;

Neuer BMW 1er
 (Gelesen 17670 mal)

rodaZ Offline

  • Globaler Moderator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 29192
  • Karma: +77/-0
  • A6 4G 3,0 Quattro
  • Ort: Stmk
  • Mitglied seit: 18.04.07
Neuer BMW 1er
am: 20.06.2011 11:49
Zitat
Den neuen BMW 1er gibt es künftig nur noch mit aufgeladenen Vierzylinder-Motoren. Der Kompakte wächst in seiner zweiten Generation in der Länge um 8,5 Zentimeter. Trotz des gestiegenen Gewichts soll der Verbrauch sinken. Zum Marktstart stehen für den Fünftürer zwei neue Benziner und drei Diesel zur Wahl.

Einen Reihensechszylinder sucht man im Motorenprogramm des neuen 1er vergeblich. Der Kompakte wird ausschließlich mit Vierzylinder-Triebwerken angeboten. Alle Motorisierungen verfügen serienmäßig über eine Start-Stopp-Funktion, Bremsenergie-Rückgewinnung und ein manuelles Sechsgang-Getriebe. Gegen Aufpreis ist der neue BMW 1er mit einer Achtgang-Automatik inklusive Start-Stopp-Funktion lieferbar - ein Novum in der Kompaktklasse. Das Achtganggetriebe ist auf Wunsch auch als Sportautomatik mit Schaltwippen hinter dem Lenkrad lieferbar.

Besonders sparsames Fahren soll dank des Eco Pro-Modus möglich sein. Er wird über den so genannten "Fahrerlebnisschalter" aktiviert, den jeder 1er serienmäßig an Bord hat. Mit ihm kann der Fahrer neben der Motorcharakteristik und dem Stabilitätsprogramm DSC auch die Kennlinien der Servolenkung variieren.  Im Eco Pro-Modus werden Klimaanlage, Sitzheizung, beheizte Außenspiegel sowie die Heizung dann auf einen besonders effizienten Betrieb getrimmt. Über die auf diese Weise hinzugewonnene Reichweite wird der Fahrer im Cockpitdisplay informiert.
Neuer BMW 1er wächst um 8,5 Zentimeter

Der neue BMW 1er setzt den aktuellen Trend des Hauses fort: Wie bereits der BMW 6er (plus 7,4 Zentimeter) wächst auch das Einstiegsmodell deutlich in die Länge. Ganze 8,5 Zentimeter mehr sind es beim neuen 1er. Das Längenwachstum des neuen BMW 1er soll ebenso wie der um 30 Millimeter gewachsene Radstand und die um 17 Millimeter üppigere Breite vor allem den Passagieren zugute kommen. BMW verspricht 21 Millimeter mehr Platz im Fond und ein um 30 auf 360 Liter gewachsenes Kofferraumvolumen. Bei umgelegter Rückbank schluckt das Gepäckabteil des 1er bis zu 1.200 Liter. Auch in Sachen Spurweite ist der BMW 1er nun breiter aufgestellt (plus 51 Millimeter vorn, plus 72 Millimeter an der Hinterachse).
Besonders sparsame Version des BMW 1er kommt später

Den Einstieg in die deutlich üppigere Welt des BMW 1er markiert künftig der BMW 116i mit einem Grundpreis von 23.850 Euro. Der günstigste Diesel ist der BMW 116d (25.950 Euro), der seine Kraft wie auch die anderen beiden Dieseltriebwerke aus zwei Litern Hubraum schöpft und nach wie vor an die Hinterräder leitet. Alle drei Dieselmotoren verfügen über die so genannte TwinPower Turbo-Aufladung und wurden im Vergleich zum Vorgänger modifiziert. Im BMW 116d liegen 116 PS und 260 Nm maximales Drehmoment an. Der Spurt aus dem Stand auf Tempo 100 soll in 10,3 Sekunden gelingen, die Höchstgeschwindigkeit beziffert BMW auf 200 km/h. Im Schnitt soll sich der 116d je nach Reifenformat mit 4,3 bis 4,5 Litern auf 100 Kilometern begnügen (CO2: 114 bis 117 g/km).

Zu einem späteren Zeitpunkt erweitert der 116d EfficientDynamics Edition die Modellpalette des BMW 1er um eine besonders sparsame Variante. Anders als im 116d werkelt hier jedoch ein nur 1,6-Liter großer Selbstzünder, der es ebenfalls auf 116 PS bringt. In Kombination mit zusätzlichen Maßnahmen zur Verbrauchsreduzierung (Aerodynamik, Rollwiderstand) soll der Durchschnittsverbrauch auf 3,8 Liter sinken (CO2: 99 g/km).

Die beiden stärkeren Zweiliter-Commonrail-Diesel schicken 143 (BMW 118d, ab 27.100 Euro) respektive 184 PS (120d, ab 29.250 Euro) an die Hinterräder. Im 118d sollen im Mittel 4,4 Liter durch die Injektoren fließen (CO2: 118 g/km). Der BMW 120d genehmigt sich laut BMW mit durchschnittlich 4,7 Liter Diesel nur unwesentlich mehr (CO2: 122 g/km).
Zwei neue, sprintstarke Vierzylinder-Benziner im BMW 1er

Zum Marktstart bieten die Bayern den BMW 1er überdies mit zwei neuen Vierzylinder-Benzinern an. Sowohl im BMW 116i (ab 23.950 Euro) als auch im 118i (ab 26.750 Euro) kommt ein 1,6 Liter großer Vierzylinder mit BMW TwinPower-Turbo Technologie zum Einsatz. Dank Twin-Scroll-Turbolader, Direkteinspritzung, variabler Ventil- und Nockenwellensteuerung liegen im BMW 116i 136 PS, im 118i gar 170 Pferdestärken an. Im Vergleich zu den recht trägen Saugmotoren des Vorgängermodells muten die versprochenen Sprintwerte fast schon Sportwagen-verdächtig an: Der 136 PS starke BMW 1er soll den Standardspurt in 8,5 Sekunden bewältigen, im BMW 118i soll diese Übung sogar in 7,4 Sekunden gelingen.

Die Verbräuche fallen laut BMW mit 5,5 Litern (116i) und 5,8 Litern auf 100 Kilometern sparsam aus. Zum Vergleich: Im "alten" BMW 1er genehmigten sich sowohl der 116i als auch der 118i durchschnittlich 6,1 Liter Super.
Neue Fahrerassistenzsysteme

Der neue BMW 1er soll sich im Vergleich zu seinem Vorgänger nicht nur durch einen Verbrauchsvorteil und den Zugewinn an Raum auszeichnen. Der Fahrkomfort soll ebenfalls spürbar besser sein als noch bei der ersten Generation. Im neuen 1er halten zudem zahlreiche Fahrerassistenz-Systeme Einzug - gegen Zahlung eines Extra-Obulus, versteht sich.

Hierzu zählen neben einem Fernlichtassistenten auch adaptives Kurvenlicht, eine Spurverlassens- inklusive Auffahrwarnung, ein Parkassistent sowie ein Tempomat mit Bremsfunktion. Darüber hinaus informiert der 1er seinen Piloten künftig auch über Tempolimits und Überholverbote.
Neuer BMW 1er wird schwerer

BMW spricht beim neuen 1er zwar von einem "optimierten Gewicht". Der Vergleich mit dem Vorgänger bringt jedoch Erstaunliches zutage. Das Wachstum in Länge und Breite geht nämlich bei fast allen Modellen des neuen 1er auch mit einer Gewichtszunahme einher. Der BMW 116i wiegt mit 1.365 Kilogramm stattliche 35 Kilo mehr als der Vorgänger, im BMW 118i (1.370 kg) zeigt die Waage ein Plus von 20 Kilogramm. Bei den Diesel-befeuerten 1ern kann nur der BMW 120d einen Diäterfolg vorweisen (1.420 gegenüber 1.450 Kilogramm). Der 116d legte um fünf auf 1.385 Kilogramm zu. Beim 118d blieb es bei 1.395 Kilogramm Leergewicht.
1er wird teurer - Premiere auf der IAA, Marktstart im September

Der BMW 1er wird am 15. September als Fünftürer in den Handel kommen. Zur Serienausstattung zählt neben einer Zentralverriegelung mit Fernbedienung auch eine Klimaanlage sowie das CD-Radio BMW Business. Im Vergleich zum Vorgänger verlangt BMW für den neuen 1er einen Preisaufschlag. Bislang stand der schwächste Benziner, der BMW 116i, für 22.950 Euro in der Preisliste. Mit dem neuen Turbomotor kostet der 116i jetzt 23.850 Euro. Für den kleinsten Diesel (116d) werden mindestens 25.950 Euro fällig - 1.000 Euro mehr als beim Vorgänger. Seine Publikumspremiere feiert der 1er auf der IAA im September.

QUELLE:  http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 16062.html


[attachment=1:1uezgh15]4.jpg[/attachment:1uezgh15]

[attachment=2:1uezgh15]3.jpg[/attachment:1uezgh15]

[attachment=3:1uezgh15]2.jpg[/attachment:1uezgh15]

[attachment=4:1uezgh15]1.jpg[/attachment:1uezgh15]


Soll angeblich später mit 3-Zylinder und Frontantrieb kommen

Meinen Geschmack trifft der garnicht, Heck wie ein Polo und vorne ein Gesicht wie "Sid" von Ice Age...
 

Panzerwels Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3137
  • Karma: +1/-2
  • Ort: Österreich, Steyr
  • Mitglied seit: 26.06.06
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #1 am: 20.06.2011 11:59
Ich finde auch den alten 1 Bmw um einiges schöner.
Der neue will mir überhaubt nicht gefallen. Vorne die Scheinwerfer so groß wie von einem 7 BMW und das Heck passt auch gar nicht. :kotz:  :kotz:
 
 

christian Offline

  • Globaler Moderator
  • a4e Champion
  •  
  • Beiträge: 7028
  • Karma: +14/-1
  • A3 Sportback | RS4 B5
  • Ort: Wien Umgebung
  • Mitglied seit: 05.11.09
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #2 am: 20.06.2011 12:25
Bei den Scheinwerfern vorne bekommt man ja Augenkrebs und die Außenspiegel in XXL gehen auch mal garnicht.  :kotz:
 
 

elmexx01 Offline

  • a4e Junior
  •  
  • Beiträge: 145
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Kärnten
  • Mitglied seit: 26.01.10
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #3 am: 20.06.2011 12:29
Zitat
Heck wie ein Polo und vorne ein Gesicht wie "Sid" von Ice Age...

-> hätte es nicht besser formulieren können!  :satan:

ich find die beschleunigungswerte vom 118i/170ps mit 7,4sek irgendwie derb! da dürfte das heck schön schieben..  :zwinker2:
 
 
Mein TT verwechselt die VMax-Aufhebung mit der VERBRAUCHSMax-Aufhebung..

hilfe!!! windgeräusche bei 250 - ich weiß nicht weiter! :D

Rethro Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3975
  • Karma: +1/-0
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 26.12.02
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #4 am: 20.06.2011 12:52
Nach Marteinführung dieses grottenhässlichen Teils, werden die Verkaufszahlen des A3 und besonders des neuen A3´s dann wohl in die höhe schnalzen!  :satan:

Hässlicher gehts kaum..  :kotz:
 
 
Grüße, Dieter


berni_90 Offline

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 853
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Steyr-Land,Reichraming
  • Mitglied seit: 15.08.10
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #5 am: 20.06.2011 12:59
Wenn man am Heck noch das VW Logo montiert sieht er  wirklich fast aus wie ein Polo.  :satan:

und das mit "Sid"  :lol3:  :lol3:  :lol3:
 
 
Liebe Grüße Berni

manutdsupporter Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 2469
  • Karma: +2/-2
  • Mitglied seit: 27.03.07
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #6 am: 20.06.2011 14:04
*sab*  Ich finde den geil!!  :satan:
 
 
LG Reini
_____________________________
AUDI A4 AVANT 1,9TDI

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80993
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #7 am: 20.06.2011 14:05
Zitat von: "D_Hroch"
Nach Marteinführung dieses grottenhässlichen Teils, werden die Verkaufszahlen des A3 und besonders des neuen A3´s dann wohl in die höhe schnalzen!  :satan:

Hässlicher gehts kaum..  :kotz:

das war auch mein erster Gedanke... der Alte 1er war ja schon ein hässliches Hängebauchschwein, aber das schlägt ja nochmals richtig zu!!! Finde ich super, wenigstens stehen die dem Erfolg von Audi nicht weiter im Weg...  :satan:  :satan:  :applause:
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

elmexx01 Offline

  • a4e Junior
  •  
  • Beiträge: 145
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Kärnten
  • Mitglied seit: 26.01.10
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #8 am: 20.06.2011 14:09
anscheinend kann sich BMW ihre konstrukteure und designer aufgrund der wirtschaftskrise nur mehr teilzeit leisten!!!  :satan:

sorry aber bei einem bmw ist bei mir keine objektive kritik möglich..  :A4e3:
 
 
Mein TT verwechselt die VMax-Aufhebung mit der VERBRAUCHSMax-Aufhebung..

hilfe!!! windgeräusche bei 250 - ich weiß nicht weiter! :D

manutdsupporter Offline

  • a4e Profi
  •  
  • Beiträge: 2469
  • Karma: +2/-2
  • Mitglied seit: 27.03.07
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #9 am: 20.06.2011 14:11
Nein, im Ernst ich finde den auch zum Kotzen... :kotz:

Was mir aber trotzdem gut gefällt ist das Interieur, da hat BMW zumindest hier aufgeholt!
 
 
LG Reini
_____________________________
AUDI A4 AVANT 1,9TDI

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80993
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #10 am: 20.06.2011 14:13
besser als vorher sieht der innen schon aus, aber begeistern würde mich das zerklüftete Etwas auch nicht wirklich...
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

Panzerwels Offline

  • a4e Senator
  •  
  • Beiträge: 3137
  • Karma: +1/-2
  • Ort: Österreich, Steyr
  • Mitglied seit: 26.06.06
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #11 am: 20.06.2011 14:17
Zitat von: "WINMAN"
besser als vorher sieht der innen schon aus, aber begeistern würde mich das zerklüftete Etwas auch nicht wirklich...

Stimmt muss ich dir Recht geben. Schaut schon besser aus als früher.
 
 

mariop Offline

  • a4e Premium Member
  •  
  • Beiträge: 11844
  • Karma: +2/-3
  • Ort:
  • Mitglied seit: 15.02.07
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #12 am: 20.06.2011 21:16
also gegen den neuen ist der alte ja ein top-model...
haben die dort alle augenkrebs oder keinen geschmack?
 

christian Offline

  • Globaler Moderator
  • a4e Champion
  •  
  • Beiträge: 7028
  • Karma: +14/-1
  • A3 Sportback | RS4 B5
  • Ort: Wien Umgebung
  • Mitglied seit: 05.11.09
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #13 am: 20.06.2011 21:22
War wohl doch keine so gute Idee den Chris Bangle zu feuern  :satan:
 
 

kaikai Offline

  • a4e Virusinfizierter
  •  
  • Beiträge: 865
  • Karma: +0/-0
  • Ort: Wien
  • Mitglied seit: 03.12.08
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #14 am: 20.06.2011 22:01
hätt nicht gedacht, dass BMW nach dem neuen 5er und 6er (die super gelungen sind imo) sowas hässliches rausbringen kann
 
 
S5 Cabrio Milltek Catback, RS5 Bremsen

slivy Offline

  • a4e Champion
  • Beiträge: 6824
  • Karma: +7/-4
  • Ort: Tuggen / Schweiz
  • Mitglied seit: 26.06.04
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #15 am: 20.06.2011 22:46
Boah was für ein hässliches Entlein....  :schreck:

Ich bitte beim nächsten Mal wenn wieder so etwas Schräges gepostet wird gefälligst um Vorwarnung damit ich mir nicht wieder die Augen ruiniere....  :satan:
 

mariop Offline

  • a4e Premium Member
  •  
  • Beiträge: 11844
  • Karma: +2/-3
  • Ort:
  • Mitglied seit: 15.02.07
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #16 am: 20.06.2011 22:50
jetzt weißt du auch, warum schon einige von uns eine brille brauchen...  :satan:
 

slivy Offline

  • a4e Champion
  • Beiträge: 6824
  • Karma: +7/-4
  • Ort: Tuggen / Schweiz
  • Mitglied seit: 26.06.04
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #17 am: 20.06.2011 23:09
Kann man da niemanden "verklagen" deswegen....  :satan:

So ein Auto ist doch eine Beleidung der Allgemeinheit!
 

WINMAN Offline

  • Administrator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 80993
  • Karma: +289/-13
  • Ort: Niederösterreich
  • Mitglied seit: 12.09.02
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #18 am: 20.06.2011 23:21
leider ist Geschmacksverwirrung noch nicht strafbar...  :satan:  :satan:
 
 
a4e 4.0 - we will rock you!!!

rodaZ Offline

  • Globaler Moderator
  • audi4ever
  •  
  • Beiträge: 29192
  • Karma: +77/-0
  • A6 4G 3,0 Quattro
  • Ort: Stmk
  • Mitglied seit: 18.04.07
Re: Neuer BMW 1er
Antwort #19 am: 28.06.2011 07:42
Von  :o

[attachment=0:eqsugzgy]xxx.jpg[/attachment:eqsugzgy]

 :satan:
 

 

 

Einloggen

Um alle Features von audi4ever nutzen zu können, solltest du angemeldet sein.
 

NEU HIER? JETZT Registrieren.

Partner

active-sound.eu

 
Audi A6 Avant 2018
Genf Autosalon 2018 - Teil 3
Genf Autosalon 2018 - Teil 2
Genf Autosalon 2018 - Audi
Audi A7 2017
Audi RS4 B9 Avant - IAA 2017
Audi Aicon 2017
Audi R8 RWS - 2017
Audi A8 D5 Technik 2017
Audi A8 D5 2017
Audi R8 Spyder V10 Plus 2017
Audi e-tron Sportback concept 2019
Kooperationen & Partner

http://www.autoersatzteile24.at/audi-teile

audi4ever.com