;

Soundfrage zum V8
 (Gelesen 687 mal)

Ra©er Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 22.08.16
Soundfrage zum V8
am: 18.06.2018 09:18
Moinsen.

Mal kurz und knapp gefragt, welcher V8 bietet eigentlich den besseren Sound? Der 3.7 (wie er mal im A8 D3  war), der 4.2 (bspw. im RS4), oder die modernen mit 4 Liter?

Die Frage kommt mir quasi, weil es ja recht viele gibt. Wir Deutschen kennen ja "never Change a Running System" nicht und müssen das Rad immer neu erfinden. Aber in diesem Fall interessiert mich welcher das beste Soundpotential hat. Je mehr Hubraum desto besser der Sound?

MfG.
« Letzte Änderung: 18.06.2018 09:37 von Ra©er »  

Marcus Online

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 37293
  • Karma: +20/-3
  • Ort: Ost-Österreich
  • Mitglied seit: 15.07.03
Soundfrage zum V8
Antwort #1 am: 25.06.2018 16:33
Der 4.2 mit Abgasanlage hat auf jeden Fall einen TOP Sound!
Mein 3.2 FSI hatte auch einen guten V6 Klang.
Ob 3.7 oder 4.2 V8 wird egal sein mit der richtigen Anlage
Die neuen 4.0 Bi-Turbo verlieren einiges an Klangvolumen durch die Turbos
 
 
.                                      ..... :marcus:
Mein Blog:klick hier

SIGI Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 15054
  • Karma: +16/-0
  • Ort:
  • Mitglied seit: 08.09.02
Soundfrage zum V8
Antwort #2 am: 25.06.2018 19:19
so ist es Marcus, wenn man dem 3,2 V6 und dem 4,2 V8 noch ein wenig hilft ist der Klang herrlich  :bang:
 

WINMAN Online

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 81069
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Soundfrage zum V8
Antwort #3 am: 25.06.2018 22:48
das Ganze ist halt auch eine Geschmacksfrage, ich meine nicht jedem gefällt der selbe Sound, oder? Persönlich finde ich den V8 mit Turbosound am schönsten.
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

Ra©er Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 22.08.16
Soundfrage zum V8
Antwort #4 am: 29.06.2018 05:57
Naja, wenn es um V6 geht...

https://youtu.be/l-h7mWIpAHE?t=8s
https://youtu.be/f5YlUWivQdw?t=8s
https://youtu.be/NLQBARwsKmo?t=2m3s ---> Der Kompressor ab 02:10 bis 02:15 :respect:


Ich finde auch die 3.0 ganz gut gelungen. Fraglich war bisher für mich nur immer, warum man für den S4 / S5 einen gesonderten V6 erstellt hat, statt die 3.2 zu nehmen. Das hätte aus meiner Sicht Betriebskosten sparen können...

Bei V8 Motoren, zumindest die 4.2 muss man laut JP aufpassen, da diese sehr schnell sehr hell klingen, wenn man was macht. GM baut sogar V8 mit 7 Liter Hubraum...
« Letzte Änderung: 08.07.2018 19:35 von WINMAN »  

Ra©er Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 22.08.16
Soundfrage zum V8
Antwort #5 am: 30.06.2018 05:17
Letzter Link war ein kleiner Fehler meinerseits. Man achte auf "3.0 TDI". Der sollte nicht in die Liste, weil TDI... :redface:
 

WINMAN Online

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 81069
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Soundfrage zum V8
Antwort #6 am: 08.07.2018 19:44
habe dir den letzten Link raus gelöscht.

der 3,0er ist einfach die Weiterentwicklung des 3,2er. Dieser war ja schließlich auch schon ordentlich in die Jahre gekommen.  :doc:
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

audi4ever.com