Nachrichten - pinslpansl

Seiten: [1]
1
Hallo Audianer,
ich fahre einen Audi A4 B6 8E MJ 2003.
Mir ist mein Xenon-Steuergerät für den linken Scheinwerfer (kein XenonPlus) kaputt gegangen. Jetzt habe ich bei ebäi mal nach Ersatz geschaut und finde viele sehr unterschiedliche Steuergeräte, die alle passen sollen. Teilweise bspw. mit einem 4-Pin-Stecker für die Stromversorgung. Meines hat aber 6 oder mehr Pins (bin unsicher, auf jeden Fall keine 4).

Kann mir vielleicht jemand helfen und erklären was es damit auf sich hat :)
Ich blicks nicht so ganz...

Kann ich ggf. ein anderes nehmen und einfach den Stecker umrüsten?
Die SuFu habe ich auch schon benutzt aber nichts speziell dazu gefunden. Ich habe mal ein Bild angehangen, leider nur von der Unterseite.

Wäre hammer wenn jemand ne Info hätte

Grüße pinslpansl

2
moinsen.
hab mir schon nen wolf gesucht, dennoch nix gefunden.

Gibt es eine möglichkeit, in einen A8 bj. 96 xenon nachzurüsten OHNE die leuchtweitenregulierung zu automatisieren und OHNE eine scheinwerferreinigungsanlage nachzurüsten???

hab mal gehört, der a8 gehöre zu den wenigen, bei denen dies so möglich sei?!

Bin für jede info dankbar...

DANKE...

Seiten: [1]