Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
 (Gelesen 3032 mal)

Klaus Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1901
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Ost-Ö
  • Mitglied seit: 18.09.05
Re: Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #20 am: 04.12.2008 10:21
Ich hab's eher genau umgekehrt erlebt, sind damals bis nach Gallipolli gefahren (das ist ganz unten im Stöckel - Apulien) und dort ists eher entspannt, wobei du da auch weit weg jeglicher Großstadt bist. Im Umland von Rom (Civitavecchia) war's auch ganz ok (.  In der Lombardie / Trentino / Friaul fahren sie wie die letzten Henker...

Naja, D*ppen gibt's überall...e sempre la solita minestra con gli automobilista  :winknew:
 
 
Greetz Klaus

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80035
  • Karma: +21/-5
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Re: Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #21 am: 04.12.2008 17:20
liegt vielleicht auch daran ob man zu Touristenzeiten und in Touristengegenden unterwegs ist oder im quasi normalen Leben...
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Audi100Fan Offline

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 584
  • Karma: +0/-0
  • sucht ja noch sowas wie BMW4ever.at
  • Ort: Hamburg
  • Mitglied seit: 07.04.06
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #22 am: 21.05.2017 20:03
Ich glaube ich stelle meine Frage mal hier rein:

Ich war vor kurzem in Bayern im Urlaub und bin bei Freilassing öfter mal rüber über die Grenze nach Salzburg, dort die Straßen vom Grenzübergang zu den Altstadtgaragen und Innenstadt.
Wie sieht das österreichische Verkehrsrecht an einem Zebrastreifen aus? Muss ich dort wie in Deutschland halten, wenn jemand die Straße überqueren will oder kann ich dort anhalten?
Ich ging bisher davon aus dass man anhalten muss und wurde dann gern mal von hinten angehupt.

Gruß aus Hamburg
 
 
Wenn du dich mal wieder vollkommen nutzlos fühlst:
Bedenke, dass irgendwo jemand bei Mercedes Blinker in die Fahrzeuge einbaut...

lucky Online

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 842
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Wien
  • Mitglied seit: 29.06.05
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #23 am: 21.05.2017 20:34
Also oh hab schon mal ne Anzeige bekommen weil ich jemanden angeblich nicht den Zebrastreifen überqueren lasen hab .
 
 
Mfg. Robert

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3291
  • Karma: +100/-0
  • Mitglied seit: 19.09.12
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #24 am: 21.05.2017 23:33
Als autofahrer bleibe ich immer stehen, egal wie oft einer hupt

Als Fußgänger gehe ich einfach drüber, egal ob ein auto kommt, die einzigen die ausweichen bzw. Gas geben, sind Südländer, da kannst auch gegen ihren bmw treten, bisher hatte noch keiner die eier stehen zu bleiben  :satan:
 
 
Sommer-Challenge 17

Höchste Temperatur lt. FIS 26,5°C
Max. Reichweite pro Tank: 427 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 167 km/h

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3731
  • Karma: +101/-1
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #25 am: 22.05.2017 08:46
In Österreich du halten musst!   :mrgreennew:
Aber in Leonding must du als Fußgänger zu 70% halten...  :angry:
 
 
______________________________
Sommer-Challenge 17

Höchste Temperatur lt. FIS 30,5°C
Max. Reichweite pro Tank: 821,2km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed - 161 km/h

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3291
  • Karma: +100/-0
  • Mitglied seit: 19.09.12
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #26 am: 22.05.2017 08:54
was machen die Leondinger bei Volkschulkinder?? Annehmen Sie schauen und bleiben stehen??  :sagnix:
 
 
Sommer-Challenge 17

Höchste Temperatur lt. FIS 26,5°C
Max. Reichweite pro Tank: 427 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 167 km/h

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3731
  • Karma: +101/-1
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #27 am: 22.05.2017 09:37
Vollbremsungen.... aber das ist normal, weil die Kinder an jeder Ecke über die Straße laufen... da is da Zebra Nebensache!
 
 
______________________________
Sommer-Challenge 17

Höchste Temperatur lt. FIS 30,5°C
Max. Reichweite pro Tank: 821,2km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed - 161 km/h

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3291
  • Karma: +100/-0
  • Mitglied seit: 19.09.12
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #28 am: 22.05.2017 10:10
Wenns nach mir gingen würde, wäre ich dafür das bei jedem Zebrastreifen der nicht mit einer Ampel geregelt ist, es gehandhabt wird wie bei einem STOP Schild  :satan:

:lol:

Alleine wenn ich mir denke, wie oft sie beim Zebrastreifen stehen und ich roll nur noch mit 5 km/h und dann stehen sie lächelnd am Rand und deuten ich soll fahren :lol: da hat man dann einen Grund mal wieder den 1. Gang auszufahren  :bang:
 
 
Sommer-Challenge 17

Höchste Temperatur lt. FIS 26,5°C
Max. Reichweite pro Tank: 427 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 167 km/h

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3731
  • Karma: +101/-1
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #29 am: 22.05.2017 10:52
Wenns nach mir gingen würde, wäre ich dafür das bei jedem Zebrastreifen der nicht mit einer Ampel geregelt ist, es gehandhabt wird wie bei einem STOP Schild  :satan: 

Dann komm ich ja nicht mehr unter 15liter... soviele wies da gibt!  :nono:

Alleine wenn ich mir denke, wie oft sie beim Zebrastreifen stehen und ich roll nur noch mit 5 km/h und dann stehen sie lächelnd am Rand und deuten ich soll fahren
Das hat ja bei deinem Auto nen Grund warum die das machen...  :satan:
 
 
______________________________
Sommer-Challenge 17

Höchste Temperatur lt. FIS 30,5°C
Max. Reichweite pro Tank: 821,2km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed - 161 km/h

Audi100Fan Offline

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 584
  • Karma: +0/-0
  • sucht ja noch sowas wie BMW4ever.at
  • Ort: Hamburg
  • Mitglied seit: 07.04.06
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #30 am: 22.05.2017 14:41
Also muss man im Bedarfsfall an österreichischen Zebrastreifen anhalten wie in Deutschland auch. Dache ich mir eigentlich. Dann war das Gehupe hinter mir wohl Salzburger Temperament

Wenns nach mir gingen würde, wäre ich dafür das bei jedem Zebrastreifen der nicht mit einer Ampel geregelt ist, es gehandhabt wird wie bei einem STOP Schild  :satan:

Bloß nicht. In der Regel sieht man ja schon von weitem ob jemand den Zebrastreifen queren will. Wäre das Schild für einen Zebrastreifen mit einem Stopschild gleichgesetzt müsste man ja auch anhalten wenn gerade niemand den Zebrastreifen queren will.

Gruß aus Hamburg
 
 
Wenn du dich mal wieder vollkommen nutzlos fühlst:
Bedenke, dass irgendwo jemand bei Mercedes Blinker in die Fahrzeuge einbaut...

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3291
  • Karma: +100/-0
  • Mitglied seit: 19.09.12
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #31 am: 22.05.2017 15:52
ich würde fast sagen 50:50 Chance  :gruebel:
weil zum Teil siehst es in Urfahr erst wenn du 5m davor bist...  am Land siehst es ja ne 1/4 Meile vorher  :satan: und selbst da bleiben ein paar Frauen die Ihre Kinder selbst in die Schule bringen nicht stehen  :motz:
 
 
Sommer-Challenge 17

Höchste Temperatur lt. FIS 26,5°C
Max. Reichweite pro Tank: 427 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 167 km/h

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80035
  • Karma: +21/-5
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Frage an die Verkehrsexperten unter euch...
Antwort #32 am: 22.05.2017 20:22
das Problem sind ja die Eltern, bzw die heutige Erziehung! wenn ich mir ansehe wie dumm unsere Nachbarn ihre Kinder erziehen wird einem schlecht... aber das ist eine andere Geschichte.

in Österreich musst du bei jedem Schutzweg anhalten, wenn jemand diesen überqueren will, das gilt nämlich nicht nur für Zebrastreifen sondern auch für Radwegübergänge.  :doc:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!