;

Die zweite Generation des Audi Q3
 (Gelesen 265 mal)

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80926
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Der neue Audi Q3 ist ein Familien-SUV mit großen Allround-Talenten. In der zweiten Generation präsentiert er sich nicht nur optisch selbstbewusster, sondern bietet dank reichlich Platz, umfassender Variabilität und vielen praktischen Details einen deutlich gesteigerten Nutzwert. Ähnlich wie die Top-Modelle von Audi hat er ein digitales Cockpit und ein großes MMI touch-Display. Zahlreiche Infotainment-Lösungen aus der Oberklasse vernetzen den kompakten SUV mit seiner Umwelt. Beim Parken, in der Stadt und auf der Langstrecke unterstützen neue Assistenzsysteme. Diese erhöhen zusätzlich den Komfort, genauso wie das weiterentwickelte Fahrwerk.

<a href="https://www.youtube.com/v/_lxSTWA5qrg" target="_blank" class="new_win">https://www.youtube.com/v/_lxSTWA5qrg</a>

Der neue Audi Q3 tritt deutlich sportlicher auf als sein Vorgänger. Der Singleframe im Oktagon-Design und große seitliche Lufteinlässe kennzeichnen die maskuline Front. Acht vertikale Stege gliedern den Kühlergrill mit seinem markanten Rahmen und spiegeln den SUV-Charakter wider. Die Scheinwerfer sind schmal und laufen nach innen keilförmig zu. Audi liefert sie in drei Ausführungen, alle mit LED-Technologie. An der Spitze des Angebots stehen die Matrix LED-Scheinwerfer, deren adaptives Fernlicht die Straße intelligent ausleuchtet.
Ein Highlight in der Seitenansicht ist die symmetrische Leuchten-Grafik von Scheinwerfern und Rückleuchten. Die Schulterlinie verbindet sie formal und sorgt mit starken Muskeln über den Radhäusern für einen athletischen Gesamteindruck. Die Konturen zitieren die quattro-Genetik von Audi und lassen den SUV noch breiter wirken; die farbig abgesetzten Radlaufblenden betonen den Offroad-Look. Unterstützt von einem langen Dachkantenspoiler, der die Heckscheibe zudem seitlich flankiert, verleihen die stark geneigten D-Säulen der Linienführung auch optisch einen Vorwärtsdrang.












Die Kunden des neuen Q3 haben viele Möglichkeiten, ihr Auto zu individualisieren. So gibt es beispielsweise eine Kontrastlackierung für die Anbauteile im unteren Bereich der Karosserie. Sie verleiht der SUV-Optik noch stärkeren Ausdruck. Beim S line Exterieurpaket präsentieren sich Stoßfänger, Schwellerleisten und Diffusor besonders sportlich. Insgesamt stehen elf Lackfarben zur Wahl. Für das Interieur gibt es drei Ausstattungslinien, die frei mit den drei Exterieurpaketen kombinierbar sind.

>>>weiterlesen<<<
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Audi100Fan Online

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 750
  • Karma: +2/-0
  • sucht ja noch sowas wie BMW4ever.at
  • Ort: Hamburg
  • Mitglied seit: 07.04.06
Die zweite Generation des Audi Q3
Antwort #1 am: 01.08.2018 18:00
Gefällt mir ohne S-Line besser.
Scheinbar ist die Heckscheibe auch nicht mehr so "coupeartig-flach" wie beim Vorgänger, was bei der ersten Generation zu komischen Proportionen führte.

Der Innenraum ist schick. Nur der Drehregler für die Lautstärke vom Radio sowie Titel-Skippen sieht da ein bisschen verloren aus

Gruß aus Hamburg
 
 
Audi R8-Fahrer ohne R8 sucht Frau mit R8 ohne Fahrer

patrick85 Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1743
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Burgenland
  • Mitglied seit: 30.01.15
Die zweite Generation des Audi Q3
Antwort #2 am: 13.08.2018 10:31
Finde den im Innenraum sehr gelungen und gefällt mir sehr gut, außen derzeit noch gewöhnungsbedürftig...  :mrgreennew:
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80926
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Die zweite Generation des Audi Q3
Antwort #3 am: 30.08.2018 12:53
jetzt habe ich ihn mir eine Zeit lang angesehen und muss sagen, das gefällt mir überhaupt nicht. Ich war schon kein Fan vom Alten, aber der ist nun eindeutig für die Chinesen gebaut...  :headnut: :nono:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

audi4ever.com