2.0 TFSI Motorenunterschiede, Drive Select, S-Tronic
 (Gelesen 229 mal)

gggggg Offline

  • a4e Junior
  •  
  • Beiträge: 193
  • Karma: +0/-0
  • Ort:
  • Mitglied seit: 03.01.03
Schönen guten Morgen,

mein Aktueller ist ein A5SB 2.0TFSI aus 2010 Motor CDNB mit 180PS (mit Softwareänderung auf 250PS/380Nm).
Nun steht entweder ein A4 B9 oder wieder ein A5 mit 2.0TFSI am Programm.
2.0 Motoren: MJ 2016: CVKB 140kW, CYRB 185kW, MJ 2017: DBPA 140kW

Folgende Fragen:
Motor CVKB/DBPA sind ja die Ultra Modelle mit höherer Verdichtung gegenüber den 250PS mit MKB=CYRB.

1 Soweit ich nachgelesen habe, sollte die Effizientsteigerung unter anderem durch ein höheres Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen (1400-2000) erreicht werden.
Das würde meinem Anspruch gerecht: Max. Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen (würde ich nicht pro Jahr lediglich 12000km fahren wär es wohl ein 3.0 TDI geworden).
Denkt ihr das ich trotz Downsizing wieder meine bisherigen Leistungsdaten erreichen lassen ?

2 Ev. habt ihr einen Link zum Drehmomentenverlauf zum 190PS (CVKB) ?

3 Was sind die wesentl. Unterschiede zwischen den Motoren CVKB - DBPA (MJ2017) ?

4 An und für sich würde ich gerne die 7G-S-tronic ordern. Das wollte ich auch bei meinem Aktuellen, hab dann aber wegen des Motortunings den Handschalter genommen. Oder liege ich mit folgender Annahme falsch:
Die Automaten sind ja auf den Motor angestimmt und so wissen sie ja nicht dass bei mehr Gas (höherer Drehmonetanforderung) beim Getunten gegenüber Original noch nicht runter geschalten werden müßte, da mehr Leistung und Drehmoment bezogen auf Gangwahl und Drehzahl z.V. steht.

5 Drive Select: Bei Meinem hatte ich kein Navi geordert und das Problem dass somit keine individuelle Einstellung (Motor, Dämpfer, Lenkung) vorgenommen werden konnte...
Ich hab vor Virtual Cockpit und MMI Navigtion (ohne plus,...) zu ordern.

5a Kann ich auch bei Navi ohne MMI plus individuelle Eistellungen vornehmen ? Also z.B. Motor sportlich, Dämper und Lenkung comfortabel (ich glaube mot dyn. und dämpfer comf. geht nicht, ev. geht ja mot normal und dämpf comfort) ?

5b Kann man Motoransprechverhalten und S-Tronic Schaltkurve unter individ. getrennt einstellen oder ist das einen Einstellung für Beides ?
 
 
Life is too short -> no risk no fun

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80487
  • Karma: +282/-11
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
nun ja also 250PS erachte ich doch als etwas viel, eine derarte hohe Steigerung würde ich nicht machen.

Zwecks Tuning gibt es auch Firmen welche für das Getriebe eine angepasste SW anbieten, damit es dann nicht zu Leistungsverlusten durch das Getriebe kommt oder zu unangenehmem Verhalten.
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever