preis ..... nein Danke...  :angry:

Wahnsinn für was man alles Aufpreis verlangen kann  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 16.08.2015 12:19
dafür sind die Fußmatten nun endlich Serie :lol3: :lol4:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 16.08.2015 12:19
Na immerhin  :anbeten: Wenigstens was  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 16.08.2015 12:31
War doch klar, dass Audi irgendwo Abstriche machen muss, wenn man jetzt schon Xenon und e-Heckklappe zur Serie macht

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 16.08.2015 13:55
wie gesagt, Technik ist schon verdammt viel drin und das kostet natürlich! Auch wenn du meine Konfig ansiehst, wirst du sehen, dass ich da noch so einiges drauf gepackt habe, was man nicht unbedingt haben müsste. Nichts desto trotz, ist die Summe doch ein wenig erschreckend....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: oma1 am 16.08.2015 19:10
Und meiner Meinung nach haben sich die Designer bei den Felgen überhaupt nicht mit Ruhm bekleckert  :angry:.
Aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Für mich wäre nur eine einzige Felge dabei, die mir einigermaßen gefällt (10-Y-Speichen-Design, Größe 8J x 18)  :-(

Und 19" gibt es gar nicht  :headnut:....

Hoffe da kommt noch was nach.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 16.08.2015 19:35
na da hast du ja immerhin schon 1 Felgen mehr als ich gefunden... ich finde die allesamt potthässlich und nur 18 Zoll ist auch ein Scherz, aber da wird hoffentlich noch etwas kommen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rolandL am 16.08.2015 21:18
Audi geht es schlicht und ergreifend zu gut. daher haben sie mittlerweile eine Preisgestaltung die nicht mehr nachvollziehbar ist. Ich für meinen Teil bin am Überlegen, ob ich bei meiner nächsten Neuanschaffung zu einer anderen Marke wechsle. Man wird sehen wie sich die Verkaufszahlen entwickeln. Ich jedenfalls würde einen XE einem A4 B9 vorziehen. Da bekommt man bedeutend mehr fürs Geld.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 17.08.2015 07:32
was ist ein XE??  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: pirate man am 17.08.2015 09:19
Ich tippe mal darauf -> https://de.wikipedia.org/wiki/Jaguar_XE

Gefällt mir :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rolandL am 17.08.2015 17:23
Ein Jaguar ;)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: dj_amadeo am 02.09.2015 17:10
habe ihn heute in Blech gesehen. Am Audi Forum in Neckarsulm. Stand an der Ampel in anderer Fahrtrichtung ggüber. Leider hab ich das zu spät realisiert um das Handy zu zücken. Schwarz lackiert, einfach ein Traum.  :anbeten: :anbeten:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rolandL am 02.09.2015 18:31
Bin schon drinnen gesessen ;) Mal schauen wann ein Wechsel ansteht, der A3 ist ja noch nicht alt ;)

Wenn, aber nur wieder in Blau, was anderes will ich zur Zeit nicht!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 03.09.2015 10:24
Der neue Audi A4 definiert durch die Synthese aus neuer Technologie
und Ästhetik neue Maßstäbe.

https://www.facebook.com/Audi.AG/videos/931750390193507/
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 03.09.2015 13:01
Also je mehr ich darueber nachdenke desto daemlicher finde ich dieses dauernde rumgemecker wegen dem MMi Display.

Ja zugegeben am anfang dachte ich auch was soll das denn aber mal ganz klar und ehrlich ..... wenn ich fahre oder im auto sitze dann ist das display draussen und sichtbar ... die zeiten wo es verschwunden ist sehe ich garnicht, denn das ist wenn ich nicht im auto bin.

Also da gaebe es sicherlich andere sachen die kritik verdient haetten aber das ewige ..... das mit dem display geht garnicht, das mit dem display ist ein ko kriterium usw usw ist doch nur weil die nix anderes auszusetzen haben.

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: pirate man am 03.09.2015 13:57
Ich könnte mir zumindest vorstellen, dass das fix montierte Display eher eine Einladung für die dunkle Seite der Macht ist ...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 04.09.2015 09:59
also in 2 Wochen werde ich ihn mir spätestens mal LIVE ansehen und ihn nochmals beurteilen... wobei, vielleicht steht ja kommende Woche schon mal einer in Ingolstadt rum den ich mir ansehen kann.  :sagnix:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 04.09.2015 14:48
Also je mehr ich darueber nachdenke desto daemlicher finde ich dieses dauernde rumgemecker wegen dem MMi Display.

Ja zugegeben am anfang dachte ich auch was soll das denn aber mal ganz klar und ehrlich ..... wenn ich fahre oder im auto sitze dann ist das display draussen und sichtbar ... die zeiten wo es verschwunden ist sehe ich garnicht, denn das ist wenn ich nicht im auto bin.

Also da gaebe es sicherlich andere sachen die kritik verdient haetten aber das ewige ..... das mit dem display geht garnicht, das mit dem display ist ein ko kriterium usw usw ist doch nur weil die nix anderes auszusetzen haben.
Das Ein- und Ausklappen ist vielleicht nicht so ganz ein K.O Kriterium, aber die Tatsache dass der Komplette Aufbau billig aussieht sehrwohl  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 04.09.2015 17:15

Das Ein- und Ausklappen ist vielleicht nicht so ganz ein K.O Kriterium, aber die Tatsache dass der Komplette Aufbau billig aussieht sehrwohl  :zwinker1:

genau das ist eine kritik die ich durchaus gelten lassen kann aber wer weiss wie es in real aussieht
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rolandL am 05.09.2015 09:51
Jetzt habe ich einmal eine kleine Frage: Ist schon wer im neuen A4 gesessen?

Weil wenn nicht, kann man die Haptik anhand von Fotos nur recht schwer beurteilen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 05.09.2015 20:13
Ich bin schon drin gesessen und finde es schön verarbeitet.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 06.09.2015 09:06
in spätestens 2 Wochen kann ich mehr dazu sagen...  *cool* *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 07.09.2015 11:05
A4er-Team

http://blog.audi.de/2015/09/07/a4er-team/
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 07.09.2015 11:15
Ja, ich war schon drin. Die Verarbeitung war in diesem Vorserienmodell soweit ok. Mir hat aber wie ich auch schon geschrieben hatte der Bildschirm auch in echt nicht gefallen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 07.09.2015 11:48
A4er-Team

http://blog.audi.de/2015/09/07/a4er-team/

hahaha ob ich da jetzt vielleicht eine Markenrechtsverletzung überlegen sollte???  :satan: :satan: :satan: :satan: :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 15.09.2015 10:05
nun haben wir endlich die ersten LIVE Bilder für euch vom neuen Audi A4 B9

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_050.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_053.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_052.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_059.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_069.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_084.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_088.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_108.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_IAA_Audi_Teil1_113.jpg)

alles in allem muss man sagen, dass der Neue schon gelungen ist! Auch wenn das mit dem Display gewöhnungsbedürftig ist, aber ganz so schlimm wie auf den ersten Bildern ist es nicht... was aber nicht heißt, dass ich es nun als toll erachten würde. Wäre es abnehmbar und gleich als Audi Tablet nutzbar, dann wäre es jedoch sehr gelungen.....

mehr dazu seht ihr in unserem Blog und in unserer Galerie mit mittlerweile über 170 neuer Fotos:

>>>KLICK MICH<<< (http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26476/IAA-Frankfurt-2015--Audi-Stand/index.html)

>>>Galerie 1<<< (http://www.audi4ever.com/v2/gallery/show/850)

>>>Galerie 2<<< (http://www.audi4ever.com/v2/gallery/show/851)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 15.09.2015 10:17
Noch immer... Monitor schuat sch****e aus und die eckigen Leuchten vorne und hinten auch.

Wenn es ein iPad wär, wärs wenigstens technisch geil  *sab*   :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 15.09.2015 11:11
http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26478/Audi-auf-der-IAA-mit-Vorstellung-des-neuen-Audi-S4-B9/index.html
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 15.09.2015 12:26
mit dem S4 B9 geht es hier weiter:

http://www.audi4ever.com/forumv2/index.php/topic,75339.0.html

 :doc: :daumen: :bang:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 15.09.2015 17:05
Also der rote Kombi würde mir sofort gefallen nach den Fotos nach  *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 15.09.2015 20:32
na da musst du aber vorher erst noch lernen, dass schön Kombis Avant heißen!  *cool* :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 15.09.2015 22:44
Weiss ich ja eh  :zwinker2: Hab ja selber nen Avant  :wink:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: br403 am 15.09.2015 22:55
So, die ersten Live Bilder Manfred:) OK, die ersten Profi Bilder... :respect:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 16.09.2015 08:51
ach was, die habe ich doch nur mit meiner Micky Maus Kamera gemacht... unser memar war leider dieses Mal nicht dabei, der hätte seine Freude gehabt...  *cool*

noch mehr schöne Bilder gibt es nun jedenfalls HIER  (http://www.audi4ever.com/v2/gallery/show/854)von heute Morgen.

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_Audi_Teil4_075.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_Audi_Teil4_066.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_Audi_Teil4_069.jpg)

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_Audi_Teil4_062.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 16.09.2015 16:28
Falls ihr da vor Ort nen Audi-offiziellen Ansprechpartner habt fragt ihn doch mal bitte nach der offiziellen Begründung, warum der S4 genauso aussieht wie der A4 S-Line. Mal sehen was Audi selbst sagt.

Und bitte kurz, welche Farbe dieses Fahrzeug hier hat

(http://www.audi4ever.com/galerie/albums/userpics/90714/20150915_Audi_Teil4_066.jpg)

Kann mich nicht entscheiden ob ich da einen grau- oder grünton sehe :gruebel:

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 16.09.2015 17:54
also die Farbe ist definitiv grau! ich werde verssuchen noch raus zu finden wie diese genau heißt!! ich bin noch auf der Messe, aber eigentlich ist mir langweilig, da ich mit allen Marken fertig bin, aber mein Flieger geht erst um 21:50...

bez. der Ähnlichkeit habe ich schon mehrere gefragt aber da kommt nicht viel... leider habe ich die Frage dem Herrn Lichte nicht gestellt... aber eine Aussage war spannend und zwar meinte da eine Person dass das deshalb wäre, da die meisten Kunden die Modellbezeichnung weg lassen bei der Bestellung und auf Understatement setzen... deshalb hätte es vielleicht dazu geführt... als ich dann aber eingeworfen habe, dass es doch unfair ist wenn ein S Fahrer doppelt so viel bezahlt wie einer mit nem 1,4T und sline und sich dann darüber ärgert habe ich keine vernünftige Antwort mehr dafür bekommen....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Clemens am 17.09.2015 11:08
Ich find's ein Witz, dass der normale 2.0TDI nur ein Auspuffzumpferl hat! Optisch äußerst mager (man folgt hier offenbar BMW) und ein Rückschritt im Vergleich zum letzten Modell! Nur der 2.0TDI quattro hat eine Doppelendrohrblende. Ebenso beim 3.0TDI nur die einseitige Doppelendrohrblende anstatt einer Duplex-Auspuffanlage...

Lt. Konfigurator und bisheriger Bilder hat nur der 2.0TFSI eine Duplex-Anlage!

Diese Logik soll mir mal einer erklären...  :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 17.09.2015 11:12
Audi wird uncool.... holt sich jetzt die alten Mercedes Fahrer  :headnut: :motz:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 17.09.2015 14:57
Der A4 B9 wird wieder ein Opa-Audi wie der 80er B4 :lol:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 17.09.2015 15:17
Der A4 B9 wird wieder ein Opa-Audi wie der 80er B4 :lol:

Hey... der B4 war sicher kein Opa Wagen... er selbst wurde zum Opa... weil er noch Qualität hatte  :daumen: :anbeten:

Meiner....
(http://www.audi-80-scene.de/forum/wcf/images/photos/thumbnails/medium/photo-4612-45fb5eee.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 19.09.2015 16:20
Ich find's ein Witz, dass der normale 2.0TDI nur ein Auspuffzumpferl hat! Optisch äußerst mager (man folgt hier offenbar BMW) und ein Rückschritt im Vergleich zum letzten Modell! Nur der 2.0TDI quattro hat eine Doppelendrohrblende. Ebenso beim 3.0TDI nur die einseitige Doppelendrohrblende anstatt einer Duplex-Auspuffanlage...

Lt. Konfigurator und bisheriger Bilder hat nur der 2.0TFSI eine Duplex-Anlage!

Diese Logik soll mir mal einer erklären...  :keine-ahnung:

also ich persönliche finde diesen Schritt sehr gut! Endlich wieder Schluss mit den prolligen AGAs ohne Leistung dahinter...  :satan: :satan: :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Clemens am 23.09.2015 08:00
Was ist an einem schönen schlichten Doppelrohr beim 2.0 TDI prollig??
Außerdem finde ich, dass der 3.0TDI genug Leistung vorzuweisen hat, um eine Duplex-Anlage verbaut zu bekommen!  :doc:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 23.09.2015 08:16
Was ist an einem schönen schlichten Doppelrohr beim 2.0 TDI prollig??
Außerdem finde ich, dass der 3.0TDI genug Leistung vorzuweisen hat, um eine Duplex-Anlage verbaut zu bekommen!  :doc:

Meine Meinung!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 23.09.2015 08:25
erstens sind Geschmäcker ja bekanntlich verschieden und zweitens beachte man bitte die 3 Smilies am Ende des Satzes!  :doc: :zwinker1: :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 23.09.2015 11:35
Fortschritt spüren.
Erleben Sie den neuen Audi A4 bei den Österreichpremieren:

23.09.15 - Salzburg - Hangar-7
25.09.15 - Linz - Tabak Fabrik
29.09.15 - Wien - Leopold Museum

Geöffnet jeweils 10:00 - 16:00
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 23.09.2015 14:35
aha das ist aber interessant! ich habe letzte Woche auf der IAA eine Dame von Porsche Salzburg interviewt, die wusste von solchen Veranstaltungen noch nichts...  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 23.09.2015 22:01
Hat Audi Österreich heute selbst gepsoet!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Clemens am 24.09.2015 08:47
Na da hat Audi aber auch ein leichtes Kommunikationsproblem...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 24.09.2015 09:08
Oder sie mögen WINMAN nicht  :satan: :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 24.09.2015 10:18
dazu enthalte ich mich jetzt mal besser...  *cool*

so schlimm kann es aber nicht sein, denn dafür weiß ich schon etwas über das neue Servicecenter welches wir in Österreich bekommen werden... :sagnix:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 24.09.2015 10:25
dazu enthalte ich mich jetzt mal besser...  *cool*

so schlimm kann es aber nicht sein, denn dafür weiß ich schon etwas über das neue Servicecenter welches wir in Österreich bekommen werden... :sagnix:

Mir egal... Service ist zu teuer bei Audi!  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 24.09.2015 16:34
Österreich-Informationen zur neuen Audi A4 Limousine  (http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26489/-Ouml-sterreich-Informationen-zur-neuen-Audi-A4-Limousine/index.html)

Preise

Limousine

1.4 TFSI 150 PS (110 kW) 7-Gang S tronic ab 34.380,– Euro

2.0 TFSI ultra 190 PS (140 kW) 7-Gang S tronic ab 39.340,– Euro

2.0 TFSI 252 PS (185 kW) 7-Gang S tronic ab 44.500,- Euro

2.0 TFSI Quattro 252 PS (185 kW) 7-Gang S tronic ab 47.660,- Euro

2.0 TDI 150 PS (110 kW) 6-Gang SG ab 35.900,- Euro

2.0 TDI 150 PS (110 kW) 7-Gang S tronic ab 38.600,- Euro

2.0 TDI 190 PS (140 kW) 7-Gang S tronic ab 40.900,- Euro

3.0 TDI Quattro 272 PS (200 kW) 8-Gang tiptronic ab 53.200,- Euro

Avant

2.0 TFSI ultra 190 PS (140 kW) 7-Gang S tronic ab 41.740,- Euro

2.0 TFSI Quattro 252 PS (185 kW) 7-Gang S tronic ab 50.180,- Euro

2.0 TDI 150 PS (110 kW) 6-Gang SG ab 38.230,- Euro

2.0 TDI 190 PS (140 kW) 7-Gang S tronic ab 43.280,- Euro

3.0 TDI Quattro 272 PS (200 kW) 8-Gang tiptronic ab 55.310,- Euro
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Clemens am 28.09.2015 10:43
Da wird aber sicher noch sowas wie ein 2.0 TDIe mit um die 120PS nachgereicht oder?
Würde mich ehrlich gesagt wundern, wenn es nix unter 150PS im Programm gibt  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: mariop am 28.09.2015 10:59
1,4 TFSI ist aber auch ein (schlechter) Scherz...  :angry:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 28.09.2015 11:35
Da wird aber sicher noch sowas wie ein 2.0 TDIe mit um die 120PS nachgereicht oder?
Würde mich ehrlich gesagt wundern, wenn es nix unter 150PS im Programm gibt  :gruebel:

*hust* 2,0tdi mit 120PS...  :mrgreennew:

Du meinst eher einen 1.6TDI?!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 28.09.2015 13:00
ja ich denke auch, dass da eher so eine kleine 1,6er Nähmaschine als quasi "ultra" Modell noch folgen wird....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 11.10.2015 13:21
Ist eigentlich schon jemandem aufgefallen (oder ich habs noch nicht gewusst :-( ) das die das Homelink gestrichen haben .....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 11.10.2015 17:03
nein das wäre mir noch nicht aufgefallen und ich frage mich warum sie das hätten tun sollen?  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 11.10.2015 21:56
Laut Audi wurde es bei der A4 Baureihe nur in sehr sehr wenigen Faellen bestellt so das man sich dagegen entschieden haette.

Inwieweit diese Aussage der Wahrheit entspricht vermag ich nicht zu sagen aber Fakt ist das es das nicht mehr gibt beim A4 ..... es ist auch in keinem Package enthalten ..... also meiner Meinung nach kaum verstaendlich da Audi den Anspruch erhebt das der A4 im Premiumsegment liegen soll und man dann gezwungen ist sich eine zusaetzliche FB ins auto zu packen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 11.10.2015 23:45
 ab 2012 hat das auch fast keiner mehr, ab 2013 hab ich es überhaupt noch nicht gesehen

Eigentlich schade, wegen nicht mal 200 euro, braucht man jetzt ne externe Fernbedienung
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 12.10.2015 00:32
wird wohl die Nachfrage sehr gering sein. Mittlerweile gibt es ja schon Toröffner mit Signalerkennung (zweimal lichthupe, Kennzeichenerkennung usw). Finde solche technischen Sachen besser und sinnvoller als nach nem Wagen mit Homelink zu suchen.

Ich persönliche würde das Homelink veraltet und nutzlos finden. Ich denke auch, dass das Tor öffnen über die Homelink Frequenz für Diebe leicht zu öffnen ist. Da kann man das Tor gleich offen lassen.
Wenns preiswerter sein soll, eine Toröffnung per telefonanruf. Hatte ich auch schonmal, funktioniert ganz gut und wenn man da ist, ist das Tor offen (man hat ja keine Reichweitenbegrenzung durch das Telefon).

Alles in allem (für mich) schon verständlich, wenn es das Homelink nicht mehr gibt.  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: FanbertA3 am 12.10.2015 00:55
Was ist bitte die homelink frequenze? Homelink muß ja auf den jeweiligen sender programmiert werden und dann der torantrieb auf homelink wenn ich das richtig sehe. Und bevor ich lichthupe oder kennzeichenerkennung nehme häng ich mir lieber gleich ne decke vor die garage, die is genauso sicher :D
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 12.10.2015 04:45
Schon beeindruckend was der Neue Audi alles kann, wenn ich das mit unseren B6 vergleiche aus 2003.
Da merkt man erst richtig was da an Hightech drin steckt.

Trotzdem um 43.000€ bekomme ich den Neuen (230PS) Octavia RS voll ausgestattet.
Da kann man sich schon fragen warum ich einen nackten A4 (252PS) um 45.000€ kaufen soll?
-------------

Hab nicht alles gelesen hier, warum hat der 3L TDI kein DSG?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 12.10.2015 06:45
Trotzdem um 43.000€ bekomme ich den Neuen (230PS) Octavia RS voll ausgestattet.

Es bleibt aber trotzdem ein Skoade....  :mrgreennew:

Bevor ich mir den B8 gekauft habe... stand ich zwischen dieser Wahl!
Steig in einen A4 und dann in einen Oct und "schau nur" - dann merkst du schon einen Unterschied  :daumen:

Dann steck dir noch ein Gewinde rein + 20" dann scheppert und quietscht wahrscheinlich alles im Oct!  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 12.10.2015 09:04
Da muss ich finstii vollkommen Recht geben....  :daumen:

Skoda ist sicher kein schlechtes Auto oder Ähnliches, das will ich damit nicht sagen, nur wenn ich mich in beide Autos rein setze (Audi und Skoda), dann merke ich sehr wohl einen anderen Qualitätsstandard und fühle mich im Audi um einiges wohler  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 12.10.2015 09:11
für einen Audi zahlt man halt auch für jeden der 4 Ringe einzeln, aber lieber einen alten Audi als einen Neuen Skoda...  *cool* :zwinker1: :meinung: einzig der neue Superb Combi ist schon sehr gelungen! Den würde ich als Firmenfahrzeug sofort nehmen. Nur Privat würde ich da trotzdem nicht umsteigen wollen.  :nono:

das mit dem Homelink finde ich echt dämlich! Das ist doch fast schon Grundausstattung würde ich meinen und dann lässt man das einfach ersatzlos weg? sehr schwache Leistung so was...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 12.10.2015 11:57
Was ist bitte die homelink frequenze? Homelink muß ja auf den jeweiligen sender programmiert werden und dann der torantrieb auf homelink wenn ich das richtig sehe. Und bevor ich lichthupe oder kennzeichenerkennung nehme häng ich mir lieber gleich ne decke vor die garage, die is genauso sicher :D
naja es wird dem Sender wohl kaum Ne Brieftaube zur Kommunikation schicken  :applause:
Jeder wie er mag aber eines ist sicher, es wird doch keine Ausstattung gestrichen die beliebt ist.
Ergo muss die Nachfragen nach Homelink seeeeehr gering sein :)

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 12.10.2015 12:14
was aber vielleicht auch daran lag, dass diese Sonderausstattung viel zu teuer war, für diese eigentlich doch recht einfache Technik!  :doc:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 12.10.2015 13:24
Homelink war schon super, hatte alle 3 gespeichert und es hat klasse funktioniert.... 
Handsender kosten durchschnittlich ~ 30,- Euro, daher wirds für viele nicht dafür stehen, aber wenn der Wagen schon mal 50+ kostet, würde ich nicht beim Tempomat bzw. beim Homelink sparen.

Witzigerweise die Leute die es verbaut haben, nützen es nicht, weil sie keine Garage haben :lol:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 12.10.2015 22:52
Ich glaube, dass im Bereich "Garagentoröffnung" die Zukunft im Smart Home Bereich liegt. Mit Apple z.B. und dem HomeKit und Apple CarPlay ist es ein Kinderspiel eine App dazu zu entwerfen. Die dann direkt auf dem MMI dargestellt ist und man dort die verschiedensten Einstellungen regeln kann.

Der Trend geht eindeutig in die Richtung, IMO.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 12.10.2015 23:22
Ich glaube, dass im Bereich "Garagentoröffnung" die Zukunft im Smart Home Bereich liegt. Mit Apple z.B. und dem HomeKit und Apple CarPlay ist es ein Kinderspiel eine App dazu zu entwerfen. Die dann direkt auf dem MMI dargestellt ist und man dort die verschiedensten Einstellungen regeln kann.

Der Trend geht eindeutig in die Richtung, IMO.
genau :-) manche freuts, andere wiederum nicht. Aber ein Auto wird immer mehr zu ner Art Smartphone in manchen Bereichen. Einen ANfang macht ja BMW mit dem neuen 7er und Display auf dem SChlüssel wo man das Auto einparken lassen kann usw.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 13.10.2015 03:40
Einen ANfang macht ja BMW mit dem neuen 7er und Display auf dem SChlüssel wo man das Auto einparken lassen kann usw.

Ja das hab ich letztens bei Grip gesehen das war echt unglaublich. Allein das der Motor per FB alleine startet.

Die Klima kann man per FB einschalten obwohl ka Motor läuft?

Wer das verpasst hat:
 https://www.youtube.com/watch?v=pqXAj96yjHo
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 13.10.2015 06:18

Die Klima kann man per FB einschalten obwohl ka Motor läuft?


versteh mich bitte nicht falsch aber was ist daran so neu? audis Standheizung kann auch als Klima eingesetzt werden um im vorfeld die Temperaturen zu senken.

Zum Thema Smart App gibt es allerdings ein riesen manko ..... netzverfuegbarkeit denn es gibt in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Spanien ( ich nenne bewusst nur die wo ich es selbst weiss aber anderorts wird das wohl leider auch so sein ) nach wie vor funkloecher und das auch in gebieten wo menschen Wohnen oder wo die verbindung schnell mal weg ist und dann erst wieder zeit braucht sich zu verbinden.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 13.10.2015 07:00
Zum Thema Smart App gibt es allerdings ein riesen manko ..... netzverfuegbarkeit denn es gibt in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Spanien ( ich nenne bewusst nur die wo ich es selbst weiss aber anderorts wird das wohl leider auch so sein ) nach wie vor funkloecher und das auch in gebieten wo menschen Wohnen oder wo die verbindung schnell mal weg ist und dann erst wieder zeit braucht sich zu verbinden.

ahaha die was kein Netz haben wissen nicht mal das es sowas gibt...  :mrgreennew: :mrgreennew:

Einen ANfang macht ja BMW mit dem neuen 7er und Display auf dem SChlüssel wo man das Auto einparken lassen kann usw.

Ja aber bevor ich das mache... park ich selber ein und bin 5Minuten vorher fertig!  :satan:
Und brauch mir kein zweites "Handy" einstecken.

Und wenn ma schon beim 7er sind: schön is was anders!  :gruebel: :satan:
Und nen Display für nen Display  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 13.10.2015 08:47
ich bin mir sicher, dass die Diebe diesbezüglich auch schon ordentlich auf "Schulung" sind! Das eröffnet ja ganz neue Möglichkeiten des Fahrzeugdiebstahls... da bin ich dann sicherlich eher einer der letzten die auf solche Spielereien umsteigen werden, falls überhaupt. Hat für mich keinen sonderlichen Reiz, wobei ich schon  im "normalen" Leben so gut wie keine Apps nütze....

vielleicht kann man dann ja auch bald mit dem Auto über WhatsD*pp kommunizieren und das Auto schickt einem automatisch ein Bild, jedes Mal wenn ein Passant daran vorbeigeht.... :satan: es könnte ja ein potentieller Dieb sein oder so... *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 13.10.2015 08:53
ich bin mir sicher, dass die Diebe diesbezüglich auch schon ordentlich auf "Schulung" sind! Das eröffnet ja ganz neue Möglichkeiten des Fahrzeugdiebstahls... da bin ich dann sicherlich eher einer der letzten die auf solche Spielereien umsteigen werden, falls überhaupt. Hat für mich keinen sonderlichen Reiz, wobei ich schon  im "normalen" Leben so gut wie keine Apps nütze....

vielleicht kann man dann ja auch bald mit dem Auto über WhatsD*pp kommunizieren und das Auto schickt einem automatisch ein Bild, jedes Mal wenn ein Passant daran vorbeigeht.... :satan: es könnte ja ein potentieller Dieb sein oder so... *cool*

Die Schulung gabs schon längst..... sie warten nur mehr auf die 7er am Parkplatz.  :mrgreennew:

Das mit Whatsapp is ne geile Idee  :daumen:  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 13.10.2015 09:06
dann muss man aber auch unbedingt wieder den alten Aufkleber aus den 90ern ausgraben mit "bitte nicht am Lack lecken"  :satan: :satan:
als Diebstahlsschutz für die Innenraumüberwachung könnte das aber in der Tat interessant sein.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 16.10.2015 20:21
Infos zum RS4

(https://farm1.staticflickr.com/456/19260346425_5f28092066_b.jpg)

(https://farm1.staticflickr.com/458/19260346315_cf9ddaf9e6_b.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 16.10.2015 20:58
vorne hui, hinten pfui  :satan: :satan: hinten sieht es mir zu eckig aus irgendwie ich mag das nicht  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 17.10.2015 08:01
ich bilde mir  ein, dass wird diese Bilder hier schon gehabt haben, oder?  :gruebel: gefallen würde mir der RS4 so jedenfalls nicht ganz... sieht irgendwie nicht stimmig aus.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 17.10.2015 10:07
Also den in der richtigen Farbe und ohne das ganze Alu-Zeugs dann finde ich den schon richtig fein.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 17.10.2015 20:24
Ja die Front hatten wir schon mal....

Also Front... ohh ja das wär meins... aber Audi wird nicht die E*** dazu haben!

Heck schaut mehr nach ATU/ABT aus  :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 19.10.2015 08:22
mir sind aber auch die Backen etwas zu sehr rund aufgeblasen! Ich hoffe das wird etwas eckiger...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 19.10.2015 08:40
mir sind aber auch die Backen etwas zu sehr rund aufgeblasen! Ich hoffe das wird etwas eckiger...

Aber toll das sie so Breit sind  :applause:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Clemens am 21.10.2015 09:35
Hier wurden einfach Front und Heck des A3 Clubsport auf den neuen A4 gefaked, mehr nicht.
Denke nicht dass der so kommt, das wäre zu banal.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 21.10.2015 10:02
zu banal, oder meintest du nicht vielleicht eher zu brutal?  *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 22.10.2015 17:04
Also heute hatte Audi irgendwie Langeweile und mußte mit 12-15 neuen A4 auf der A9 und A99 rumfahren.
Irgendwie mag ich mich nicht mit dem neuen anfreunden. Hier mal ein Bild:

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 22.10.2015 18:28
was aber vielleicht an der Farbe liegt.... Silber ist einfach out.... Sorry...  :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 22.10.2015 19:31
und die Schöneren sind sowieso die Avants  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 22.10.2015 19:32
und die Schöneren sind sowieso die Avants  :mrgreennew:

das ist genau so eine Philosophiefrage wie Benzin vs. Diesel....  *cool* :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 22.10.2015 19:34
Stimmt  :zwinkert: da geb ich dir Recht  :wink:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 23.10.2015 07:16
und die Schöneren sind sowieso die Avants  :mrgreennew:

Das sowieso... mit dennen kan man auch was anfangen!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 23.10.2015 07:30
Das stimmt, bin schon froh dass ich einen habe  :zwinker2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 23.10.2015 08:57
Mit einen A4 Avant was anfangen, der war gut  :lol3:

Es waren auch schwarze und weiße dabei. Beim schwarzen fallen zum glück die Rückleuchten nicht so auf  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 23.10.2015 11:37
das sind die Pressefuzzi die derzeit den neuen A4 und A4 Avant testen dürfen...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 23.10.2015 12:05
Du hast wohl gleich mal gefragt  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 25.10.2015 14:02
na logisch, interessiert mich ja!  *cool* :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 29.10.2015 12:41
Der S4 Avant

(http://o.aolcdn.com/dims-global/dims3/GLOB/legacy_thumbnail/750x422/quality/95/http://www.blogcdn.com/slideshows/images/slides/368/306/0/S3683060/slug/l/audi-rs4-avant-mule-2-1.jpg)

(http://o.aolcdn.com/dims-global/dims3/GLOB/legacy_thumbnail/750x422/quality/95/http://www.blogcdn.com/slideshows/images/slides/368/306/3/S3683063/slug/l/audi-rs4-avant-mule-5-1.jpg)

(http://o.aolcdn.com/dims-global/dims3/GLOB/legacy_thumbnail/750x422/quality/95/http://www.blogcdn.com/slideshows/images/slides/368/305/9/S3683059/slug/l/audi-rs4-avant-mule-10-1.jpg)

http://www.autoblog.com/photos/2017-audi-rs4-avant-spy-shots/#slide-3683060 (http://www.autoblog.com/photos/2017-audi-rs4-avant-spy-shots/#slide-3683060)

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.10.2015 12:48
was um alles in der Welt soll das denn sein? ein Allroad S4??  :gruebel: :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rodaZ am 29.10.2015 14:13
Bremsen schauen nach S4 aus, aber vermutlich werden da RS4 Felgen montiert sein da sehr concave, und daher Radläufe angepappt. Sehr strange...  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 29.10.2015 14:29
Sieht irgendwie komisch aus  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 29.10.2015 15:36
Wird der Rs4 im S4 Kleid sein. Da die Spur nicht passt, wurden die Allroad Leisten verbaut damit die Radabdeckung passt.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.10.2015 16:22
Wird der Rs4 im S4 Kleid sein. Da die Spur nicht passt, wurden die Allroad Leisten verbaut damit die Radabdeckung passt.

da muss man dann aber schon sehr stark hoffen, dass das nicht die fertigen Karosserieteile des nächsten RS4 sind.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 29.10.2015 16:30
WorldCarFans (http://www.worldcarfans.com/1151029100537/audi-rs4-avant-test-mule-makes-spy-photo-debut) spekuliert auch, dass es ein RS4 im Kleid eines S4 ist. Soll 480PS leisten und neben Avant auch als Limosine verkauft werden.

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.10.2015 17:11
der muss auf jeden Fall 480PS bekommen, wenn der TT RS schon 400PS bekommen wird....  :sagnix: :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 30.10.2015 06:42
Wieso hebt der den Ar**** so  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.10.2015 08:48
hier nochmals ein wenig bessere Fotos vom "RS4"

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpt1/v/t1.0-9/12122618_944520822287311_1697198363849051135_n.jpg?oh=4317a22d64c0d5bc7cbb7464be4378d5&oe=56B6D471)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpt1/v/t1.0-9/12191681_944520595620667_285525287379747084_n.jpg?oh=577427c77c85c2db5579e21615e8fe50&oe=56B1C348)

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xft1/v/t1.0-9/12191609_944520635620663_2895752098731209511_n.jpg?oh=1a2fde6eb00e91ea502df876742d3186&oe=56D089C8)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 30.10.2015 09:41
Der kann so rauskommen... hat was  :mrgreennew: :applause:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.10.2015 09:50
na das hoffe ich nicht! die Radläufe sind viel zu rund, da fehlen die typischen RS Kanten!  :doc: :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Aule85 am 30.10.2015 10:46
Wenn er so als S rauskommt ok, aber RS ist er zu brav finde ich!!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 30.10.2015 14:34
weder noch würde ich meinen... das ist sicherlich nur ein Technikträger...  *cool*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: dj_amadeo am 02.11.2015 10:47
[...] da fehlen die typischen RS Kanten!  :doc: :nono:

so typisch sind die für den RS4 doch gar nicht würde ich jetzt mal behaupten. sowohl B5, als auch B7 hatten die ausgestellten, abgerundeten Radläufe, die Kanten kamen doch erst mit der letzen Generation. Also Traditionalisten werden sich freuen. aber ist wie alles im Leben eben Geschmackssacke, mir persönlich gefällt der so wie oben richtig gut.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 03.11.2015 08:54
ich habe ja nicht traditionell sondern eben typisch gesagt!  :zwinker1: ich halte nichts davon, wenn derzeit alle Autos so weich gespült und abgerundet werden. Sonst kommt auch bei Audi bald so ein asiatisches Flair wie bei Benz raus und das wollen wir mal nicht hoffen, zumindest ich tue das nicht.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 04.11.2015 21:26
kann schon jemand was dazu sagen wie die Bedienung von Schalthebel ist bzw. vom Navi Radio weil ja die Bedienelemente vorm Schaltknauf sind?!? ist das überhaupt Praktisch ?
wie ist die Bedienung dann wenn das Auto ein Schalter ist und kein Automat ?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 05.11.2015 10:00
im Stand scheint es zumindest mal kein Problem zu sein, da man eh alles über das Lenkrad machen kann. Während der Fahrt konnte ich das leider noch nicht testen...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 05.11.2015 10:34
kann schon jemand was dazu sagen wie die Bedienung von Schalthebel ist bzw. vom Navi Radio weil ja die Bedienelemente vorm Schaltknauf sind?!? ist das überhaupt Praktisch ?
wie ist die Bedienung dann wenn das Auto ein Schalter ist und kein Automat ?

Alsobeim Automatik ist es so das die Hand auf dem Waehlhebel ruht und du alles mit dem zeigefinger machen kannst .... beim Schaltgetriebe sitzt die einheit auf der anderen seite also hinter dem schalthebel.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 05.11.2015 13:39
leider stehen auf den diversen Messen eben immer nur Autos mit Automatik rum...  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 05.11.2015 18:19
na da bin ich mal gespannt wie das sein wird !
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 05.11.2015 18:55
Bei den jeweiligen Videos von Ausfahrt.TV wurde bemängelt, dass der Start/Stopp-Knopf für den Motor sehr tief platziert worden ist, man muss sich auch als ausgewachsener Mensch recht weit nach vorn und nach unten beugen.
Vielleicht kann das ja jemand von euch in der Praxis mal testen, wenn ihr die Möglichkeit zu ner Probefahrt im A4 habt.

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 09.11.2015 14:18
ähm na ja da muss man mal "ausgewachsener Mensch" genauer definieren! es gibt ja welche mit 1,60m und andere mit 2,00m.... also ich mit 1,93m kann das nicht nachvollziehen. Außerdem sollte man das sowieso einmal komplett raus programmieren und fertig...  *cool* :satan: sofern das beim B9 dann hoffentlich auch noch machbar sein wird....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 09.11.2015 15:47
ähm na ja da muss man mal "ausgewachsener Mensch" genauer definieren! es gibt ja welche mit 1,60m und andere mit 2,00m.... also ich mit 1,93m kann das nicht nachvollziehen. Außerdem sollte man das sowieso einmal komplett raus programmieren und fertig...  *cool* :satan: sofern das beim B9 dann hoffentlich auch noch machbar sein wird....

Aehm Manfred ....warum sollte man den Motor Start / Stop (Keyless Go) denn raus programmieren? Du meinst wohl eher das Start / Stop system zur effizienzsteigerung bzw zur reduzierung der Umweltbelastung aber nur der erstere sitzt sehr weit unten
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 10.11.2015 08:39
hahaha jo mei, das war ja mal wieder ein Schuss in den Ofen von mir!!  :satan: :lol3: :lol4: SORRY
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: rodaZ am 13.11.2015 09:57
Bin gestern im neuen A4 gesessen, mit Handschaltung
Da ist das MMI Bedienpult vor dem Rührwerk.
Schaut aber so aus als ob das Bedienpult komplett vom A3 8V übernommen wurde, die Schalter sind gleich.

Ansonsten ist nicht viel anders, die Stoffsitze selber sind aber gelungen, haben eine Tolle Form, nicht mehr so wie die alten 0815 Bänke.

Bin aber nicht überzeugt, obwohl er nicht schlecht ist
Lenkraddesign ist top (ähnlich zum neuen TT)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: soccerfreak89 am 13.11.2015 10:11
https://www.youtube.com/v/W4H5_VB5x7A

Gestern wurde auf Youtube der neue Spot für den A4 präsentiert. Finde ihn sehr stark gemacht :)  :audikiss:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 15.11.2015 11:51
ja der Spot an sich ist gelungen! Was ich jedoch nicht verstehen kann ist, weshalb der A4 in der Schlussszene derart hässliche Räder montiert hat. Da gefällt er mir überhaupt nicht...  :nono: :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 15.11.2015 12:48
wann kommt eigentlich der S4 Avant ?
der würd mir sehr gefallen ABER das starre MMI Display ist nicht so mein fall sonst find ich das Auto echt nicht so schlecht !
ich glaube so einer wirds werden wenn er Gebraucht zu haben ist !
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 15.11.2015 13:38
meinst du ab wann der S4 Avant bestellbar ist oder wie?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 15.11.2015 13:39
meinst du ab wann der S4 Avant bestellbar ist oder wie?

Ja :zwinker2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 15.11.2015 13:44
ich denke das sollte noch im Dezember so weit sein... also frühestens im Sommer 2016 werden dann die ersten auf der Straße rollen. Diese Angaben sind jetzt jedoch NICHT offiziell bestätigt.  :doc:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 15.11.2015 13:46
Da muss ich ja noch ewig warten bis es welche gebraucht gibt die in meinem Budget passen
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 15.11.2015 13:49
ja nun also 1 bis 1,5 Jahre würde ich da schon noch warten. Vor allem nicht nur wegen dem Preis, sondern auch wegen etwaiger Kinderkrankheiten.... so wie damals die Wasserpumpe beim S4 B8
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 15.11.2015 13:50
Stimmt da hast du recht
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 26.11.2015 19:53
Gibt schönere Felgen aber die tiefe passt!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 27.11.2015 06:40
Das hast du aber schön gesagt, die Felgen sind nämlich hässlich  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 27.11.2015 09:09
weder die felgen noch die tiefe sind gut ...

werde nie verstehen das jemand das schoen findet - reifen die so weit in der karosserie verschwinden sehen schei...e aus ... das macht die ganze form und linienfuehrung kaputt
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 27.11.2015 09:26
ich finde der Gummi sollte nich etwas zu sehen sein und nicht verschwinden !
aber bekanntlich hat ja jeder einen anderen Geschmack :zwinker2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 27.11.2015 15:18
Hast ja recht ....geschmack ist etwas das uns voneinander unterscheidet und das ist auch gut so :-)

Ich mags halt so tief wie es geht ohne das die reifen in der karosse verschwinden - koti ist rund und reifen ist rund und damit ergibt sich fuer mich eine homogene linienfuehrung aber ich bin auch ein symetry pedant - bei mir muessen auch klamotten miteinander harmoniesieren sonst gehe ich nicht vor die tuer (zb schwarze jacke = schwarze schuhe und braune jacke = braune schuhe usw usw ..... im sommer auch mal schrille farben aber immer alles aufeinander abgestimmt ) ja ihr denkt boah ist der piefke cowboy D*ppert aber damit kann ich gut leben  :zwinker2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 27.11.2015 15:20
ne ne hast schon recht jeder hat einen andern geschmack und jeder soll zu dem stehen  :wink:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 27.11.2015 15:22
also das ist definitiv im falschen Thread gelandet!!! gehört zu den schlimmsten Tuningbildern...  :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 27.11.2015 15:37
Hast ja recht ....geschmack ist etwas das uns voneinander unterscheidet und das ist auch gut so :-)

Ich mags halt so tief wie es geht ohne das die reifen in der karosse verschwinden - koti ist rund und reifen ist rund und damit ergibt sich fuer mich eine homogene linienfuehrung aber ich bin auch ein symetry pedant - bei mir muessen auch klamotten miteinander harmoniesieren sonst gehe ich nicht vor die tuer (zb schwarze jacke = schwarze schuhe und braune jacke = braune schuhe usw usw ..... im sommer auch mal schrille farben aber immer alles aufeinander abgestimmt ) ja ihr denkt boah ist der piefke cowboy D*ppert aber damit kann ich gut leben  :zwinker2:

Kaufst du dann bei Eckigen Kotflügel eckige Reifen damits passt?!  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 28.11.2015 12:05

Kaufst du dann bei Eckigen Kotflügel eckige Reifen damits passt?!  :satan:


Jaein ..... da kommt dann ein Raupengestell drunter damits wieder passt ( quattro mit absolute offroad power )  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 28.11.2015 12:27
aber die tiefe passt!

Kann mir doch keiner erzählen das der so auf der Straße herumfährt selbst wenn das legal bei uns wäre?

Man kanns ja auch immer übertreiben mit der Tiefe.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 28.11.2015 22:34
aber die tiefe passt!

Kann mir doch keiner erzählen das der so auf der Straße herumfährt selbst wenn das legal bei uns wäre?

Man kanns ja auch immer übertreiben mit der Tiefe.

Nachdem HP dabei ist wird das sicher Luft drin sein
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 02.12.2015 06:06
Hab jetzt ein paar Tacho Videos gesehen vom Diesel und muss sagen das schaut echt langsam aus.

Selbst der 190PS Diesel muss 4x schalten das der auf 100 kommt. :headnut:

https://www.youtube.com/v/kW_BPGAdvjg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 02.12.2015 06:50
Hab jetzt ein paar Tacho Videos gesehen vom Diesel und muss sagen das schaut echt langsam aus.

Selbst der 190PS Diesel muss 4x schalten das der auf 100 kommt. :headnut:

https://www.youtube.com/watch?v=kW_BPGAdvjg

o__O
Der überzeugt mich auch nicht...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 02.12.2015 08:36
also den 4. Gang für 100 zu benötigen ist aber schon sehr extrem....  :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 02.12.2015 08:49
Das die Österreicher auch Spaß am schalten haben :lol:

Daher S-Tronic

Ich find das sowieso verrückt, dass man bei größeren Autos bei 50 km/h schon im 7.Gang ist, ab 60km/h sogar im 8.Gang (S-Tronic)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 02.12.2015 09:02
na ja das ist schon OK, wenn man gemütlich durch die Stadt rollt! aber das geht auch mit kleineren Autos, also selbst mit meinem S3 kann ich bei 50 in der 6. rollen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 02.12.2015 09:15
Danke fürs direkte verlinken ich bin daran gescheitert :)


Zumindest der 190PS Benziner braucht nur 3 Gänge auf 100, is aber auch nicht schneller auf 100 braucht auch um die 8sek.

Bin schon mal auf die ersten Vergleichsvideos gespannt im direkten Tacho Vergleich.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 02.12.2015 09:39
bezüglich direkt einbinden hast du hier die Anleitung dazu: http://www.audi4ever.com/forumv2/index.php/topic,74822.0.html

so um die 8 Sekunden auf 100 ist aber ein relativ normaler Wert würde ich meinen, oder? Das Auto ist ja doch relativ groß und schwer, da kann man sich keine Fabelwerte erwarten. Da ist dann halt eher der Wert des S4 interessant.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 02.12.2015 19:42
so um die 8 Sekunden auf 100 ist aber ein relativ normaler Wert würde ich meinen, oder? Das Auto ist ja doch relativ groß und schwer, da kann man sich keine Fabelwerte erwarten.

Einerseits schon durch das Gewicht, andererseits reden wir ja doch von fast 200PS.

Ich hab das jetzt mal mit meinem gemachten B6 Verglichen bis 140 (gegen den Neuen 190PS Diesel) und bin damit sogar leicht schneller obwohl mir da einige PS fehlen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 04.12.2015 09:29
deiner wird aber auch 3-400kg leichter sein würde ich mal tippen...  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 06.12.2015 08:32
deiner wird aber auch 3-400kg leichter sein würde ich mal tippen...  :gruebel:

Meiner wiegt ca. 1,5T und der B9 is auch mit 1,53T angegeben.

http://www.auto-data.net/de/?f=showCar&car_id=22424
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 06.12.2015 10:25
das ist erstaunlich und dann eigentlich erschreckend...  :keine-ahnung: :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 06.12.2015 10:29
das find ich auch traurig
gib es schon werte vom s4 avant ?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 06.12.2015 10:52
welche Werte genau möchtest du denn haben?

http://www.audi4ever.com/forumv2/index.php/topic,75339.msg771180.html#msg771180
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 06.12.2015 10:55
0-100 wollte ich wissen und gewicht  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 06.12.2015 10:56
hier

Zitat
Leicht und leistungsstark: Der 3.0 TFSI
Herz der S-Modelle ist ein neu entwickelter V6 mit Benzindirekteinspritzung und Turboaufladung. Der 3.0 TFSI leistet 260 kW (354 PS); seine 500 Nm Drehmoment stehen in einem breiten Drehzahlband von 1.300 bis 4.500 1/min zur Verfügung. Der Motor übertrifft seinen Vorgänger in Leistung und Drehmoment bei gleichzeitig deutlich geringerem Verbrauch und Gewicht.

Der Motor beschleunigt den Audi S4 in 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h, bei 250 km/h greift der elektronische Begrenzer ein. Trotz deutlich besserer Performance besticht der V6 mit seiner Effizienz: Im NEFZ-Zyklus begnügt sich die S4-Limousine mit weniger als 7,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (170 Gramm CO2 pro Kilometer).


und bezüglich Gewicht dann noch hier:

Zitat
Intelligenter Mischbau prägt die Karosserie. Das macht sie besonders verwindungssteif, sicher und dabei leicht. Sie ist die Basis für das niedrige Leergewicht der Autos: Die Limousine bringt mit dem serienmäßigen quattro-Antrieb 1.630 Kilogramm auf die Waage, der Avant 1.675 Kilogramm.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 06.12.2015 10:58
Danke :wink2:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: turbo1 am 06.12.2015 18:35
Durfte den Avant neulich auch mal probefahren. Hatte man den RS 4 ne Woche, aber neue Avant gefällt mir sogar besser...Geht nicht immer nur um Speed...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 07.12.2015 00:54
hier

Zitat
Im NEFZ-Zyklus begnügt sich die S4-Limousine mit weniger als 7,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (170 Gramm CO2 pro Kilometer).

Na sicher doch  :applause:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 07.12.2015 16:05
Durfte den Avant neulich auch mal probefahren. Hatte man den RS 4 ne Woche, aber neue Avant gefällt mir sogar besser...Geht nicht immer nur um Speed...

und es wird ja auch vom Neuen wieder ein RS kommen...  *cool* :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 08.12.2015 17:34
hier

Zitat
Im NEFZ-Zyklus begnügt sich die S4-Limousine mit weniger als 7,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (170 Gramm CO2 pro Kilometer).

Na sicher doch  :applause:

Was genau ist jetzt daran so lustig? :keine-ahnung:

Das der S4 im NEFZ-Zyklus 7,4 Liter Kraftstoff auf 100km verbraucht stimmt ja. Das ist belegbar über etliche Daten.
Was die Leute aber immer gerne einmal verwechseln oder eher nicht verstehen: NEFZ != reales Leben

Der NEFZ ist ein Zyklus welcher eingeführt wurde um einheitliche Tests zu haben um eine Homologation zu ermöglichen. Nicht mehr und nicht weniger. Er wurde nicht eingeführt um euch den exakten Verbrauch darzustellen, da dies einfach nicht möglich ist, da es hunderttausende verschiedene Fahrprofile, Fahrertypen, Randbedingungen usw. gibt, welche eben da mit reinspielen.  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 08.12.2015 17:41
7,4 find ich einen guten wert!
ist ja egal wenn man auch von 8 Liter ausgeht find ich das noch ok!

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 08.12.2015 17:58
hier

Zitat
Im NEFZ-Zyklus begnügt sich die S4-Limousine mit weniger als 7,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (170 Gramm CO2 pro Kilometer).

Na sicher doch  :applause:

Was genau ist jetzt daran so lustig? :keine-ahnung:

Das der S4 im NEFZ-Zyklus 7,4 Liter Kraftstoff auf 100km verbraucht stimmt ja. Das ist belegbar über etliche Daten.
Was die Leute aber immer gerne einmal verwechseln oder eher nicht verstehen: NEFZ != reales Leben

Der NEFZ ist ein Zyklus welcher eingeführt wurde um einheitliche Tests zu haben um eine Homologation zu ermöglichen. Nicht mehr und nicht weniger. Er wurde nicht eingeführt um euch den exakten Verbrauch darzustellen, da dies einfach nicht möglich ist, da es hunderttausende verschiedene Fahrprofile, Fahrertypen, Randbedingungen usw. gibt, welche eben da mit reinspielen.  :headnut:

Über welche Daten soll das belegbar sein wenns den noch nicht mal gibt?

Ein 6 Zylinder mit 3L und über 350PS soll im Alltag 8L brauchen?

Nicht mal die 6 Zylinder 3L Diesel mit 250PS schaffen das.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 08.12.2015 18:41
Setzen, 5...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 08.12.2015 20:19
hier

Zitat
Im NEFZ-Zyklus begnügt sich die S4-Limousine mit weniger als 7,4 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer (170 Gramm CO2 pro Kilometer).

Na sicher doch  :applause:

Was genau ist jetzt daran so lustig? :keine-ahnung:

Das der S4 im NEFZ-Zyklus 7,4 Liter Kraftstoff auf 100km verbraucht stimmt ja. Das ist belegbar über etliche Daten.
Was die Leute aber immer gerne einmal verwechseln oder eher nicht verstehen: NEFZ != reales Leben

Der NEFZ ist ein Zyklus welcher eingeführt wurde um einheitliche Tests zu haben um eine Homologation zu ermöglichen. Nicht mehr und nicht weniger. Er wurde nicht eingeführt um euch den exakten Verbrauch darzustellen, da dies einfach nicht möglich ist, da es hunderttausende verschiedene Fahrprofile, Fahrertypen, Randbedingungen usw. gibt, welche eben da mit reinspielen.  :headnut:

Über welche Daten soll das belegbar sein wenns den noch nicht mal gibt?

Ein 6 Zylinder mit 3L und über 350PS soll im Alltag 8L brauchen?

Nicht mal die 6 Zylinder 3L Diesel mit 250PS schaffen das.
Sicher tun sie das, mein 3.0 TDI Quattro lässt sich auch mit 7,4l fahren. Und kommt mir bitte nicht mit Verkehrshindernis oder Autobahn bergab rollen ....

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 08.12.2015 20:53
Sicher tun sie das, mein 3.0 TDI Quattro lässt sich auch mit 7,4l fahren. Und kommt mir bitte nicht mit Verkehrshindernis oder Autobahn bergab rollen ....

Dann machen wohl 2 meiner Freunde was falsch, die fahren den nicht unter 9L.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: sti1911 am 08.12.2015 22:32
Ist halt die Frage, wie ihr ein Auto mit 350 PS auf einer gut ausgebauten Landstraße im Alltag bewegt.
Bei einer Probefahrt mit einem A5 3.0 TDI (damals noch 240 PS) mit einem für mich persönlich noch verantwortbaren Fahrstil hinsichtlich möglicher Geschwindigkeitskontrollen bei wenig Verkehr verbrauchte ich laut BC 8,3 l/100km.
Wenn ich den S4 im gleichen Stil fahren würde, wie meinen A3 SB quattro 150 PS (5,5 l/100km ausgemessen) im Alltag, dann würde mir das wahrscheinlich langsam vorkommen  :mrgreennew:, aber ich denke, der Verbrauch würde unter 8l/100km bleiben.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: turbo1 am 08.12.2015 23:50
Durfte den Avant neulich auch mal probefahren. Hatte man den RS 4 ne Woche, aber neue Avant gefällt mir sogar besser...Geht nicht immer nur um Speed...

und es wird ja auch vom Neuen wieder ein RS kommen...  *cool* :zwinker1:

Ja und mal gespannt wie viele Pferdchen der haben wird...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 11.12.2015 18:34
Sicher tun sie das, mein 3.0 TDI Quattro lässt sich auch mit 7,4l fahren. Und kommt mir bitte nicht mit Verkehrshindernis oder Autobahn bergab rollen ....

Dann machen wohl 2 meiner Freunde was falsch, die fahren den nicht unter 9L.
Oder sie haben Automatik. Mein A6 mit dem fast selben Motor (224 PS) verbrauchte gut 2l mehr.

Übrigens hab ich mir heute mal den A4 näher angesehen. Natürlich hatte ich den Bildschirm sehr kritisch im Auge. Stört vielleicht doch nicht so sehr wie auf den Bildern aber schön ist halt auch was anderes. Viel erschreckender war für mich, dass das Display um einiges kleiner ist als im A6/A7. Ausserdem wirkte alles irgendwie nach billigem Plastik. Zwar gut verarbeitet aber nicht ganz so hochwertig wie man es für den Preis erwarten würde.

Von vorne sieht er übrigens sehr gut aus, von hinten gehts so.

Die Mittelkonsole gefällt mir gar nicht und der Start Knopf ist sehr weit vorne unter der BEdieneinheit für Driveselect usw. Also ganz so begeistert war ich jetzt nicht und würde selbst den schon veralteten A5 vorziehen wenn ich mich entscheiden müsste.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: ERNIE_76 am 12.12.2015 16:20
Verglichen mit unserem A1 Sportback sind viele Designelemente jetzt auch beim A4 zu finden. Die aufgesetzten Spiegel, die umgreifende Motorhaube und der kantigere Frontgrill.  :bang:

Zum Glück wurden nicht die eckigen Auspuffblenden vom A6 übernommen. Die gehen in meinen Augen überhaupt nicht.  Mal schauen, wie der S4 sich mit der 8 Gang ZF-Automatik macht. Die Stronic ist anscheinend nur noch bis ca. 400Nm ausgelegt, darüber Wandlerautomatik!

Einen BMW 325i konnte ich mit 8 Gängen über eine längere Strecke probefahren. Ist im BMW die gleiche Automatik wie im neuen A4 verbaut?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 13.12.2015 15:13
ich glaube der Zulieferer ist bei BMW auch ZF, allerdings ist das halt auch noch eine Frage der SW Programmierung und Abstimmung. Also die dürfte wohl von jedem Hersteller selbst gemacht werden.

mit der stronic gibt es leider viel zu oft Probleme, da würde ich aktuell so oder so die Finger von lassen. Die 8 Gang Tiptronic im RS7 ist fantastisch, da merkt man keinen Schaltvorgang, außer durch das Zwischengas beim Anbremsen auf eine Kurve  *sab* *sab* *sab*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: ERNIE_76 am 13.12.2015 17:34
Die Stronic kenne ich aus unserem A4 & A1. Im A1 (1.4TFSI) perfekt abgestimmt, im A4 (2.0TFSI) untypisch auf Komfort getrimmt und daher in manchen Situationen nicht so spontan schaltend. Würde die Stronic aber auch jederzeit wieder kaufen.

Wandlerautomatik war für mich bisher kein Thema, die 8 Gang im BMW war aber schon cool und wenn die Automatik im RS7 erst rockt, kann man sich auf den S4 ja freuen  *sab*
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 14.12.2015 07:50
ab gewissen Leistungsbereichen ist eine Automatik nicht mehr wirklich spürbar und mit der Hand käme man mit dem Schalter womöglich gar nicht mehr nach...  *cool* obwohl ich grundsätzlich eigentlich kein Verfechter einer Automatik bin.  :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 16.12.2015 06:35
 :applause: :applause: :applause: :applause:

(https://scontent.xx.fbcdn.net/hphotos-xta1/t31.0-8/12365921_528516933983780_4697432216241091392_o.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 16.12.2015 07:35
 *sab* *sab*

Aber als avant gefällt er mit trotzdem noch etwas besser :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 16.12.2015 08:29
Wow, Wahnsinns Foto  :respect: :audikiss:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 16.12.2015 09:18
1,5cm in Richtung Norden und er wäre absolut perfekt!  :mrgreennew: :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 16.12.2015 10:57
Und vielleicht noch als Avant  :wink:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 16.12.2015 14:55
#B9A4 #allroad in Denver |

(https://scontent.cdninstagram.com/hphotos-xpf1/t51.2885-15/s640x640/sh0.08/e35/12353850_1690747957836841_1472587877_n.jpg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 17.12.2015 09:00
sieht irgendwie sehr eigenartig aus...  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 17.12.2015 09:20
sieht irgendwie sehr eigenartig aus...  :gruebel:

Ich weis warum.... wegen dem Untergrund...  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 17.12.2015 09:28
stimmt, so was kenne ich gar nicht  :mrgreennew: aber vielleicht auch weil er so hoch ist...  :satan: :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: pirate man am 17.12.2015 13:06
Dir kann mans auch nicht recht machen, Manfred.
Mal ists zu hoch, dann wieder zu tief :aetsch:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 17.12.2015 13:08
Dir kann mans auch nicht recht machen, Manfred.
Mal ists zu hoch, dann wieder zu tief :aetsch:

Mann könnte fast glauben er ist eine Frau... nichts passt!  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 17.12.2015 13:54

Mann könnte fast glauben er ist eine Frau... nichts passt!  :satan:

 :applause: :applause: :applause: :applause:

ich glaube eher das liegt an der Tageszeit ..... am Morgen ist es zu tief da geht er noch aufrecht und am Abend ist er so gebueckt von der Last des Tages das es zu hoch ist ......
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 18.12.2015 10:44
alter Schwede, ihr habts Probleme....  :satan: :satan: :lol3: :lol4:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: a4-avant-tdi am 08.01.2016 09:42
div. Magazine berichten von 500 BiT PS aus einem V6 im B9 RS4 als Avant und Limo und verzögert dann als Cabby
Audi will wohl das RS-Modell im Sommer aufn Markt schieben
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 14.01.2016 09:09
Der Audi A4 gewinnt die wichtigste Automobil-Auszeichnung des britischen Markts: Das in Großbritannien einflussreiche Verbrauchermagazin What Car? kürt die Audi A4 Limousine 3.0 TDI zum Auto des Jahres: http://bit.ly/1PcIdvA
--------------------------------------
Audi A4 Limousine: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 6,3 - 3,7. CO2-Emission kombiniert in g/km: 144 – 95.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: schnieps am 25.01.2016 17:34
So sieht er nicht mal schlecht aus, bis auf die üblichen Sachen.

"Sportliches Understatement: die neue Audi S4 Limousine. Das Herz der Limousine ist der neu entwickelte V6-Motor mit Benzindirekteinspritzung und Turboaufladung. Der 3.0 TFSI leistet 260 kW (354 PS)."
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 25.01.2016 18:44
sehr fesches Teil, vor allem die Linie in der Heckflosse gefällt mir extrem gut!!  :daumen: nur Fahrwerk und Felgen gehen irgendwie überhaupt nicht...  :gruebel: :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 25.01.2016 19:55
Felgen sind echt nix besonderes ....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Scarface0664 am 26.01.2016 02:10
:applause: :applause: :applause: :applause:

(https://scontent.xx.fbcdn.net/hphotos-xta1/t31.0-8/12365921_528516933983780_4697432216241091392_o.jpg)

Geil.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 26.01.2016 06:37
Das ganze noch in Avant und passt  :applause: :audikiss:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 26.01.2016 07:43
Das ganze noch in Avant und passt  :applause: :audikiss:

Es ist doch schoen das geschmaecker unterschiedlich sind und das ist auch gut so.

Fuer mich geht das Rot ueberhaupt nicht ( Rot gehoert fuer mich auf kleinere Autos A1 - A3 und aehnliches ) und die Fahrwerkssache muesste in der Mitte zwischen dem roten und dem blauen liegen (zumal wenn man sich die Bilder bei Audi.de anschaut er nicht so hochbeinig da steht) - nicht zu hoch nicht zu tief und ganz sicher nur als Avant.

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 26.01.2016 11:18
Das ganze noch in Avant und passt  :applause: :audikiss:

Das hast du eine Seite davor auch schon gesagt....  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 26.01.2016 11:28
Echt? Sorry war keine Absicht das Doppelposting  :wink:

Hab mir heute den Avant bei meinem Händler wieder angesehen in daytonagrau hätte er einen Vorführer, glaub das ist mir derzeit aber zu teuer  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 26.01.2016 11:49
Echt? Sorry war keine Absicht das Doppelposting  :wink:

Hab mir heute den Avant bei meinem Händler wieder angesehen in daytonagrau hätte er einen Vorführer, glaub das ist mir derzeit aber zu teuer  :-?

halb so schlimm, bin ja kein MOD or Admin  :mrgreennew:

Der ist mir auch in DE zu teuer... wenn er 3-4Jahre alt ist! :'(
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 26.01.2016 12:21
55.000 wäre der, ist mir echt zu viel Holz  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 27.01.2016 09:29
und das aber sicher nur mit einem "kleinen" Motor und nicht annähernd volle Hütte...  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 27.01.2016 12:32
190 PS Quattro Diesel S-Tronic, volle Hütte auf keinen Fall, aber Virtual Cockpit und diverse Spielerein wie Sline aussen, innen und Fahrwerk. Also von der Ausstattung her wäre er gar ned mal so schlecht nur 55k sind halt auch ned schlecht  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 27.01.2016 13:15
Ich habe mir den 2.0 TFSI konfiguriert und bin auf 83k gekommen. Das wäre meine Bestellung gewesen aber ich glaub das ich beim RS5 bleiben werde :applause:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 27.01.2016 13:17
da hast du dann aber kein einziges Extras mehr ausgelassen!  :mrgreennew:

mit 65K käme ich durch, aber das ist mir ein normaler A4 einfach nicht wert...  :nono: :nono:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 27.01.2016 13:21
Nein, da geht noch was :doc: Meine Konfig hatte 18" Felgen, kein Volleder, keine AHK, keine Standheizung, und kleinzeugs habe ich auch weggelassen :doc:
Der teuerste A4 3.0 TDI in Ö wurde um 91k Listenpreis bestellt :headnut: :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 27.01.2016 13:26
91k ist eine Frechheit meiner Meinung nach für "nur" einen A4  :headnut: :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 27.01.2016 13:45
Sehe ich auch so und mein 8K hatte einen Ausstattungsbereinigten Listenpreis von 81k und der war wirklich fast volle Hütte. Da hat nur das Panoramadach, AHK und Standheizung gefehlt. Rechnet man die Extras dazu, kommt man auf ca. 87k. Hat aber einen V6 Motor mit mehr Leistung und keinen 4 Zylinder :headnut:

Denke der S4 wird die 100k Marke sprengen :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 27.01.2016 14:06
Für einen Normalverdiener nicht mehr erschwinglich, echt schade  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 27.01.2016 14:29
Okay... mein nächster Wagen wird kein gebrauchter A4 mehr....
außer er hat 10Jahre  hinter sich  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 27.01.2016 14:48
Hatte echt überlegt umzusteigen, aber jetzt wird mein aktueller bei mir bleiben bis er das Zeitliche segnet  :mrgreennew:

Ausser es geht mein Lottoschein heute auf  :tongue:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 27.01.2016 14:51
Ich behalte auch den RS5 und mal sehen was in einigen Jahren kommt. Ev. tausche ich meinen S4 8E gegen einen S4 8K oder ich warte noch am S4 8W bis der preislich attraktiv wird.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 27.01.2016 15:29
Ausser es geht mein Lottoschein heute auf  :tongue:

Das macht leider schon meiner  :aetsch:
Wenn ich nicht vergesse einen zu holen  :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 27.01.2016 15:57
Fahr jetzt auch heim und hol einen  :tongue: Der wird dann aufgehen, dann is ein neues Auto allemal drinnen  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 27.01.2016 19:23
Fahr jetzt auch heim und hol einen  :tongue: Der wird dann aufgehen, dann is ein neues Auto allemal drinnen  :satan:

Wo kann ich mich hier abmelden... Grad nen Auto um 2.Mio bestellt... Aber kein Audi  :satan:

Ne... Lotto ergab 0,0€  :'(
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 28.01.2016 06:48
Hier auch fette 0,0 Euronen  :angry:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 28.01.2016 07:39
Ich spiele kein Lotto da man eh nichts gewinnt :mrgreennew: :mrgreennew:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 31.01.2016 10:08
Okay... mein nächster Wagen wird kein gebrauchter A4 mehr....
außer er hat 10Jahre  hinter sich  :gruebel:

na auf einen Gebrauchten kann man schon setzen, denn was denkt ihr wie schnell der Wert fallen wird, wenn der Preis derart übertrieben aufgeblasen ist. Die Frage ist nur, ob es noch genug Leute gibt die sich solche Autos überhaupt neu kaufen.... In Österreich bekommt man aber wahrscheinlich nur leere Vertreterautos welche maximal Xenon  an Board haben werden...  :-?
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 01.02.2016 06:56
Okay... mein nächster Wagen wird kein gebrauchter A4 mehr....
außer er hat 10Jahre  hinter sich  :gruebel:

na auf einen Gebrauchten kann man schon setzen, denn was denkt ihr wie schnell der Wert fallen wird, wenn der Preis derart übertrieben aufgeblasen ist.

das dauert sicher noch lange!


Hier auch fette 0,0 Euronen  :angry:

sch****e auch beim neuen nichts....  :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 01.02.2016 10:04
na ich glaub nach 2 Jahren werden da mal rund 50% Wert weg sein...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 01.02.2016 10:19
na ich glaub nach 2 Jahren werden da mal rund 50% Wert weg sein...

Mein B8 mit 4J. und 70tkm waren meine Schmerzgrenze....
Der B8 FL mit gleichen alter und KM.. hätten mich 10t mehr gekostet! Obwohl NUR FL..
Also ist der B9 sicher nochmals um 10t € mind. mehr!
in DE Preise...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: andy19 am 01.02.2016 15:43
Also anfangs war ich skeptisch und habe lange mit mir gehadert ob er mir überhaupt gefällt aber ich bin heute neben einem schwarzen A4 Limousine gestanden und durfte das Heck genauer begutachten und nachher dann die Front und ich muss zugeben dass er mir ziemlich gut gefällt:) ist ein richtig hübsches Auto geworden:) bin schon gespannt wie der a5 dann aussehen wird:)

Lg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: sti1911 am 28.02.2016 23:09
Was haben die denn mit der leistungsschwächeren Variante des 3.0 TDI (218 PS) angestellt ?
Nur mehr 400 Nm Drehmoment ?
Dafür brauche ich keinen schweren 3.0 V6 TDI- Motorblock.
Die ältere Variante des 3.0 TDI mit 245 PS verfügte bereits über 580 Nm.

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 29.02.2016 09:21
vielleicht gab es zu viele Probleme mit dem Getriebe....  :keine-ahnung:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 29.02.2016 13:40
Was haben die denn mit der leistungsschwächeren Variante des 3.0 TDI (218 PS) angestellt ?
Nur mehr 400 Nm Drehmoment ?
Dafür brauche ich keinen schweren 3.0 V6 TDI- Motorblock.
Die ältere Variante des 3.0 TDI mit 245 PS verfügte bereits über 580 Nm.
Es gibt ja noch den 3.0TDI mit 600 NM und 272 PS.

Ich denke der Grund für die Einstufung ist wohl eher der Schadstoffausstoß und damit die Kosten für Steuern.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 05.03.2016 10:47
also Ursache dafür ist die neue 7-Gang S-tronic welche auf maximal 420NM ausgelegt ist, deshalb ist bei 400NM ab Werk Schluss.  :doc:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 09.03.2016 15:04
Die ersten Ersatzteile gibts bald am Markt....

(http://www.schwarzwaelder-bote.de/media.media.5e1dec95-03a5-40fa-a267-0138bec4c22c.original1024.jpeg)

(http://www.schwarzwaelder-bote.de/media.media.9a3e0cc2-a77e-40a0-8461-3fccab5b29c8.original1024.jpeg)

(http://www.schwarzwaelder-bote.de/media.media.30bce8fc-2677-4918-af28-82f77ef77a5a.original1024.jpeg)

(http://www.schwarzwaelder-bote.de/media.media.6de2da69-3a7f-4056-ab80-2a6b637a5a87.original1024.jpeg)

Gegner
(http://www.schwarzwaelder-bote.de/media.media.4820599c-0b57-4e6b-99fa-6fd1b49476d6.original1024.jpeg)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 09.03.2016 19:04
oije wie ist den das passiert ?

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 09.03.2016 20:03
Überschrift war: Falschfahrerin prallt in Gegenverkehr!

http://www.schwarzwaelder-bote.de/gallery.donaueschingen-unfall-falschfahrerin-prallt-in-gegenverkehr.6991dc71-7f89-478a-997d-0c5cf8027ede.html/id/5e1dec95-03a5-40fa-a267-0138bec4c22c
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 09.03.2016 22:13
Was für ein Zufall dass es wieder eine Frau war  :satan:

Hätte sie mal lieber die Küche nicht verlassen sollen  :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 09.03.2016 22:13
Howdy Frauen sollen jo die besseren Autofahrer sein  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 09.03.2016 22:17
Also die ich kenne, fahren meiner Meinung alle zu schnell  :satan:

Die haben alle nen stress und keine Geduld :)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: meins-1 am 09.03.2016 22:19
Da muss ich dir recht geben ...
Und aufbrausend sind sie such ...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 10.03.2016 07:15
Es gibt Männer die nicht zu schnell sind?!  :gruebel:

meinst du mit zu schnell für die STVO oder zu schnell für die Fahrphysik?  :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 10.03.2016 08:24
autsch und warum um alles in der Welt musste die auch noch einen zweiten Audi vernichten! So was blödes aber auch...  :headnut: :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Lisi am 10.03.2016 19:49
Was für ein Zufall dass es wieder eine Frau war  :satan:

Hätte sie mal lieber die Küche nicht verlassen sollen  :satan:
jetzt werd mal nicht so frech hier mein Lieber  :satan: :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 10.03.2016 20:27

meinst du mit zu schnell für die STVO oder zu schnell für die Fahrphysik?  :gruebel:

Betrifft beides :D

Was für ein Zufall dass es wieder eine Frau war  :satan:

Hätte sie mal lieber die Küche nicht verlassen sollen  :satan:
jetzt werd mal nicht so frech hier mein Lieber  :satan: :satan:

 :satan:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Ra©er am 28.01.2018 08:05
Howdy Frauen sollen jo die besseren Autofahrer sein  :gruebel:

Selbst wenn es so sein sollte, Technisch sind Frauen schon mit "Benzin oder Diesel" ausgelastet. ;)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: sti1911 am 10.02.2018 10:46
Ich habe kürzlich beim Service meines A3 gefragt, ab wann und bei welchen A4- B9 quattro Modellen denn nun der "ultra-quattro" verbaut ist.  Dazu dann noch ein paar technische Fragen zu dem Thema gestellt.
Langer Rede kurzer Sinn und meine Schlußfolgerung zu den Antworten, die ich bekam:  Die haben keine wirkliche Ahnung.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 11.02.2018 19:13
ist auch eher unwahrscheinlich das von einem normalen Verkäufer zu erfahren. Aber Genf steht schon wieder vor Tür, wir könnten natürlich wieder ein paar aktuelle Fragen sammeln.  :doc:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: sti1911 am 11.02.2018 20:06
Na ja, das waren schon Techniker und Serviceleute, die zum Teil unterschiedlicher Auffassung waren, ab wann und bei welchen Modellen jetzt der Ultra quattro verbaut ist.
Zu meiner Frage, ob beim quattro ultra auch die hecklastige Grundauslegung von 40:60 (vorn zu hinten) gegeben ist, konnten sie mir gar nichts sagen.
Für mich ist der quattro ultra ein hochentwickeltes "Hang-on" System.
Ich sag ja gar nicht, daß das in der fahralltäglichen Praxis schlechter als der Torsen Quattro sein muß.
Nur hätte ich gerne dazu etwas mehr detailliertere Informationen gehabt.
Wenn ich mir wie geplant, einen etwa ein-jährigen A4 Avant quattro kaufe, möchte ich schon wissen, welches Allradsystem da verbaut ist.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 11.02.2018 20:10
wenn du den 4Motion kennst, brauchst du dir über die ultra Version keine Gedanken machen. Bei Bedarf ist der Allrad immer da.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 17.02.2018 11:39
Das Quattro Ultra-System ist für längseingebaute Motoren gedacht...quasi ein Torsen der unterbrochen ist. D.h. du fährst ständig mit Frontantrieb rum. Sollte der Bedarf gegeben sein, schaltet sich die Hinterachse auch dazu. Das passiert mit einer sogenannten Klauenkupplung.

Die Verteilung von 40:60 z.B. ist dann sehr wohl auch möglich, sobald der Allrad verbunden ist. Die Frage ist nur ob Audi das auch so anbieten wird.

Wenn du mehr wissen willst, gibt es hier detaillierte Infos dazu. Auch ein Video:
https://www.audi-technology-portal.de/de/antrieb/quattro/audi-quattro-mit-ultra-technologie

Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: sti1911 am 18.02.2018 19:57
Wie ein fahrdynamischer Allrad zu realisieren ist, weiß Porsche.
Sie werden schon Gründe gehabt haben, warum sie für den Porsche Macan den doch eh dynamischen Torsen-Quattro des Audi Q5 rausgeschmissen haben und ihr eigenes System (PTM) installiert haben.
Ich werde mich noch mehr schlau machen und dann entscheiden, ob es ein klassischer Torsen-Quattro oder ein Modell mit "Permanent verfügbaren Allradantrieb" werden soll.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: S5Driver am 18.02.2018 22:31
ganz klar: Torsen!
Das ganze ultra-zeugs .. noch ein paar zehntel mehr rausholen is Schwachsinn. Da sollte die Politik mal besser an anderen Stellen angreifen (Schifffahrt, ...)
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 18.02.2018 23:27
Wir hatten beim letzten schneechaos einen quatrro ausflug, der a4 von 1996 hatte so wie ich mitn 5er kein problem. Der a3 und der tt hingen immer nach, zum teil mussten sie sogar das esp abschalten um einen Hügel hinauf zu kommen, da denke ich mir, da ist mir ein permanenter allrad schon lieber
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 20.02.2018 20:33
also in eine solche Lage bin ich mit dem S3 in 10 Jahren nie gekommen...  :keine-ahnung: :gruebel:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: hjk am 27.02.2018 18:20
Nachdem ich seit 1997 Audi fahre, stelle ich einfach fest, dass im Schnee der S4 2001 mit Abstand das beste Auto war. Am Schlechtesten der S4 von 2011
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Howdy am 28.02.2018 09:18
also in eine solche Lage bin ich mit dem S3 in 10 Jahren nie gekommen...  :keine-ahnung: :gruebel:

Ihr hättet auch fast das gleiche Baujahr :) Seiner ist von 2007

Wir fahren aber auch Straßen wo extra beschildert ist "Only 4WD"  :satan:
Ein S8 hing da mal fest, dass sich sogar der Traktor schwer getan hat in wieder raus zu bringen....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 28.02.2018 12:56
Nachdem ich seit 1997 Audi fahre, stelle ich einfach fest, dass im Schnee der S4 2001 mit Abstand das beste Auto war. Am Schlechtesten der S4 von 2011

du kannst aber die Autos 1 zu 1 nicht vergleichen... Gewicht, Bereifung,.... da spielt viel mit!
Aber klar die alten Quattros waren noch die Top Geräte  :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 06.03.2018 18:50
es wird vom B9 tatsächlich ein sehr umfangreiches Update kommen. Aktuell lautet die Empfehlung für eine neue Modellbezeichnung, jedoch ist das nicht nicht beschlossen. Außen wird es sehr umfangreich, innen nicht. Also alle die innen "etwas" auszusetzen haben, die sollten sich keine zu großen Hoffnungen machen.  :sagnix: :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 06.04.2018 17:48
Die Polizei Rheinland-Pfalz hat so ihre Probleme mit dem Audi A4 Avant als Dienstwagen

Beitrag aus der Satiresendung "Extra3"
https://www.youtube.com/v/1jWQLlUUFyk

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: michaelny am 06.04.2018 21:25
Nicht anders als die aktuelle C-Klasse und der aktuelle 3er BMW .... da auch diese mit dieser Aufgabe ueberfordert sind werden derzeit in einigen Bundeslaendern andere Fahrzeuge getestet

- BMW Grand-Tourer
- Ford S-Max
- VW Touran
- Opel Zafira
- Mercedes Vito in der Kurzversion

Und sein wir mal ehlich ..... so schoen ein A4 Avant, ein 3er Touring oder eine C-Klasse T Modell auch sein moegen sie sind keine Raumwunder sondern Lifestyle Kombis.

Fuer mich wirklich nicht ueberraschend.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 23.04.2018 09:37
wozu braucht die Polizei auch einen Audi als Dienstfahrzeug?! Sollen einen Passat oder Octavia nehmen und dafür lieber einen weiteren Dienstposten besetzen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 24.05.2018 17:33
Erste Bilder vom Facelift-Erlkönig.
Wird wohl doch nur ein sanftes Facelift und kein umfangreiches Redesign

(https://icdn-8.motor1.com/images/mgl/g7ORw/s1/audi-a4-refresh-spy-photos.jpg)

(https://icdn-5.motor1.com/images/mgl/LRy2N/s1/audi-a4-refresh-spy-photos.jpg)

(https://icdn-2.motor1.com/images/mgl/qxYvz/s1/audi-a4-refresh-spy-photos.jpg)
Quelle: https://www.motor1.com/news/242995/audi-a4-refresh-spy-shots/

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 25.05.2018 06:03
und wegen den kleinen Änderungen gehns wida um 10t rauf  :mrgreennew: :headnut:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 25.05.2018 07:37
Also viel hat sich ja da wirklich nicht getan...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 28.05.2018 09:41
das kann nur ein Technikträger sein, angeblich sind die Änderungen sehr wohl umfangreich und könnten sogar eine neue Modellbezeichnung bewirken.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 29.05.2018 17:28
Die Limo fährt auch nur mit Tarnung an der Front rum. Sollte es wirklich ein umfangreiches Facelift werden müsste man eigentlich sehr viel mehr Tarnung sehen müssen. Und für einen reinen Technologieträger würde man doch keine neue Front entwickelt, die noch an das Vor-Facelift passt.

(https://icdn-1.motor1.com/images/mgl/wJkRN/s1/audi-a4-sedan-facelift-spy-photo.jpg)
Quelle: https://www.motor1.com/news/243324/audi-a4-sedan-facelift-spied/

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: SlapJack am 30.05.2018 08:57
Naja die neue Technik muss ja ggf. an der Front irgendwo entsprechend angebracht werden, so dass alles ähnlich ist wie am neuen, speziell die abstand Technik z.B. von dem her kann lediglich eine neue Front für einen Technikträger sehr wohl reichen.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 17.06.2018 11:00
na ja wir werden wohl noch etwas warten müssen bis wir es konkret wissen was alles geändert wird...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 10.12.2018 17:21
So, nu aber Erlkönigbilder vom größeren Facelift anhand des Avant.

(https://cdn.motor1.com/images/mgl/17ZRp/s1/2020-audi-a4-avant-spy-photo.jpg)
(https://cdn.motor1.com/images/mgl/82AR3/s1/2020-audi-a4-avant-spy-photo.jpg)
Quelle: https://www.motor1.com/news/293242/audi-a4-wagon-spy-photos/

Soll evtl. auf der IAA 2019 präsentiert werden.

Wirklich neu scheinen in der ersten Ansicht nur die Frontscheinwerfer zu sein. Der Innenraum soll wohl größere Umgestaltungen bekommen.

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 11.12.2018 06:13
ja ohne den hässlichen Eck  :gruebel: :daumen:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 11.12.2018 16:48
innen wir sicher etwas gröber aufgräumt, wegen dem viel gescholtenen Bildschirm. Da gibt es mittlerweile ja zum Glück weitaus schönere Lösungen. Allerdings fürchte ich, dass hinten das durchgehende Leuchtband kommen könnte. Das will ich mal nicht hoffen....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 11.12.2018 19:07
Finde das durchgehende Leuchtband cool, ist aber wie immer Geschmackssache  :zwinker1:
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: finstii am 12.12.2018 07:04
das Lichtband gefällt mir auch 0....
Wirkt nicht Edel und passt 0 zum Audi Licht Design!
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: patrick85 am 12.12.2018 07:44
Beim A7 finde ich es passt irgendwie, kommt aber da auch wieder meiner Meinung nach auf die Farbe des gesamten Auto auch an, neuer A6 gefällt mir auch ohne Lichtband gut :-)

Bin gespannt wie dann der A4 kommen wird....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 12.12.2018 21:27
Und nun auch Erlkönigbilder von der Limosine:

(https://cdn.motor1.com/images/mgl/zM9K8/s1/audi-a4-refresh.jpg)

(https://cdn.motor1.com/images/mgl/9ANxl/s1/audi-a4-refresh.jpg)
Quelle: https://www.motor1.com/news/297345/audi-a4-refresh-spy-shots/

Von vorne wie auch beim Avant keine größeren Änderungen außer den Frontscheinwerfern, die etwas an den A5 erinnern.
Hinten sieht das Lichtdesign jedoch deutlich anders aus, rückt deutlich ran an den A6.

Allerdings fürchte ich, dass hinten das durchgehende Leuchtband kommen könnte. Das will ich mal nicht hoffen....

Das Leuchtband hinten ist laut Audi-Marketing-Sprech nur den jeweils höchsten Fahrzeugklassen vorbehalten, wie eben A8 oder Q8. Warum es der A7 unterhalb des A8 bekommen hat weiß ich dann aber auch nicht. Vielleicht weil es das höchste 4-Türen-Coupe ist und bei dem Fahrzeug eh noch deutlich mehr Augenmerk auf das Design gelegt wird? Der nagelneue A6 hat das Leuchtband zumindest nicht bekommen (sähe mit Leuchtband auch seltsam aus) und bei einem A4-Facelift hätte man ein LED-Leuchtband am Erlkönig schon jetzt irgendwie erkannt.
Mir gefallen die Audis mit oder ohne Leuchtband wie sie jetzt sind. Ist auch eine kleine Hommage an den Audi 100/A6 C4 und den Audi80/90.

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 14.12.2018 07:57
ne das erkennst du an einem Erlkönig nicht. Erstens ist es deaktiviert und zweitens abgeklebt... Eigentlich wollte man die Palette ja wieder mehr differenzieren, damit man die Modelle leichter auseinanderhalten kann. Sollte nun  das Leuchtband überall durch kommen, dann wäre das wieder ein gewaltiger Rückschritt.
Am A7 und am Q8 gefällt es mir auch sehr gut. Beim A8 bin ich schon nicht mehr so ganz überzeugt.

Aber nachdem sogar der neue Seat Tarraco ein Leuchtband hat, auch wenn es aktuell noch nicht leuchten darf (kommt vermutlich 2020 mit dem FR), dann ahne ich hier nichts Gutes.
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 07.01.2019 16:04
Ein FL ist ja mit dem Modell 2019 schon da. Da haben sich aber nur die Stoßfänger vorne und hinten mit den integrierten Auspuffblenden geändert
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 07.01.2019 18:39
das war aber nicht wirklich ein Facelift! das richtige FL ist erst noch im Kommen...
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 08.01.2019 00:34
Die Limo fährt auch nur mit Tarnung an der Front rum. Sollte es wirklich ein umfangreiches Facelift werden müsste man eigentlich sehr viel mehr Tarnung sehen müssen. Und für einen reinen Technologieträger würde man doch keine neue Front entwickelt, die noch an das Vor-Facelift passt.

(https://icdn-1.motor1.com/images/mgl/wJkRN/s1/audi-a4-sedan-facelift-spy-photo.jpg)
Quelle: https://www.motor1.com/news/243324/audi-a4-sedan-facelift-spied/

Gruß aus Hamburg

2019 Front sieht genau so aus

https://www.google.at/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwi7oI236tzfAhXryYUKHZmFDnYQjRx6BAgBEAU&url=https%3A%2F%2Fwww.autozeitung.de%2Faudi-a4-avant-2015-iaa-alternative-chin-102382.html&psig=AOvVaw1n7oTTCPvgaVQ54BStoVIH&ust=1546990370394042

Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Audi100Fan am 08.01.2019 16:51
2019 Front sieht genau so aus

Das ist ja auch das Foto zum Modelljahr 2019. Und so stehen sie auch schon beim Händler.

Aktueller ist jetzt ein größeres Facelift zum Modelljahr 2020, welches ich etwas weiter oben auch schon gepostet habe.
Warum Audi nun ein Mini-Facelift für 2019 bringt um nichtmal ein Jahr danach dann ein umfangreiches Facelift zu bringen weiß wohl auch nur die Chefetage  :keine-ahnung:

Gruß aus Hamburg
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 10.01.2019 09:46
ganz einfach damit der Kaufstrom nicht abreißt! Die kleinen Änderungen für 2019 haben nicht die Welt gekostet an Umstellung, bringt aber einen konstanten Absatz.
Das richtige Facelift wird wohl auf der IAA 2019 im September vorgestellt und ist dann Anfang 2020 beim Händler....
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: Marcus am 11.01.2019 15:59
Facelift kommt 2020 aber innen gibt es kein gr0ßes Facelift. Aussage Audi Österreich
Titel: Antw:der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Beitrag von: WINMAN am 12.01.2019 09:28
da habe ich aber schon andere Aussagen gehört...  :gruebel: