Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
 (Gelesen 54199 mal)

-Harry- Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1986
  • Karma: +2/-1
  • Ort: Oberösterreich
  • Mitglied seit: 24.05.09
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #40 am: 05.06.2014 09:28
das verwechselst du.
mit den Gestängen der Saugrohrklappen!!


die Abstell-/Drosselklappe gibts nur komplett.
Oder eben zusammentauschen.
« Letzte Änderung: 05.06.2014 11:57 von -Harry- »  
 
Golf VII 4-Motion SKY TDI


VCDS Hex+CAN und VCP vorhanden  (OÖ)

thomania Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 19.02.12
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #41 am: 05.07.2014 22:49
Hallo,
ich habe ebenfalls das Saugrohrklappenproblem an meinem A6 2,7 TDI Avant, Bj. 04/2008.

VCDS sagt folgendes:
1 Fehler gefunden:
004120 - Saugrohrklappe 2 für Luftstromsteuerung
               P1018 - 001 - unterer Anschlag nicht erreicht - Sporadisch
             Freeze Frame:
                    Fehlerstatus: 00100001
                    Fehlerpriorität: 0
                    Fehlerhäufigkeit: 30
                    Verlernzähler: 255
                    Kilometerstand: 52051 km
                    Zeitangabe: 0
                    Datum: 2014.03.13
                    Zeit: 16:43:11

             Freeze Frame:
                    Drehzahl: 945 /min
                    Drehmoment: 97.5 Nm
                    Geschwindigkeit: 0.0 km/h
                    Spannung: 13.98 V
                    Tastverhältnis: 80.9 %
                    Tastverhältnis: 88.8 %
                    Tastverhältnis: 80.9 %

Readiness: 0 1 0 0 0

Nun will ich die Saugrohrklappen wechseln aber sagt mir doch bitte mal, sitzt die Saugrohrklappe 2 nun auf der Fahrerseite oder auf der Beifahrerseite (in Fahrtrichtung gesehen). Ich habe inzwischen mehrfach beide Versionen gefunden aber was ist nun richtig???
 

Andi_87 Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 19
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Burgenland
  • Mitglied seit: 22.04.14
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #42 am: 08.07.2014 10:22
Saugrohrklappe 2 = Fahrerseite
Saugrohrklappe 1 = Beifahrerseite

Aber ich würde sowieso gleich beide ersetzen. Ist wahrscheinlich sowieso nur eine Frage der Zeit bis die Drallklappen der 1. Saugrohrklappe auch ausgeschlagen sind.
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80827
  • Karma: +287/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #43 am: 09.07.2014 08:38
Danke für die Aufklärung!  :daumen:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Tom1970 Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 14.01.15
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #44 am: 16.01.2015 10:42
Hallo,

Bei meinem Audi 3.0 TDI Quattro, Baujahr 2008 (Facelift, 176 KW), 110tkm,  leuchtet auch seit kurzem die Motorkontrollleuchte, die ÖAMTC Auswertung hat den Fehlercode P2015 Saugrohrklappensensor – Signal unplausibel (Zusatzinfo mechanischer Fehler, Fehler sporadisch) ergeben.

Eine Änderung des Fahrverhaltens konnte ich nicht feststellen.

Mein alter A6 hatte einen ähnlichen Fehler, Saugrohr links und rechts wurden damals für 1200 Euro ausgetauscht. Nach Recherche (leider erst im nachhinein) denke ich, dass das nicht notwendig war.
Dieser Fehler scheint oftmals durch kostengünstige Reparaturarbeiten (Ersatzgestänge, nur Sensor tauschen) beseitigt werden zu können.

Um einen teuren Austausch der gesamten Einheit zu verhindern habe ich diese Woche zwei freie Werkstätten kontaktiert, beide möchten aber solche Reparaturen nicht übernehmen, eine dritte hat sich überhaupt sehr tollpatschig angestellt ...

Ich möchte daher hier nachfragen, ob es einen Fachmann im Raum Wien/Nö gibt, oder ob jemand eine freie Werkstätte empfehlen kann, der mich technischen Laien beim Fehler-Fixing und Reparatur unterstützen kann.

Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Danke und liebe Grüße,

Thomas

                                                                                                                                                     
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80827
  • Karma: +287/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #45 am: 16.01.2015 12:05
ich hab da wen für dich in der Gegend Floridsdorf! ich schicke dir seine Nummer per PN. :doc:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Tom1970 Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 14.01.15
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #46 am: 16.01.2015 13:23
Da möchte ich ein großes Dankeschön sagen! :respect:

Ich werde gerne den Fortschritt berichten.
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80827
  • Karma: +287/-12
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #47 am: 16.01.2015 21:04
 :A4e3: da wirst du geholfen!  :satan: :satan: :zwinker1:
 
 
wenn du denkst es geht nicht mehr, kommen von irgendwo 4 Ringe her!

Alex1005 Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 13.06.11
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #48 am: 19.11.2017 21:26
Hi,

also im September wurde das rechte Saugrohr, die Drosselklappe ausgetauscht und der DPF gereinigt. Nach 200km Fahrt, die letzten 40km in der Stadt, leuchtete wieder die Motorkontrolleuchte auf und nach 10km die DPF Kontrolleuchte. Wieder zum Mechaniker gebracht. Die Elektronik in der Drosselklappe war defekt und wurde wieder ausgetauscht und Regeneration gestratet. Nach ungefähr 100 km leuchtete wieder die Motorkontrollleuchte und habe es vorhin beim Mechaniker abgegeben, morgen wird er den Wagen anschauen. Ich gehe stark davon aus, dass es wieder die Drosselklappe ist.
Habt ihr vlt eine Idee woran es liegen könnte? Kurzschluss, Defekte Leitungen oder so?

Audi A5 3.0 TDI Bj 2007, 176k km


Vielen Dank
 

-Harry- Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1986
  • Karma: +2/-1
  • Ort: Oberösterreich
  • Mitglied seit: 24.05.09
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #49 am: 21.11.2017 06:53
welche Teile verbaut dein Mechaniker?

kabelbrüche hatte ich auch schon.
 
 
Golf VII 4-Motion SKY TDI


VCDS Hex+CAN und VCP vorhanden  (OÖ)

Alex1005 Offline

  • a4e Anwärter
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
  • Mitglied seit: 13.06.11
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #50 am: 22.11.2017 23:09
welche Teile verbaut dein Mechaniker?

kabelbrüche hatte ich auch schon.

Beim ersten Mal Differenzdrucksensor, Kühlwasserthermostat, Drosselkappe und Saugrohr.

Bei zweiten Mal nur Drosselklappe.

Heute:
er mir gesagt, dass die Batterie fast leer war und dachte, dass es daran liegt. Nach zwei Tagen ist wieder die Motorkontrolleuchte angegangen. Er vermutet irgendwas an der Elektronik
 

-Harry- Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 1986
  • Karma: +2/-1
  • Ort: Oberösterreich
  • Mitglied seit: 24.05.09
Saugrohr- und Drosselklappen defekt - 3.0 TDI
Antwort #51 am: 23.11.2017 06:33
meinte damit die Quelle der Teile und den Hersteller.

ansonsten sollte er mal die Verkabelung kontrollieren und auch ein Fehlerspeicherauszug wäre notwendig.

 
 
Golf VII 4-Motion SKY TDI


VCDS Hex+CAN und VCP vorhanden  (OÖ)

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

https://4yourdrive.de

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

chipupdate.at

gecko4wheels.at