;

Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
 (Gelesen 63133 mal)

Clemens Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1875
  • Karma: +0/-0
  • Ort:
  • Mitglied seit: 21.10.12
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #380 am: 15.06.2016 12:16
Eben und genau DAS sollte eigentlich von Europa beim Umgang mit dieser Thematik angeprangert werden  :motz:
geh hör auf, sind doch alles nur hörige "Vasal"....
Ich weiß, das ist ja das Traurige...
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #381 am: 15.06.2016 18:06
und wenn die Briten jetzt wirklich am Rad drehen, dann haben wir ohnehin demnächst ganz andere Probleme als ein paar Gramm lächerliche Abgase von VW Autos....
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

patrick85 Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1743
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Burgenland
  • Mitglied seit: 30.01.15
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #382 am: 17.06.2016 14:08
Hab ja diese Woche das Update machen lassen bei meinem A4, heute bekam ich Post vom meinem Händler:

Ich habe ja die Audi Top Card, kostet ja jährlich 99 Euro.

In der Post war ein Umschlag mit einem Kuvert da stand drauf: Danke für Ihr Vertrauen!

Drinnen war: Gutschein für meine nächste Audi Top Card - quasi 99 Euro gespart für nächstes Jahr  :mrgreennew:

Find das eine nette Geste  :applause:
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #383 am: 17.06.2016 14:10
das ist auf jeden Fall in Ordnung!  :daumen:
Ich bin gespannt ob du uns von irgendwelchen Änderungen berichten wirst.
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

patrick85 Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1743
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Burgenland
  • Mitglied seit: 30.01.15
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #384 am: 17.06.2016 15:11
Bis jetzt alles beim Alten, keine spürbaren Veränderungen  :wink:

Hoffe das bleibt auch so  :zwinker2:
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #385 am: 17.06.2016 15:36
achte halt mal besonders auf den Verbrauch...
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

patrick85 Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1743
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Burgenland
  • Mitglied seit: 30.01.15
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #386 am: 20.06.2016 07:27
Mach ich seit dem Update eh mehr als vorher  :daumen:
 

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 4111
  • Karma: +106/-9
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #387 am: 21.06.2016 18:03
Bin gespannt wie es mit deinem Verbrauch ausschaut!

Wir haben bis Dato noch nie Post erhalten.... aber alle 3 betroffen....   :satan:
 
 
______________________________
Winter-Challenge 2018

Min. Temp lt. FIS 1°C
Max. Reichweite pro Tank: 848,1km
Rennleitungsgebühr 70€
Top Speed 148km/h

patrick85 Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1743
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Burgenland
  • Mitglied seit: 30.01.15
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #388 am: 22.06.2016 07:14
Verbrauch bis heute normal  :wink:

Vater hat einen Q3 aber bis dato auch noch keinen Brief erhalten (betroffen ist er aber)  :-?
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #389 am: 22.06.2016 10:01
das liegt daran, dass sie Modellreihen und Jahrgänge einzeln und getrennt abarbeiten und nicht quer durch... :doc:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

patrick85 Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1743
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Burgenland
  • Mitglied seit: 30.01.15
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #390 am: 23.06.2016 07:44
Aso okay, alles klar  :daumen:
 

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3586
  • Karma: +106/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #391 am: 23.06.2016 12:20
angeblich sind unsere zwei im September dran, lt. Freundlichen aber 100% nicht mehr heuer  :satan:
 
 
Winter-Challenge 18/19

Min. Temperatur lt. FIS 4,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 402 km
Auto vom Eis befreit *x
Auto vom Schnee befreit *x
Eisfahrbahn *x
Schneefahrbahn *x
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 170 km/h

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #392 am: 23.06.2016 20:42
angeblich sind unsere zwei im September dran, lt. Freundlichen aber 100% nicht mehr heuer  :satan:

nun ja der Sept. ist ja auch nur der offizielle Start für das jeweilige Modell. Das heißt nur, dass es ab dann überhaupt für diese Fahrzeuge möglich ist, aber es gibt ja kein Ende. Je nach Anzahl an Fahrzeugen die jeder Betrieb in seiner Kartei hat, kann es schon recht lange dauern bis alle abgearbeitet sind. Man darf nicht vergessen, dass daran ja NIEMAND etwas verdient, auch nicht die ausführende Werkstatt. Daher werden diese Aktionen nur eingeschoben wenn gerade mal Luft ist, oder eben bestenfalls mit einem normalen Service oder einer Reparatur mit erledigt. Jene Kunden die kommen um sich explizit nur dafür einen Termin auszumachen, sind die "Teuersten".
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #393 am: 27.06.2016 16:47
Volkswagen zahlt 9 Milliarden an US Kunden!!

Zitat
Die genaue Ausgestaltung der Zahlungen ist aber noch unklar. Wie AP schreibt, sollen die 482.000 Besitzer von Wagen mit Zwei-Liter-Motoren demnach die Wahl haben, ihre Autos zu jenem Wert an VW zurück zu verkaufen, den diese vor Bekanntwerden des Abgas-Skandals im September 2015 hatten, oder sie zu behalten und den Autobauer für die Reparatur aufkommen zu lassen. Unabhängig davon soll jeder von ihnen noch einmal zwischen 1000 und 7000 Dollar Entschädigung bekommen, je nach Alter des Wagens.

alles lesen
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #394 am: 04.09.2016 18:25
auch Fiat gerät immer öfter ins Fadenkreuz wenn es um das Thema Abgasmanipulation geht:


Im Abgasstreit mit Fiat-Chrysler-Automobiles (FCA) erhebt das Bundesverkehrsministerium von Alexander Dobrindt neue Vorwürfe. Laut Testergebnissen des Kraftfahrtbundesamts (KBA) soll der italienisch-amerikanische Autobauer unzulässige Abschalteinrichtungen bei Dieselmotoren verwendet haben.

Einen ersten Verdacht hatte das KBA bereits im Mai bei einem Fiat 500X geäußert. Daraufhin habe das KBA im Auftrag des Ministeriums vier weitere Fahrzeuge von Fiat-Chrysler untersucht. Dazu zählten erneut zwei Fiat 500X, ein Fiat Doblo und der Geländewagen Jeep Renegade. Die Ergebnisse zeigten deutlich, dass bei allen überprüften Fahrzeugen ein qualitativ ähnliches Verhalten beim Anstieg von Stickoxidemissionen vorliege.

alles lesen
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Scarface0664 Offline

  • a4e Member
  •  
  • Beiträge: 354
  • Karma: +3/-1
  • Mitglied seit: 30.11.13
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #395 am: 05.09.2016 00:00
Mein Onkel wartet bis heute auf einen Brief das er in die Werkstatt kommen muss.
Er fährt ein Golf Plus mit dem 1,6 CR.
 
 
A4 B6, Limo,  Bj 2003, 1,9TDI AFV mit Software,LLK,AGA
A4 B6, Avant, Bj 2001, 1,9TDI AWX mit Software.

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 4111
  • Karma: +106/-9
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #396 am: 05.09.2016 07:23
Wir warten auch noch immer....

A3 8P  1.6TDI
A4 B8  2.0TDI
Golf VI 1.6TDI
 
 
______________________________
Winter-Challenge 2018

Min. Temp lt. FIS 1°C
Max. Reichweite pro Tank: 848,1km
Rennleitungsgebühr 70€
Top Speed 148km/h

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80920
  • Karma: +288/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #397 am: 05.09.2016 08:32
diese Modellreihen waren halt noch nicht dran.... wird schon noch kommen!
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 4111
  • Karma: +106/-9
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #398 am: 18.10.2016 07:25
Nicht der VW Skandal ist schuld, das wir die EU Grenzwerte nicht einhalten können...
sondern die schlechten Straßen in Ö...

Quelle

 :sagnix:

________________________________________________________________________

Stell dir vor, es ist Rückruf und keiner geht hin

Rund die Hälfte der VW- Kunden, die wegen des Diesel- Skandals mit ihren Autos ihre Werkstatt aufsuchen sollen,
schwänzt den Rückruf. Hatte VW zu Beginn des Skandals noch davon gesprochen, bis Jahresende 2016 alle Rückrufe auf Schiene zu haben,
wurden von den 388.000 in Österreich betroffenen Autos erst 88.063 in die Werkstätten gerufen - und nur 44.254 sind diesem Rückruf nachgekommen,
 rechnet die ehemalige ARBÖ- Chefin Lydia Ninz vor.

Insgesamt ist die Bilanz also mehr als ernüchternd. Das Infrastrukturministerium bestätigte diese Zahlen.
Und auch europaweit geht es zäh voran: Bisher wurden knapp zwei Drittel der 8,5 Millionen manipulierten Autos für die Umrüstung freigegeben.
Lediglich 500.000 davon waren bisher in den Werkstätten. Zuletzt hieß es von VW, dass man hoffe, im Laufe des Jahres 2017 alle betroffenen Autos umgerüstet zu haben.
Lydia Ninz hingegen zweifelt an den Bemühungen des deutschen Konzerns und übt auf ihrem Blog (lydianinz.at) Kritik an der Kundenfreundlichkeit.
Bis heute warte sie auf eine schriftliche Garantie von VW, dass ihr "Tiguan" nach der Reparatur weniger Stickoxid ausstößt, ohne dass dabei Verbrauch und Motorleistung darunter leiden.


Quelle
« Letzte Änderung: 18.10.2016 08:11 von finstii »  
 
______________________________
Winter-Challenge 2018

Min. Temp lt. FIS 1°C
Max. Reichweite pro Tank: 848,1km
Rennleitungsgebühr 70€
Top Speed 148km/h

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3586
  • Karma: +106/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu
Antwort #399 am: 18.10.2016 08:56
EDIT: da war da finsti schneller :lol:


Unser Caddy hatte auch schon die Aufforderung, aber extra zur Werkstatt fahren wir auch nicht...
« Letzte Änderung: 18.10.2016 08:58 von Howdy »  
 
Winter-Challenge 18/19

Min. Temperatur lt. FIS 4,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 402 km
Auto vom Eis befreit *x
Auto vom Schnee befreit *x
Eisfahrbahn *x
Schneefahrbahn *x
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 170 km/h

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

audi4ever.com