mit Wintereifen in Italien
 (Gelesen 672 mal)

hatschi16051979 Offline

  • a4e Member
  •  
  • Beiträge: 468
  • Karma: +0/-0
  • Audi A6 Avant 3.0 TDI QUATTRO
  • Ort: Oberösterreich
  • Mitglied seit: 11.05.09
mit Wintereifen in Italien
am: 16.07.2017 10:57
Hallo Leute!

Wisst ihr ob ich mit dieser Bereifung in Italien jetzt im Sommer fahren darf?

Habe 245/45/17 V montiert

im Typenschein stehen 245/45/17 Y

Bauart-Höchstgeschwindigkeit lt. Typenschein ist 242 km/h
 
 
Liebe Grüße

Hatschi

QUATTRO - Frontantrieb ist nur eine Notlösung.

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80436
  • Karma: +281/-10
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
mit Wintereifen in Italien
Antwort #1 am: 06.08.2017 10:48
warum um alles in der Welt solltest du damit nicht fahren dürfen? Ich hätte noch nirgends von einer Sommerreifen-Pflicht gehört.
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3432
  • Karma: +104/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
mit Wintereifen in Italien
Antwort #2 am: 06.08.2017 17:27
Er meint wahrscheinlich ob er mit dem geschwindigkeitsindex v anstatt y fahren darf :lol:

Wie schnell willst leicht in Italien fahren? :lol: 130 sind erlaubt, v ist für 240 ausgelegt :) wenn sie dich mit 240 erwischen, wird das auto eingezogen  :satan:

Du kannst dir auch wie viele ande3 in italy nen Q reifen aufziehen, weil 160 darf man da auch nicht fahren
 
 
Winter-Challenge 17/18

Niedrigste Temperatur lt. FIS -3,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 408 km
Rennleitungsgebühr - €
Schneefahrbahn 1x
Eisfahrbahn 0x
Audi vom Schnee befreit 0x
Audi vom Eis befreit 0x
Top Speed 149 km/h

jumpjack Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 06.08.17
mit Wintereifen in Italien
Antwort #3 am: 06.08.2017 22:07
Hallo,
mit den Reifen 245/45/17 V darfst du Italien nicht fahren!

In deinem Fall darfst du nur mit Y oder höher fahren sonst riskierst du eine Strafe
von 422 bis 1695 euro und der Fahrzeugschein wird sicher gestellt.

Viele Gruesse und gute Fahrt

Edit: auch W wuerde gehen da höher als 242 km/h
« Letzte Änderung: 06.08.2017 22:10 von jumpjack »  

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80436
  • Karma: +281/-10
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
mit Wintereifen in Italien
Antwort #4 am: 13.08.2017 11:47
Hallo,
mit den Reifen 245/45/17 V darfst du Italien nicht fahren!

In deinem Fall darfst du nur mit Y oder höher fahren sonst riskierst du eine Strafe
von 422 bis 1695 euro und der Fahrzeugschein wird sicher gestellt.

Viele Gruesse und gute Fahrt

Edit: auch W wuerde gehen da höher als 242 km/h

worauf begründet sich deine Aussage??? gibt es dafür eine rechtliche Grundlage? das kann ich so nicht glauben.
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3432
  • Karma: +104/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
mit Wintereifen in Italien
Antwort #5 am: 13.08.2017 20:29
Das würde mich auch interessieren, weil dann machen sich sogar die grossen Autohersteller bei den winterreifen strafbar....
 
 
Winter-Challenge 17/18

Niedrigste Temperatur lt. FIS -3,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 408 km
Rennleitungsgebühr - €
Schneefahrbahn 1x
Eisfahrbahn 0x
Audi vom Schnee befreit 0x
Audi vom Eis befreit 0x
Top Speed 149 km/h

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80436
  • Karma: +281/-10
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
mit Wintereifen in Italien
Antwort #6 am: 15.08.2017 11:17
also der ÖAMTC gibt dazu tatsächlich auch Infos raus:

https://www.oeamtc.at/laenderinfo/italien/news/italien-fahrverbot-fuer-bestimmte-winterreifen-in-den-sommermonaten-18309463

Zitat
In Italien ist es nicht zulässig, Reifen zu verwenden, die einen niedrigeren Reifen-Geschwindigkeitsindex aufweisen, als jener der in der Zulassungsbescheinigung eingetragen ist. Die eingetragene Maximalgeschwindigkeit des Fahrzeugs (Bauartgeschwindigkeit) hat in diesem Zusammenhang keine Bedeutung. Der im italienischen Kfz-Schein eingetragene (der Homologierung = Typengenehmigung entsprechend) und geforderte Geschwindigkeitsindex der Reifen ist immer höher als die Bauartgeschwindigkeit des Fahrzeuges. Eine Unterschreitung dieses Indizes ist verboten und strafbar.

wenn ich aber keinen italienischen KFZ-Schein habe, kann mir das aber doch völlig egal sein würde ich meinen, oder?
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3432
  • Karma: +104/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
mit Wintereifen in Italien
Antwort #7 am: 15.08.2017 20:26
Ist aber auch komisch, warum hat der Ferrari FF und der Murcielago dann im winter einen Geschwindigkeitsindex von 240 montiert?  :gruebel:
 
 
Winter-Challenge 17/18

Niedrigste Temperatur lt. FIS -3,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 408 km
Rennleitungsgebühr - €
Schneefahrbahn 1x
Eisfahrbahn 0x
Audi vom Schnee befreit 0x
Audi vom Eis befreit 0x
Top Speed 149 km/h

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80436
  • Karma: +281/-10
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
mit Wintereifen in Italien
Antwort #8 am: 16.08.2017 08:41
womöglich haben die eine Sonderregel im KFZ Schein eingetragen... ist auf jeden Fall völlig sinnbefreit...  :headnut:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Audi Q8 - 2018
Genf Autosalon 2017 - Teil 4
Genf Autosalon 2017 - Teil 3
Genf Autosalon 2017 - Teil 2
Kooperationen & Partner

http://www.rar-carparts.com

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at

http://p3cars.de/?utm_campaign=Audi4Ever&utm_medium=Banner&utm_source=Audi4Ever