der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
 (Gelesen 82263 mal)

meins-1 Offline

  • a4e Junior
  •  
  • Beiträge: 122
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Jennersdorf
  • Mitglied seit: 18.01.12
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #420 am: 09.03.2016 22:13
Howdy Frauen sollen jo die besseren Autofahrer sein  :gruebel:
 

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3574
  • Karma: +106/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #421 am: 09.03.2016 22:17
Also die ich kenne, fahren meiner Meinung alle zu schnell  :satan:

Die haben alle nen stress und keine Geduld :)
 
 
Sommer-Challenge 2018

Max. Temperatur lt. FIS 37,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 484 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 292 km/h :) :) :)

meins-1 Offline

  • a4e Junior
  •  
  • Beiträge: 122
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Jennersdorf
  • Mitglied seit: 18.01.12
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #422 am: 09.03.2016 22:19
Da muss ich dir recht geben ...
Und aufbrausend sind sie such ...
 

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 4098
  • Karma: +106/-9
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #423 am: 10.03.2016 07:15
Es gibt Männer die nicht zu schnell sind?!  :gruebel:

meinst du mit zu schnell für die STVO oder zu schnell für die Fahrphysik?  :gruebel:
 
 
______________________________
Winter-Challenge 2018

Min. Temp lt. FIS 2°C
Max. Reichweite pro Tank: 848,1km
Rennleitungsgebühr 70€
Top Speed 148km/h

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80877
  • Karma: +287/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #424 am: 10.03.2016 08:24
autsch und warum um alles in der Welt musste die auch noch einen zweiten Audi vernichten! So was blödes aber auch...  :headnut: :headnut:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Lisi Offline

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 963
  • Karma: +12/-3
  • Ort: FN / Deutschland
  • Mitglied seit: 31.08.12
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #425 am: 10.03.2016 19:49
Was für ein Zufall dass es wieder eine Frau war  :satan:

Hätte sie mal lieber die Küche nicht verlassen sollen  :satan:
jetzt werd mal nicht so frech hier mein Lieber  :satan: :satan:
 

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3574
  • Karma: +106/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #426 am: 10.03.2016 20:27

meinst du mit zu schnell für die STVO oder zu schnell für die Fahrphysik?  :gruebel:

Betrifft beides :D

Was für ein Zufall dass es wieder eine Frau war  :satan:

Hätte sie mal lieber die Küche nicht verlassen sollen  :satan:
jetzt werd mal nicht so frech hier mein Lieber  :satan: :satan:

 :satan:
 
 
Sommer-Challenge 2018

Max. Temperatur lt. FIS 37,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 484 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 292 km/h :) :) :)

Ra©er Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 22.08.16
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #427 am: 28.01.2018 08:05
Howdy Frauen sollen jo die besseren Autofahrer sein  :gruebel:

Selbst wenn es so sein sollte, Technisch sind Frauen schon mit "Benzin oder Diesel" ausgelastet. ;)
 

sti1911 Offline

  • a4e Member
  •  
  • Beiträge: 475
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Abtenau, Land Sbg, Österreich
  • Mitglied seit: 22.07.06
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #428 am: 10.02.2018 10:46
Ich habe kürzlich beim Service meines A3 gefragt, ab wann und bei welchen A4- B9 quattro Modellen denn nun der "ultra-quattro" verbaut ist.  Dazu dann noch ein paar technische Fragen zu dem Thema gestellt.
Langer Rede kurzer Sinn und meine Schlußfolgerung zu den Antworten, die ich bekam:  Die haben keine wirkliche Ahnung.
 
 
As we leave the Moon at Taurus-Littrow, we leave as we came and, God willing, as we shall return, with peace and hope for all mankind."   - Gene Cernan, Apollo 17, December 13, 1972

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80877
  • Karma: +287/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #429 am: 11.02.2018 19:13
ist auch eher unwahrscheinlich das von einem normalen Verkäufer zu erfahren. Aber Genf steht schon wieder vor Tür, wir könnten natürlich wieder ein paar aktuelle Fragen sammeln.  :doc:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

sti1911 Offline

  • a4e Member
  •  
  • Beiträge: 475
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Abtenau, Land Sbg, Österreich
  • Mitglied seit: 22.07.06
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #430 am: 11.02.2018 20:06
Na ja, das waren schon Techniker und Serviceleute, die zum Teil unterschiedlicher Auffassung waren, ab wann und bei welchen Modellen jetzt der Ultra quattro verbaut ist.
Zu meiner Frage, ob beim quattro ultra auch die hecklastige Grundauslegung von 40:60 (vorn zu hinten) gegeben ist, konnten sie mir gar nichts sagen.
Für mich ist der quattro ultra ein hochentwickeltes "Hang-on" System.
Ich sag ja gar nicht, daß das in der fahralltäglichen Praxis schlechter als der Torsen Quattro sein muß.
Nur hätte ich gerne dazu etwas mehr detailliertere Informationen gehabt.
Wenn ich mir wie geplant, einen etwa ein-jährigen A4 Avant quattro kaufe, möchte ich schon wissen, welches Allradsystem da verbaut ist.
 
 
As we leave the Moon at Taurus-Littrow, we leave as we came and, God willing, as we shall return, with peace and hope for all mankind."   - Gene Cernan, Apollo 17, December 13, 1972

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80877
  • Karma: +287/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #431 am: 11.02.2018 20:10
wenn du den 4Motion kennst, brauchst du dir über die ultra Version keine Gedanken machen. Bei Bedarf ist der Allrad immer da.
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

S5Driver Offline

  • a4e Member
  • Beiträge: 383
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 18.06.08
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #432 am: 17.02.2018 11:39
Das Quattro Ultra-System ist für längseingebaute Motoren gedacht...quasi ein Torsen der unterbrochen ist. D.h. du fährst ständig mit Frontantrieb rum. Sollte der Bedarf gegeben sein, schaltet sich die Hinterachse auch dazu. Das passiert mit einer sogenannten Klauenkupplung.

Die Verteilung von 40:60 z.B. ist dann sehr wohl auch möglich, sobald der Allrad verbunden ist. Die Frage ist nur ob Audi das auch so anbieten wird.

Wenn du mehr wissen willst, gibt es hier detaillierte Infos dazu. Auch ein Video:
https://www.audi-technology-portal.de/de/antrieb/quattro/audi-quattro-mit-ultra-technologie

Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter...
« Letzte Änderung: 17.02.2018 11:47 von S5Driver »  

sti1911 Offline

  • a4e Member
  •  
  • Beiträge: 475
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Abtenau, Land Sbg, Österreich
  • Mitglied seit: 22.07.06
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #433 am: 18.02.2018 19:57
Wie ein fahrdynamischer Allrad zu realisieren ist, weiß Porsche.
Sie werden schon Gründe gehabt haben, warum sie für den Porsche Macan den doch eh dynamischen Torsen-Quattro des Audi Q5 rausgeschmissen haben und ihr eigenes System (PTM) installiert haben.
Ich werde mich noch mehr schlau machen und dann entscheiden, ob es ein klassischer Torsen-Quattro oder ein Modell mit "Permanent verfügbaren Allradantrieb" werden soll.
 
 
As we leave the Moon at Taurus-Littrow, we leave as we came and, God willing, as we shall return, with peace and hope for all mankind."   - Gene Cernan, Apollo 17, December 13, 1972

S5Driver Offline

  • a4e Member
  • Beiträge: 383
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 18.06.08
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #434 am: 18.02.2018 22:31
ganz klar: Torsen!
Das ganze ultra-zeugs .. noch ein paar zehntel mehr rausholen is Schwachsinn. Da sollte die Politik mal besser an anderen Stellen angreifen (Schifffahrt, ...)
 

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3574
  • Karma: +106/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #435 am: 18.02.2018 23:27
Wir hatten beim letzten schneechaos einen quatrro ausflug, der a4 von 1996 hatte so wie ich mitn 5er kein problem. Der a3 und der tt hingen immer nach, zum teil mussten sie sogar das esp abschalten um einen Hügel hinauf zu kommen, da denke ich mir, da ist mir ein permanenter allrad schon lieber
 
 
Sommer-Challenge 2018

Max. Temperatur lt. FIS 37,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 484 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 292 km/h :) :) :)

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80877
  • Karma: +287/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #436 am: 20.02.2018 20:33
also in eine solche Lage bin ich mit dem S3 in 10 Jahren nie gekommen...  :keine-ahnung: :gruebel:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

hjk Offline

  • a4e Virusinfizierter
  • Beiträge: 645
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Glarus
  • Mitglied seit: 23.05.02
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #437 am: 27.02.2018 18:20
Nachdem ich seit 1997 Audi fahre, stelle ich einfach fest, dass im Schnee der S4 2001 mit Abstand das beste Auto war. Am Schlechtesten der S4 von 2011
 
 
as well as fast.....RS4 MJ 2013

Howdy Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3574
  • Karma: +106/-1
  • Mitglied seit: 19.09.12
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #438 am: 28.02.2018 09:18
also in eine solche Lage bin ich mit dem S3 in 10 Jahren nie gekommen...  :keine-ahnung: :gruebel:

Ihr hättet auch fast das gleiche Baujahr :) Seiner ist von 2007

Wir fahren aber auch Straßen wo extra beschildert ist "Only 4WD"  :satan:
Ein S8 hing da mal fest, dass sich sogar der Traktor schwer getan hat in wieder raus zu bringen....
« Letzte Änderung: 28.02.2018 09:20 von Howdy »  
 
Sommer-Challenge 2018

Max. Temperatur lt. FIS 37,0°C
Max. Reichweite pro Tank: 484 km
Rennleitungsgebühr - €
Top Speed 292 km/h :) :) :)

finstii Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 4098
  • Karma: +106/-9
  • Ort: Leonding
  • Mitglied seit: 09.11.09
der neue Audi A4 B9 - Limousine und Avant
Antwort #439 am: 28.02.2018 12:56
Nachdem ich seit 1997 Audi fahre, stelle ich einfach fest, dass im Schnee der S4 2001 mit Abstand das beste Auto war. Am Schlechtesten der S4 von 2011

du kannst aber die Autos 1 zu 1 nicht vergleichen... Gewicht, Bereifung,.... da spielt viel mit!
Aber klar die alten Quattros waren noch die Top Geräte  :daumen:
 
 
______________________________
Winter-Challenge 2018

Min. Temp lt. FIS 2°C
Max. Reichweite pro Tank: 848,1km
Rennleitungsgebühr 70€
Top Speed 148km/h