;

Audi RS4 B9 Avant 2017
 (Gelesen 4570 mal)

a6cro_ Offline

  • a4e Nachwuchs
  •  
  • Beiträge: 76
  • Karma: +3/-0
  • Ort: Wien
  • Mitglied seit: 03.09.14
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #40 am: 18.12.2017 14:16
@hjk
Gratulation zum neuen Wagen.  :daumen:

Also wenn ich mein Senf dazugeben darf, optisch finde ich das Auto super (ja außer die kleinen gefälschten Lufteinlässe bei den Scheinwerfern). Die neuen Audis schauen auch gut aus siehe A5,A7 da kann kein BMW mithalten und schon garnicht so ein 4er. :aetsch:, aber über Geschmack lässt sich streiten. Nur die einzige Sache die mich ärgert und nicht versteh wieso hat ein RS4 ein kleineren Motor als der S4  :headnut:
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80993
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #41 am: 18.12.2017 17:50
meinst du jetzt die vermeintlichen 2,9L zu der 3,0L Angabe?
http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26693/Der-neue-Audi-S4-B9-Avant/index.html
http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/27391/Der-neue-Audi-RS4-B9-Avant--IAA-2017/index.html

ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass es sich um den selben Motor handelt...
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

a6cro_ Offline

  • a4e Nachwuchs
  •  
  • Beiträge: 76
  • Karma: +3/-0
  • Ort: Wien
  • Mitglied seit: 03.09.14
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #42 am: 19.12.2017 09:12
Nein der vom RS ist tatsächlich kleiner um 100 kubik, der nächste S4 wird wahrscheinlich ein 1.8 tfsi.  :satan:
 

michaelny Offline

  • a4e Virusinfizierter
  • Beiträge: 657
  • Karma: +8/-18
  • Mitglied seit: 27.12.10
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #43 am: 21.12.2017 08:32
meinst du jetzt die vermeintlichen 2,9L zu der 3,0L Angabe?
http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/26693/Der-neue-Audi-S4-B9-Avant/index.html
http://www.audi4ever.com/v2/blog/details/27391/Der-neue-Audi-RS4-B9-Avant--IAA-2017/index.html

ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass es sich um den selben Motor handelt...

Ja und Nein.

Der Grundmotor ist identisch ..... aber Kopf, Pleuel und Kolben sind anders .... Pleuel und Kolben wurden zwecks Haltbarkeit verkuerzt was dann zwingend eine Reduzierund des Hubraums mit sich brachte.

(so war es z.B.auch mit dem 3.0TDi und 2.7TDi)

Der Grundmotor wurde von Audi entworfen, entwickelt und gebaut von Audi Ingolstadt aber der Rest wurde von der quattro GmbH in Neckarsulm entwickelt und gebaut.

Dieser Motor war urspruenglich fuer den Panamera und den Macan gedacht

Ausserdem verfuegt der Motor ueber eine 2/2 Turboanordnung was bedeutet das jede Zylinderbank einen eigenen synchron Turbo hat anstelle des 1/1/2 wo zwei nacheinandergeschaltete Turbostufen beide Zylinderbaenke versorgen.

Eine indirekte Ladeluftkuehlung sorgt ausserdem fuer eine hoehere thermische Traegheit und einen geringeren Druckverlust was zu einem deutlich besseren Leistungsspektrum fuehrt.

 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80993
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #44 am: 02.01.2018 14:50
wird wahrscheinlich ja auch notwendig sein, da der RS4 wohl wieder etwas höher drehen wird nehme ich halt mal an. Auch wenn es kein HDZ Motor mehr ist, wird es sicherlich auch hier einen Unterschied geben. Was sind schon 100Kibic? Also daran würde ich mich jetzt nicht stören... auch beim guten alten 5 Zylinder war ja die Version mit Turbo ein 2,2L und jener ohne Turbo der 2,3. Da hat sich auch niemand daran gestört, oder?
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

Audi100Fan Offline

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 759
  • Karma: +3/-0
  • sucht ja noch sowas wie BMW4ever.at
  • Ort: Hamburg
  • Mitglied seit: 07.04.06
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #45 am: 02.01.2018 16:47
Mir fiel gerade im deutschen Konfigurator auf, dass man dort auch endlich ein detailliertes 3D-Modell von dem Fahrzeug ansehen kann, so mit drehen und kippen der Ansicht und so. Scheint beim RS4 neu zu sein, beim R8 bspw gibt es dieses Feature noch nicht.
Allerdings ist mir auch aufgefallen, dass es leider nur das tukangelb im Konfigurator gibt, vegasgelb nicht. Oder zumindest nur über die teuren Individualfarben. Schade.

Gruß aus Hamburg
 
 
Audi R8-Fahrer ohne R8 sucht Frau mit R8 ohne Fahrer

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80993
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #46 am: 03.01.2018 08:48
wahrscheinlich kommen die 3D Ansichten immer erst mit dem nächsten neuen Modell. Also beim A8 und A7 müsste es dann auch funktionieren.
Persönlich möchte ich einen RS4 nicht in gelb haben, finde ich nicht passend bei diesem Auto.
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

hjk Offline

  • a4e Virusinfizierter
  • Beiträge: 646
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Glarus
  • Mitglied seit: 23.05.02
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #47 am: 05.12.2018 12:51
Endlich einige Fotos aufgeladen www.audi4ever.com/v2/fahrerdatenbank/auto/7669/index.html. Nach 8'000 Kilometer kann ich sagen, die 600 NM sind ggü dem RS4 von 2013 schon sehr spürbar. Das Gewicht weniger auch. Sogar mit 4 Personen die nicht über 180 cm sind, ist eine Strecke von über 100 Kilometer und 4 Koffern entspannt zu reisen möglich. Die digitale Anzeige kann customized konfiguriert werden. Die Gadgets von Carbon bis Headupdisplay inkl. VMAX-Aufhebung sind nicht nötig, verteuern in der CH das Auto aber gegen CHF 30'000. Der Sound im 'Normalmodus' ist auch mit Sportauspuffanlage fast nicht vorhanden. Ohne auf die Rennstrecke zu gehen sicher ein Spassmobil und eher selten im Verkehr zu sehen.


Fazit: Ein tolles Auto, das im Winter mit diesem Drehmoment am besten im Comfortmodus bewegt wird, da die Reaktionen sonst sehr giftig sind. Ob ein Upgrade auf gegen 510 PS und 690 NM für CHF 7'000 etwas bringt ist zu prüfen

 
 
as well as fast.....RS5 MJ 2018

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 4169
  • Karma: +108/-13
  • Ort: WAMÜ
  • Mitglied seit: 09.11.09
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #48 am: 05.12.2018 13:30
 :applause: :zwinker2: :daumen:
 
 
____________________________
Winter-Challenge 18/19

Min. Temp lt. FIS -8°C
Max. Reichweite pro Tank: 870,8km
Rennleitungsgebühr 0€
Top Speed 148km/h
Schneefahrbahn: 5x
Eisfahrbahn: 2x
Auto vom Schnee befreit: 0x
Auto vom Eis befreit: 0x

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80993
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Audi RS4 B9 Avant 2017
Antwort #49 am: 09.12.2018 10:28
sehr sehr feines Teil!! 7000 finde ich aber etwas happig für ein "kleines" Update....  :-?
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

audi4ever.com